Mein Konto
    1,72 von 5 Sternen! Das ist die schlechteste Serie aller Zeiten – laut den deutschen Zuschauern
    Julius Vietzen
    Julius Vietzen
    -Redakteur
    Eigentlich hat Julius lange Zeit lieber Filme als Serien geschaut, aber bei Netflix, Disney+ und Co. gibt es einfach viel zu viel gute Sachen. Bisherige Highlights 2023: "Beef", "Poker Face" und "Black Mirror" Staffel 6.

    1,722 von 5 Sternen: Das ist schon eine wirklich miese Durchschnittswertung und reicht für den „ersten“ Platz im Ranking der schlechtesten Serien aller Zeiten – laut der Community von FILMSTARTS, der größten deutschen Film- und Serienseite.

    „Game Of Thrones“ ist laut der Community von FILMSTARTS.de (wenig überraschend) die beste Serie aller Zeiten. Doch wo es eine beste Serie aller Zeiten gibt, gibt es natürlich auch eine schlechteste Serie aller Zeiten – und wir waren ehrlich gesagt ziemlich neugierig darauf, welcher Titel sich in diesem Ranking den „ersten“ Platz sichern würde. Eines gleich vorweg: Die Anfang 2023 gestartete und wirklich ziemlich miese Serien-Adaption „Der Schwarm“ hat die Top-10 knapp verpasst. Doch dafür steht eine andere deutsche Serie an der Spitze:

    DIE 10 AM SCHLECHTESTEN BEWERTETEN SERIEN DER FILMSTARTS-USER

    1. Der Clown“ - 1,722 von 5 Sternen
    2. Reich und schön“ - 1,832 von 5 Sternen
    3. Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei“ - 1,866 von 5 Sternen
    4. Joey“ - 1,968 von 5 Sternen
    5. Das Boot“ - 2,141 von 5 Sternen
    6. Resident Evil“ - 2,149 von 5 Sternen
    7. She Hulk: Die Anwältin“ - 2,232 von 5 Sternen
    8. Kommissar Rex“ - 2,273 von 5 Sternen
    9. Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ - 2,276 von 5 Sternen
    10. Baywatch“ 2,291 von 5 Sternen

    Dass ausgerechnet „Der Clown“ auf Platz 1 in diesem Ranking landen würde, hätten wir allerdings nicht gedacht. Die Action-Serie mit Sven Martinek mag nicht besonders toll sein, aber ist sie nicht eher vergessenswert als wirklich schlecht? So oder so zeichnet sich da ein Trend ab, denn mit „Alarm für Cobra 11“ und „Kommissar Rex“ sind auch noch zwei andere deutsche (Action-)Krimi-Serien aus den 90er Jahren in dem Ranking vertreten.

    Der Clown

    Neben weiteren älteren Serien wie dem „Friends“-Spin-off „Joey“ und „Baywatch“ sowie den langlebigen Soaps „Reich und schön“ und „GZSZ“ sind aber auch einige aktuellere Titel dabei: Die „Resident Evil“-Serie von 2022 kann wohl mit Fug und Recht als Fehlschlag bezeichnet werden und wurde auch deswegen von Netflix nach einer Staffel abgesetzt. Dass auch „She-Hulk“ auf der Liste gelandet ist, finden wir hingegen sehr schade, allerdings ist es bei der ganzen Aufregung um die MCU-Serie leider nur allzu erwartbar...

    Ebenfalls interessant ist, dass „Das Boot“ so eine schlechte Durchschnittswertung hat. Die Serien-Fortsetzung steht damit in krassem Kontrast zu Wolfgang Petersens Kriegsfilm-Klassiker „Das Boot“, der von der FILMSTARTS-Community auf Platz 6 der besten Kriegsfilme aller Zeiten gewählt wurde:

    4,54 von 5 Sternen! Das ist der beste Kriegsfilm aller Zeiten – laut den deutschen Zuschauern

    Abschließend noch ein paar Worte zur Liste: FILMSTARTS ist laut den offiziellen Zahlen von IVW für das gesamte Jahr 2022 die reichweitenstärkste deutschsprachige Seite zum Thema Filme und Serien. Die obige Liste basiert auf den Wertungen unserer Community, die zahlreiche eingeschworene Filmfans und Gelegenheits-Kinogänger*innen umfasst, und darf daher durchaus als repräsentativ für das deutsche Publikum betrachtet werden.

    Alle User und Userinnen können Wertungen zwischen 0,5 (mies) und 5 Sternen (Meisterwerk) vergeben, wie es auch die FILMSTARTS-Redaktion bei ihren Kritiken tut. Die daraus resultierenden Durchschnittswertungen sind auf die dritte Nachkommastelle aufgerundet.

    0,95 von 5 Sternen! Das ist der schlechteste Film aller Zeiten – laut den deutschen Zuschauern

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top