Mein FILMSTARTS
Power Rangers
facebookTweet
Power Rangers
Starttermin 23. März 2017 (2 Std. 04 Min.)
Mit Dacre Montgomery, RJ Cyler, Naomi Scott mehr
Genres Action, Abenteuer, Sci-Fi
Produktionsland USA
Zum Trailer
Pressekritiken
3,0
User-Wertung
3,2
Filmstarts
2,5
Bewerte und Kommentiere
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Durchschnittswertung meiner Freunde  ?

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 12 freigegeben
Die Teenager Jason (Dacre Montgomery), Kimberly (Naomi Scott), Billy (RJ Cyler), Trini (Becky G.) und Zack (Ludi Lin) haben nichts miteinander zu tun, außer zufällig auf dieselbe Schule im Städtchen Angel Grove zu gehen. Doch eines Tages stoßen Jason und Billy auf etwas, das wie uralte Fossilien aussieht und erwecken damit versehentlich eine außerirdische Macht, die alle Menschen ausrotten will: Die Außerirdische Rita Repulsa (Elizabeth Banks) plant dazu mit ihrer Alien-Armee einen Angriff auf die Erde. Doch unser Planet wird den Invasoren nicht schutzlos ausgeliefert sein, denn die fünf Freunde kommen durch den Zwischenfall mit den Fossilien auf unerklärliche Weise in den Besitz von Superkräften – sie werden Power Ranger! Wenige Tage bleiben, um unter Anleitung von Zordon (Bryan Cranston), dem Hologramm des einstigen Red Rangers, zu lernen, wie sie mit ihren neuen Kräften am besten umgehen…
Originaltitel

Saban's Power Rangers

Verleiher StudioCanal Deutschland
Weitere Details
Produktionsjahr 2017
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes 3 Trivias
Budget -
Sprachen Englisch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Wo kann diesen Film schauen?

Auf DVD/Blu-ray
Power Rangers
Power Rangers (DVD)
Neu ab 14.99 €
Power Rangers - Steelbook (exklusiv bei Amazon.de)  [Limited Edition]
Power Rangers - Steelbook (exklusiv bei Amazon.de) [Limited Edition] (Blu-ray)
Neu ab 19.99 €
Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

2,5
durchschnittlich
Power Rangers
Von Andreas Staben
Kaum ein popkulturelles Phänomen der 80er und 90er Jahre bleibt von der aktuellen Reboot- und Fortsetzungsmanie Hollywoods verschont und da war es letztlich nur eine Frage der Zeit, bis auch der Samstagmorgen-Kult „Power Rangers“, der seit seiner Premiere 1993 mehr als 800 (!) Episoden hervorgebracht hat, die Franchise-Neustart-Blockbuster-Behandlung erhält. Geschätzte 105 Millionen Dollar investierte der neue Rechteinhaber Lionsgate in die Produktion des schlicht „Power Rangers“ betitelten Fantasy-Action-Abenteuers - und der Studiochef gab sich schon im Vorfeld überzeugt, dass die neue Generation der Teenie-Superhelden in ihren farblich abgestimmten Kampfanzügen für fünf oder gar sieben Filme gut sei. Woher dieser Optimismus kommt, lässt sich nach Ansicht des von Dean Israelite („Project: Almanac“) inszenierten überlangen Spektakels zwar durchaus erahnen, aber rundherum gelungen ist der...
Die ganze Kritik lesen
Power Rangers Trailer DF 1:30
Power Rangers Trailer DF
136 737 Wiedergaben
Power Rangers Trailer (2) DF 2:10
20 071 Wiedergaben
Power Rangers Trailer (3) DF 2:17
3 636 Wiedergaben
Power Rangers Trailer (4) DF 1:00
1 643 Wiedergaben
Power Rangers Trailer (5) OV 2:20
4 409 Wiedergaben
Power Rangers Trailer (6) OV 2:17

Interviews, Making-Of und Ausschnitte

FILMSTARTS-Interview zu "Power Rangers" mit Becky G, Naomi Scott, Dacre Montgomery, Ludi Lin & RJ Cyler(FILMSTARTS Original) 7:04
FILMSTARTS-Interview zu "Power Rangers" mit Becky G, Naomi Scott, Dacre Montgomery, Ludi Lin & RJ Cyler(FILMSTARTS Original)
3 468 Wiedergaben
Was bisher geschah... alle wichtigen News zu "Power Rangers" auf einen Blick! 1:05
Was bisher geschah... alle wichtigen News zu "Power Rangers" auf einen Blick!
4 355 Wiedergaben
POWER RANGERS | Was wir bisher über den Film wissen (FS-Video) 2:46
POWER RANGERS | Was wir bisher über den Film wissen (FS-Video)
4 656 Wiedergaben
Alle 9 Videos
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Dacre Montgomery
Dacre Montgomery
Rolle: Jason Lee Scott / The Red Ranger
RJ Cyler
RJ Cyler
Rolle: Billy Cranston / The Blue Ranger
Naomi Scott
Naomi Scott
Rolle: Kimberly Hart / The Pink Ranger
Becky G
Becky G
Rolle: Trini / The Yellow Ranger
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Pressekritiken

  • Going To The Movies
  • The Hollywood Reporter
  • Variety
  • Empire UK
4 Pressekritiken

