Mein FILMSTARTS
Dead Silence
20 ähnliche Filme für "Dead Silence"
  • Der Fluch

    Der Fluch

    3. März 2005 / 1 Std. 31 Min. / Thriller, Horror, Fantasy
    Von Takashi Shimizu
    Mit Sarah Michelle Gellar, Jason Behr, Clea DuVall
    Die Krankenschwester Karen (Sarah Michelle Gellar) wird in das Haus einer alten Frau gerufen. Vom ersten Moment an hat sie das Gefühl, dass etwas nicht stimmt. Erst sind es nur seltsame Geräusche. Doch als sie einen kleinen Jungen entdeckt, der unerklärlicherweise in einem Schrank eingesperrt ist, und die alte Frau plötzlich stirbt, macht sie eine grauenvolle Entdeckung: Jeder, der die Schwelle des Hauses übertritt, wird von einem Fluch befallen und muss auf grausame Weise sterben. Es scheint kein Entrinnen möglich - doch Karen beschließt mutig, dem Geheimnis auf die Spur zu kommen...
    Pressekritiken
    2,8
    User-Wertung
    3,1
    Filmstarts
    1,5
    Zum Trailer
  • Der eisige Tod

    Der eisige Tod

    18. Oktober 2007 / 1 Std. 31 Min. / Horror, Thriller
    Von Gregory Jacobs
    Mit Emily Blunt, Ashton Holmes, Martin Donovan
    Sie (Emily Blunt) hat ein schlechtes Gefühl, als sie zu dem fremden Kommilitonen (Ashton Holmes) ins Auto steigt - und soll Recht behalten. Das, was ihr der Unbekannte so erzählt, ergibt keinen rechten Sinn. Richtig unheimlich wird er ihr allerdings erst, als sie nach einem Beinahe-Unfall auf einer abgelegenen Route, die er als Abkürzung bezeichnet hat, liegen bleiben. Und es kommt noch schlimmer: Bald sehen beide unheimliche Gestalten vor ihrem Auto vorbeihuschen...
    User-Wertung
    2,7
    Filmstarts
    3,0
    Zum Trailer
  • Ring

    Ring

    13. Februar 2003 / 1 Std. 50 Min. / Horror
    Von Gore Verbinski
    Mit Naomi Watts, Brian Cox, Martin Henderson
    Es gibt eine Schauergeschichte, die erzählt von einem mysteriösen Videoband, deren Betrachter unmittelbar nach Sichtung einen furchterregenden Telefonanruf erhalten und sieben Tage danach sterben. Etwas könnte dran sein an der Geschichte, denn die Teenagerin Becca (Rachael Bella) hat das Video gesehen und starb kurz darauf an einem Herzinfarkt. Ihre Familie bittet ihre Tante, die Reporterin Rachel (Naomi Watts), Nachforschungen anzustellen. Obwohl die alleinstehende Mutter des kleinen Aidan (David Dorfman) nicht an einen gewaltsamen Tod glaubt, recherchiert sie in der Angelegenheit und gelangt in den Besitz des rätselhaften Videobandes. Dessen bizarr-surrealistischer Inhalt - eine verstörende Bilder-Collage - zieht sie sofort in den Bann. Doch als auch bei ihr das Telefon klingelt und ihr Tod in sieben Tagen angekündigt wird, bekommt Rachel Angst. Sie versucht, das Rätsel des Films zu entschlüsseln. Die Zeit drängt, zumal ihr Sohn das Video ebenfalls geschaut hat...
    User-Wertung
    3,9
    Filmstarts
    4,5
    Zum Trailer
  • Die neuen Abenteuer von Pinocchio

    Die neuen Abenteuer von Pinocchio

    Kein Kinostart / 1 Std. 25 Min. / Komödie, Animation
    Von Michael Anderson
    Mit Martin Landau, Gabriel Thomson, Udo Kier
    Aus einem Herzenswunsch heraus wird eine Holzmarionette zu einem menschlichen kleinen Jungen, der nur einen Wunsch hat, dass sein Vater, Hersteller der Puppe, glücklich ist und er selbst seine Menschlichkeit nicht verliert. Aber so einfach ist das nicht für Pinocchio, denn andere versuchen seine Fähigkeiten zu missbrauchen und für eigene Zwecke zu nutzen. Wie auch Madame Flambeau, Besitzerin eines Zirkus, die in Wirklichkeit der schreckliche Zauberer Lorenzini ist. Eine abenteuerliche Geschichte mit Zwergen, Riesen und vielen anderen märchenhaften Gestalten. (VA)
    User-Wertung
    2,9
  • The Cabin in the Woods

