Mein Konto
    Stirb langsam 4.0
     Stirb langsam 4.0
    27. Juni 2007 Im Kino | 2 Std. 09 Min. | Action, Krimi, Thriller
    Regie: Len Wiseman
    |
    Drehbuch: Mark Bomback, Doug Richardson
    Besetzung: Bruce Willis, Justin Long, Timothy Olyphant
    Originaltitel: Live Free or Die Hard
    Pressekritiken
    3,9 14 Kritiken
    User-Wertung
    3,7 2177 Wertungen, 39 Kritiken
    Filmstarts
    3,5
    Auf Disney+ streamen
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 16 freigegeben

    Der ehemalige Pentagon-Sicherheitsexperte Thomas Gabriel (Timothy Olyphant) schafft es mit einigen anderen Kriminellen, das gesamte virale Computernetzwerk der Vereinigten Staaten unter seine Kontrolle zu bringen. John McClane (Bruce Willis) wird unterdessen gerufen, um den Hacker Matthew Farrell (Justin Long) zu einem Verhör zu geleiten. Als dieser jedoch getötet werden soll, müssen McClane und Farrell vor den Häschern Gabriels entkommen. Es entwickelt sich eine wilde Hetzjagd - und auch McClanes Tochter Lucy (Mary Elizabeth Winstead) wird, ob sie will oder nicht, in die "Arbeit" ihres Vaters hineingezogen...

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
    Disney+
    Disney+
    Abonnement
    anschauen

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Stirb langsam 4.0
    Von Carsten Baumgardt
    Eigentlich ist Arnold Schwarzenegger der „Last Action Hero“, wie John McTiernan in seinem gleichnamigen Rohrkrepierer aus dem Jahr 1993 feststellte. Doch er hätte es besser wissen sollen, denn der wahre letzte Actionheld der alten Schule, der Last Man Standing, ist natürlich Bruce Willis, der sich aufgrund akutem Superhitmangel zwölf Jahre nach Stirb langsam 3 dazu breit schlagen ließ, das erfolgreiche Action-Franchise doch noch fortzusetzen. Seit dem Jahrtausendwechsel kann Willis nur zwei Hits (Unbreakable, Sin City) vorweisen, was den Superstar wohl genötigt hat, das weiße Feinripp-Unterhemd noch einmal hervorzukramen. Da John McTiernans Karriere spätestens seit dem Remake-Desaster Rollerball den Bach runter, und der Regisseur von Stirb langsam und Stirb langsam - Jetzt erst recht sowieso ein Auslaufmodell ist, hörte Willis - der Gralshüter der „Die Hard“-Reihe - auf seine Tochter Rum
    Stirb langsam 4.0 Trailer DF 2:12
    Stirb langsam 4.0 Trailer DF
    23.457 Wiedergaben

    Making-Of und Ausschnitte

    Filmstarts-Fehlerteufel N°8 - "Stirb langsam"-Reihe 3:52
    Filmstarts-Fehlerteufel N°8 - "Stirb langsam"-Reihe
    83.652 Wiedergaben
    Top 5: Achtung, Hackerangriff!!! 3:12
    Top 5: Achtung, Hackerangriff!!!
    995 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Diese mehr als 60 (!) Filme verschwinden bald von Netflix: Horror-Highlights, Sci-Fi, Marvel jetzt noch schnell schauen!
    News - DVD & Blu-ray
    Der September neigt sich dem Ende zu und Netflix mistet zum 30.9. aus, damit ab 1. Oktober wieder neue Filme ins Programm…
    Samstag, 25. September 2021
    Bestätigt: Disney hat keine Lust auf "Stirb langsam 6" mit Bruce Willis
    News - Im Kino
    Aufgrund der langen Funkstille um das Projekt war es bereits zu erwarten, nun gibt es aber die offizielle Bestätigung. Der…
    Donnerstag, 29. Juli 2021
    Schnell noch streamen: Amazon Prime Video wirft über 200 (!) Filme aus dem Programm
    News - DVD & Blu-ray
    Von der „Harry Potter“-Saga über „Mission: Impossible 1-5“ bis hin zu Uncut-Horror-Reißern wie „Maniac“: Über 200 Filme…
    Dienstag, 8. Juni 2021
    Heute neu auf Disney+: Star bringt hunderte (!!!) Filme & Serien auf einen Schlag – von "The Walking Dead" bis "Deadpool"
    News - Im Kino
    Wir haben in den vergangenen Wochen bereits berichtet, heute ist es nun soweit: Mit Star eröffnet sich eine neue Welt auf…
    Dienstag, 23. Februar 2021

