Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Macbeth
     Macbeth
    29. Oktober 2015 / 1 Std. 53 Min. / Drama
    Von Justin Kurzel
    Mit Michael Fassbender, Marion Cotillard, David Thewlis
    Produktionsländer Großbritannien, Frankreich, USA
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    4,0 5 Kritiken
    User-Wertung
    3,5 76 Wertungen - 11 Kritiken
    Filmstarts
    3,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben
    Als Anführer der schottischen Streitkräfte kann Macbeth (Michael Fassbender) im Mittelalter einen brutalen Triumph nach dem anderen auf dem Schlachtfeld einheimsen. Dabei steigt er stetig in der Gunst seines Königs Duncan (David Thewlis). Als er nach einem besonders bedeutenden Sieg von drei geheimnisvollen Frauen jedoch vorhergesagt bekommt, dass er eines Tages König von Schottland wird, und ihn seine machthungrige Frau Lady Macbeth (Marion Cotillard) energisch anstachelt, diese Prophezeiung mit allen Mitteln wahr werden zu lassen, ringt sich Macbeth schließlich dazu durch, Duncan zu töten, um selbst auf dem Thron Platz zu nehmen. Begleitet vom wachsenden Misstrauen seines engen Freundes Banquo (Paddy Considine), scheint Macbeth zunehmend dem Größenwahn zu verfallen. Doch macht er sich dabei auch zahlreiche Feinde, sodass sich schon bald Duncans Sohn Malcolm (Jack Reynor) mit Macbeths größtem Kontrahenten Macduff (Sean Harris) zusammentut, um den tyrannischen neuen König zu stürzen.
    Verleiher StudioCanal Deutschland
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2015
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes 7 Trivias
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Macbeth [Special Edition]
    Macbeth [Special Edition] (DVD)
    Neu ab 10.75 €
    Macbeth
    Macbeth (DVD)
    Neu ab 4.56 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,0
    solide
    Macbeth
    Von Michael Meyns
    William Shakespeares Werke wurden bereits Hunderte Male verfilmt. In der Internet Movie Database werden allein über 90 Verfilmungen von „Macbeth“ gelistet und da sind freie Bearbeitungen wie etwa Akira Kurosawas „Das Schloss im Spinnwebwald“ noch gar nicht alle dabei. Das zeigt einerseits die Unverwüstlichkeit des Stoffs, zum anderen gibt es allerdings auch keinen zwingenden Bedarf an einer weiteren Verfilmung des blutigen Dramas um den Heerführer Macbeth, der sich von seiner Frau angetrieben zum König putscht und unweigerlich einen grausamen Tod stirbt. So braucht es schon einen guten Grund für eine neue Version, einen frischen inhaltlichen oder stilistischen Ansatz. Der Australier Justin Kurzel („Die Morde von Snowtown“), dessen Videospielverfilmung „Assassin’s Creed“ für Dezember 2016 angekündigt ist, entscheidet sich bei seinem mit Michael Fassbender und Marion Cotillard hochkarätig...
    Die ganze Kritik lesen
    Macbeth Trailer DF 1:29
    Macbeth Trailer DF
    18459 Wiedergaben
    Macbeth Trailer (2) DF 1:51
    11046 Wiedergaben
    Macbeth Trailer (3) OV 1:53
    1035 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Michael Fassbender
    Rolle: Macbeth
    Marion Cotillard
    Rolle: Lady Macbeth
    David Thewlis
    Rolle: Duncan
    Paddy Considine
    Rolle: Banquo
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Kinobengel
    Kinobengel

    User folgen 153 Follower Lies die 440 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 3. November 2015
    Regisseur Justin Kurzel und gleich drei Drehbuchautoren haben William Shakespeare’s Spätwerk „Macbeth“ auf die Leinwand gebracht. Macbeth (Michael Fassbender), Fürst und loyaler Feldherr unter König Duncan (David Thewlis), werde selbst König von Schottland, orakeln ihm drei Hexen nach erfolgreicher Schlacht. Sein Weggefährte Banquo (Paddy Considine) soll Erzeuger einer Linie von Königen werden. Lady Macbeth (Marion Cotillard) treibt ...
    Mehr erfahren
    Cursha
    Cursha

