Mein FILMSTARTS
    Ready Or Not - Auf die Plätze, fertig, tot
    20 ähnliche Filme für "Ready Or Not - Auf die Plätze, fertig, tot"
    • Verflucht

      Verflucht

      21. Juli 2005 / 1 Std. 36 Min. / Horror, Komödie, Thriller
      Von Wes Craven
      Mit Christina Ricci, Joshua Jackson, Jesse Eisenberg
      Als Ellie (Christina Ricci) und ihr Bruder Jimmy (Jesse Eisenberg) einer Frau (Shannon Elizabeth) nach einem Autounfall helfen wollen, müssen sie mit ansehen, wie sie von einem Werwolf zerfleischt wird. Auch die beiden Geschwister werden von dem Ungetüm verletzt und müssen langsam aber sicher feststellen, dass sie sich einer Verwandlung unterziehen. So verfügt Jimmy, der in der Schule ein Außenseiterdasein lebt, plötzlich über große Kräfte. Außerdem kann er sich rasend schnell bewegen. Das hilft ihm bei der heißen Mitschülerin Brooke (Kristina Anapau). Ellie nimmt Gerüche extrem gut war und zieht mithilfe ihrer außer Kontrolle geraten Sexuallockstoffe reichliche Männer an. Um nicht selbst zu Werwölfen zu werden, wollen sie die Bestie jagen und töten. Die ist ihnen aber schon längst selbst auf den Fersen.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      2,3
      User-Wertung
      2,2
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Katzenauge

      Katzenauge

      4. Dezember 1986 / 1 Std. 35 Min. / Komödie, Horror, Thriller
      Von Lewis Teague
      Mit James Woods, Drew Barrymore, Candy Clark
      Eine Katze ist das verbindende Glied zwischen den drei Horror-Episoden. Im ersten Teil tritt ein notorischer Kettenraucher (James Woods) eine ganz spezielle Entziehungskur an, deren makabre Methoden fast noch schädlicher sind als das Rauchen selbst. In einer zweiten Episode greift ein äußerst sadistisch veranlagter Millionär zu seinen ganz eigenen Methoden. Dem Liebhaber (Rober Hays) seine Frau macht er ein grausames Angebot, dass er nicht ablehnen kann. Im letzten Part klagt ein kleines Mädchen (Drew Barrymore) über ein Ungeheuer, von dem es heimgesucht wird und das in ihrem Zimmer haust. Trotz zahlreicher Berichte und Bitten will ihr jedoch niemand glauben.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,2
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Meine teuflischen Nachbarn

      Meine teuflischen Nachbarn

      29. Juni 1989 / 18 Std. 21 Min. / Komödie, Horror, Thriller
      Von Joe Dante
      Mit Tom Hanks, Bruce Dern, Carrie Fisher
      Der Familienvater Ray Peterson (Tom Hanks), der Ex-Soldat Mark Rumsfield (Bruce Dern) und der kumpelhafte Art Weingartner (Rick Ducommun) sind nicht besonders erfreut, als in ihre beschauliche Vorstadtsiedlung die merkwürdige Familie Klopek einzieht. Die neuen Nachbarn werden kritisch beäugt und schnell finden sich Hinweise darauf, dass tatsächlich etwas nicht mit ihnen stimmt. Besonders in der Nacht herrscht im Haus der Klopeks ein aktives Treiben, das Ray, Mark und Art sehr verdächtig erscheint. Als auch noch der sympathische Ruheständler Walter Seznick (Gale Gordon) spurlos verschwindet, wollen die drei der Sache auf den Grund gehen. Tatkräftig dringen sie in das Domizil der Klopeks ein, um für Ruhe und Ordnung zu sorgen. Denn schließlich soll es wieder möglich sein, ohne Angst in der Vorstadt leben zu können...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,6
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Botched - Voll verkackt!

      Botched - Voll verkackt!

