Mein Konto
    Knight Moves - Ein mörderisches Spiel
     Knight Moves - Ein mörderisches Spiel
    16. Januar 1992 Im Kino / 1 Std. 36 Min. / Krimi, Thriller
    Regie: Carl Schenkel
    Drehbuch: Brad Mirman, Carl Schenkel
    Besetzung: Christopher Lambert, Diane Lane, Tom Skerritt
    Originaltitel: Knight moves
    User-Wertung
    3,2 21 Wertungen - 1 Kritik
    Filmstarts
    4,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 16 freigegeben
    Peter Sanderson (Christopher Lambert) ist seit seiner Kindheit ein passionierter Schachspieler und inzwischen ein wahrer Meister. Während Sanderson an einem Schachturnier teilnimmt, wird die Leiche einer jungen Frau in ihrem Bett gefunden, die am Abend zu vor noch mit ihm geschlafen hat. Der Mord wurde mit großer Sorgfalt durchgeführt. Schnell wird Sanderson des Mordes verdächtigt, weswegen der Polizei-Captain Frank Sedman (Tom Skerritt) ihn in die Obhut der Psychologin Kathy Sheppard (Diane Lane) verweist. Aber auch sie erliegt dem Charme des intelligenten Schachgroßmeisters. Sanderson zeigt sich indes von dem Mord nicht erschüttert und richtet seine Konzentration weiter auf das Turnier. Doch dann wird er in ein weiteres perfides Spiel gezogen. Ein unbekannter Anrufer gesteht den Mord und kündigt weitere an, wenn Sanderson nicht richtig reagiert.

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,0
    stark
    Knight Moves - Ein mörderisches Spiel
    Von Carsten Baumgardt
    Mitte der 80er Jahre sah es für Christopher Lambert, den Mann mit dem berühmtesten Silberblick der Branche, nicht nach einer leidvollen Karriere in B-Movie-Untiefen aus. Doch der in den USA geborene Franzose wusste seinen Kultstatus des ersten Highlander-Films nicht zu nutzen. Sein letzter ernsthafter Versuch in der A-Liga Fuß zu fassen, entwickelte sich in Deutschland zu seinem erfolgreichsten Film, doch die Amerikaner zeigten „Knight Moves“ die kalte Schulter und schickten Lambert auf den Weg in den B-Movie-Sumpf. Dabei hatte das deutsche Publikum bei Carl Schenkels rassigem Psycho-Thriller den besseren Riecher. In exzellenter Optik bietet „Knight Moves“ Hochspannung zum Mitraten - gepaart mit einem launigen Trashfaktor, der den Film zu einem kurzweiligen Spektakel macht. Schachgroßmeister Peter Sanderson (Christopher Lambert) ist zu einem internationalen Turnier auf eine abgelegene
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Knight Moves - Ein mörderisches Spiel Trailer OV 1:53
    Knight Moves - Ein mörderisches Spiel Trailer OV
    1.440 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Zum Entdecken: 50 vergessene Filme der 90er Jahre
    NEWS - Bestenlisten
    Freitag, 22. Juli 2016
    Warum diese 50 Filme in unserer Liste im Laufe der Jahrzehnte im kollektiven Gedächtnis der Filmfans untergegangen sind,…

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Christopher Lambert
    Rolle: Peter Sanderson
    Diane Lane
    Rolle: Kathy Sheppard
    Tom Skerritt
    Rolle: Frank Sedman
    Daniel Baldwin
    Rolle: Andy Wagner
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritik

    Kino:
    Anonymer User
    4,5
    Veröffentlicht am 8. Juli 2010
    Test Filmsarts
    Test Filmsarts
    Test Filmsarts
    Test Filmsarts
    Test Filmsarts
    1 User-Kritik

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsländer Deutschland, USA
    Verleiher Warner Bros. GmbH
    Produktionsjahr 1991
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format 35 mm
    Farb-Format -
    Tonformat Dolby SR
    Seitenverhältnis 2.35 : 1 Cinemascope
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Back to Top