Mein Konto
    Ghost Stories
     Ghost Stories
    19. April 2018 Im Kino / 1 Std. 38 Min. / Thriller, Horror
    Regie: Jeremy Dyson, Andy Nyman
    Drehbuch: Jeremy Dyson, Jeremy Dyson
    Besetzung: Andy Nyman, Martin Freeman, Paul Whitehouse
    Pressekritiken
    3,9 5 Kritiken
    User-Wertung
    3,5 45 Wertungen - 7 Kritiken
    Filmstarts
    3,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 16 freigegeben
    Professor Philip Goodman (Andy Nyman) ist voll und ganz davon überzeugt, dass übernatürliche Phänomene jedweder Art Unfug sind. Deswegen nimmt der bekannte Skeptiker und Moderator einer Entlarvungs-Fernsehsendung namens „Psychic Cheats“ auch nur zu gerne die Gelegenheit war, drei paranormale Fälle zu untersuchen, in der festen Überzeugung, diese schon bald als Schwindel entlarvt zu haben. An diesen Fällen scheiterte einst schon sein Idol Charles Cameron (Leonard Byrne), das sich deswegen aus der Öffentlichkeit zurückzog und lange als verschollen galt, bis er Goodman überraschend kontaktiert. Die gruseligen Geschichten, die Goodman auf dessen Drängen untersucht, zwingen ihn schon bald dazu, seine Überzeugungen zu revidieren. Es geht um den Irrenhaus-Nachtwächter Tony Matthews (Paul Whitehouse), die furchtbare nächtliche Begegnung des jungen Simon Rifkind (Alex Lawther) und den Geschäftsmann Mike Priddle (Martin Freeman), der eine schreckliche Last mit sich herumträgt…

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Ghost Stories
    Ghost Stories (Blu-ray)
    Neu ab 8,99 €
    Ghost Stories
    Ghost Stories (DVD)
    Neu ab 7,99 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,0
    solide
    Ghost Stories
    Von Christoph Petersen
    Als „Ghost Stories“ am 4. Februar 2010 seine Premiere am Liverpool Playhouse feierte, war das Bühnenstück von Sitcom-Autor Jeremy Dyson und Magier-Show-TV-Produzent Andy Newman eine echte Sensation – und der Erfolg ließ auch nicht nach, als die Produktion einige Zeit später nach London umzog (und anschließend noch eine Australien-Tour unternahm). Das Besondere an der Inszenierung: Angelehnt an klassische britische Anthologie-Horrorfilme wie „“ oder „“ brachten die Macher mit viel technischer Finesse die vor allem aus dem Kino bekannten Jump Scares (= Schreckmomente, bei denen etwas plötzlich auftaucht, oft unterstützt durch einen lauten Soundeffekt) auf die Theaterbühne – ein Stück, bei dem der Schrecken dem Zuschauer also tatsächlich in Mark und Bein fuhr. Nun hat das Regie- und Autoren-Duo seinen Bühnenerfolg fürs Kino verfilmt – und die Jump Scares damit wieder dorthin zurückgetragen,
    Die ganze Kritik lesen
    Ghost Stories Trailer DF 1:26
    Ghost Stories Trailer DF
    6.479 Wiedergaben
    Ghost Stories Trailer (2) OV 1:59
    2.013 Wiedergaben
    Ghost Stories Teaser OV 0:54
    224 Wiedergaben
    Ghost Stories Teaser (2) OV 0:47
    Ghost Stories Teaser (3) OV 0:42
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Am Wochenende werden so wenige Menschen ins Kino gehen wie selten zuvor
    NEWS - Im Kino
    Freitag, 20. April 2018
    Nach dem schlechtesten Besucher-Wochenende des Jahres in der vergangenen Woche kommt es für die deutsche Kinowirtschaft…
    "Ghost Stories": Erster deutscher Trailer zum schwarzhumorigen Brit-Horror mit Martin Freeman
    NEWS - Videos
    Montag, 26. Februar 2018
    Mit „Ghost Stories“ verfilmt Regisseur und Hauptdarsteller Andy Nyman seine eigene erfolgreiche Bühnenshow. In den drei…
    "Ghost Stories": Erster Trailer zum Horror-Thriller mit "Sherlock"-Star Martin Freeman
    NEWS - Videos
    Donnerstag, 11. Januar 2018
    Wer eigentlich nicht an Geister glaubt, wird im Trailer zu „Ghost Stories“ eines Besseren belehrt. Denn darin macht sich…
    Mit dem Golden-Globe-Gewinner "Shape Of Water": Das Programm der Fantasy Filmfest White Nights 2018
    NEWS - Festivals & Preise
    Montag, 8. Januar 2018
    Dass Guillermo del Toros frischgebackener Golden-Globe-Gewinner „Shape Of Water“ im Rahmen der diesjährigen Fantasy Filmfest…

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Andy Nyman
    Rolle: Professor Goodman
    Martin Freeman
    Rolle: Mike Priddle
    Paul Whitehouse
    Rolle: Tony Matthews
    Alex Lawther
    Rolle: Simon Rifkind
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Kinobengel
    Kinobengel

    User folgen 347 Follower Lies die 485 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 28. Januar 2018
    „Ghost Stories“ von Andy Nyman und Jeremy Dyson ist für beide Regisseure der erste abendfüllende Kinofilm. Rainer Stefan, der Chef des Fantasy Filmfests, bedankte sich in München beim deutschen Filmverleiher Concorde für das Screening vor dem Kinostart in Deutschland (19.04.2018) und kündigte den unheimlichsten Film des Jahres an. Wenn angeblich übernatürliche Phänomene publiziert oder Geisterveranstaltungen von selbsternannten ...
    Mehr erfahren
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 8.136 Follower Lies die 4.746 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 22. September 2018
    Och joa … genau das und keinen Funken mehr. Ich hatte diesen Film als Horrofilm gekennzeichnet gesehen und entsprechendes erwartet, bei genauerem hinsehen ist es aber sanfter Grusel mit Mysteryflair. Im Grunde als würde man eine alte, aber gute Folge Akte X sehen: ein wenig Geisterzeug, ein paar Erschrecker, ein wenig Gerede und Rätsel – und dann ists auch schon vorbei. Ich kann verstehen daß dieser hier nicht allzu dick in den Medien ...
    Mehr erfahren
    Philm
    Philm

    User folgen 12 Follower Lies die 226 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 22. Oktober 2019
    Wunderbare Schauergeschichten sehr gut erzählt und inszeniert, so dass man sich wirklich gruselt. Verwoben in einem intressanten teilweise humorvollen und schaurigen Gesamtplott.
    Kino:
    Anonymer User
    4,5
    Veröffentlicht am 29. April 2018
    Komme gerade aus dem kino und muss sagen dass ich sehr überrascht bin. Meine Erwartungen waren nicht sehr hoch, und siehe da , sie wurden übertroffen. Der Film beginnt wie ein 0815 Grusel Film der auf Schockmomente setzen möchte , doch entpuppt sich als ein wirklicher schlauer und durchdachter, spannender Film , der dem Genre „Horror“ gut tut. Ohne Spoilern zu wollen, saß ich gegen Ende mit einem breiten Geinsen im Gesicht im Kinosaal ...
    Mehr erfahren
    7 User-Kritiken

    Bilder

    25 Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland Großbritannien
    Verleiher Concorde Filmverleih GmbH
    Produktionsjahr 2017
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Back to Top