Mein Konto
    Nicolas Cage und ein Schwein haben einen der besten Filme des Jahres gemacht: So könnt ihr "Pig" nun doch im Kino sehen!
    31.08.2021 um 16:50
    Christoph Petersen
    Christoph Petersen
    -Chefredakteur
    Hat im letzten Jahr exakt 700 Filme gesehen - und jede Minute davon genossen, selbst wenn der Film gerade nicht so gut war.

    Als wir kürzlich den Heimkino-Start von „Pig“ angekündigt haben, waren wir schon traurig, dass einer der bestbesprochenen Filme des Jahres nicht in die Kinos kommt. Jetzt steht fest: Beim Fantasy Filmfest läuft „Pig“ doch auf der großen Leinwand!

    Neon Productions

    Klar macht er zwischendrin auch immer wieder Wahnsinns-Filme wie „Mandy“ – aber insgesamt steht Nicolas Cage natürlich schon seit einigen Jahren unter Trash-Generalverdacht. Aber nun hat sein neuester Film „Pig“ wirklich fantastische Kritiken und ähnlich begeisterte Publikumsstimmen eingefahren: Bei Rottentomatoes sind sensationelle 97% positive Kritiken verzeichnet – und bei Metacritic steht „Pig“ mit einer Durschnittwertung von 82 Prozent ebenfalls ganz weit oben auf der Liste der bestbesprochenen Filme des Jahres!

    Und jetzt dürfen wir euch exklusiv verkünden: Nein, ihr müsst „Pig“ nicht auf eurem kleinen Fernseher schauen, denn er wird trotz Direct-to-Heimkino-Start zuerst doch noch auf der großen Leinwand zu sehen sein – und zwar beim diesjährigen Fantasy Filmfest, das am 17. Oktober eingeläutet wird! Dann macht sich Oscargewinner Nicolas Cage im Einsiedler-Modus auf die Suche nach seinem entführten besten (und einzigen) Freund – einem preisgekrönten Trüffelschwein…

    Die Termine fürs Fantasy Filmfest

    Das Fantasy Filmfest findet in diesem Jahr ein wenig später als gewöhnlich statt – und damit zum ersten Mal pünktlich zu Halloween. Hier sind die genauen Termine:

    •  17. bis 24. Oktober in Berlin & Stuttgart
    •  24. bis 31. Oktober in Frankfurt & Nürnberg
    •  31. Oktober bis 7. November in Hamburg, München & Köln

    Aktuell sind noch für alle Städte Dauerkarten verfügbar, die ihr euch auf der – gerade frisch generalüberholten – Homepage des Fantasy Filmfest sichern könnt:

    » Dauerkarten fürs FANTASY FILMFEST 2021 gibt es hier

    Die genauen Spielzeiten für alle Filme, also auch für „Pig“, sind dann ab Mitte September verfügbar – und zusätzlich können wir euch heute als Medienpartner des Festivals neben „Pig“ auch noch drei weitere Titel aus dem diesjährigen Programm exklusiv ankündigen:

    Auf dem Fantasy Filmfest: "Midnight"

    Auf dem Fantasia Film Festival wurde „Midnight“ gerade erst mit dem Publikumspreis für den besten Film des Festivals ausgezeichnet. In dem südkoreanischen Psycho-Thriller gerät eine seit ihrer Geburt fast taube Frau in das Visier eines brutalen Serienmörders, nachdem sie sein letztes Opfer in einer Seitengasse aufgefunden hat…

    Auf dem Fantasy Filmfest: "The Spine Of Night"

    In dem ultrabrutalen animierten Fantay-Epos „The Spine Of Night“ kämpfen Held*innen aus verschiedenen Zeiten und Kulturen gemeinsam gegen eine vermeintlich übermächtige bösartige Kraft…

    Auf dem Fantasy Filmfest: "Hunter Hunter"

    Im Survival-Thriller „Hunter Hunter“ lebt der Pelzjäger Joseph (Devon Sawa) mit seiner Frau Anne (Camille Sullivan) und der gemeinsamen Tochter Renée (Summer H. Howell) fernab in der Wildnis. Weil offenbar ein Wolf immer wieder die aufgestellten Fallen zerstört, macht sich Joseph auf die Suche nach dem Tier, während seine Familie verängstigt zurückbleibt. Als dann noch ein verletzter Mann namens Lou (Nick Stahl) auftaucht, wird die angsterfüllte Anne zunehmend immer paranoider…

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top