    The Cabin in the Woods

    6. September 2012 / 1 Std. 35 Min. / Horror, Thriller
    Von Drew Goddard
    Mit Kristen Connolly, Chris Hemsworth, Anna Hutchison
    Die fünf Freunde Curt (Chris Hemsworth), Marty (Fran Kranz), Holden (Jesse Williams), Dana (Kristen Connolly) und Jules (Anna Hutchison) wollen zusammen Ferien in einer abgelegenen Hütte im Wald machen. Obwohl sie ein alter Mann beim Zwischenhalt an der Tankstelle vor einer in den Wäldern lauernden Gefahr warnt, beginnt der Urlaub für die jungen Leute recht unbeschwert. Doch die anfängliche Arglosigkeit ist schnell verschwunden, als sich die ungewöhnlichen Vorkommnisse zu häufen beginnen. Was die Gruppe nicht weiß: Die Hütte wird aus der Ferne von zwei Fremden (Richard Jenkins, Bradley Whitford) überwacht und diese spielen ein perfides Spiel mit den Urlaubern. Letztere erkennen allerdings viel zu spät die Aussichtslosigkeit ihrer Lage. Schnell verwandelt sich der anfängliche Urlaubstrip in einen Kampf ums nackte Überleben, bei der jede Handlung ihre letzte sein könnte.
    Pressekritiken
    3,5
    User-Wertung
    3,6
    Filmstarts
    4,5
    Zum Trailer
  • Sinister

    Sinister

    22. November 2012 / 1 Std. 50 Min. / Horror, Thriller
    Von Scott Derrickson
    Mit Ethan Hawke, Juliet Rylance, Fred Dalton Thompson
    Der geplagte Schriftsteller Ellison (Ethan Hawke) muss wegen finanzieller Probleme mit Frau und Kindern in ein kleineres Haus ziehen, in dem vor Jahren eine Familie auf ungeklärte Weise ums Leben kam. Ellison glaubt nicht an die Gerüchte und hofft stattdessen, dort seinen neuen Kriminalroman beenden zu können. Auf der nächtlichen Suche nach Inspiration findet er auf dem Dachboden eine Kiste mit alten Filmrollen, die neben Familienaufnahmen des Vorbesitzers auch äußerst verstörende Aufnahmen enthalten. Nachdem die Polizei keine Hilfe ist, beginnt er, auf eigene Faust zu ermitteln und stößt auf ein Geheimnis, das ihn fast an seinem Verstand zweifeln lässt. Während er mit der Lösung des Rätsels beschäftigt ist, scheinen unheimliche Mächte von seinen Kindern Besitz zu ergreifen, die in Zusammenhang mit den Filmen und den Morden stehen.
    Pressekritiken
    3,3
    User-Wertung
    3,9
    Filmstarts
    3,5
    Zum Trailer
  • Devil Inside

    Devil Inside

    1. März 2012 / 1 Std. 23 Min. / Horror, Thriller
    Von William Brent Bell
    Mit Fernanda Andrade, Simon Quarterman, Evan Helmuth
    Als sie ein kleines Mädchen war, ermordete ihre Mutter Maria Rossi (Suzan Crowley) in Folge eines Exorzismus drei Menschen und wurde daraufhin in ein psychiatrisches Krankenhaus der katholischen Kirche eingewiesen. Nun will Isabella Rossi (Fernanda Andrade) 20 Jahre später die Umstände dieser Tat untersuchen und herausfinden, ob ihre Mutter psychisch krank oder wirklich dämonisch besessen ist. Dazu heuert sie die zwei Exorzisten Ben (Simon Quarterman) und David (Evan Helmuth) an, die mit unkonventionellen Methoden zwischen Religion und Wissenschaft ihre Mutter zu heilen versuchen. Doch dabei bringen sie Marias Innerstes in Form von vier Dämonen zu Tage.
    Pressekritiken
    1,8
    User-Wertung
    2,1
    Filmstarts
    1,5
    Zum Trailer
  • Possession - Das Dunkle in Dir

