Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    In Darkness
     In Darkness
    16. November 2018 auf DVD / 1 Std. 40 Min. / Thriller, Drama
    Regie: Anthony Byrne
    Drehbuch: Anthony Byrne, Natalie Dormer
    Besetzung: Natalie Dormer, Emily Ratajkowski, Ed Skrein
    User-Wertung
    3,1 5 Wertungen
    Filmstarts
    2,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 16 freigegeben
    Die blinde Pianistin Sofia (Natalie Dormer) hat sich über die Jahre ein unglaublich gutes Gehör antrainiert, das sie vor allem für die Ausübung ihres Berufs gebraucht. Doch dann wird sie dank ihrer besonderen Fähigkeit eines Tages Zeugin davon, wie in dem Apartment über ihr ein Verbrechen begangen wird: Ihre Nachbarin Veronique (Emily Ratajkowski) wird ermordet. Dadurch wird sie in einen Strudel aus Gewalt und Dunkelheit hineingezogen, denn schon bald findet sie heraus, dass Veronique eine dunkle Vergangenheit hatte. Obwohl sie zunehmend selbst in Gefahr gerät, begibt sich Sofia auf die Suche nach der Wahrheit und trifft schließlich auf Veroniques Vater Milos Radic (Jan Bijvoet), einen serbischen Geschäftsmann, dem vorgeworfen wird, während des Bosnienkrieges am Völkermord beteiligt gewesen zu sein...

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    In Darkness
    In Darkness (DVD)
    Neu ab 8.99 €
    In Darkness
    In Darkness (Blu-ray)
    Neu ab 10.49 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,5
    durchschnittlich
    In Darkness
    Von Markus Fiedler
    Ganz nach dem Motto „Der Verlust eines Sinnes schärft die anderen“ entpuppen sich blinde Figuren im Thriller- und Horrorkino oft als besonders einfallsreich und widerständig. Das gilt etwa für den vom kantigen Stephen Lang gespielten wehrhaften Hausbesitzer in „Don’t Breathe“, aber auch für Audrey Hepburns zierliche Protagonistin im Klassiker „Warte, bis es dunkel ist“, die sich einen kleinen Vorteil gegen einen Eindringling verschafft, indem sie alle Lampen zerschlägt. Auch Hauptdarstellerin, Produzentin und Drehbuch-Co-Autorin Natalie Dormer erweist sich als blinde Pianistin in Anthony Byrnes Thriller „In Darkness“ als weit weniger hilfsbedürftig als es zunächst scheint und nimmt die Dinge nach dem gewaltsamen Tod einer Nachbarin selbst in die Hand. Das ist gut gespielt und am Anfang auch sehr spannend, doch nach einigen wenig überzeugenden Twists und Wendungen bleibt die Spannung zune...
    Die ganze Kritik lesen
    In Darkness Trailer DF 1:48
    In Darkness Trailer DF
    1557 Wiedergaben
    In Darkness Trailer (2) OV 1:50
    303 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Natalie Dormer
    Rolle: Sofia
    Emily Ratajkowski
    Rolle: Veronique
    Ed Skrein
    Rolle: Marc
    Joely Richardson
    Rolle: Alex
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    10 Bilder

    Aktuelles

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher Universum Film GmbH
    Produktionsjahr 2018
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top