Mein Konto
    14 Fakten über Disney-Bösewichte, die ihr bestimmt noch nicht kanntet
    Von Christoph Petersen — 27.05.2015 um 17:25

    In dieser Galerie präsetieren wir euch 14 Fakten, die bisher nur ausgewiesenen Disney-Experten bekannt gewesen sein dürften: So wird ein Disney-Bösewicht zum Beispiel zum Müllmann und ein anderer endet als Bettvorleger von Hercules.

    Der erste Bad GUY
    1. Der erste Bad GUY +

    In der langen Reihe von Disneys Prinzessinnen-Filmen war Gaston aus „Die Schöne und das Biest“ (von 1991) tatsächlich der erste männliche Bösewicht – zuvor waren die Bösen allesamt entweder weiblich oder nicht menschlich!
    Mehr anzeigen
    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top