Mein FILMSTARTS
"La La Land" und sieben weitere Liebesgeschichten, die der klassischen Leinwandromanze einen modernen Touch verpassen
Von Jennifer Ullrich — 12.01.2017 um 08:50
facebook Tweet

Nicht ohne Grund wird Hollywood auch als Traumfabrik bezeichnet – dabei sind Liebesgeschichten häufig dann besonders spannend, wenn zwischendrin mit der ein oder anderen klassischen Konvention gebrochen wird.

StudioCanal
Mann trifft Frau, die Funken fliegen, ein zwischenzeitiger Rückschlag, und wenn sie nicht gestorben sind… na, ihr wisst schon!

Walt Disney Pictures
In wenigen Wochen wird das Musical „La La Land“ (deutscher Kinostart: 12. Januar) von „Whiplash“-Regisseur Damien Chazelle ziemlich sicher den Oscar für den Besten Film gewinnen – und dazu wohl auch noch eine ganze Menge Goldjungen in anderen Kategorien wie Bester Regisseur, Beste Hauptdarstellerin und Bester Song.

Aber so langsam gibt es auch ersten Gegenwind: Soll der Oscar statt an einen Zeitgeistfilm wie „Moonlight“ wirklich an ein romantisches Musical über eine Schauspielerin (Emma Stone) und einen Jazzpianisten (Ryan Gosling) gehen, mit dem sich die Traumfabrik mal wieder selbst auf die Schulter klopft?

Wir hätten jedenfalls nichts dagegen, denn (ohne zu spoilern)… selbst wenn sich Chazelle bei seinen Tanznummern offensichtlich bei Vorbildern wie Vincente Minnelli oder Jacques Demy bedient, hätte es ein Musical wie „La La Land“ vor einigen Jahrzehnten zur Hochzeit des Genres in dieser Form ganz sicher nicht gegeben.

Statt die übliche Romanzendramaturgie zu bedienen, geht Chazelle nämlich – vor allem in der finalen halben Stunde – ganz neue Wege, die sich trotz des Musical-Genres unheimlich modern und zeitgemäß anfühlen.

Aber Chazelle ist nicht der einzige, der sich der Konventionen der klassischen Leinwandromanze bedient – und das Genre zugleich mit Verve entstaubt: Vielmehr gab es in der vergangenen Dekade eine ganze Reihe an Filmen, in denen altbewährte Herzschmerzformeln aufgegriffen werden, nur um dann etwas völlig Neues mit ihnen anzustellen.

Sie tragen dem Zeitgeist Rechnung und zeigen die Liebe als etwas, das sie nun mal auch ist: eine ziemlich komplizierte und oftmals ambivalente Angelegenheit.

Zum Kinostart des Oscar-Topfavoriten „La La Land“ präsentieren wir euch auf den folgenden Seiten deshalb nun sieben Filme, denen genau das ebenfalls ganz hervorragend gelungen ist.

facebook Tweet
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Filme-Specials
"Captain Marvel" zerschmettert gleich vier Neueinsteiger: Die Top-10 der US-Kinocharts
NEWS - Im Kino
Sonntag, 17. März 2019
"Captain Marvel" zerschmettert gleich vier Neueinsteiger: Die Top-10 der US-Kinocharts
"Captain Marvel" pulverisiert die Erwartungen: Die Top-10 der US-Kinocharts
NEWS - Im Kino
Sonntag, 10. März 2019
"Captain Marvel" pulverisiert die Erwartungen: Die Top-10 der US-Kinocharts
"Drachenzähmen leicht gemacht 3" verteidigt die Spitze: Die Top-10 der US-Kinocharts
NEWS - Im Kino
Sonntag, 3. März 2019
"Drachenzähmen leicht gemacht 3" verteidigt die Spitze: Die Top-10 der US-Kinocharts
"Drachenzähmen leicht gemacht 3" startet drachenstark: Die Top-10 der US-Kinocharts
NEWS - Im Kino
Montag, 25. Februar 2019
"Drachenzähmen leicht gemacht 3" startet drachenstark: Die Top-10 der US-Kinocharts
Alle Kino-Specials
Die beliebtesten Trailer
Avengers 4: Endgame Trailer DF
Kleine Germanen Trailer DF
Lucy in The Sky Trailer OV
Benjamin Blümchen Trailer DF
Friedhof der Kuscheltiere Trailer DF
Verachtung Trailer DF
Alle Top-Trailer
Back to Top