      4. Oktober 2007 / 1 Std. 40 Min. / Horror, Thriller, Komödie
      Von Kit Ryan
      Mit Stephen Dorff, Alan Smyth, Sean Pertwee
      Richie Donovan (Stephen Dorff) ist ein Pechvogel. Da soll der smarte Ganove einen Diamantenraub an der Cote d'Azur durchziehen und setzt das Ding gleich mal in den Sand. Sein Boss verdonnert ihn daraufhin als Wiedergutmachung zur Beschaffung eines antiken russischen Artefakts, das schwer gesichert im Tresor in der obersten Etage eines Moskauer Wolkenkratzers lagert. Das erste Problem naht in Gestalt von Ritchies russischen Komplizen, die einfach zu trottelig für diese Welt sind. Das zweite Problem zeichnet sich ab, als der akkurat geplante Job in einem Blutbad endet und sich Gauner samt etlichen Geiseln im Fahrstuhl wiederfinden, der seine Benutzer störrisch im menschenleeren dreizehnten Stockwerk des Gebäudes ablädt. Das wiederum bedingt Problem Nr. 3: Es führt kein Weg nach draußen. Als die erste Geisel außerplanmäßig ihren Kopf verliert, wird schnell deutlich, dass sich noch jemand anderes in den verwinkelten Korridoren herumtreibt - und wer auch immer es ist, er wird Richties Probleme nicht gerade verringern....
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,3
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • All Cheerleaders Die

      All Cheerleaders Die

      4. Dezember 2014 / 1 Std. 33 Min. / Horror, Komödie, Thriller
      Von Lucky McKee, Chris Sivertson
      Mit Caitlin Stasey, Sianoa Smit-McPhee, Brooke Butler
      Maddy Killian (Caitlin Stasey) ist es leid, die Außenseiterin an ihrer Schule "Blackfoot High" zu sein. Als plötzlich die beliebte Anführerin der Cheerleader-Truppe auf tragische Weise ums Leben kommt, ergreift Maddy daher die sich bietende Chance: Um ihre Mitschülerinnen und Mitschüler zu imponieren, beschließt sie, den freien Platz im Team einzunehmen. Dass sie damit ihre beste Freundin Leena (Sianoa Smit-McPhee), die sich für dunkle Magie interessiert, vor den Kopf stößt, spielt für Maddy zunächst kein Rolle – schließlich ist sie von nun an Teil der populären Cheerleader-Clique und kann ihren eigentlichen Plan in die Tat umsetzen: den arroganten Kapitän des Football-Teams (Tom Williamson) in die Knie zu zwingen. Doch plötzlich sorgen mysteriöse Begebenheiten dafür, dass die Schulkameraden einen ganz anderen Kampf auszutragen haben. Als die Cheerleader-Clique mit dem Auto verunglückt und in die Fluten eines reißenden Flusses gerissen wird, ist Leena vor Ort und bewirkt mit der magischen Kraft ihrer Steine die Wiedererweckung der Cheerleader. Die haben nun ziemlichen Blutdurst…
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      2,3
      User-Wertung
      2,9
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Alien Trespass

      Alien Trespass

      23. August 2012 / 1 Std. 30 Min. / Komödie, Horror, Sci-Fi
      Von R.W. Goodwin
      Mit Eric McCormack, Jenni Baird, Robert Patrick
      Der bekannte Astronom Ted Lewis (Eric McCormack) will eigentlich nur einen romantischen Abend mit seiner Ehefrau Lana (Jody Thompson) verbringen, als er eine vermeintliche Sternschnuppe beobachtet. Doch wie sich herausstellen soll, handelt es sich dabei um ein Raumschiff, welches auf der Erde abstürzt. Die einzigen Zeugen dieses Vorfalls sind Dick (Andrew Dunbar) und Penny (Sarah Smyth), denen aber außer Ted und Tammy (Jenni Baird), eine Kellnerin mit großen Träumen, niemand glaubt. An Bord des Raumschiffes ist das metallene Alien Urp, das die Gestalt von Ted annehmen muss, um die Kreatur Ghota, die auf der Erde auf Menschenjagd geht, aufzuspüren. Dabei kann es sich nur auf die Hilfe von Tammy verlassen, um das Monster zu neutralisieren und damit den drohenden Untergang der Menschheit abzuwenden.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      2,8
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Behind The Mask: The Rise Of Leslie Vernon

