Mein FILMSTARTS
    Happy End
     Happy End
    12. Oktober 2017 Im Kino / 1 Std. 48 Min. / Drama
    Regie: Michael Haneke
    Drehbuch: Michael Haneke
    Besetzung: Isabelle Huppert, Jean-Louis Trintignant, Mathieu Kassovitz
    Pressekritiken
    3,6 6 Kritiken
    User-Wertung
    3,1 25 Wertungen - 6 Kritiken
    Filmstarts
    4,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 12 freigegeben
    Familie Laurent betreibt eine boomende  Baufirma – das Fundament des Erfolgs aber bröckelt: Die resolute Patriarchin und Chefin Anne (Isabelle Huppert), mit dem Anwalt Lawrence Bradshaw (Toby Jones) verheiratet, hat ihren Sohn Pierre (Franz Rogowski) zum Managing Director gemacht, doch der ist bei weitem nicht kompetent genug für seine Aufgabe. Auch rein privat gibt es Probleme: Annes Bruder Thomas (Mathieu Kassovitz), ein Arzt, der ebenfalls in der Mehrgenerationen-Villa wohnt, soll sich plötzlich um seine zwölfjährige Tochter Eve (Fantine Harduin) kümmern – die zieht zu ihm, nachdem ihre Mutter versucht hat, sich umzubringen. Eve fühlt sich in ihrer neuen Umgebung mit dem Papa und dessen neuer Frau Anaïs (Laura Verlinden) samt Kleinkind einsam und fremd. Dann unternimmt auch Georges (Jean-Louis Trintignant), der verbitterte alte Vater von Anne und Thomas, einen Selbstmordversuch…

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Happy End
    Happy End (DVD)
    Neu ab 6.79 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,5
    hervorragend
    Happy End
    Von Carsten Baumgardt
    Mit seinen Meisterwerken „Das weiße Band“ (2009) und „Liebe“ (2012) gewann Michael Haneke beim Festival in Cannes jeweils die Goldene Palme (er ist bisher der einzige Regisseur, der mit zwei aufeinanderfolgenden Filmen jeweils den Hauptpreis abstauben konnte). Da ist es natürlich Ehrensache, dass der provozierende Auteur auch mit seinem neuen Film „Happy End“ wieder (inzwischen schon zum siebten Mal) im Wettbewerb an der Côte d’Azur vertreten ist. Das formal strenge, unterkühlt erzählte Familiendrama aus der Hölle erweist sich dabei als unwiderstehlich-faszinierendes Kaleidoskop der totalen Empathielosigkeit, wenn Haneke mit schneidiger Kälte und aus satirischer Distanz eine Familiendynastie seziert – ehe er der totalen Demontage ganz am Ende dann doch einige augenöffnende Widerhaken entgegensetzt.Die einflussreichen Laurents residieren im französischen Calais, wo die Familie eine erfolg...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Happy End Trailer DF 1:38
    Happy End Trailer DF
    7550 Wiedergaben
    Happy End Trailer (2) OV 1:38
    672 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Isabelle Huppert
    Rolle: Anne Laurent
    Jean-Louis Trintignant
    Rolle: Georges Laurent
    Mathieu Kassovitz
    Rolle: Thomas Laurent
    Fantine Harduin
    Rolle: Eve Laurent
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Christoph K.
    Christoph K.

    User folgen 65 Follower Lies die 280 Kritiken

    1,0
    Veröffentlicht am 9. Oktober 2017
    Die ersten Minuten habe ich echt gelitten. Was für ein sch... Anfang. Kamerabild - Grauenhaft! Synchro - zum gruseln! Dann aber versuchte man sich in den nächsten 2 Stunden zu fragen, wieso man überhaupt im Kino sitzt. Ich habe auch noch nie soviele Besucher vorzeitig das Kino verlassen gesehen. Ähnlich viele Abbrecher gab es in meinem langen Kinoleben nur bei Bushido's Film. Der Grund ist einfach gesagt: Es passiert einfach nichts. Die ...
    Mehr erfahren
    Das Kulturblog
    Das Kulturblog

    User folgen 13 Follower Lies die 107 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 12. Oktober 2017
    Es zeugt schon von sehr sarkastischem Humor, einen Film über Todessehnsucht und verschiedene Arten, sich das Leben zu nehmen, ausgerechnet „Happy End“ zu nennen. Symptomatisch ist schon die erste Szene: Die kleine Eve mischt ihrem Hamster die Reste der Überdosis an Tabletten, mit der ihre Mutter Suizid begangen hat, ins Futter. Als er sich am Käfiggitter festkrallt und reglos erstarrt, wischt sie den Kadaver mit dem Besen weg und ...
    Mehr erfahren
    Cursha
    Cursha

    User folgen 3079 Follower Lies die 995 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 17. Dezember 2019
    Zum ersten Mal bin ich wirklich enttäuscht von Michael Haneke. Aber "Happy End" dreht sich einfach endlos im Kreis ohne wirklich zu einem Punkt oder einem Fazit zu kommen. Leider war ich doch schon enttäuscht von dem Film, auch wenn er an sich immer noch solide ist und besser als die meisten Blockbuster.
    Kinobengel
    Kinobengel

    User folgen 202 Follower Lies die 440 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 20. Oktober 2017
    Michael Haneke ist wieder im Kino. „Happy End“ heißt sein aktueller Film. Erzählt wird die Geschichte der gut situierten Familie Laurent. Üppig gefüllt ist der Plot des 108 Minuten dauernden Werks. Mehrere, kurze Erzählstränge mit vielen Figuren der Familie Laurent werden geboten. Somit eine Charaktervorstellung, Beobachtungskino, vergleichbar mit „Manchester by the Sea“ von Kenneth Lonergan, doch mit erheblich geringerer ...
    Mehr erfahren
    6 User-Kritiken

    Bilder

    16 Bilder

    Aktuelles

    Die besten DVDs und Blu-rays im März 2018
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Donnerstag, 1. März 2018
    Unsere Lieblingsfilme 2017: Die Top 10 Listen der FILMSTARTS-Redakteure und -Kritiker
    NEWS - Bestenlisten
    Freitag, 22. Dezember 2017
    Wir präsentieren euch unsere persönlichen Favoriten unter den deutschen Kinostarts des Jahres und geben dazu ein paar Empfehlungen...
    Noch 9 Filme dabei: Fatih Akins "Aus dem Nichts" weiter im Rennen um den "Auslands-Oscar" 2018
    NEWS - Festivals & Preise
    Freitag, 15. Dezember 2017
    Die Oscar-Academy hat ihre Vorauswahl in der Kategorie Bester nicht-englischsprachiger Film getroffen. Zu den neun Ländern,...
    8 Nachrichten und Specials

    Weitere Details

    Produktionsländer Frankreich, Österreich, Deutschland
    Verleiher X Verleih
    Produktionsjahr 2017
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Französisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top