    Possession - Das Dunkle in Dir

    8. November 2012 / 1 Std. 35 Min. / Horror, Thriller
    Von Ole Bornedal
    Mit Jeffrey Dean Morgan, Kyra Sedgwick, Natasha Calis
    Emily (Natasha Calis) lebt nach der Scheidung ihrer Eltern abwechselnd bei ihrem Vater (Jeffrey Dean Morgan) und ihrer Mutter (Kyra Sedgwick). Da ihr Vater sie nicht so oft sieht, fällt es ihm schwer, Emily irgendwelche Wünsche auszuschlagen, denn er möchte, dass sie in seiner Gegenwart so glücklich wie möglich ist. Auf einem Antiquitätenmarkt findet das junge Mädchen eine alte Holzbox, die ihr Vater ihr natürlich kauft. Nachdem sie nicht wissen, was in der Box ist oder wie man an den Inhalt gelangen kann, schafft es Em eines Abends, den antiken Gegenstand zu öffnen - mit schrecklichen Folgen. Durch das Öffnen der Box wird ein uralter Dämon entfesselt, der über das Mädchen die Kontrolle übernimmt. Es passieren seltsame Dinge mit Emily und nicht alle sind wissenschaftlich zu erklären. Die Eltern wissen nicht weiter und ihre Tochter beginnt sich immer mehr zu verändern. Sie versuchen, den Fluch der Box zu brechen um so Emily retten zu können, bevor es zu spät ist. Denn es wurden Dinge in Gang gesetzt, deren schreckliche Folgen noch nicht absehbar sind.
    Pressekritiken
    2,3
    User-Wertung
    3,2
    Filmstarts
    2,5
    Zum Trailer
  • Apollo 18

    Apollo 18

    13. Oktober 2011 / 1 Std. 26 Min. / Horror, Sci-Fi, Thriller
    Von Gonzalo Lopez-Gallego
    Mit Warren Christie, Ryan Robbins, Lloyd Owen
    Offiziell hat am 7. Dezember 1972 das letzte Mal ein Mensch seine Fußabdrücke auf dem Mond hinterlassen. Seitdem soll niemand mehr den einzig natürlichen Satelliten der Erde betreten haben. Doch ist das wirklich wahr? Wurde die schon akribisch durchgeplante Apollo-18-Mission wirklich nur wegen Finanzierungsproblemen auf Eis gelegt? Oder gibt es einen glaubwürdigeren Grund, weshalb die Menschen ihren weißen Begleiter meiden?Doch nun gefundene Videoaufnahmen der Apollo 18 Besatzung sprechen eine deutliche Sprache: Die Mission fand statt und die Menschheit hat ihre guten Gründe, den Mond niemals wieder anzufliegen. Denn schon kurz nach der Landung beginnen sich seltsame Ereignisse zu häufen: Die Kommunikation fällt aus, technische Störungen treten auf und nach einem Biss eines insektenartigen Wesens wird schnell klar: Sie sind nicht allein…
    Pressekritiken
    1,7
    User-Wertung
    2,5
    Filmstarts
    2,5
    Zum Trailer
  • Intruders

    Intruders

    19. Januar 2012 / 1 Std. 41 Min. / Horror, Thriller
    Von Juan Carlos Fresnadillo
    Mit Clive Owen, Carice Van Houten, Daniel Brühl
    Die Kinder Juan (Izán Corchero) und Mia (Ella Purnell) leben zu verschiedenen Zeiten in verschiedenen Ländern, werden aber beide jede Nacht von demselben grausigen Albtraum heimgesucht. Sie haben Angst vor dem Einschlafen weil beide glauben, dass ein übernatürliches Wesen von ihnen Besitz ergreifen will. Die Geistererscheinungen nehmen fortan immer furchterregendere Formen an. Auch Mias Eltern John (Clive Owen) und Sue (Carice Van Houten) sowie Juans Mutter Luisa werden bald Zeuge von mysteriösen Gestalten, was die ohnmächtige Angst nur noch steigert. Allmählich beginnen diese Wesen das Leben der Familien zu beherrschen, die sich der unheimlichen Bedrohung hilflos ausgeliefert fühlen. Angesichts dieser unerträglichen Spannungen beschließen die Eltern, um ihre Kinder zu kämpfen.
    Pressekritiken
    2,7
    User-Wertung
    2,3
    Filmstarts
    2,0
    Zum Trailer
  • Apparition - Dunkle Erscheinung

