Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Boulevard der Dämmerung
     Boulevard der Dämmerung
    7. April 1951 / 1 Std. 50 Min. / Drama, Romanze
    Von Billy Wilder
    Mit William Holden, Gloria Swanson, Erich Von Stroheim
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    4,8 2 Kritiken
    User-Wertung
    3,8 29 Wertungen - 9 Kritiken
    Filmstarts
    5,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Aus dem Jenseits erzählt Joe Gillis (William Holden), wie es zu seinem Tod kam: Der erfolg- und mittellose Drehbuchautor Gillis trifft auf der Flucht vor seinen Gläubigern auf die Stummfilm-Diva Norma Desmond (Gloria Swanson), die auf ihrem Anwesen allein mit ihrem Butler Max von Mayerling (Erich von Stroheim) lebt und von ihrem längst verblassten Ruhm aus vergangenen Tagen nachtrauert. Als sie erfährt, dass Gillis Drehbücher schreibt, bittet sie ihn, ein von ihr verfasstes Skript zu überarbeiten. Denn Norma träumt von einem gefeierten Comeback. Star-Regisseur Cecil B. DeMille (spielt sich selbst) soll ihre Leinwandrückkehr inszenieren. Was sie nicht einsehen will: Niemand in Hollywood interessiert sich noch für die abgehalfterte Schauspielerin, ihre angebliche Fanpost kommt von Butler Max. Derweil bekommte Norma immer häufiger Zustände, die Wahnvorstellungen gleichen...
    Originaltitel

    Sunset Blvd.

    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 1950
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Besucher in Deutschland 0 Einträge
    Budget 1 752 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Schwarz-Weiß
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    5,0
    Meisterwerk
    Boulevard der Dämmerung
    Von Ulrich Behrens
    Niemand hätte einen solchen Film erwartet, meinte Billy Wilder, einen Film aus Hollywood über Hollywood. „Und es ist sehr schwer, in Hollywood einen Film über Hollywood zu machen. Weil sie dich wirklich unter die Lupe nehmen” (1). Und so waren auch die Reaktionen aus dem Paradies bzw. der Hölle: Während einer Testvorführung fluchte Studio-Boss Mayer: „Diesen Billy Wilder sollte man nach Deutschland zurückschicken! Er beißt die Hand, die ihn füttert!” Als Wilder das hörte, antwortete er: „Ich bin Mr. Wilder und warum ficken sie sich nicht selbst?!” (2) Anfangs hatte Marshman die Idee einer Liebesgeschichte zwischen einem Stummfilmstar und einem Drehbuchautor. Mary Pickford und Mae West lehnten es ab, die weibliche Hauptrolle zu spielen. Dann begeisterte sich Wilder für Gloria Swanson, die wirklich ein Stummfilmstar gewesen war, bei Erich Stroheim einen Film gemacht hatte und die in Aussch...
    Die ganze Kritik lesen
    Boulevard der Dämmerung Trailer OV 3:13
    Boulevard der Dämmerung Trailer OV
    1074 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    William Holden
    Rolle: Joe Gillis
    Gloria Swanson
    Rolle: Norma Desmond
    Erich Von Stroheim
    Rolle: Max Von Mayerling
    Cecil B. DeMille
    Rolle: als er selbst
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    niman7
    niman7

    User folgen 315 Follower Lies die 616 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 18. August 2016
    Mit "Boulevard der Dämmerung" (bzw. Sunset Boulevard), erzählt uns Regielegende Billy Wilder über einen erfolglosen Drehbuchautor in Hollywood Anfang der 50er Jahre. Joe Gillis (William Holden) schafft es einfach nicht Fuß in Hollywood als Drehbuchautor zu fassen. Das Studio Paramount Picturs lehnt immer wieder seine Exposé´s ab. Zum allen Überfluss sitzen ihn noch seine Gläubiger am Nacken weil die Raten für sein Auto nicht bezahlen ...
    Mehr erfahren
    Make it shine
    Make it shine

    User folgen 17 Follower Lies die 97 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 17. März 2010
    "Boulevard der Dämmerung" war schon immer ein Film, den ich unbedingt sehen wollte. Der Film wurde mit Preisen, genialen Bewertungen und Kritiken überschutet. Als ich mir den Film dann auch angeschaut hab, wurde ich fast schon von dem Film umgeworfen. Die Geschichte um die erfolglose Schauspielerin wandelt sich im weiteren Verlauf der Geschichte in eine Tragödie, die absolut überzeugend dargestellt wird. Der Stil des Filmes wirkt sehr elegant ...
    Mehr erfahren
    9 User-Kritiken

    Bilder

    37 Bilder

    Aktuelles

    Hollywoods Regisseure haben gewählt: Die 80 bestinszenierten Filme aller Zeiten!
    NEWS - Bestenlisten
    Mittwoch, 4. Mai 2016
    Zum 80-jährigen Jubiläum der DGA (US-Gewerkschaft der Regisseure) haben die Mitglieder abgestimmt und die 80 bestinszenierten...
    Von megabrutal bis megatraurig: Die 10 legendärsten Todesszenen der Filmgeschichte
    NEWS - Im Kino
    Montag, 11. April 2016
    Die Figuren geben zwar den Löffel ab, aber dank ihrer legendären Sterbeszenen sind sie doch unsterblich…
    10 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top