User-Kritiken

ViciDarius ..
Hilfreichste positive Kritik

von ViciDarius .., am 09/08/2017

3,5gut

Der Film hat für meinen Geschmack gut angefangen und konnte Phasenweise sogar ein wenig Fesseln. Die Geschichte der Charaktere... Weiterlesen

Brodie1979 ..
Hilfreichste negative Kritik

von Brodie1979 .., am 28/03/2017

3,0solide

Ich bin zwar mit der Serie aufgewachsen, aber ohne sie je zu gucken - „Power Rangers“ war etwas über das man immer seine... Weiterlesen

Alle User-Kritiken
0% (0 Kritik)
14% (1 Kritik)
57% (4 Kritiken)
29% (2 Kritiken)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
Deine Meinung zu Power Rangers ?
7 User-Kritiken

Bilder

59 Bilder

Wissenswertes

Der erste "Power Rangers" seit 20 Jahren

Nach „Power Rangers - Der Film“ (1995) und „Turbo: Der Power Rangers Film“ (1997) mussten Kinozuschauer zwanzig Jahre ohne die Teenies mit Alienkräften auskommen. Wobei Dean Israelites „Power Rangers“ keine Fortsetzung ist, sondern ein Reboot. Die Ereignisse aus den anderen Filmen werden ignoriert.

Alter Bekannter: Bryan Cranston

Im neuen „Power Rangers” spielt Bryan Cranston den Mentor der jungen Helden, Zordon. Es ist nicht der erste Auftritt, den der „Breaking Bad“-Star im Franchise hat. In der 1993 gestarteten „Power Rangers“-Serie spricht er die Monster Twin Man und Snizzard. Außerdem wurde der erste blaue Ranger – Billy Cranston – nach ihm bekannt.

Alien-Uniformen

Die Uniformen, die Trini (Becky G.), Kimberly (Naomi Scott), Jason (Dacre Montgomery), Zack (Ludi Lin) und Billy (RJ Cyler) als Power Rangers tragen, sind nicht aus Elastan, sondern bestehen aus einem außerirdischen Kristall, der sich um den Körper legt.

Aktuelles

"Power Rangers": Altersfreigabe laut Regisseur Grund für schlechtes Abschneiden an den Kinokassen
NEWS - Im Kino
Montag, 26. Juni 2017

"Power Rangers": Altersfreigabe laut Regisseur Grund für schlechtes Abschneiden an den Kinokassen

„Power Rangers“ ist in den USA mit einem PG-13-Rating versehen worden. Diese (zu hohe) Altersfreigabe seit laut Regisseur...
Deutsche Kinocharts: "Die Schöne und das Biest" erneut an der Spitze – Rammstein mit kleiner Sensation in den Top 5
NEWS - Im Kino
Montag, 27. März 2017

Deutsche Kinocharts: "Die Schöne und das Biest" erneut an der Spitze – Rammstein mit kleiner Sensation in den Top 5

Gegen „Die Schöne und das Biest“ hatte auch an diesem Wochenende kein anderer Kinofilm den Hauch einer Chance. Das Disney-Märchen...
51 Nachrichten und Specials

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

  • Ren K.

    Der erste Trailer verspricht etwas unerwartet gutes

  • Wolven v.

    Habe mir ein bisschen schon was dazu angesehen. Eigentlich gar nicht so Schlecht, hoff das es auch so Bleibt. Die Zords selbst, gefallen mir bis auf ein Paar Einzelheiten überhaupt nicht, aber Okay.

  • Matt M.

    Wurde echt Zeit das ein Reboot kommt.
    Ich werde mir denn auf jeden fall anschauen. Nice da fühlt man sich ja fast schon wieder wie 14😂😂😂

  • Christian K.

    Ganz egal wie er wird. Ich werd ihn mir an sehen und mich in meine Kindheit versetzen lassen.

  • Wolven v.

    Der Film war mehr als ein schlechter Scherz. 3/4 des Films nur dummes Kennenlernen, nix von wegen Action. Die Anzüge sehen zwar Gut aus, aber das wars auch schon.
    Die Zords: Hätte man Besser machen sollen, allen voran den Mammut- Zord. Sieht irgendwie aus, als hätten die CGI- Macher einen Mammut, mit Sleipnir (achtbeiniges Pferd von Odin) gekreuzt. Schrecklich.
    Zur Story her: Zordon und Rita waren im Film mal ganz dicke Freunde, was man von der Serie her nicht so Kennt, da Zordon in der Serie ein mächtiger Zauberer war und Rita eine Hexe und Beide waren Keineswegs Power Rangers.
    Der Megazord erinnert irgendwie Lose an die Roboter von Pacific Rim und dem Brustpanzer von Iron Man.
    Goldar, früher ein Gargoyle, heute nur noch formbares Gold. Sieht aus, als hätte man da eine Figur aus den frühen 90er CGI genutzt.
    Cameo- Auftritte: Amy Jo Johnson - ehemaliger Pink- Ranger und Jason David Frank - ehemaliger Grüner Ranger.

    Fazit: Miese Action vom Feinsten und nach Spannung wird Verzweifelt gesucht. Für die ältere Generation nicht wirklich ein Muss (Spart euch euer Geld für was Sinnvolles), doch für die jüngere Generation eventuell ein Muss.

  • RS

    Ich habe diese blöden Hampelmänner immer gehasst...

  • RS

    ...und der Film ist sooo schlecht

Kommentare anzeigen
Back to Top