      Behind The Mask: The Rise Of Leslie Vernon

      1. Januar 2005 / 1 Std. 32 Min. / Komödie, Horror, Thriller
      Von Scott Glosserman
      Mit Nathan Baesel, Robert Englund, Anthony Forsyth
      Fiktive Dokumentation über Leslie Vernon (Nathan Baesel), der versucht, sich einen ähnlichen Ruf wie die legendären Serienkiller Michael Myers aus der „Halloween“-Serie oder Jason Vorhees aus den „Freitag der 13.“-Filmen zu erarbeiten. Ein Kamerateam begleitet Vernon bei seinen Vorbereitungen für die alles entscheidende Mordserie, die seinen Ruf als Killer begründen soll. Dabei erläutert der angehende Mörder wie die Legende gestrickt werden muss, damit er der Öffentlichkeit auch die höchste Meisterschaft offenbaren kann. Das reicht vom geeigneten ersten Opfer bis zum Final Girl, das die Mordserie überleben wird und bereits zuvor nach den Regeln des Genres ausgesucht werden muss. Denn dabei darf es sich selbstverständlich nur um eine Jungfrau handeln, alle anderen Jugendlichen im Visier des Mörders sind des Todes. Doch als es langsam ernst wird, kommen dem Filmteam Zweifel, ob Leslie Vernon nicht vielleicht doch gestoppt werden sollte.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      2,9
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Mordlust - Some Guy Who Kills People

      Mordlust - Some Guy Who Kills People

      13. Dezember 2012 / 1 Std. 37 Min. / Komödie, Horror, Thriller
      Von Jack Perez
      Mit Kevin Corrigan, Barry Bostwick, Karen Black
      Ken Boyd (Kevin Corrigan) ist frustriert von seinem Leben. Er ist 34 Jahre alt und ihm fehlt es an jeglichem Selbstbewusstsein. Erst kürzlich wurde er aus dem Krankenhaus entlassen, nachdem er einen Selbstmordversuch überlebt hat. Er begibt sich wieder in seine Heimatstadt Green Oaks und zieht zurück zu seiner Mutter Ruth (Karen Black), die keine Gelegenheit verpasst, um ihren Sohn fertig zu machen. Die einzige Möglichkeit für ihn, der Tristesse zu entfliehen, ist das Zeichnen von Comics, in denen er seine Wünsche und Gefühle zum Ausdruck bringt. Sein einziger Freund Irv (Leo Fitzpatrick) besorgt Ken schließlich einen Job im örtlichen Eisladen. Dort arbeitet er als Maskottchen, um Gäste anzulocken. Die Dämonen seiner Vergangenheit fangen an, Ken bei seinem eintönigen Alltag wieder einzuholen. In der Schule wurde er gemobbt und von Mitschülern schwer misshandelt. Außerdem hat er eine Tochter, die er noch nie gesehen hat. Er beschließt, sich an den Männern, die ihn in diese Lage gebracht haben, zu rächen. Alle ehemaligen Peiniger möchte er nun einzeln besuchen.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,0
      User-Wertung
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Near Dark

      Near Dark

      1. Januar 1987 / 1 Std. 35 Min. / Thriller, Komödie, Horror
      Von Kathryn Bigelow, Eric Red
      Mit Adrian Pasdar, Jenny Wright, Lance Henriksen
      Der Farmersohn Caleb (Adrian Pasdar) lebt mit seiner kleinen Schwester Sarah (Marcie Leeds) und seinem Vater Loy (Tim Thomerson) auf einer abgelegenen Ranch in Oklahoma. Eines Nachts begegnet er der hübschen Mae (Jenny Wright) und verfällt dem unschuldig aussehendem Mädchen vom ersten Moment an. Doch es dauert nicht lange, bis die junge Dame ihre wahre Natur offenbart: Ein erster Kuss, ein tiefer Biss in den Hals und schon findet sich der verdutzte Caleb inmitten von blutsaugenden Untoten wieder. Immer auf der Suche nach neuen Opfern und auf der Flucht vor dem Sonnenlicht, zieht die Familie in einem lichtundurchlässigen Campingwagen durch das ganze Land. Mit seiner neuen Existenz als Blutsauger ist Caleb jedoch mehr als unglücklich, das nächtliche Morden für den unverzichtbaren Lebenssaft fällt ihm im Gegensatz zum Rest der Truppe äußerst schwer und so ist es nur eine Frage der Zeit, bis er mit dem charismatischen Anführer der Truppe, Jesse Hooker (Lance Henriksen), aneinander gerät...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,2
      Filmstarts
      4,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Club Mad