    Apparition - Dunkle Erscheinung

    13. Dezember 2012 / 1 Std. 22 Min. / Horror, Thriller
    Von Todd Lincoln
    Mit Ashley Greene, Sebastian Stan, Tom Felton
    Kelly (Ashley Greene) und Ben (Sebastian Stan) sind ein junges Pärchen und nehmen an einem parapsychologischen College-Experiment teil. In dem Experiment geht es darum, festzustellen, ob paranormale Phänomene existieren. Bei dem Versuch geht jedoch etwas schief. Als sich kurz darauf unheimliche Dinge in der Wohnung des Paares ereignen, erkennen die beiden, dass sie von einem übernatürlichen Wesen heimgesucht wurden. Der Geist ernährt sich von Kellys und Bens Angst und lässt ihnen keine Ruhe mehr. Ihre letzte Hoffnung ist Patrick (Tom Felton), der ein Experte für übernatürliche Angelegenheiten ist. Kann er ihnen helfen? Oder ist es schon zu spät, um der schrecklichen Macht zu entrinnen? Sie müssen bald feststellen, dass bei dem Experiment etwas freigesetzt wurde, was mehr als nur sie beide bedroht.
    Pressekritiken
    1,0
    User-Wertung
    2,7
    Filmstarts
    1,0
    Zum Trailer
  • Paranormal Activity

    Paranormal Activity

    19. November 2009 / 1 Std. 26 Min. / Horror, Thriller
    Von Oren Peli
    Mit Katie Featherston, Micah Sloat, Amber Armstrong
    Dem Pärchen Micah (Micah Sloat) und Katie (Katie Featherston) steht eine harte Beziehungsprobe bevor. Irgendetwas bringt sie um ihre Nachtruhe - es klopft an Türen, scharrt über den Boden, poltert... Micah beschließt deshalb, ihren Schlaf mit einer Videokamera zu überwachen. So bekommt das Paar gruselige Gewissheit: die Schlafzimmertür bewegt sich ohne Zutun! Ein zu Rate gezogener Parapsychologe (Mark Fredrichs) klärt das Paar dann darüber auf, dass Katie von einem Dämon verfolgt wird. Und der hat gerade erst angefangen, sie und ihren Freund zu quälen...
    Pressekritiken
    3,8
    User-Wertung
    3,3
    Filmstarts
    4,0
    Zum Trailer
  • Jeepers Creepers 2

    Jeepers Creepers 2

    23. Oktober 2003 / 1 Std. 46 Min. / Horror, Thriller
    Von Victor Salva
    Mit Ray Wise, Jonathan Breck, Eric Nenninger
    Der berüchtigte Highway 9 wird für ein Highschool-Team zur Endstation. Ihr Reisebus bleibt liegen, doch die Panne an sich soll das geringste Problem werden. Eine menschenähnliche Gestalt mit riesigen Fledermausflügeln hat Witterung aufgenommen. Die Kreatur erwacht nur alle 23 Frühjahre aus seinem langen Schlaf und macht dann für 23 Tage auf die Bevölkerung Jagd. Nachdem sich der sogenannte "Creeper" (Jonathan Breck) bereits mit den ländlichen Bewohnern über Wasser hielt und zuletzt den jüngeren Sohn eines Farmers mitnahm, stellt sich der Gierschlund nun jenem Reisebus in die Quere und setzt sämtliche Insassen mit auf seine Speisekarte. Der Kampf scheint aussichtslos, aber die Schüler treten ihn trotzdem an - zusammen mit dem Farmer, der auf Rache sinnt...Mit dem "Creeper" legen sich u. a. an: Ray Wise, Garikayi Mutambirwa, Eric Nenninger und Nicki Aycox.
    User-Wertung
    3,1
    Zum Trailer
  • The Innkeepers - Hotel des Schreckens

