Machete 2: Machete Kills
Machete 2: Machete Kills
Starttermin (1 Std. 47 Min.
Regie
Mit Danny Trejo, Michelle Rodriguez, Mel Gibson mehr
Genre Action
Nationalität USA
FILMSTARTS
  3,0
Pressekritiken   2,4 9 Kritiken
User
  3,0 für 112 Wertungen insgesamt 16 Kritiken
Meine Freunde
Meine Freunde |
Meine Freunde Entdecke jetzt den Filmgeschmack Deiner Freunde!
Meine Freunde
  Keine Bewertung von Deinen Freunden (noch)
Zum Trailer
Verbinden mit meinem FILMSTARTS.de
Tweet  
 

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 16 freigegeben

Machetes (Danny Trejo) geliebte Sartana (Jessica Alba) wurde vom Kartell umgebracht, doch viel Zeit zum Trauern bleibt ihm nicht, denn er erhält einen neuen Auftrag und damit die Gelegenheit, seiner Wut freien Lauf zu lassen und Rache zu üben. Auftraggeber ist der US-Präsident höchstpersönlich (Charlie Sheen). Machetes Mission: Er soll den Kartellboss Mendez (Demian Bichir) aufhalten, bevor dieser einen Raketenangriff auf die Vereinigten Staaten ausüben kann. Das Problem dabei: Mendez hat den Raketenzünder mit seinem Herzschlag verbunden, ihn zu töten ist also keine Option. Zur Unterstützung bei seiner schwierigen Aufgabe benötigt Machete dringend die Talente des exzentrischen Waffenhändlers Luther Voz (Mel Gibson). Der Erfinder und "Star Wars"-Fan Luther hat jedoch einen ganz anderen Plan und möchte ins Weltall fliegen, um dort eine neue Gesellschaft zu gründen. Die Menschheit auf der Erde will er auslöschen. Um auch diesen Plan zu vereiteln, muss sich Machete nun auch noch mit Luther und seiner Privatarmee anlegen.

Originaltitel
Machete Kills
Details zum Film
4 Gerüchte
Verleiher
Universum Film GmbH
Besucher
143.232 Zuschauer
Produktionsjahr
2013
Budget
$ 12.000.000
VOD-Starttermin
-
Wiederaufführungstermin
-
DVD-Starttermin
-
Sprache
Englisch
Blu-ray Starttermin
-
Filmformat
35 mm
Farbe
Farbe
Tonformat
Dolby Digital
Filmtyp
Spielfilm
Seitenverhältnis
1.85 : 1
Visa-Nummer
-
mehrschließen
  • Film läuft in 3 Kinos

Kritik der FILMSTARTS.de-Redaktion Machete 2: Machete Kills

3,0


Von Christoph Petersen

Es ist alles beim Alten im Staate Mexiko. Wo sich Danny Trejo in „Machete“ noch an die Gedärme eines Widersachers geklammert aus dem Fenster stürzte, um dann ein Stockwerk tiefer wieder durch die Scheibe zu krachen, wirft er diesmal den halb herausgerissenen Darm eines Kartellschergen in die rotierenden Blätter eines Helikopters, woraufhin der ohnehin schon ausgeweidete Handlanger auch noch in Tausende kleine Stücke zerhäckselt wird. Robert Rodriguez‘ Schmuddelkino-Hommage „Machete Kills“ ist genauso brutal, abgefahren und politisch inkorrekt wie ihr Vorgänger, diesem wird aber auch kaum etwas Neues hinzugefügt. Für alle Fans von „Machete“ oder dem Rodriguez/Tarantino-Double-Feature „Grindhouse“ (in dem Machete in einem Fake-Trailer erstmals auftrat) bietet die Fortsetzung also erneut mehr als 100 temporeiche Minuten vollgestopft mit den geschmacklosesten Gags, unappetitlichsten Splattereffekten und absurdesten Storytwists. Aber wer schon mit dem ersten Auftritt von Danny Trejo als einsilbige Killermaschine nicht so recht warm wurde, der kann sich das Sequel von vorneherein mit gutem Gewissen sparen.

Die ganze Kritik lesen

Trailer und Videoauszüge Machete 2: Machete Kills

Machete 2: Machete Kills Trailer DF
25.472 Views
14 Trailer und Clips

Bonusvideos Machete 2: Machete Kills

Danny Trejo
187 Views
Top 5 - Die skurrilsten Waffen
2.058 Views
Machete 2: Machete Kills Videoclip (7) OV
904 Views
10 Bonusvideos

Besetzung und Stab Machete 2: Machete Kills

Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Pressekritiken Machete 2: Machete Kills

Schnitt:   2,4 bei 9 Pressewertungen.
  •   Entertainment weekly
  •   Chicago Sun-Times
  •   Reelviews.net
  •   Slant Magazine
  •   Empire UK
  •   The Guardian
  •   The Guardian
  •   The Hollywood Reporter
  •   Variety
9 Pressekritiken

Userkritiken Machete 2: Machete Kills

Die neueste positive Kritik von Ziemlich beste Filmkritiken
  4,0 - Stark

Ganz klar, wer schon bei Machete mit dem Kopf geschüttelt hat, wird hier nach den ersten 2 Minuten fassungslos den Fernseher ausschalten. Wer aber auf dieses Genre steht, wird ganz sicher seinen Sp... Mehr lesen

