Mein Konto
    Avengers 3: Infinity War
    Durchschnitts-Wertung
    4,5
    1343 Wertungen
    Deine Meinung zu Avengers 3: Infinity War ?

    52 User-Kritiken

    5
    19 Kritiken
    4
    17 Kritiken
    3
    6 Kritiken
    2
    4 Kritiken
    1
    5 Kritiken
    0
    1 Kritik
    AndiundFilm
    AndiundFilm

    User folgen 3 Follower Lies die 53 Kritiken

    1,0
    Veröffentlicht am 4. März 2021
    Ouch....und wieder ein Avenger-Film.
    Hirn aus, Popcorn rein und man lässt sich zwei Stunden berieseln.
    Leider konnte ich nicht einschlafen dabei, da ich immer nur am Kopfschütteln gewesen bin und mich fragte, wie oft will man solch einen Scheiss dem Zuschauer noch zumuten!?
    Fazit: wäre ich in der Grundschule, hätte mir der Film vielleicht sogar gefallen🤣
    Lord Borzi
    Lord Borzi

    User folgen 60 Follower Lies die 696 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 27. Dezember 2020
    Seit 2008 (Iron Man 1) gibt es die Comicverfilmungen aus dem Marvel Cinematic Universe und alle haben auf diesen (zweiteiligen) Film hingearbeitet. So viele Superhelden, so viele Schurken und so viele verknüpfte Handlungsstränge habe ich selten zusammen in einem einzigen Film gesehen! Die Stimmung war düsterer als erwartet, die bombastischen Effekte waren überwältigend. Das Ende wirkt befremdlich, wird aber sicherlich in der Fortsetzung aufgeklärt werden. Klare Filmempfehlung!
    PaRaDoX _08
    PaRaDoX _08

    User folgen 4 Follower Lies die 54 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 16. Oktober 2020
    Ich liebe generell die beiden letzten Avengers Filme aber die Story und auch die Kämpfe sind einfach zu gut.
    Tobias B
    Tobias B

    User folgen Lies die Kritik

    1,0
    Veröffentlicht am 29. April 2019
    Die mit Abstand schlechteste Story dann im letzten Film. Sehr traurig das leider auch hier die guten Ideen ausgegangen sind. War sehr enttäuscht
    Kino:
    Anonymer User
    4,5
    Veröffentlicht am 9. März 2019
    Was ein gewaltiges Spektakel, was eine Mammutaufgabe für die Schreiberlinge und doch fast perfekt gelöst.
    20-30 Minuten mehr hätten nicht geschadet - viertel Punkt Abzug von der Idealnote.
    Einen weiteren viertel Zähler habe ich abgezogen, weil man...
    ...bei einem ansonsten erfreulich konsequenten Verlauf, nicht auf die After-Credit-Scene verzichtet hat, um den ohne Zweifel erzielten Effekt beim Publikum noch zu unterstreichen.
    Großes Kino!!!
    Jan F
    Jan F

    User folgen 4 Follower Lies die 34 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 30. Januar 2021
    Der Anfang vom Ende! Mit Infinity War kommt es nun zum Showdown, wo das MCU hingearbeitet hat und dieser XXL Film war atembraubend und der wohl epischste Film des MCU. Die Stimmung des Filmes ist düsterer als gewohnt und das liegt besonders an Thanos. Der seit 2012 angeteaserte Titan überzeugte maßlos und ist vielleicht der beste MCU Bösewicht bisher. Sein Auftreten, seine Präsenz und seine schier übermächtige Stärke ist angsteinflößend und im Gegensatz zu manch anderen ist Thanos bereit alles zu tun um seinen Plan umzusetzen und zwar mit den sechs Infinity Steinen das halbe Leben auszurotten. Um das zu verhindern schließen sich alle Helden ( außer Ant-Man und Hawkeye) zusammen jedoch in Gruppen getrennt, da zwischen Tonx und Steve immer noch dicke Luft herrscht. Viele Charaktere machen eine starke Entwicklung durch und müssen herbe Verluste erleiden. Eins ist klar, Thanos verlangt den Helden alles ab und scheint unaufhaltsam. Der Film hat Höhen und Tiefen, es gibt Rückschläge und ein unvorhergesehendes, offenes Ende.
    Blacktz87
    Blacktz87

    User folgen 1 Follower Lies die 13 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 29. August 2018
    Kurz und knapp weil mehr gibt es zu diesem Film auch nicht zu sagen...Bester Marvel Film und allgemein beste Comic Verfilmung den/die ich bisher gesehen habe!! Dicht gefolgt von Deadpool..
    EdHunterDe ..
    EdHunterDe ..

