Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Kunterbuntes Agenten-Franchise: So geht es mit den "Kingsman" weiter
    Von Daniel Fabian — 01.01.2019 um 16:00

    Mit „Kingsman: The Secret Service“ zeigt ProSieben heute um 20.15 Uhr den Auftakt der spektakulären Agenten-Comic-Saga, mit der noch lange nicht Schluss sein soll. Aber was kommt eigentlich als nächstes? Wir haben die Antwort!

    Twentieth Century Fox France

    Nach Filmen wie dem schwarzhumorigen Gangster-Thriller „Layer Cake“ und dem Fantasy-Abenteuer „Der Sternwanderer“ verfiel Regisseur Matthew Vaughn offensichtlich ganz der Idee, Comics für die Leinwand aufzubereiten. Das Konzept gefiel ihm sogar so sehr, dass er nach „Kick-Ass“ und „X-Men: Erste Entscheidung“ für „Kingsman: The Secret Service“ sogar selbst am Comic mitarbeitete, kurz bevor er diesen ins Kino brachte.Es ist demnach wenig verwunderlich, dass es auch die Agenten-Saga um den ebenso frechen wie talentierten Eggsy ist, die ihn dazu veranlasste, erstmals auch die Fortsetzung zu einem seiner Filme zu drehen. Nach „Kingsman 2: The Golden Circle“arbeitet der Brite derzeit aber gleich an zwei weiteren „Kingsman“-Filmen. Aber eines nach dem anderen...

    Eine aktualisierte Version des Artikels findet ihr hier

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top