Mein Konto
    Parallele Mütter
     Parallele Mütter
    6. Januar 2022 Im Kino / 2 Std. 00 Min. / Drama
    Regie: Pedro Almodóvar
    Drehbuch: Pedro Almodóvar
    Besetzung: Penélope Cruz, Milena Smit, Aitana Sánchez-Gijón
    Originaltitel: Madres paralelas
    Zum Trailer
    Filmstarts
    4,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    Janis (Penélope Cruz) und Ana (Milena Smit) treffen in einem Krankenhauszimmer aufeinander, wo sie bald entbinden werden. Beide sind alleinstehend und wurden zufällig schwanger. Janis, im mittleren Alter, bereut es nicht und ist überglücklich. Ana hingegen ist verängstigt, reumütig und traumatisiert. Janis versucht, sie zu ermutigen, während sie wie Schlafwandler durch die Krankenhausflure wandern. Die wenigen Worte, die sie in diesen Stunden austauschen, schaffen eine sehr enge Verbindung zwischen den beiden, die sich zufällig entwickelt und verkompliziert und ihr Leben auf entscheidende Weise verändert.

    Hier im Kino

    Andere Städte

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,0
    stark
    Parallele Mütter

    Wenn Frauen zusammenhalten

    Von Christoph Petersen
    Es ist nun auch schon wieder 22 Jahre her, dass das Meisterwerk „Alles über meine Mutter“ in die Kinos kam – und da ist es kein Wunder, dass Pedro Almodóvar nun offenbar doch noch etwas zu dem Thema zu sagen hat: Nachdem er sich und seine Sucht zuletzt in dem autobiographisch angehauchten „Leid und Herrlichkeit“ schonungslos analysiert hat, entpuppt sich „Parallele Mütter“ nun – ganz in der Tradition von „Alles über meine Mutter“ – als ein zutiefst berührendes Melodrama, das trotz des Titels im Kern weniger über Mutterschaft, aber dafür ganz viel über weibliche Solidarität zu erzählen hat. In der Hauptrolle – natürlich (!) – Penélope Cruz („Vicky Cristina Barcelona“), die schon in „Leid und Herrlichkeit“ Almodóvars Mutter verkörpert hat und nun als alleinerziehende Fotografin vor einem herzzerreißenden Dilemma steht. Dabei haben die überraschenden Enthüllungen und plötzlichen Wendungen...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Madres paralelas Trailer OmeU 1:24
    Madres paralelas Trailer OmeU
    819 Wiedergaben
    Parallele Mütter Trailer (2) OV 1:11
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Penélope Cruz
    Rolle: Janis
    Milena Smit
    Rolle: Ana
    Aitana Sánchez-Gijón
    Rolle: Teresa
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    Aktuelles

    Weitere Details

    Produktionsland Spanien
    Verleiher StudioCanal Deutschland
    Produktionsjahr 2021
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Spanisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top