    The Innkeepers - Hotel des Schreckens

    17. Januar 2013 / 1 Std. 37 Min. / Horror, Thriller
    Von Ti West
    Mit Sara Paxton, Pat Healy, Alison Bartlett
    Claire (Sara Paxton) und Luke (Pat Healy) sind die letzten Angestellten der alten Herberge “Yankee Pedlar Inn”, die nun jedoch endgültig ihre Pforten schließen wird. Das letzte Wochenende des Hauses steht bevor und noch einmal sind dieTüren für die nicht gerade zahlreichen Gäste geöffnet. Claire und Luke erwarten daher ein eher langweiliges Arbeiten und so vertreiben sie sich die Schicht an der Rezeption mit Papierkram und Diskussionen über paranormale Phänomene. So zum Beispiel auch über die Herberge, die angeblich ein Spukhaus ist, in dem sich schon so manch ungeklärtes Phänomen abgespielt haben soll. Als sie sich dazu entschließen, diesen Geschichten über in der Herberge herumspukende Geister nachzugehen, geschehen tatsächlich merkwürdige Dinge und rätselhafte Ereignisse häufen sich.
    Pressekritiken
    3,9
    User-Wertung
    2,6
    Filmstarts
    3,5
    Zum Trailer
  • The Unborn

    The Unborn

    12. März 2009 / 1 Std. 27 Min. / Fantasy, Horror, Thriller
    Von David S. Goyer
    Mit Odette Annable, Gary Oldman, Cam Gigandet
    Etwas stimmt nicht mit Collegestudentin Casey (Odette Yustman). Sie wird von Albträumen heimgesucht, selbst tagsüber hat sie Visionen. Noch dazu verfärbt sich eines ihrer Augen - was mal dunkelbraun war, wird hellblau. Letzteres liegt daran, dass Casey ein Zwilling ist. Bisher wusste sie nichts von ihrem Zwillingsbruder, der noch im Mutterleib starb.Mit ihrem Freund Mark (Cam Gigandet) und ihrer besten Freundin Romy (Meagan Good) forscht Casey weiter. Offenbar hing der Selbstmord von Caseys Mutter (Carla Gugino) mit Geschehnissen zusammen, die in einem KZ stattgefunden haben. Während sich in Caseys Umfeld Todesfälle häufen, konsultiert sie den Rabbi Sendak (Gary Oldman), um dem aufkeimenden Grauen ein Ende zu bereiten…
    Pressekritiken
    2,1
    User-Wertung
    2,1
    Filmstarts
    1,0
    Zum Trailer
  • Das Haus der Dämonen 2

    Das Haus der Dämonen 2

    23. August 2013 / 1 Std. 41 Min. / Horror, Thriller
    Von Tom Elkins
    Mit Abigail Spencer, Chad Michael Murray, Katee Sackhoff
    Andy Wyrick (Chad Michael Murray) zieht gemeinsam mit seiner Frau Lisa (Abigail Spencer) und ihrer Tochter Heidi (Emily Alyn Lind) aufs Land in seine alte Heimat. Es ist ein idyllisches Grundstück in Georgia, das Haus besitzt aber eine düstere Vergangenheit, über die der geheimnisvolle Fremde Mr. Gordy (Grant James) Heidi nicht nur schöne Dinge zu erzählen hat. Das junge Mädchen ist die einzige, die den Fremden überhaupt gesehen hat. Auch Lisas spirituell-veranlagte Schwester Joyce (Katee Sackhoff) kann die fremden Gestalten aus vergangener Zeit spüren. Sie wird misstrauisch, denn auch sie leidet schon seit längerer Zeit unter beunruhigenden Visionen. Hat ihre Nichte ihre Begabung etwa geerbt? Und auch dem Vater wird schnell klar, dass seine kleine Familie in dem großen, alten Haus nicht alleine ist…
    Pressekritiken
    3,0
    User-Wertung
    2,8
    Zum Trailer
  • Hide and Seek - Du kannst Dich nicht verstecken

