Mein Konto
    Strange Days
     Strange Days
    1. Februar 1996 Im Kino | 2 Std. 25 Min. | Action, Sci-Fi
    Regie: Kathryn Bigelow
    |
    Drehbuch: Jay Cocks, James Cameron
    Besetzung: Ralph Fiennes, Angela Bassett, Juliette Lewis
    Pressekritiken
    4,2 3 Kritiken
    User-Wertung
    3,9 102 Wertungen, 11 Kritiken
    Filmstarts
    4,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 16 freigegeben

    Kurz vor der Jahrtausendwende wurde eine Technologie entwickelt, die es erlaubt, die Erlebnisse von Menschen aufzuzeichnen und wieder abzuspielen. Natürlich zieht eine solche Technologie auch Verbrecher an, so auch den heruntergekommenen Ex-Polizisten Lenny Nero (Ralph Fiennes), der mit den Erinnerungen anderer Leute ein lukratives Geschäft betreibt. Doch auch Lenny selbst kann die Finger nicht von den illegalen Aufzeichnungen lassen. Vor allem seit ihn seine Freundin Faith (Juliette Lewis) verlassen hat, schwelgt er in der Vergangenheit. Zumindest bis ihm ein Chip zugespielt wird, der äußert brisante Ereignisse birgt, die in der Lage wären, eine Revolution auszulösen: Eine Prostituierte beobachtet, wie der schwarze Sänger Jeriko One (Glenn Plummer) von Polizisten hingerichtet wird, die kurz darauf auch auf die Zeugin des Mordes schießen. Zusammen mit der Leibwächterin Mace (Angela Bassett) und seinem Freund Max (Tom Sizemore), einem Privatdetektiv, versucht Lenny, den Fall aufzuklären...

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Strange Days [Special Edition] [2 DVDs]
    Strange Days [Special Edition] [2 DVDs] (DVD)
    Neu ab 19,99 €
    Kaufen

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,0
    stark
    Strange Days
    Von Björn Helbig
    Einmal die Gedanken einer fremden Person denken, fühlen, was sie gefühlt hat – wäre das nichts? Die Idee, Erlebnisse eines anderen zu teilen, ist nicht neu und wurde in der Literatur und im Film schon mehrfach bearbeitet. Aber nicht jedes Mal ist das Ergebnis so überzeugend wie im Falle von Kathryn Bigelows „Strange Days“. Der düstere Science-Fiction-Thriller aus dem Jahre 1995 vereint in formidabler Weise sozialkritische Töne mit spannender Unterhaltung – und zeigt den damals noch wenig bekannten Ralph Fiennes in einer seiner frühen Glanzrollen.Kurz vor der Jahrtausendwende: Eine neue Technologie erlaubt es, die Erlebnisse von Menschen aufzuzeichnen und wieder abzuspielen. Egal, was jemand zum Zeitpunkt der Aufzeichnung wahrnahm – demjenigen, der sie abspielt, wird es ermöglicht, daran teilzuhaben. Der heruntergekommene Ex-Cop Lenny Nero (Ralph Fiennes) dealt mit verbotenen Computerchip

    Trailer

    Strange Days Trailer DF 1:27
    Strange Days Trailer DF
    7.977 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Die besten Science-Fiction-Filme aller Zeiten
    News - Bestenlisten
    Science-Fiction-Filme begeistern das Publikum seit Anbeginn des Kinos. Egal, ob „Krieg der Sterne“ oder „Star Trek“, zeitreisende…
    Freitag, 28. Januar 2022
    Von "Ghost In The Shell" bis "12 Monkeys": Die 10 besten Cyberpunk-Filme der Kinogeschichte
    News - Bestenlisten
    Mit dem Realfilm-Remake von „Ghost In The Shell“ startet heute ein Science-Fiction-Film, der formal wie inhaltlich ein extrem…
    Donnerstag, 30. März 2017
    Die 50 besten Filme des Jahres 1995
    News - Bestenlisten
    Wir blicken in dieser Special-Reihe zurück auf die Filme vergangener Jahrgänge und bringen diese in eine Reihenfolge: Heute…
    Freitag, 3. März 2017
    Triple Frontier: Kathryn Bigelow dreht Drogen-Drama 2011
    News - In Produktion
    Die frischgebackene Oscarpreisträgerin Kathryn Bigelow ("Tödliches Kommando - The Hurt Locker", "Strange Days") wird im…
    Dienstag, 6. April 2010

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Ralph Fiennes
    Rolle: Lenny Nero
    Angela Bassett
    Rolle: Lornette 'Mace' Mason
    Juliette Lewis
    Rolle: Faith Justin
    Vincent D'Onofrio
    Rolle: Burton Steckler

    User-Kritiken: sie liebten

    Beste und nützlichste Rezensionen
    Kabelbaum
    Kabelbaum

    8 Follower 39 Kritiken User folgen

    4,5
    Veröffentlicht am 4. Mai 2014
    Habe den Film von 1995, den ich schon immer Mal sehen wollte, gerade erst auf BD mit anständiger 5.1-Anlage und angemessener Lautstärke zu Hause gesehen: Erstklassige, spannende Unterhaltung, leicht SciFi, Sucht, miese Geschäftemacher, Liebe, nicht loslassen können, Großstadt-Unruhen, alles wirklich großartig in Szene gesetzt. Nah dran an Blade Runner. Jedenfalls von mir eine Empfehlung -- guter Film.
    omaha83
    omaha83

    67 Follower 202 Kritiken User folgen

    4,0
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    Das Weltuntergangsgefühl vor der Jahrtausendwende sehr gut umgesetzt.....mit nicht sonderlich erwähnenswerten schauspielerischen Leistungen aber trotzdem sehr spannend......v.a. die SQADS-Szenen sind sehr stark da man selber denkt man ist in der jeweiligen Situation.....und auch in einer Zeit in der Handy-Gewalt und -Pornographie mehr als aktuell sind auch nach 12 Jahren noch sehr brisant
    Erwinnator
    Erwinnator

    62 Follower 198 Kritiken User folgen

    3,5
    Veröffentlicht am 18. Juli 2016
    Ich mochte die Idee mit den Videoclips und der Film hat mich gut unterhalten und wurde zum Schluss noch schön spannend. Für die Vorstellung der Charaktere hat der Film sich am Anfang ein wenig zu viel Zeit genommen. Nichtsdestotrotz ein toller Film.
    Frank B.
    Frank B.

    60 Follower 198 Kritiken User folgen

    5,0
    Veröffentlicht am 13. Mai 2015
    Es gibt Filme, die sind einfach gut, Filme, zu denen man nichts mehr sagen muss, Filme, die einfach zu sehr guten gehören. Strange Days gehört dazu!

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher StudioCanal Deutschland
    Produktionsjahr 1995
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 42 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Finde mehr Filme : Die besten Filme des Jahres 1995, Die besten Filme Action, Beste Filme im Bereich Action auf 1995.

    Back to Top