Mein Konto
    Schnäppchen-Alarm bei Amazon: FSK-18-Horror, Comic-Blockbuster & hunderte weitere Filme auf Blu-ray in Aktion
    Von Daniel Fabian — 05.07.2021 um 16:55

    Vom Michael-Bay-Spektakel bis zum Jackie-Chan-Actioner, vom ungekürzten Horror-Klassiker bis zum legendären Comedy-Kult: Bei Amazon bekommt ihr derzeit hunderte Filme für’n Appel und ’n Ei auf Blu-ray.

    Warner Bros.

    Mit den letzten Angeboten des Amazon Prime Day, die am gestrigen Sonntag ausliefen, haben sich für Filmfans auch die letzten Nachwehen des riesigen Schnäppchen-Events erledigt. Aber wo sich eine Tür schließt, geht eine neue auf – und so lockt der Versandriese ab dem heutigen Wochenstart auch schon mit einer neuen Aktion.

    Fast 300 Filme auf Blu-ray gibt’s bei Amazon jetzt für gerade einmal 5,55 Euro – von Ur-Klassikern wie Alfred Hitchcocks „Psycho“ bis hin zu aktuelleren Kassenschlagern wie „Man Of Steel“. Im Gegensatz zu anderen Angeboten, in denen es oftmals etwa vier Filme für 30 Euro oder zehn für 50 Euro gibt, spart ihr hier also ab dem ersten Film – und müsst keine Mindestanzahl erwerben, um den Rabatt zu bekommen.

    ›› Blu-rays für 5,55 Euro bei Amazon*

    Die Aktion gilt offiziell bis zum 18. Juli 2021. Allerdings dürfte dafür pro Film nur ein bestimmtes Kontingent verfügbar sein. Während der Versand einiger Titel bereits etwas länger dauern kann, sind andere (u.a. „Romeo Must Die“) schon gar nicht mehr verfügbar.

    Action-Kracher, Meisterwerke & mehr

    Unter den über 280 Filmen sind Highlights aus allen Genres. Action-Fans etwa dürfen sich über explosive Kult-Kracher wie „Jackie Chans Erstschlag“ und Michael Bays Sci-Fi-Spektakel „Die Insel“ freuen, Fans von Superhelden-Abenteuern werden mit ebenso unterschiedlichen Genre-Filmen bedient – vom DC-CGI-Feuerwerk „Man Of Steel“ bis zum frechen, brutalen FSK-18-Reißer „Kick-Ass 2“.

    Während der Autor dieser Zeilen die Aktion vor allem dafür nutzt, um endlich mal einige Kultfilme in die Sammlung zu holen, die er schon lange auf dem Wunschzettel hatte – vom legendären Raketenwurm-Horror „Tremors“ über den Universal-Monster-Klassiker „Der Unsichtbare“ bis hin zu „Dirty Harry“ mit Clint Eastwood –, sind aber auch einige Filme hervorzuheben, die sich vor allem für Uncut-Enthusiasten lohnen.

    Horror-Fans können etwa bei „Dawn Of The Dead“ oder „Psycho“ bedenkenlos zuschlagen. Zack Snyders Zombie-Remake liegt im Director’s Cut vor, der länger als die Kinofassung geht und Alfred Hitchcocks Suspense-Meisterwerk gibt's ebenfalls in der Uncut-Version – die ja jahrzehntelang als verschollen galt und erst seit kurzem erhältlich ist. Darüber hinaus bekommt ihr aber auch einige erweiterte Schnittfassungen, die ein völlig neues Licht auf bekannte Filme werfen. In Wolfgang Petersens „Troja“ etwa gibt’s im Director’s Cut mehr als eine halbe Stunde (!) oben drauf.

    Außerdem dabei: Jede Menge Horror von „Freddy Vs. Jason“ bis „Conjuring“ und „Conjuring 2“ – perfekt, um sich für den vor wenigen Tage im Kino gestarteten dritten Teil einzustimmen.

    Dank "Godzilla Vs. Kong", "Conjuring 3" & Co.: Deutsche Kinos kehren mit Rekord zurück!

    *Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top