Mein Konto
    The Man with the Iron Fists
     The Man with the Iron Fists
    29. November 2012 Im Kino / 1 Std. 36 Min. / Action, Abenteuer
    Regie: RZA
    Drehbuch: Eli Roth, RZA
    Besetzung: RZA, Russell Crowe, Lucy Liu
    Pressekritiken
    2,9 4 Kritiken
    User-Wertung
    2,5 130 Wertungen - 13 Kritiken
    Filmstarts
    3,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 16 freigegeben
    Im feudalen China des neunzehnten Jahrhunderts lebt ein geheimnnisvoller Schmied (RZA), der sich in ein Dorf begibt, das mitten im Dschungel liegt. Hier wird er von den ansässigen rivalisierenden Clans dazu gezwungen, tödliche Werkzeuge der Zerstörung zu erschaffen. Als der berüchtigte Jack Knife (Russell Crowe) auf der Bildfläche erscheint, entladen sich die Spannungen in einem brutalen Wettkampf der tödlichsten und talentiertesten Krieger. Denn ein rieser Goldschatz wird durch die Stadt transportiert und gleich mehrere Parteien wollen ihre Hände daran bekommen. Auch Madame Blossom (Lucy Liu) und ihre Schar leichter Mädchen haben sich in den Kopf gesetzt, sich den Schatz unter den Nagel zu reißen. Doch es schwelt noch größeres Unheil über dem Dorf und seinen Bewohnern und der Schmied sieht sich schließlich gezwungen, sein ganzes Können einzusetzen, um ein Werkzeug anzufertigen, mit dem er zum "Mann mit den Eisenfäusten" wird. Derart ausgerüstet versucht er die Gefahren zu bannen.

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,0
    solide
    The Man with the Iron Fists
    Von Robert Cherkowski
    Dass der legendäre Wu-Tang Clan und vor allem sein Mastermind RZA ein Faible für die Welt des Kung-Fu-Films hat ist bekannt. Schon der Bandname ist an einen Film der berühmten Shaw-Brothers angelehnt, der Clan hat vielfältige Soundschnipsel aus Martial-Arts-Filmen gesampelt und einige Musikvideos inszenierte RZA selbst im Kung-Fu-Stil. Seiner Leidenschaft für die asiatische Kampfkunst folgte der auch unabhängig vom Wu-Tang Clan und stilisierte sich zum Martial-Arts-Rapper, sei es als Soundtrack-Komponist für verwandte Seelen wie Quentin Tarantino („Kill Bill") oder in einer kleinen Rolle in Jim Jarmuschs „Ghost Dog". So war es nur eine Frage der Zeit, bis RZA dank der Hilfe einflussreicher Freunde auch einen Spielfilm inszenieren konnte. Natürlich ist sein Regiedebüt „The Man with the Iron Fists" eine Hommage an die großen Klassiker des Martial-Arts-Kinos, aber das Ergebnis ist nicht der
    Die ganze Kritik lesen
    The Man with the Iron Fists Trailer DF 2:03
    The Man with the Iron Fists Trailer DF
    343.166 Wiedergaben
    The Man with the Iron Fists Trailer OV 2:11

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Figurentrailer Bronze Lion - Englisch 0:40
    Figurentrailer Bronze Lion - Englisch
    750 Wiedergaben
    Kinotrailer 3 - Englisch 1:06
    Kinotrailer 3 - Englisch
    127 Wiedergaben
    Figurentrailer Madam Blossom - Englisch 0:43
    Figurentrailer Madam Blossom - Englisch
    43 Wiedergaben
    Alle 5 Videos
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    RZA
    RZA
    Rolle: The Blacksmith
    Russell Crowe
    Rolle: Jack knife
    Lucy Liu
    Rolle: Madame Blossom
    Dave Bautista
    Rolle: Brass Body
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Max H.
    Max H.

    User folgen 65 Follower Lies die 153 Kritiken

    2,0
    Veröffentlicht am 4. Januar 2013
    Wenn ein amerikanischer Rapper mit viel Knete mal einen Film machen will, sollte man vor filmischer Qualität gewarnt sein. Anders könnte das Ergebnis aber werden, hätte dieser besagte Mensch nicht unter Tarantino "gelernt". Der setzt sich auch promt auf den Produktionssessel und siehe da, schon nimmt ein weiterer renomierter Stab und Cast neben Rapper RZA Platz. So sehen die Zuschauer unter Tarantino's Gütesiegel mit "The Man with the Iron ...
    Mehr erfahren
    Angelo D.
    Angelo D.

    User folgen 67 Follower Lies die 236 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 13. November 2013
    Abgedrehtes Kung Fu, Fantasy Gemetzel der ersten Klasse. "The Man with the Iron Fists" ist in meinen Augen jetzt schon Kult. Die Story erinnert an alte "Kung Fu" Klassiker mit einem Touch Fantasy und jeder Menge Blut und Gemetzel. die Schauspieler waren teilweise überragend. Russel Crowe bietet eine Performance wie nie zuvor...:) Die Kampfszenen sind zwar sehr übertrieben machen aber gerade deshalb einen riesen Spaß. Fazit: Geile Fights, ...
    Mehr erfahren
    rock_soul
    rock_soul

    User folgen 9 Follower Lies die 125 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 25. März 2014
    irgendwas zwischen kult und trash. total übertrieben, ziemlich brutal...weiß noch nicht so recht was genau ich damit anfangen soll. hatte nachdem ich die namen im vorspann von Tarantino, Eli Roth, Russell Crowe und Lucy Liu gesehen hatte zwar ähnliches, aber doch qualitativ höheres erwartet.
    Lorenz Rütter
    Lorenz Rütter

    User folgen 116 Follower Lies die 341 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 22. Mai 2015
    Bei diesem Film merkt man schon das Quentin Tarantino und Eli Roth involviert sind! Denn das Wunschprojekt von RZA, wo er auch selber noch Hauptdarsteller ist, ist gespickt mit dem gleichen Stil vom Tarantino. Eigentlich ein Kill Bill, nur mit einem männlichen Rächer besetzt. An und für sich ist die Geschichte nicht übel: Gute Gags, blutige Kämpfe (die natürlich wieder völlig übertrieben sind), Schnelle Schnitte und Hip Hop Musik. Leider ...
    Mehr erfahren
    13 User-Kritiken

    Bilder

    50 Bilder

    Wissenswertes

    Regiedebüt für Wu-Tang-Clan-Rapper RZA

    "The Man with the Iron Fists" ist das Regiedebüt von Schauspieler und Rapper RZA (Leadsänger beim Wu-Tang-Clan). Außerdem schrieb er das Drehbuch zusammen mit Eli Roth (Autor und Regisseur von "Hostel").

    Aktuelles

    Ganz viel neu bei Netflix: Kult-Meisterwerke, mehr "Sabrina" und endlich auch der Film mit den meisten Stars des Jahres
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Donnerstag, 31. Dezember 2020
    Zum Jahresende hat Netflix noch mal richtig viele neue Filme und Serien rausgehauen. Wir geben euch einen kleinen Überblick…
    Diese Woche neu auf Netflix: Tolles Abenteuer-Kino mit Robert Pattinson und die 3. Staffel "Cobra Kai"
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Sonntag, 27. Dezember 2020
    In der kommenden Woche gibt es reichlich Nachschub auf Netflix. Wir haben euch die interessantesten Titel zusammengetragen…
    23 Nachrichten und Specials

    Weitere Details

    Produktionsländer USA, Hong-Kong
    Verleiher Universal Pictures Germany
    Produktionsjahr 2012
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes 1 Trivia
    Budget $15,000,000
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top