    Hide and Seek - Du kannst Dich nicht verstecken

    7. April 2005 / 1 Std. 36 Min. / Thriller, Horror
    Von John Polson
    Mit Robert De Niro, Famke Janssen, Dakota Fanning
    Das Familienleben der Callaways gerät völlig aus der Bahn, als Vater David (Robert De Niro), ein Psychologe, seine Frau Alison (Amy Irving), tot in der Badewanne findet. Um ihren Selbstmord besser verkraften zu können, zieht er mit seiner Tochter Emily (Dakota Fanning) aufs Land. Aber auch dort kehrt keine Ruhe ein. Vor allem Emily erholt sich nicht von dem Schock. Das kleine Mädchen ist nicht in der Lage ein normales Leben zu führen. Gespräche mit der befreundeten Psychologin Katherine (Famke Janssen) führen ebenfalls zu keinen nennenswerten Fortschritten. Als sich David mit der alleinstehenden Elizabeth (Elisabeth Shue) einlässt, wird die Situation im Haus der Callaways zunehmend bedrohlicher. Emily berichtet immer öfter von schrecklichen Dingen, für die ihr imaginärer Freund Charlie verantwortlich ist. Verzweifelt versucht David, die Situation in den Griff zu bekommen, aber die Gewalt lauert nur auf ihre Chance.
    Pressekritiken
    2,1
    User-Wertung
    3,1
    Filmstarts
    2,0
    Zum Trailer
  • Nightmare - Mörderische Träume

    Nightmare - Mörderische Träume

    29. August 1985 / 1 Std. 31 Min. / Horror, Fantasy, Thriller
    Von Wes Craven
    Mit Robert Englund, Heather Langenkamp, Johnny Depp
    Mit "Fingernägeln" aus blankem Stahl erscheint das Monsters Freddy Krueger (Robert Englund) der Teenagerin Nancy (Heather Langenkamp) nur im Traum. Ein Alptraum, von dem sie zunächst nur mit zerschlitztem Nachthemd erwacht. Doch bald schon kann niemand verhindern, dass dieser Traum Nancys beste Freundin ermordet. Freddy erwischt jeden, der nach diesem Traum wieder einschläft. Nancy jedoch will das Morden nicht weiter hinnehmen und macht sich auf, die mörderische Macht dieses Wach-Traumes endlich zu brechen.
    Pressekritiken
    4,0
    User-Wertung
    4,0
    Filmstarts
    4,0
    Zum Trailer
  • Jeepers Creepers

    Jeepers Creepers

    3. Januar 2002 / 1 Std. 31 Min. / Horror, Abenteuer, Drama
    Wiederaufführungstermin 23. Oktober 2003
    Von Victor Salva
    Mit Brandon Smith, Tom Tarantini, William Haze
    Da fährt man wie immer dieselbe Strecke nach Hause, ohne dabei an etwas Schlimmes zu denken, und was passiert? Man wird von einem blöden Truck abgedrängt, den man später wieder sieht aber unter wirklich mysteriösen Umständen. Und wenn man den Truckfahrer noch dabei beobachtet, wie er einen schweren Sack verschwinden lässt, erweckt dies bei den Geschwistern Trish und Darryl die Frage:" Wohin hat er den Sack geworfen und warum?". Doch dass sie bei der Suche nach einer Antwort in den Mahlstrom der Hölle geraten, können sie ja nicht wissen. Ein wirklicher Horrortrip.
    User-Wertung
    2,7
    Filmstarts
    2,5
  • Nightmare 3 - Freddy lebt

    Nightmare 3 - Freddy lebt

    7. Januar 1988 / 1 Std. 35 Min. / Horror, Thriller
    Von Chuck Russell
    Mit Robert Englund, Heather Langenkamp, Patricia Arquette
    In Teil 3 macht sich Traumkiller Freddy (Robert Englund) daran, die letzten übrig geblieben Kinder der Elm Street systematisch zu töten. Er sorgt dafür, dass die Überlebenden wegen angeblicher Suizidgefahr in die Nervenheilanstalt "Westin Hills" eingeliefert werden. Als Nancy (Heather Langenkamp) dort eine Stelle als Assistenzärztin übernimmt, kommt sie Freddys Komplott auf die Schliche. Zusammen mit Dr. Neil Gordon (Craig Wasson) und den anderen Kindern - allen voran Kristen Parker (Patricia Arquette) - kämpft sie erneut gegen den narbengesichtigen Fiesling an, der seine Opfer in deren Träumen tötet. Unerwartete Unterstützung erhalten sie durch den Geist von Kruegers Mutter Amanda (Nan Martin). Sie kennt ihren Sohn gut und weiß darum, wie ihm ein für alle Mal beizukommen ist...
    User-Wertung
    3,5
    Filmstarts
    3,5
    Zum Trailer
Back to Top