      Club Mad

      3. Juni 2004 / 1 Std. 39 Min. / Komödie, Thriller, Horror
      Von Jay Chandrasekhar
      Mit Jay Chandrasekhar, Kevin Heffernan, Bill Paxton
      Eine Gruppe Teenager kommt auf einer Ferieninsel an, auf der die ultimative Party gefeiert wird. Die Animateure versorgen die Gäste mit allem. Alkohol fließt in Strömen, die gute Laune ist unter der Sonne der Karibik ohnehin zu Hause. Die feuchtfröhliche Stimmung auf der Insel von Coconut Pete (Bill Paxton) wird jedoch getrübt, als ein handfester Serienkiller sein Unwesen treibt. Die dumme Geschichte, die Tennislehrer Putman (Jay Chandrasekhar) noch zur Unterhaltung der Gäste zum Besten gegeben hat, scheint Realität zu werden. Jetzt müssen Masseur Lars (Kevin Hefferman), Juan (Steve Lemme) sowie Jenny (Brittany Daniel) und Penelope (Jordan Ladd) alles daran setzen, um die Gefahr von sich selbst und den Gästen abzuwenden. Aber die perfide Strategie des Killers ist genau darauf ausgerichtet, dass sich die eingeschlossenen gegen ihn zur Wehr setzen.
      Pressekritiken
      1,0
      User-Wertung
      2,8
      Filmstarts
      2,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • The Monster Outside

      The Monster Outside

      4. März 2016 / 1 Std. 30 Min. / Horror, Komödie, Thriller
      Von Stephen Folker
      Mit Dave Juehring, Trena Penson, Glenn Harston
      Einst war er ein Bestseller-Autor, nun fehlen Charles Bear (Dave Juehring) die Worte. Deswegen zieht er zusammen mit seiner Frau Linda (Trena Penson) und seinem Sohn Lonnie (Tristan Coppola) in eine abgelegene Hütte, wo es weit und breit keine Ablenkung gibt. Dort hofft er auf neue Inspiration für sein nächstes Buch. So ruhig scheint es in Idaho aber doch nicht zu sein, denn nachts plagen ihn und seine Familie seltsame Geräusche. Eine nervenaufreibende Begegnung mit einem Monster lässt das Fass zum Überlaufen bringen. Die Bears ziehen einen Spezialisten hinzu: Der psychotische Kammerjäger Jerry (Thomas Ely Sage) ist jedoch keine große Hilfe, gibt er doch tollwütigen Bibern die Schuld an der unheimlichen Geräuschkulisse. Erst als die Familie eine Root-Beer-Brennerei besichtigen, erfahren sie von einem Mann namens Ned Perkins (Glenn Harston), was sich hinter dem Mysterium verbirgt… und bekommen außerdem ihren baldigen Tod vorausgesagt.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      2,9
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Blood Surf - Angriff aus der Tiefe

      Blood Surf - Angriff aus der Tiefe

      1 Std. 34 Min. / Komödie, Horror, Thriller
      Von Tobe Hooper
      Mit Terrence Evans, Mark McLachlan
      Filmproduzent Zack (Matt Borlenghi) plant sensationelle Filmaufnahmen: Die beiden Surfer Bog (Dax Miller) und Jeremy (Joel West) sollen vor der Insel LiHo Cay mit den Haien surfen! Um diese anzulocken, fügen sich Bog und Jeremy blutige Wunden zu - und nennen es "Blood Surf". Doch anstatt blutrünstiger Haie holt sich ein gewaltiges, zehn Meter langes Krokodil regelmäßig seine Opfer. Zusammen mit Captain Dirks (Duncan Regehr) versuchen die jungen Leute, den Kampf gegen das gefräßige Monster aufzunehmen.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      2,9
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Todesparty 2

