Mein Konto
    In 2 Tagen kommt der nächste Netflix-Schocker nach "Squid Game": Brutaler Trailer zur Horror-Serie "All Of Us Are Dead"
    26.01.2022 um 19:00
    Daniel Fabian
    Daniel Fabian
    -Redakteur
    Horror ist in seiner DNA verankert – ob irre wie „Braindead“ und „Eraserhead“ oder packend wie „Halloween“ und „High Tension“. Hauptsache ungekürzt!

    Erwartet uns da etwa direkt der nächste koreanische Netflix-Hit nach „Squid Game“? Nach über zehn Jahren „The Walking Dead“ wissen wir jedenfalls: Zombies sind beliebt wie eh und je! Hier ist der Trailer zur Untoten-Serie „All Of Us Are Dead“:

    Horror-Fans wissen mittlerweile mindestens genauso gut wie die Protagonist*innen der zahllosen Untoten-Apokalypsen in Film und Fernsehen: Diese Zombies sind einfach nicht totzukriegen! Nachdem George A. Romero die nach Menschenfleisch gierenden Infizierten einst mit „Die Nacht der lebenden Toten“ in der Filmwelt etablierte und schließlich mit „Dawn Of The Dead“ und „Day Of The Dead“ fest in der Popkultur verankerte, steckt auch nach der Jahrtausendwende noch (bzw. wieder) reichlich Leben in den Untoten – nicht zuletzt auch dank des Serien-Dauerbrenners „The Walking Dead“.

    Während der aktuell aber auf sein großes Finale zusteuert, steht mit „All Of Us Are Dead“ diese Woche bereits die nächste Zombie-Saga ins Haus. Und die hat durchaus das Zeug zum Hit. Immerhin erfreuen sich die Beißer nach wie vor großer Beliebtheit, sodass Netflix auch nicht ganz zufällig immer wieder erfolgreich in sie investiert – zuletzt etwa in Zack Snyders epische Apokalypse „Army Of The Dead“.

    Andererseits kommt das neue Horror-Format aber eben auch aus Südkorea. Und dass das ostasiatische Land ein regelrechter Hotspot für packendes, ebenso schonungsloses wie bildgewaltiges Spannungskino ist, müssen wir an dieser Stelle wohl nicht weiter ausführen. Nach dem weltweiten Zombie-Hit „Train To Busan“ und dem Mega-Oscarerfolg von „Parasite“ brachte jedenfalls auch Netflix schon so manch erfolgreiche Hits aus Korea hervor, zuletzt etwa „Hellbound“ sowie natürlich den Megahit „Squid Game“, der es sogar zur meistgesehenen Netflix-Serie aller Zeiten brachte.

    „All Of Us Are Dead“ startet am 28. Januar 2022 exklusiv auf Netflix. Wenn euch der obige Trailer also zusagt, müsst ihr euch gar nicht mehr lange gedulden, um direkt mit der Serie loslegen zu können.

    Das ist "All Of Us Are Dead"

    Was die Serien-Neuheit schon mal mit „Squid Game“ gemeinsam hat: Auch in „All Of Us Are Dead“ kämpft eine große Gruppe bunt zusammengewürfelter Menschen ums nackte Überleben. Nur sind es in diesem Fall eben keine mörderischen Spiele, die über Leben und Tod entscheiden, sondern der Kampf gegen blutrünstige Zombies.

    "Squid Game" Staffel 2 bestätigt – und noch viel mehr? Netflix deutet ganzes Universum zum Megahit an

    Basierend auf dem Webtoon „Now At Our School“ spielt „All Of Us Are Dead“ an einer Highschool, sodass wir die Zombie-Invasion quasi aus der Sicht von Schülerinnen und Schülern erleben, die sich in ihrer Schule verbarrikadieren und sich so vor den Untoten zu schützen versuchen. Bald aber stellt sich schon die Frage, wie lange sie sich eigentlich verschanzen sollen. Wollen sie überleben, wird ihnen nämlich wohl nichts anderes übrig bleiben, als sich einen Weg durch die Zombie-Scharen zu bahnen, die vor den Toren der Schule ihr Unwesen treiben...

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top