Mein Konto
    Netflix setzt einen der besten Horrorfilme aller Zeiten fort: Erste Bilder zum neuen "Texas Chainsaw Massacre"
    03.12.2021 um 19:00
    Markus Trutt
    Markus Trutt
    -Redakteur
    Filme, Serien, Videospiele. Markus brennt schon seit Kindertagen für so ziemlich alles, was über Bildschirme und Leinwände flimmert.

    Wie der „Halloween“-Reboot setzt auch der neue „Texas Chainsaw Massacre“ an den Auftakt der gleichnamigen Horror-Reihe an. Nun gibt es die ersten Bilder zum Klassiker-Sequel – das 2022 direkt bei Netflix landen wird.

    Leatherface ist zurück ...
    1. Leatherface ist zurück ... +

    Halloween“ lässt grüßen: Nachdem auch der legendäre 70er-Jahre-Skandal-Schocker „The Texas Chainsaw Massacre“ mehrere Ableger erfahren hat (von Fortsetzungen über Remake bis hin zu Prequel), ignoriert der neueste Beitrag zum Kult-Slasher-Franchise nun all diese Fortführungen und knüpft stattdessen – quasi als neuer zweiter Teil – an das legendäre Original von Regisseur Tobe Hooper an.

    Viele Jahre nach dessen blutigen Ereignissen ist Kettensägen-Mörder Leatherface mittlerweile untergetaucht. Als allerdings eine Gruppe Millenials in einer texanischen Geisterstadt eintrifft und beschließt, aus dieser einen hippen Event-Ort zu machen, provozieren sie damit den inzwischen in die Jahre gekommenen Leatherface (diesmal gespielt von Mark Burnham) – der nach wie vor einen Hang zu Kettensägen hat, wie das obige erste Bild zum neuen „Texas Chainsaw Massacre“ zeigt. Auf dem zweiten Bild sind derweil die neuen potentiellen Opfer des Killers zu sehen.

    Schon bald bei Netflix

    Die Produktionsgeschichte des „Texas Chainsaw Massacre“-Revivals war nicht unproblematisch. Kurz nach Drehstart wurde das ursprünglich für die Inszenierung vorgesehene Regie-Duo Ryan und Andy Tohill „wegen kreativer Differenzen“ rausgeworfen – woraufhin es lange still um das unter anderem vom „Evil Dead“-Remake- und „Don’t Breathe“-Macher Fede Alvarez produzierte Projekt wurde. In der Zwischenzeit hat Ersatz-Regisseur David Blue Garcia die Fortsetzung jedoch abgedreht, sodass die Veröffentlichung des Films gar nicht mehr lange auf sich warten lässt. Allerdings landet er nicht auf der großen Leinwand.

    Der neue „Texas Chainsaw Massacre“ erscheint am 18. Februar 2022 bei Netflix. Und nach den ersten Bildern dürfte nun auch ein erster Trailer nicht mehr allzu lange auf sich warten lassen. Es wird jedenfalls spannend zu sehen, ob das späte Sequel zumindest annähernd die verstörende Klasse des Originals erreichen kann, das für uns immerhin zu den besten Horrorfilmen aller Zeiten zählt:

    Die besten Horrofilme aller Zeiten

    Wenn ihr diesen und andere wichtige Neustarts, egal ob Kino, Streaming oder Heimkino, nicht länger verpassen wollt, dann abonniert unseren kostenlosen Newsletter, der jeden Donnerstag erscheint.

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top