    User folgen 3 Follower Lies die 14 Kritiken

    1,5
    Veröffentlicht am 6. August 2018
    Für mich bisher mit Abstand der schwächste Marvel.
    Ein gefühlter Episoden Film, bestehend aus der Marvel Ursuppe.
    Es wirkt, als hätte man eine komplette Casting Liste abtelefoniert (nach dem Motto, wer hat Zeit für Dreharbeiten), alle Darsteller in verschiedene Töpfe geworfen, daraus verschiedene Episoden zusammengerührt und das ganze dann als Menü verkauft.
    Natürlich sind die Effekte top und die CGI wirkt fast komplett natürlich, das reicht aber lange nicht, um den Film zu retten oder als sehenswert zu verkaufen.
    Bei der Ansammlung von Stars und Sternchen schafft es niemand den Figuren etwas tiefe zu geben, was sich hier enorm bemerkbar macht. Thanos Handlanger werden eigentlich gar nicht vorgestellt, geschweige denn, Ihnen tiefe zu verleihen, wodurch sie als blasse Komparsen durch den Film wandeln.
    Der Hauptcast wirkt durch die permanent wechselnden Spielorte gehetzt, was sich auch auf den Zuschauer auswirkt, die Komik oft deplatziert oder erzwungen.
    Alles in allem wurde hier alles, was einen Marvel bisher ausmachte weit über die Grenzen hin überproportioniert, und genau das macht den Film am Ende zu einer Enttäuschung.
    Assemble
    Assemble

    User folgen 2 Follower Lies die 4 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 6. August 2018
    Seit dem letzten Dienstag ist der "digital download" in den Staaten verfügbar und ich habe direkt zugeschlagen und "Infinity War" wiederholt angeschaut - gerade im Vergleich zur deutschen Synchro gefällt mir die OV merklich besser.

    Objektiv betrachtet ist Avengers 3 ein Film, zu dem ein "normaler" Kinogänger (ohne Hintergrundwissen zum MCU) keinen Zugang finden kann und wird. Dennoch: subjektiv gesehen ist er herausragend.

    Die Art und Weise wie die diversen "Superhelden" zueinander finden und die Russo Brüder die jeweiligen Stimmungen der einzelnen Filme aufgreifen und huldigen ist atemberaubend schön. Thanos als Hauptantagonist reiht sich in die starke Historie des MCU nahtlos ein (Loki, Killmonger) und führte diese nach dem nächsten Avengers Film vielleicht sogar an. Die lange Laufzeit vergeht wie im Flug ohne das zu viele Szenarien den Zuschauer überfordern oder ihn verlieren.

    Die Wartezeit auf den nächsten Film schmerz immens - auch wenn dieser ohne jeden Zweifel an die Qualität von "Infinity War" heranreichen wird. Alleine das kommende Treffen zwischen Tony Stark und Steve Rodgers, dem ersten seit dem "Civil War" wird episch - im wahrsten Sinn des Wortes.
    Kino:
    Anonymer User
    1,0
    Veröffentlicht am 5. August 2018
    Also die ganzen Top Bewertungen hier
    - wenn ich mich zurück versetze würde ich als 10 oder 11 jähriger auch noch eine gute Bewertung geben - für diese Altersklasse ist der Film noch einigermaßen unterhaltsam
    - die Dialoge sind die flachsten, die ich seit langer Zeit gehört habe.
    Ansonsten langweilige ermüdende Prügel Action
    - dazu auch noch NWO - Propaganda "zu viele Mäuler auf einem Planeten - sie zu töten nenne ich Gnade"
    mein Gott wie billig.
    Möchtest Du weitere Kritiken ansehen?
    • Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
    • Die besten Filme aller Zeiten: Usermeinung
    • Die besten Filme aller Zeiten: Pressemeinung
    Back to Top