      Todesparty 2

      1 Std. 31 Min. / Komödie, Thriller, Horror
      Von Rospo Pallenberg
      Mit Donovan Leitch Jr., Jill Schoelen, Brad Pitt
      An einer amerikanischen High School geht ein Killer um und hat es auf die Schüler (u.a. Brad Pitt) abgesehen.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Billy Club

      Billy Club

      Kein Kinostart / 1 Std. 34 Min. / Horror, Komödie, Thriller
      Von Drew Rosas, Nick Sommer
      Mit Marshall Caswell, Erin Hammond, Nick Sommer
      15 Jahre sind mittlerweile vergangen seit drei grausame Morde das damalige Little-League-Baseballteam von Bobby (Marshall Caswell), Alison (Erin Hammond), Kyle (Nick Sommer) und Devon (Matthew Dunlop) erschüttert haben. Jetzt treffen sich die vier Freunde erneut, um gemeinsam in Erinnerungen zu schwelgen und ihren zwei toten Teamkameraden sowie dem Trainer in Form einer privaten Totengedenkfeier ohne zeremoniellen Anstrich ihren Respekt zu erweisen. Doch ihre Vergangenheit birgt einige Geheimnisse und die kommen nun allmählich ans Licht. Denn ein Killer mit Keule, der sein Gesicht hinter einer alten Schiedsrichter-Maske verbirgt, macht Jagd auf die Freunde. Vielleicht ist es einer der Toten oder ein nach Rache Dürstender, dem die Freunde einst übel mitgespielt haben…
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • I Spit on Your Grave

      I Spit on Your Grave

      5. Mai 2011 / 1 Std. 47 Min. / Horror, Thriller
      Von Steven R. Monroe
      Mit Sarah Butler, Chad Lindberg, Daniel Franzese
      Schriftstellerin Jennifer Hills mietet sich eine einsame Blockhütte im Wald um in Ruhe ihr neues Buch schreiben zu können. Doch die junge hübsche Frau ahnt nicht, dass eine Gruppe brutaler Einheimischer ein Auge auf sie geworfen hat. Eines Nachts überfallen sie Jennifer in ihrer Hütte. Sie quälen und vergewaltigen sie dann mehrmals. Bevor sie jedoch die fast zu Tode gequälte Frau endgültig töten können fällt sie kraftlos in einen reißenden Fluss und wird weggespült. Entgegen aller Chancen überlebt Jennifer und hat ab sofort nur noch ein Ziel: Rache! Alles was die Männer ihr angetan haben, wird sie ihnen heimzahlen - nur diesmal viel viel härter!
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      2,0
      User-Wertung
      3,3
      Filmstarts
      2,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Captivity

      Captivity

      7. Februar 2008 / 1 Std. 36 Min. / Thriller, Horror, Drama
      Von Roland Joffé
      Mit Elisha Cuthbert, Daniel Gillies, Pruitt Taylor Vince
      In einem Club wird das junge Model Jennifer Tree (Elisha Cuthbert) von einem psychopathischen Killer betäubt und mit in sein Haus genommen. Dort sperrt der Entführer die schöne Frau in eine Hightechzelle, die so eingerichtet ist, dass sich Jennifer zunächst in einem Hotelzimmer wähnt. Als das Model erkennt, wie die Lage wirklich aussieht, fängt sie an zu randalieren - und wird wieder betäubt. Wer nun denkt, der Urlaubstrick wäre das einzige, was sich der Psychogeiselnehmer ausgedacht hat, irrt. Jennifer steht eine grausame Zeit bevor. Ob ihr Mitgefangener Gary (Daniel Gillies) bei der Flucht helfen kann?
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      1,7
      User-Wertung
      2,7
      Filmstarts
      1,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • The Watermen

