Mein FILMSTARTS
    Marvel Phase 4: Wir erklären euch alle kommenden MCU-Blockbuster – von "Black Widow" bis "Fantastic Four"
    Von Sebastian Gerdshikow, Benjamin Hecht — 08.05.2021 um 11:15

    Die Zukunft des MCU wird so verrückt wie nie zuvor. Unser YouTube-Moderator Sebastian Gerdshikow liefert euch die wichtigsten Informationen zu den kommenden Marvel-Blockbustern aus der sogenannten Phase 4.

    Es gab mal eine Zeit, da servierte uns Marvel jährlich drei neue Mega-Blockbuster. Unvergessen bleibt die erste Jahreshälfte 2019, als wir mit „Captain Marvel“, „Avengers: Endgame“ und „Spider-Man: Far From Home“ innerhalb von nur vier Monaten gleich dreifach bedient wurden. Doch seitdem hat es keinen MCU-Film mehr gegeben. Aufgrund der Corona-Pandemie haben sich Starttermine verschoben und das erfolgreichste Kino-Franchise aller Zeiten fand nur noch in Form von Serien wie „WandaVision“ und „The Falcon And The Winter Soldier“ statt.

    Doch bald hat die Filmflaute ein Ende und die sogenannte Phase 4 des MCU steht kurz bevor! Ob die Kinos offen haben werden oder nicht: Mit „Black Widow“ erwartet uns am 8. Juli 2021 endlich wieder ein MCU-Film, notfalls auch als Stream bei Disney+. Doch auch die folgenden Monate und Jahre sind dicht vollgepackt mit Marvel-Kinostarts.

    ›› "Black Widow" bei Disney+*

    Grund genug für unseren Videoredakteur Sebastian einen genauen Blick auf die bevorstehenden Blockbuster zu werfen. In der umfangreichen Video-Vorschau, die ihr ganz oben im Artikel sehen könnt, erfahrt ihr alles, was ihr zur Phase 4 des MCU wissen müsst.

    Diese Marvel-Filme erwarten uns in Phase 4 des MCU

    Marvel Phase 4 wird so einige abgefahrene Änderungen bereit halten. Zwar geht es mit den Solo-Filmen „Black Widow“ und „Shang-Chi“ noch relativ bodenständig los, doch mit „Eternals“ wartet dann auch schon eine völlig neue Superhelden-Truppe auf uns, die aus gottgleichen Wesen besteht, die insgeheim als Menschen getarnt auf der Erde leben.

    Völlig verrückt wird es dann in „Spider-Man: No Way Home“, in dem mehrere Filmuniversen verknüpft werden sollen und uns etwa ein Auftritt von Doc Ock (Alfred Molina) aus Sam Raimis „Spider-Man 2“ erwartet. Auf dem Multiversums-Gedanken wird anschließend „Doctor Strange 2“ aufbauen und in „Thor: Love And Thunder“ wird Natalie Portman zur neuen Thor werden und wohl Chris Hemsworth beerben. Doch damit hört es noch lange nicht auf.

    Das sind die deutschen Kinostarttermine für Marvel Phase 4:

    •  8. Juli 2021: „Black Widow“
    •  2. September 2021: „Shang-Chi And The Legend Of The Ten Rings“
    •  4. November 2021: „Eternals“
    •  16. Dezember 2021: „Spider-Man 3: No Way Home“
    •  24. März 2022: „Doctor Strange 2“ alias „Doctor Strange In The Multiverse Of Madness“
    •  5. Mai 2022: „Thor 4: Love And Thunder“
    •  7. Juli 2022:Black Panther 2: Wakanda Forever
    •  10. November 2022: „Captain Marvel 2“ alias „The Marvels“
    •  16. Februar 2023:Ant-Man 3“ alias „Ant-Man And The Wasp: Quantummania“
    •  4. Mai 2023:Guardians Of The Galaxy Vol. 3
    •  vrstl. 2023:Fantastic Four

    Ein Blick auf die Kinostarts zeigt, dass Marvel nach langer Pause bald aus allen Rohren feuern wird, zumindest, wenn die geplanten Termine tatsächliche eingehalten werden. Denn demnächst sollen uns jährlich vier neue MCU-Blockbuster erwarten (das bereits begonnene 2021 miteingeschlossen).

    Das ist aber noch lange nicht alles, denn dann gibt es ja noch weitere bestätigte Marvel-Filme, die offiziell noch keiner Phase zugeordnet wurden und auch noch keinen Starttermin haben, nämlich das „Blade“-Reboot mit Mahershala Ali, „Deadpool 3“ und „Captain America 4“.

    Von "Captain America 3" bis "Avengers: Endgame": Wie gut sind die Marvel-Filme von Phase 3 heute noch?

    Bevor wir aber all zu weit in die Zukunft schauen, lohnt sich auch nochmal ein Blick in die glorreiche Vergangenheit des MCU. In unserem Podcast „Leinwandliebe“ haben die FILMSTARTS-Redakteure Julius Vietzen und Tobias Mayer gemeinsam mit Host Sebastian über die vergangenen Phasen des Superhelden-Universums gesprochen. In der neuesten Episode geht es um Marvel Phase 3:

    *Bei diesem Link zu Disney+ handelt es sich um einen Affiliate-Link. Mit dem Abschluss eines Abos über diesen Link unterstützt ihr FILMSTARTS. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top