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Bruce Willis
    Rolle: John McClane
    Justin Long
    Rolle: Matt Farrell
    Timothy Olyphant
    Rolle: Thomas Gabriel
    Mary Elizabeth Winstead
    Rolle: Lucy McClane

    User-Kritiken: sie liebten

    Beste und nützlichste Rezensionen
    thomas2167
    thomas2167

    626 Follower 582 Kritiken User folgen

    5,0
    Veröffentlicht am 27. Dezember 2011
    Volle Punktzahl ! Ohne Abstriche ein hammerharter ultraschneller Action Reisser ! Leicht übertrieben aber dennoch genial ! John MaClane auf den Höhepunkt seiner Laufbahn : cool , locker , hart . Auch die anderen Darsteller mit T.Olyphant , J.Long u. C.Curtis überzeugen auf der ganzen Linie. Ein Film den man sich immer mal wieder anschauen kann = bis die Boxen qualmen ! Super !
    Alexander H.
    Alexander H.

    2 Follower 16 Kritiken User folgen

    5,0
    Veröffentlicht am 7. April 2013
    Die Stirb langsam Filme haben alle ein Muster: Am Anfang hofft McClane auf einen ruhigen Tag, dann kommen Böse, machen alles zunichte, nach 30 Minuten ist John blutverschmiert und hat eine halbe Stadt in Schutt und Asche gelegt, am Ende werden die Bösen der Reihe nach abgemurkst und die Welt ist wieder in Ordnung. Dieses Muster ist in 4.0 auch wieder vorhanden und trotzdem wird es nicht langweilig. Die Story ist vielleicht etwas übertrieben ...
    Mehr erfahren
    PostalDude
    PostalDude

    817 Follower 940 Kritiken User folgen

    3,5
    Veröffentlicht am 28. Mai 2019
    Sooo schlecht ist der Teil gar nicht... McClane als "Oldschooler" vs. Computerhacker, die am Indepence Day die USA lahmlegen ! Die Action ist leider oft CGI & manchmal auch zuuu übertrieben, (Stichwort: Flugzeug -_- ) hat aber auch seine coolen Momente. Leider ist selbst das Blut CGI :( Sein Sidekick nervt mit seiner Laberei schon nach kurzer Zeit extrem, aber er ist nun mal storybedingt wichtig... Die Story ist eigentlich ganz cool ...
    Mehr erfahren
    Lorenz Rütter
    Lorenz Rütter

    198 Follower 341 Kritiken User folgen

    3,5
    Veröffentlicht am 10. März 2016
    Bruce Willis geht mit seiner legendären Rolle als „John McClane“, in die vierte Runde. Dieses Mal legt er die Strassen von Washington D.C. in Schutt und Asche. Jetzt sind es diesmal Computerspezialisten und professionelle Hacker am Werk, die Washington lahm legen wollen. Da kommt ein altgebackener Cop wie „McClane“ gerade richtig. Den Regiestuhl übernimmt hier Len Wiseman. Wiseman wurde durch seinen Comichaften Erzählstil von ...
    Mehr erfahren

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher Fox Deutschland
    Produktionsjahr 2007
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 100 000 000 USD
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Finde mehr Filme : Die besten Filme des Jahres 2007, Die besten Filme Action, Beste Filme im Bereich Action auf 2007.

    Back to Top