Die neueste negative Kritik von Christian Hoja (Cellurizon.de) am Mai 19, 2014
  1,5 - Enttäuschend

[...]Zwischen der Hommage ans Schundkino der 1960/70er und dem uninspirierten Willen, eine Art modernen Trash zu erschaffen (ein Terminus, in dem selbst schon das Problem steckt!), fällt „Machete K... Mehr lesen

VS
Alle User-Kritiken für diesen Film
  • 1 Kritik     6%
  • 3 Kritiken     19%
  • 4 Kritiken     25%
  • 3 Kritiken     19%
  • 4 Kritiken     25%
  • 1 Kritik     6%
16 User-Kritiken

Bilder Machete 2: Machete Kills

57 Bilder

Wissenswertes Machete 2: Machete Kills

Premiere für Charlie Sheen
Zusammenfassung von Machete 2: Machete Kills

Für "Machete Kills" wird Charlie Sheen erstmals in seiner Filmkarriere unter seinem bürgerlichen Namen Carlos (Irwin) Estévez aufgeführt. Der Vermerk "introducing Carlos Estévez" im Trailer und auf den Plakaten ist demzufolge ein humorvolles Augenzwinkern, schließlich ist Charlie Sheen ("Wall Street", "Two And A Half Men") ein bekannter und vielgesehener Schauspieler.

Kurzes Unterfangen
Zusammenfassung von Machete 2: Machete Kills

Der Film wurde an nur 29 Tagen fertig gedreht. Mel Gibson hatte schon nach einer Woche alle Szenen für seine Rolle als exzentrischer Waffenhändler Luther Voz im Kasten.

4 Trivia

Aktuelles Machete 2: Machete Kills

64 Nachrichten zum Film

Wenn Du diesen Film magst, magst Du vielleicht auch…

Weitere ähnliche Filme

Das könnte Dich auch interessieren: Die besten Filme 2013Das beste aus dem Genre Action von 2013

Kommentare

  • Lucky Finder

    I own the original working draft (14-12-2011). 108 pages (103 pages story + 5 pages pre-credits trailer) of finest Rodrigues-style action entertainment. It´s really fuckin´ hot shit! Anybody interested? Place your bids!

  • Lucky Finder

    I own the original working draft (14-12-2011). 108 pages (103 pages story + 5 pages pre-credits trailer) of finest Rodrigues-style action entertainment. It´s really fuckin´ hot shit! Anybody interested? Place your bids!

  • Lucky Finder

    I own the original working draft (14-12-2011). 108 pages (103 pages story + 5 pages pre-credits trailer) of finest Rodrigues-style action entertainment. It´s really fuckin´ hot shit! Anybody interested? Place your bids!

  • LayLayLovesGirls

    Love it <3

  • Smarty Music

    einige lustige, absurde Ideen des Films stammen aus Planet Terror. Bleibt abzuwarten ob das wirklich ein 2tes Mal mit dem Erfolg klappt. Gerade weil der Film anscheinend so viele große Stars benötigt, um cool zu sein.....

  • Dan Z.

    Wie man dem Pressespiegel entnehmen kann wurd wohl leider nix tolles ausm Nachfolger. Ich hab mich auf Machete Kills besser gefreut als auf Sin City 2, und ausgerechnet Machete Kills muss Rodriguez verkacken. :-O

  • Christoph Petersen

    Sicher - *Zwinker* *Zwinker*

Aktuell im Kino: Userwertung
Alle aktuellen Filme
Orte die den Film zeigen
Die beliebtesten Trailer
Der Hobbit: Die Schlacht der Fünf Heere Trailer DF
5.454 Views
Fifty Shades of Grey Trailer DF
19.131 Views
Die Tribute von Panem 3 - Mockingjay Teil 1 Teaser DF
6.517 Views
Guardians Of The Galaxy Trailer DF
15.965 Views
Mad Max: Fury Road Trailer DF
2.793 Views
Warcraft Titel-Teaser OV
2.274 Views
Alle Trailer ansehen
Kino-Nachrichten
"Gangster Chronicles": Deutscher Trailer zur Action-Komödie mit Paul Walker
"Gangster Chronicles": Deutscher Trailer zur Action-Komödie mit Paul Walker
Tweet  
 
Enttäuschung für sehnsüchtig wartende Fans: Comic-Con-Teaser zu "Batman v Superman" wird nicht online veröffentlicht
Enttäuschung für sehnsüchtig wartende Fans: Comic-Con-Teaser zu "Batman v Superman" wird nicht online veröffentlicht
Tweet  
 
Tom Hardy alias Max Rockatansky auf drei neuen Bildern zum Wüsten-Actioner "Mad Max: Fury Road"
Tom Hardy alias Max Rockatansky auf drei neuen Bildern zum Wüsten-Actioner "Mad Max: Fury Road"
Tweet  
 
John Goodman für Rolle neben Bryan Cranston und Helen Mirren in Jay Roachs Biopic "Trumbo" im Gespräch
John Goodman für Rolle neben Bryan Cranston und Helen Mirren in Jay Roachs Biopic "Trumbo" im Gespräch
Tweet  
 
Alle Kino-Nachrichten