Mein FILMSTARTS
    "Star Trek"-Sequel: "Sherlock" Benedict Cumberbatch soll Bösewicht spielen
    Von Fabian Speitkamp — 05.01.2012 um 09:35
    facebook Tweet

    Der Cast des noch unbetitelten "Star Trek"-Sequels hat erneut Zuwachs bekommen. Mit Benedict Cumberbatch und Noel Clarke stoßen zwei junge und talentierte Schauspieler hinzu. Cumberbatch könnte dabei die Rolle des Gegenspielers der Enterprise-Crew einnehmen.

    Nachdem vor einem Monat bereits Peter Weller und Alice Eve für den neusten Teil des "Star Trek"-Franchises bestätigt wurden (wir berichteten), stehen nun mit Benedict Cumberbatch und Noel Clarke die nächsten zwei Neuzugänge fest. Laut Variety wird Cumberbatch den Gegenspieler mimen, eine offizielle Bestätigung dafür fehlt jedoch. Damit wäre geklärt, mit wem es die Enterprise-Crew aufnehmen müsste, nachdem überraschenderweise bekannt wurde, dass Benicio Del Toro die Rolle nicht übernehmen wird (wir berichteten). Clarke hingegen soll einen Familienvater mit Frau und Kind spielen, weitere Details zu dieser Rolle fehlen noch, ebenso wie die Besetzung der Familie.

    Bendict Cumberbatch dürfte vor allem durch seine Rolle in der BBC-Serie "Sherlock" bekannt sein. Aber auch auf der großen Leinwand konnte man ihn in "Die Schwester der Königin" und "Abbitte" sehen. Vor seinem Auftritt in "Star Trek 2" wird man ihn zuerst in "Gefährten" und "Der Hobbit: Eine unerwartete Reise" bestaunen können.

    Im Gegensatz zu Cumberbatch hat sich Noel Clarke auf der großen Leinwand noch nicht fest etabliert. Er spielte bisher unter anderem in dem in Deutschland nur auf DVD veröffentlichten Historien-Actioner "Centurion" mit und fungierte bei "4.3.2.1" als Schauspieler, Drehbuchautor und Regisseur. Am bekanntesten ist er jedoch für seine Darstellung des Mickey Smith in der Serie "Doctor Who".

    Der neueste Ableger der Reihe und direkter Nachfolger des Reboots "Star Trek - Die Zukunft hat begonnen" vereint wieder die Enterprise-Crew um James T. Kirk (Chris Pine), Spock (Zachary Quinto), Montgomery "Scotti" Scott (Simon Pegg) und Nyota Uhura (Zoe Saldana). Ein genauer Starttermin für "Star Trek 2" steht allerdings noch nicht fest.

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Die fantastische Reise des Dr. Dolittle Trailer DF
    Gesponsert
    Terminator 6: Dark Fate Trailer DF
    Das perfekte Geheimnis Trailer DF
    Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers Trailer OmdU
    Zombieland 2: Doppelt hält besser Trailer DF
    Die Eiskönigin 2 Trailer DF
    Alle Top-Trailer
    Kino-Nachrichten In Produktion
    Kommt "Criminal Squad 2" noch oder nicht?
    NEWS - In Produktion
    Sonntag, 20. Oktober 2019
    Nach "Rambo 5": Das ganze "Rambo"-Franchise bekommt ein Remake!
    NEWS - In Produktion
    Samstag, 19. Oktober 2019
    "Venom 2": "James Bond"-Darstellerin soll Bösewichtin spielen
    NEWS - In Produktion
    Samstag, 19. Oktober 2019
    "Venom 2": "James Bond"-Darstellerin soll Bösewichtin spielen
    "Thor 4": Das wissen wir bereits über den Marvel-Blockbuster mit Chris Hemsworth & Natalie Portman
    NEWS - In Produktion
    Samstag, 19. Oktober 2019
    "Thor 4": Das wissen wir bereits über den Marvel-Blockbuster mit Chris Hemsworth & Natalie Portman
    Alle Kino-Nachrichten In Produktion
    Die meisterwarteten Filme
    Weitere kommende Top-Filme
    Back to Top