      The Watermen

      18. Juni 2013 / 1 Std. 32 Min. / Horror, Thriller
      Von Matt L. Lockhart
      Mit Jason Mewes, Richard Riehle, Tyler Johnson
      Der reiche Erbe Trailor (Jason Mewes) lädt die Brüder Mike (Luke Guldan) und Bret (Tyler Johnson) sowie drei Mädels auf einen Hochsee-Trip ein. Die Jugendlichen mieten sich eine Luxusyacht und wollen richtig Spaß haben. Doch mitten auf See kommt es zu einem elektronischen Fehler: Die Maschinen und das Radarsystem streiken. Die Feierwütigen treiben auf dem offenen Atlantik ohne Kontakt zum Festland. Langsam wird auch das Wasser knapp und die Angst zu verdursten immer größer. Sie ahnen nicht, dass sie bereits Aufmerksamkeit erregt haben. Die so genannten „Watermen“, ein uraltes und abgeschieden lebendes Volk, haben bereits ein Auge auf die Schiffbrüchigen geworfen. Als sie die Watermen entdecken und auf eine Rettung hoffen, ist es jedoch schon zu spät. Sie befinden sich in den Händen der unberechenbaren Männer und müssen sich einen Fluchtplan ausdenken. Im Unklaren darüber, ob sie jemals wieder nach Hause finden, machen sie sich ans Werk.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      2,8
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Bereavement - In den Händen des Bösen

      Bereavement - In den Händen des Bösen

      20. Januar 2012 / 1 Std. 43 Min. / Horror, Thriller
      Von Stevan Mena
      Mit Alexandra Daddario, Michael Biehn, John Savage
      Martin Bristoll (Spencer List) war gerade einmal sechs Jahre alt, als er von dem geisteskranken Graham Sutter (Brett Rickaby) entführt wurde, der ihn nun in einem alten Schlachthof gefangen hält. Fünf Jahre lang bleibt Martins Aufenhaltsort im Verborgenen- und während dieser Zeit wurde der Junge Zeuge von Grahams abscheulichen und brutalen Morden, die nie aufgeklärt werden konnten, weil die Schreie der Opfer in der weiten Landschaft umsonst waren und ihre Leichen nie gefunden wurden. Als die 17-jährige Allison Miller (Alexandra Daddario) zu ihrem Onkel aufs Land zieht, erkundet sie die Umgebung und macht eine erschreckende Entdeckung.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      2,9
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Society

      Society

      1. Januar 1989 / 1 Std. 39 Min. / Komödie, Horror
      Von Brian Yuzna
      Mit Evan Richards, Ben Slack, Billy Warlock
      Der junge Bill Whitney (Billy Warlock) hat alles, was sich ein Teenager nur wünschen kann: Er ist beliebt, schwimmt im Geld, hat eine hübsche Freundin und steht kurz davor zum Schulpräsidenten gewählt zu werden - das Leben könnte nicht schöner sein. Doch plötzlich beginnen sich die Menschen in seiner Umgebung zu verändern, nur er und sein bester Freund Milo (Evan Richards) scheinen von diesem seltsamen Phänomen nicht betroffen zu sein...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,1
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • The Purge - Die Säuberung

      The Purge - Die Säuberung

      13. Juni 2013 / 1 Std. 26 Min. / Thriller, Horror
      Von James DeMonaco
      Mit Ethan Hawke, Lena Headey, Max Burkholder
      In einem von der Kriminalität beherrschten Amerika sieht sich die Regierung riesigen Problemen ausgesetzt: Weil die Gefängnisse überfüllt sind und die Anzahl der Straftaten anders kaum noch in den Griff zu bekommen ist, greift man zu einer radikalen Maßnahme: Es wird einmal im Jahr eine 12-Stunden-Frist eingeführt, in der jedes Verbrechen, egal ob Diebstahl oder Mord, legal wird und damit auch keine Strafe nach sich zieht. Die Polizei kann nicht gerufen werden und auch die Krankenhäuser verweigern jede Hilfe innerhalb dieser zwölf Stunden. Das soll den Bürgern die Möglichkeit geben, ihre Probleme zu lösen, ohne mit Konsequenzen rechnen zu müssen. Als ein Einbrecher das Versteck von James Sandin (Ethan Hawke), seiner Frau Mary (Lena Headey) und ihren gemeinsamen Kindern entdeckt, wird eine schicksalsträchtige Kette von Ereignissen in Gang gesetzt: Für James und seine Familie scheint es fast unmöglich zu sein, die Nacht zu überstehen ohne selbst zu Tätern zu werden.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      2,3
      User-Wertung
      2,6
      Filmstarts
      2,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    Back to Top