Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Unsere Lieblingsfilme 2017: Die Top 10 Listen der FILMSTARTS-Redakteure und -Kritiker
    Von Die FILMSTARTS-Redaktion — 22.12.2017 um 21:00
    facebook Tweet

    Wir präsentieren euch unsere persönlichen Favoriten unter den deutschen Kinostarts des Jahres und geben dazu ein paar Empfehlungen zu Filmen, die es nicht regulär in die hiesigen Lichtspielhäuser geschafft haben.

    Top 10 von Andreas Staben

    (Redakteur Kritiken)

    Es ist nicht einfach, sich einen Reim auf so etwas Abstraktes und schwer Greifbares wie „das Kinojahr“ zu machen. Beim Streifzug durch die Startlisten mag einem einiges auffallen, die Medienlandschaft verändert sich ja ständig und es gibt allerlei zu bedenken. Aber auf der ganz persönlichen Ebene ist ein Jahr, in dem einer der schönsten Filme eines meiner Lieblingsregisseure ins Kino kommt, kein schlechtes Jahr – auch wenn André Téchinés überwältigend sinnliche und emotionale Liebesgeschichte „Mit siebzehn“ mit reichlich Verspätung und einigermaßen unauffällig den Weg auf die Leinwände fand.

    Zu den großen Kinomomenten gehörte für mich auch Kristen Stewarts Zugfahrt von Paris nach London in „Personal Shopper“, bei der sich das Geschehen immer stärker auf das Display ihres Smartphones verlagerte. Der minutenlange Austausch von SMS mit einem Unbekannten wird bei Regisseur Olivier Assayas zu einer neuen Art kommunikativer Grenzüberschreitung, das Virtuelle erweist sich als ideales Reich für Geister aller Art. Eine schwierig zu bestimmende Malaise treibt auch die Jugendlichen in Bertrand Bonellos Terror-Totentanz „Nocturama“ an, dem dritten von fünf französischen Filmen in meiner Top 10 – und dabei hat es ein so hervorragendes Werk wie Paul Verhoevens faszinierend-irritierender „Elle“ noch nicht einmal in die Liste geschafft.

    Meine vollkommen subjektive Bilanz des Filmjahres 2017 fällt also sehr Frankreich-lastig aus, aber es gab auch tolle Sachen aus anderen Ländern zu sehen. Auffällig ist allerdings, dass meine beiden einzigen amerikanischen Top-Ten-Einträge nur wenig Publikum gefunden haben - das gilt vor allem für Ang Lees vom vermeintlichen Oscar-Kandidaten zum Totalflop abgestürzten „Billy Lynn“. Und so ist eine solche Liste immer auch eine Einladung sich noch ein paar der Filme anzusehen, die man unweigerlich in jedem Jahr verpasst.

    1. „Mit siebzehn

    2. „Personal Shopper

    3. „Der traumhafte Weg

    4. „Nocturama

    5. „120 BPM

    6. „Loving

    7. „Die irre Heldentour des Billy Lynn

    8. „Western

    9. „Meine schöne innere Sonne

    10. „Suburra


    Besondere Erwähnungen:

    Suite Armoricaine (Pascale Breton, Frankreich 2015)

    Okja (Bong Joon-ho, Südkorea/USA 2017)

    Sicilian Ghost Story (Antonio Piazza, Fabio Grassadonia, Italien 2017)

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    • Kinojahr 2016: Die Top 10 Listen der FILMSTARTS-Kritiker
    • Kinojahr 2016: Die Top 10 Listen der FILMSTARTS-Redakteure
    • Kinojahr 2015: Die Top 10 Listen der FILMSTARTS-Kritiker
    • Kinojahr 2015: Die Top 10 Listen der FILMSTARTS-Redakteure
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top