Mein Konto
    Eyes Wide Shut
     Eyes Wide Shut
    9. September 1999 Im Kino / 2 Std. 39 Min. / Drama, Thriller, Erotik
    Regie: Stanley Kubrick
    Drehbuch: Stanley Kubrick, Frederic Raphael
    Besetzung: Tom Cruise, Nicole Kidman, Madison Eginton
    Im Stream
    User-Wertung
    4,1 279 Wertungen - 12 Kritiken
    Filmstarts
    4,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 16 freigegeben
    Dr. William (Tom Cruise) und Alice Harford (Nicole Kidman) sind Mitglieder der besseren Gesellschaft Manhattans. Auf einem Ball drängt der smarte Mr. Szavost (Sky Dumont) Alice, ihm in den ersten Stock zu folgen. Er fragt sie beim Tanz: "Glauben Sie nicht, dass das Reizvolle der Ehe unter anderem darin besteht, dass sie für beide Beteiligten die Täuschung zu einer Notwendigkeit macht." Alice entzieht sich dem charmanten Verführer, denkt aber danach immer wieder über die Frage der Treue nach. Auch William hat auf dem Ball ein seltsames Erlebnis als er einer Frau im Drogenrausch zu Hilfe kommt, die sich jedoch bald wieder erholt. Am nächsten Tag erfährt er von einem geheimnisvollen Ort, an dem ausschweifende Orgien stattfinden sollen, denen man jedoch nur unter besonderen Bedingungen beiwohnen darf.

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
      Amazon Prime VideoAbonnement
    Alle Streaming-Angebote anzeigen

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,5
    hervorragend
    Eyes Wide Shut
    Von Ulrich Behrens
    Stanley Kubricks letzter Film – zwölf Jahre nach „Full Metall Jacket“ (1987) und kurz vor seinem Tod am 7. März 1999 gedreht – löste nicht gerade überall wahre Begeisterungsstürme aus. Es gab sogar Kritiker, die Kubrick vorwarfen, er verteufele sexuelle Beziehungen, vor allem außerhalb der Ehe. Andere (dis)qualifizierten den Film als „Alterswerk“ oder „schwerblütiges Vermächtnis“. Kaum jemand, der versuchte, den Film in das Gesamtwerk des Regisseurs einzuordnen. Dr. William Harford (Tom Cruise) ist ein erfolgreicher Arzt, Alice Harford (Nicole Kidman), seine Frau, eine nicht so erfolgreiche Galeristin. Beide gehören der besseren Gesellschaft in Manhattan an. Auf einem Ball, zu dem sie Victor Ziegler (Sydney Pollack) eingeladen hat, wird Alice von einem smarten Ungarn (Sky Dumont) bedrängt, der sie fragt, ob sie die Liebesgedichte Ovids kenne, und sie gerne mit in den ersten Stock entf...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Eyes Wide Shut Trailer OV 1:07
    Eyes Wide Shut Trailer OV
    35017 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Tom Cruise
    Rolle: William Harford
    Nicole Kidman
    Rolle: Alice Harford
    Madison Eginton
    Rolle: Helena Harford
    Sydney Pollack
    Rolle: Victor Ziegler
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 5480 Follower Lies die 4 528 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 2. Januar 2018
    Mal ehrlich: bin ich ein Banause? Muß wohl so sein, ich habe diesen Film nicht kapiert und finde ihn obendrei riesigen Mist! Er wurde monatelang als das Erotikspektakel schlechthin angekündigt, entpuppt sich in dem Punkt aber nur als Film in denen wir ein paar Mal Nicole Kidmans Hintern sehen können (oftmals ziemlich überflüssig), die immerhin interessant inszenierte Gruppensexorgie durch die Cruise dann später spaziert lässt einen ebenso ...
    Mehr erfahren
    Jimmy v
    Jimmy v

    User folgen 271 Follower Lies die 506 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 27. November 2011
    Eyes Wide Shut ist ein guter Film, jedoch gibt es bessere von Kubrick. Es ist ja so, dass der Film einen sehr eigentümlichen Sog entfaltet und auch die Schauspieler allesamt einen sehr guten Job machen. Besonders Tom Cruise fand ich gut, wo doch immer Kidman in diesem Film vorgehoben wird. Ab und an scheint sie mir hier etwas zu sehr Overacting zu betreiben, während Cruise doch einen netten Doktor gibt, der einfach in alles Mögliche, inklusive ...
    Mehr erfahren
    Kino:
    Anonymer User
    3,0
    Veröffentlicht am 13. März 2011
    ''Eyes Wide Shut'' porträtiert eine emotional verkrustete Ehe und den Versuch der Flucht aus dem Alltag in das Unbekannte. Ein ähnliches Thema findet man auch in dem Oscargewinner ''American Beauty'', der ein ähnliches Sujet auf einer vollkommen anderen Eindrucksebene angeht. Während sich Mendes' Film der Subtilität verschreibt, kommt Kubrick immer mit der inszenatorsichen Dampfwalze. Da werden Orgien gefeiert, mysteriös anonyme Maskenballe ...
    Mehr erfahren
    schonwer
    schonwer

    User folgen 630 Follower Lies die 728 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 14. September 2017
    "Eyes Wide Shut" geht sehr ausführlich mit der Entmenschlichung durch Sex, bedeutendem und bedeutungslosem Sex, sexuellen Fantasien, Betrug und Liebe, etc. um. Der Film ist sehr fesselnd und atmosphärisch und man taucht sehr schnell in diese Welt ein und man möchte unbedingt wissen was als nächstes passiert. Und genau da spielt Kubrick auch mit seinen Zuschauern. Denn "Eyes Wide Shut" ist ein Film der sich Zeit lässt. Das Tempo ist langsam ...
    Mehr erfahren
    12 User-Kritiken

    Bilder

    26 Bilder

    Aktuelles

    Heißer als "Fifty Shades Of Grey 3": Die 25 erotischsten Filmszenen
    NEWS - Bestenlisten
    Freitag, 6. Oktober 2017
    Während Anastasia Steele und Christian Grey in diesen Tagen im Kino die „Befreite Lust“ erleben, haben wir die Filmgeschichte...
    "There Will Be Blood"-Regisseur Paul Thomas Anderson verrät seine 55 Lieblingsfilme
    NEWS - Stars
    Donnerstag, 29. Juni 2017
    Paul Thomas Anderson, Regisseur von Meisterwerken wie „Magnolia“ oder „Boogie Nights“, hat unseren Kollegen von Indiewire...
    19 Nachrichten und Specials

    Weitere Details

    Produktionsländer Großbritannien, USA
    Verleiher -
    Produktionsjahr 1999
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 65 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top