Mein Konto
    Diese Woche neu auf Netflix: Tolles Abenteuer-Kino mit Robert Pattinson und die 3. Staffel "Cobra Kai"
    Von Björn Becher — 27.12.2020 um 20:00

    In der kommenden Woche gibt es reichlich Nachschub auf Netflix. Wir haben euch die interessantesten Titel zusammengetragen – z. B. den Oscar-Hit „Shape Of Water“, eine vielversprechende neue Thriller-Serie und endlich mehr von „Cobra Kai“.

    StudioCanal / Netflix

    Wie jeden Sonntag haben wir für euch auch diese Woche wieder eine Übersicht, was uns alles bei Netflix in den kommenden sieben Tagen erwartet. So könnt ihr schon einmal eure Watchlist füllen und die Titel vormerken.

    Aber genug der Worte: Legen wir los mit den Netflix-Highlights der Woche vom 28. Dezember 2020 bis zum 3. Januar 2021.

    Montag: Kurzfilm über Polizeigewalt

    Zuletzt fanden mehrere Kurzfilme auf Netflix ein größeres Publikum, zum Beispiel „If Anything Happens I Love You“ und „Die Leinwand“. „Räuber und Gendarm“ packt nun ein sehr ernstes Thema an: Polizeigewalt und Rassismus. Laut Netflix soll „Räuber und Gendarm“ dabei ein Multimedia-Porträt sein, welches Animationskunst und Aktivismus verbindet.

    Dienstag: Kurze Netflix-Flaute

    Für Dienstag sind bislang keine neuen Netflix-Starts angekündigt. Das ist unter der Woche eher eine Seltenheit, aber es kann kurzfristig natürlich trotzdem noch was veröffentlicht werden. Sonstige Empfehlungen findet ihr in unserer Liste der besten Filme auf Netflix 2020:

    Die besten Filme auf Netflix 2020: Listen für alle Genres

    Mittwoch: Ein neuer Serien-Hochkaräter?

    Mit dem zweiten Kapitel von „Transformers: War For Cybertron Trilogy“ geht heute die Animationsserie rund um den Kampf um die Heimat der Transformers weiter. Doch ins Auge sticht vor allem die neue dänische Thriller-Serie „Equinox“, die interessante, verschachtelte Hochspannung verspricht. Vor 20 Jahren verschwand eine ganze Schulklasse spurlos. Nun will die Schwester eines der Mädchen von damals herausfinden, was damals wirklich passiert ist.

     

    Donnerstag: Endlich neue Abenteuer von Sabrina

    Mit einer heiß erwarteten Serienstaffel geht das Jahr 2020 zu Ende: Die „Chilling Adventures Of Sabrina“ gehen in die vierte Staffel. Wer das diesjährige Silvesterfest lieber mit einem Film verbringen will, kann bei Netflix ab heute unter anderem „The Man With The Iron Fists“, „Dracula Untold“, „Die Abenteuer von Mr. Peabody & Sherman“ sowie den Horrorfilm „Oujia“ streamen.

    Freitag: Ganz viel Hollywood-Kost zum Neujahr

    Am ersten Tag eines Monats nimmt Netflix traditionell neu eingekaufte Blockbuster ins Programm auf. Und am Freitag wird sowieso besonders viel veröffentlicht. Daher gibt es heute besonders viele Neuzugänge und wir wollen euch hier nur auf ein paar Highlights aufmerksam machen, mit denen ihr den Neujahrstag auf der Couch verbringen könnt.

    Da ist ganz vorne natürlich Guillermo del Toros oscarprämierter Fantasyfilm „Shape Of Water“ zu nennen, der für viele mit zu den besten Filmen des abgelaufenen Jahrzehnts zählt: Ein berührendes und großartig in Szene gesetztes Romantikmärchen! Eine besondere Empfehlung gibt es zudem für den sehenswerten und viel zu wenig beachteten Abenteuerfilm „Die versunkene Stadt Z“ mit Robert Pattinson, Charlie Hunnam und Tom Holland.

     

    Lustig wird es derweil in „Das ist das Ende“ mit unter anderem Seth Rogen und James Franco beim Weltuntergang. Spannung und Dramatik liefern hingegen Jennifer Lawrence bzw. Mark Wahlberg in „Red Sparrow“ und „Boston“.

    Serienfans bekommen unter anderem die fünfte Staffel von „How To Get Away With Murder“.

    Und dann gibt es natürlich auch „Cobra Kai“: Die dritte Staffel wurde gerade frisch auf den 1. Januar vorgezogen. JUHU!

     

    Samstag: Die europäische Antwort auf "Fast & Furious"

    Heute stehen Action und Spaß im Vordergrund: „Asphalt Burning“ ist eine norwegische Action-Komödie mit vielen deutschen Stars, die man durchaus als europäische Antwort auf das „Fast & Furious“-Franchise bezeichnen kann. Es ist sogar bereits der dritte Teil der „Burning“-Reihe, aber keine Sorge: Ihr müsst die Vorgänger nicht kennen, um Spaß zu haben, wenn über deutsche Autobahnen gerast wird.

     

    Sonntag: Zeit zum Abarbeiten der Watchlist

    Sonntag ist oft der einzige Tag ohne Neuveröffentlichung. Auch diese Woche sind noch keine Titel angekündigt, was sich bei Netflix aber natürlich immer kurzfristig ändern kann. Und auch wenn nix Neues kommt, gibt es genug Altes zu schauen. Die meisten dürften inzwischen schließlich eine ähnlich prall gefüllte Watchlist wie der Autor dieses Artikels haben.

    Neu auf Netflix im Januar 2021: Heiß erwartete Serien-Sequels und viele Kino-Highlights - Liste aller Filme und Serien

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top