Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Western
     Western
    24. August 2017 / 1 Std. 59 Min. / Drama
    Regie: Valeska Grisebach
    Drehbuch: Valeska Grisebach
    Besetzung: Meinhard Neumann, Reinhardt Wetrek, Syuleyman Alilov Letifov
    Pressekritiken
    4,0 5 Kritiken
    User-Wertung
    3,2 15 Wertungen - 4 Kritiken
    Filmstarts
    4,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 12 freigegeben
    Bulgarien nahe der griechischen Grenze: Eine Gruppe deutscher Bauarbeiter kommt im Niemandsland an, um ein Kraftwerk zu bauen, für das ein Fluss umgeleitet werden muss. Die Männer um Vorarbeiter Vincent (Reinhardt Wetrek) können weder Englisch, noch Bulgarisch. Einer von den Neuankömmlingen ist Meinhard (Meinhard Neumann), der wie seine Kollegen in einer frisch errichteten Bauarbeitersiedlung wohnt. Die Arbeiten am Wasserkraftwerk dauern länger als geplant, weil der Nachschub fehlt – das Wasser reicht nicht mal, genug Beton anzurühren. Meinhard, der in den Bergen ein Pferd gefunden hat, ist ein bisschen anders als die anderen: Während die keinen Kontakt zu den Bulgaren wollen, reitet er ins Dorf, wo er Einheimische kennenlernt. Der örtliche Steinbaron Adrian (Syuleyman Alilov Letifov) und Meinhard freunden sich langsam an, obwohl sie die Sprache des anderen kaum verstehen…

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,5
    hervorragend
    Western
    Von Christoph Petersen
    Der Titel passt perfekt. Denn selbst wenn Bulgarien nun nicht unbedingt im Westen liegt, erinnern die deutschen Montagearbeiter und die einheimischen Dorfbewohner trotzdem in vielerlei Hinsicht an Cowboys und Indianer – die Deutschen bringen mit einem Wasserkraftwerk den (vermeintlichen) Fortschritt, sie markieren mit einer eilig im Bauarbeiterlager aufgehängten Deutschlandfahne ihr „Fort“, sie reiten (halb)wilde Pferde und Hauptdarsteller Meinhard Neumann erinnert sogar ein wenig an den einsamen Westernhelden Clint Eastwood. Trotzdem ist „Western“, der beim Filmfestival in Cannes in der Sektion „Un Certain Regard“ seine Premiere feierte, zu keiner Sekunde klassisches Metaphern- oder selbstreferenzielles Meta-Kino. Stattdessen wirkt der dritte Spielfilm von Valeska Grisebach („Mein Stern“, „Sehnsucht“) einfach nur in einem solchen Maße authentisch, dass wohl selbst viele Dokumentarfilmer...
    Die ganze Kritik lesen
    Western Trailer DF 2:12
    Western Trailer DF
    4780 Wiedergaben
    Western Trailer (2) DF 2:22
    285 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Meinhard Neumann
    Rolle: Meinhard
    Reinhardt Wetrek
    Rolle: Vincent
    Syuleyman Alilov Letifov
    Rolle: Adrian
    Vyara Borisova
    Rolle: Vyara
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Kinobengel
    Kinobengel

    User folgen 194 Follower Lies die 440 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 6. März 2018
    Die mehrfach prämierte Regisseurin Valeska Grisebach hatte mit ihrem neuen Film „Western“ in Cannes Premiere. Nun ist er in den deutschen Kinos zu sehen. In Bulgarien, nahe der Grenze zu Griechenland, soll ein Kraftwerk entstehen. Eine Gruppe deutscher Montagearbeiter erscheint, um die ersten Arbeiten zu verrichten. Vorarbeiter Vincent (Reinhard Wetrek) wartet vergeblich auf eine Kieslieferung, Wasser steht nur zeitweise zur Verfügung. Der ...
    Mehr erfahren
    Kino:
    Anonymer User
    4,0
    Veröffentlicht am 29. Juni 2018
    Nur zum Ende vereinfacht die Regisseurin Grisebach das Geschehen etwas, wenn sie die zuvor nuanciert dargestellen Konflikte auf simple "Wer ist hier der Stärkere"?-Antagonismen herunterbricht und so dem eigentlichen Drama den Wind aus den Segeln nimmt. Bis dahin ist "Western" aber ein beeindruckender Film, der unter Verzicht auf Filmmusik sowie mit nur minimaler Handlung keine einfachen Erklärungen für die Befindlichkeiten und Handlungen der ...
    Mehr erfahren
    Christoph K.
    Christoph K.

    User folgen 61 Follower Lies die 277 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 4. September 2017
    Super authentisch gespielter Film. Der Film ist so nah an der Realität, dass es fast auch als Doku rüber kommen könnte. Zum Inhalt. Eine Bauarbeitertruppe versucht fern ab in der Bulgarischen Ödnis ein Wasserkraftwerk zu bauen. Durch Komplikationen gerät dieses Ansinnen aber immer stärker in den Hintergrund und die Bauarbeiter tasten sich langsam an die Nachbarn der Dorfgemeinschaft an. Ebenso spielen Konflikte und persönliche Eigenheiten ...
    Mehr erfahren
    Kino:
    Anonymer User
    4,5
    Veröffentlicht am 25. August 2017
    Hier kann ich der Filmstarts-Kritik wirklich nur zustimmen! WESTERN ist ein bemerkenswerter, fesselnder Film - zudem mit toller Kamera und nicht zu letzt auch vom Schauplatz her ein Genuß! Für Indie-Film-Liebhaber sicherlich ein Muß!
    4 User-Kritiken

    Bilder

    14 Bilder

    Aktuelles

    Die besten DVDs und Blu-rays im März 2018
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Donnerstag, 1. März 2018
    FILMSTARTS bietet einen kompakten Überblick der besten DVD- und Blu-ray-Starts des Monats!
    Deutsche Filmkritiker wählen "Western" zum besten Film 2017
    NEWS - Festivals & Preise
    Dienstag, 20. Februar 2018
    Nicht nur in den USA regnet es derzeit Filmpreise, auch in Deutschland widmet man sich der Frage: Welche Leistungen im Kinojahr...
    9 Nachrichten und Specials

    Weitere Details

    Produktionsländer Deutschland, Bulgarien, Österreich
    Verleiher Piffl Medien GmbH
    Produktionsjahr 2017
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget €1.800.000
    Sprachen Deutsch, Bulgarisch, Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top