    User folgen 2149 Follower Lies die 995 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 18. Oktober 2019
    Die ersten Fünf Minuten sind wahnsinnig anstrengend. Zu viele Zeitlupen in einem Schlachtgetümmel. Danach wird der Film richtig gut. Fassbender zeigt mal wieder, dass er alles spielen kann und mimt den Mörder Macbeth so kaltherig wie wahnsinnig. Cottilard ist ebenfalls grandios als intrigante Königin. Optisch ist der Film ein Highlight. Die Landschaften, die Maske, die Effekte oder auch die Musik sind wahnsinnig toll. Besonders macht den Film ...
    Mehr erfahren
    MasterOfJokes
    MasterOfJokes

    User folgen 3 Follower Lies die 27 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 29. Oktober 2015
    [...]Ein Mann, der sich langsam zum Tyrannen wandelt. Der sich entschließt, den König brutal in seinem Bett zu ermorden und sich danach selbst zum König zu krönen. Der sich gemeinsam mit seiner Frau ein Herrscherduett bildet. Michael Fassbender und Marion Cottilard spielen brillant auf, vor allem aber ist es hochinteressant die beiden gemeinsam auf der Leinwand zu sehen, werden sie doch in der Assassin’s Creed-Verfilmung ebenfalls vereint ...
    Mehr erfahren
    niman7
    niman7

    User folgen 311 Follower Lies die 616 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 4. November 2015
    In Justin Kurzel´s Theaterdrama "Macbeth", geht es um den hochangesehenen Soldaten Macbeth (Michael Fassbender). Während einer Schlacht begegnen ihm plötzlich 3 junge Frauen. Laut ihnen ist Macbeth dazu bestimmt König Schottlands zu werden. Als er seiner Macht gierigen Frau Lady Macbeth (Marion Cotillard) von schicksalshaften Begegnung erzählt, stiftet sie ihn dazu an König Duncan (David Thewlis) zu ermorden. Macbeth ist vorerst unsicher, ...
    Mehr erfahren
    11 User-Kritiken

    Bilder

    47 Bilder

    Wissenswertes

    Macbeth und die X-Men

    Michael Fassbender ist bereits der vierte Darsteller der „X-Men“-Filmreihe, der in die Rolle von Macbeth schlüpft. Vor ihm spielten schon Ian McKellen, Patrick Stewart und James McAvoy den schottischen Königsmörder in Bühnen- und TV-Produktionen.

    Von "Macbeth" zu "Assassin's Creed"

    Regisseur Justin Kurzel und seine beiden Hauptdarsteller Michael Fassbender und Marion Cotillard arbeiteten direkt im Anschluss an „Macbeth“ auch gemeinsam bei der Verfilmung des Videospiels „Assassin’s Creed“ zusammen.

    Akribische Vorbereitung

    Laut Regisseur Justin Kurzel hatte Michael Fassbender das „Macbeth“-Drehbuch vor dem ersten gemeinsamen Probelesen bereits über 200 Mal gelesen.

    Aktuelles

    Kinojahr 2015: Die Top 10 Listen der FILMSTARTS-Kritiker
    NEWS - Bestenlisten
    Mittwoch, 30. Dezember 2015
    Mark Wahlberg ist besser als Michael Fassbender: Studie untersucht die Auswirkung von Stars auf die Vorfreude auf Kinofilme
    NEWS - Stars
    Donnerstag, 24. September 2015
    Stars spielen weiter eine wichtige Rolle, wenn es darum geht, welche Filme die Leute sehen wollen. Allerdings haben nicht...
    "Macbeth": Neuer deutscher Trailer zur Shakespeare-Verfilmung mit Michael Fassbender und Marion Cotillard
    NEWS - Videos
    Dienstag, 1. September 2015
    Nach dem Aufstieg kommt der Fall: Wir haben für euch einen neuen Trailer zu Justin Kurzels Drama „Macbeth“ mit Michael Fassbender...
    10 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top