Mein Konto
    "The Dark Knight Rises": Neue Bilder zu Christopher Nolans furiosem Trilogie-Finale
    Von Carlotta Frommer — 12.04.2012 um 19:09

    FILMSTARTS präsentiert euch neue Bilder zu Christopher Nolans Finale seiner Batman-Trilogie, "The Dark Knight Rises". Nachdem wir uns bereits über das Komplett-Outfit von Catwoman freuen durften, gibt es jetzt weitere Details zu sehen. So macht Batmans Widersacher Bane anscheinend einen Abstecher zur Börse und Catwoman bedient sich aus einem fremden Tresor.

    Batman-Fans können sich jetzt weiter auf den 26. Juli, den deutschen Kinostart von "The Dark Knight Rises", einstimmen lassen, denn in der aktuellen Entertainment Weekly wurden neue interessante Bilder zum Actioner veröffentlicht, die wir euch heute präsentieren. Wir zeigten euch bereits einen Vorgeschmack auf den Look von Anne Hathaway ("Der Teufel trägt Prada") als Catwoman, nun geht es weiter mit Bildern der anderen Stars des finalen Teils der Batman-Trilogie vom gefeierten Regisseur Christopher Nolan ("Inception"). Auf den Fotos scheint beispielsweise der Bösewicht Bane (Tom Hardy, "Bronson") auf einen unerfreulichen Besuch in der Gothamer Börse (nachdem Meldungen über eine Einbindung der Occupy-Wall-Street-Bewegung als falsch abgetan wurden) vorbeizuschauen, während Catwoman auf einem anderen Bild ihrer Profession als diebische Elster nachgeht. Auf wiederum einem anderen Bild sehen wir, wie Joseph Gordon-Levitt ("Looper") in voller Polizistenmontur gefechtbereit auf der Hut ist.

    In "The Dark Knight Rises", welcher acht Jahre nach seinem Vorgänger "The Dark Knight" spielt, muss Bruce Wayne (Christian Bale, "The Fighter") erneut in sein Batman-Kostüm schlüpfen: Der brutale Bane terrorisiert ganz Gotham, die Polizei ist machtlos. Die Menschen hoffen nun auf Batmans Rückkehr, nachdem dieser sich eigentlich zurückgezogen hatte. Schauspieler wie Gary Oldman ("Dame, König, As, Spion"), Michael Caine ("Prestige - Die Meister der Magie") und Morgan Freeman ("Invictus - Unbezwungen") werden erneut in ihren bereits bekannten Rollen zu sehen sein.

     

     

     

     

     

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top