Mein FILMSTARTS
Empire State - Die Straßen von New York
20 ähnliche Filme für "Empire State - Die Straßen von New York"
  • Die Tribute von Panem 3 - Mockingjay Teil 1

    Die Tribute von Panem 3 - Mockingjay Teil 1

    20. November 2014 / 2 Std. 03 Min. / Action, Drama, Sci-Fi
    Von Francis Lawrence
    Mit Jennifer Lawrence, Josh Hutcherson, Liam Hemsworth
    Nachdem Katniss (Jennifer Lawrence) erfahren musste, dass ihr Heimat-Distrikt 12 vollständig zerstört wurde, begibt sie sich dorthin, um die Ausmaße selbst in Augenschein zu nehmen. Bis auf die Unterkünfte für die Sieger der Spiele wurde der gesamte Bezirk von der Regierung in Schutt und Asche gelegt, allein der Familienkater Butterblume hat überlebt. Katniss bringt das Tier in ihr neues Zuhause: Distrikt 13. Dessen Bewohner leben im Untergrund, besitzen Kernwaffen und stehen der Regierung feindlich gegenüber. Katniss ist noch immer das Gesicht der Revolution, der auch ihr Freund Gale Hawthorne (Liam Hemsworth) angehört. Sie weigert sich aber anfänglich, an Propaganda-Aktionen für den Aufstand teilzunehmen, da sie um das Leben von Peeta (Josh Hutcherson) fürchtet. Der wird von der Regierung als Lockvogel eingesetzt und warnt in einer Sondersendung die Revolutionäre vor einem Militärschlag seitens der Regierung, sollten diese sich nicht ergeben. Auf das Versprechen hin, dass Peeta im Falle eines Sieges nicht bestraft wird und sie den Präsidenten des Kapitols selbst töten darf, willigt Katniss schließlich doch ein, den Revolutionären zu helfen.
    Pressekritiken
    3,4
    User-Wertung
    3,8
    Filmstarts
    4,0
    Zum Trailer
  • Die zehn Gebote

    Die zehn Gebote

    17. Februar 1958 / 3 Std. 40 Min. / Abenteuer, Drama, Action
    Von Cecil B. DeMille
    Mit Charlton Heston, Yul Brynner, Anne Baxter
    Mit dem biblischen Drama aus dem Jahre 1956 schuf der legendäre Stummfilmregisseur Cecil B. DeMille einen zeitlosen Klassiker, der damals vor allem durch seine spektakulären Effekte, wie die Teilung des Roten Meeres und technischen Neuerungen, wie "VistaVision" und "Technicolor" begeisterte. Als Baby in einem Binsenkorb auf dem Nil ausgesetzt, wächst Mose (Charlton Heston) im ägyptischen Königshaus auf und wird von Gott auserwählt, um die Israeliten in die Freiheit zu führen. Bei der Wanderung durch die Wüste werden er und sein Volk Zeuge von vielen göttlichen Wundern, wie den Dornenbusch, der nicht verbrennt oder den Stab von Mose, der sich in eine lebende Schlange verwandelt. Schließlich erhält der Prophet auf dem Berg Sinai die zehn Gebote.
    User-Wertung
    3,7
    Zum Trailer
  • Prinz Eisenherz

    Prinz Eisenherz

    12. August 1954 / 1 Std. 40 Min. / Abenteuer, Action, Drama
    Von Henry Hathaway
    Mit Robert Wagner, James Mason, Janet Leigh
    Der junge Prinz Eisenherz (Robert Wagner), Sohn des verbannten Königs von Skandinavien, reist nach Camelot und wird schließlich von König Arthur (Brian Aherne) zu einem Ritter seiner Tafelrunde geschlagen. Nun hofft er die Ehre seines Vaters wiederherstellen zu können, der von dem Aufständischen Sligon (Primo Carnera) verbannt wurde, und somit neben seinem Vater auch den christlichen Glauben in sein Heimatland zurückzubringen. Auf seiner Reise durch die Lande stößt der junge Ritter auf den mysteriösen Schwarzen Ritter, der in Allianz mit den Wikingern steht und König Arthur von seinem Thron stürzen will. Einer Konfrontation mit dem Schwarzen Ritter nur knapp mit dem Leben entronnen, wird Eisenherz von dem Ritter Gawain (Sterling Hayden) aufgenommen, der ihn auf den bevorstehenden Entscheidungskampf vorbereitet...
    User-Wertung
    3,2
    Zum Trailer
  • Top Gun

    Top Gun

    7. August 1986 / 1 Std. 49 Min. / Action, Drama, Romanze
    Von Tony Scott
    Mit Tom Cruise, Kelly McGillis, Tom Skerritt
    Der junge Lieutenant Pete „Maverick“ Mitchell (Tom Cruise) ist ein Kampfpilot bei der United States Navy. Bei einer heiklen Mission müssen Maverick und sein Waffensystemoffizier Nick "Goose" Bradshaw (Anthony Edwards) die Befehle ihres Kommandanten Stinger (James Tolkan) missachten, um einem Kameraden zu helfen, der eine Panikattacke bekommen hat. Dadurch werden Maverick und Goose von Stinger widerwillig für die Ausbildung bei der United States Navy Fighter Weapons School, genannt "Top Gun" vorgeschlagen. Dort liefert sich Maverick gleich eine Rivalität mit dem Flugschüler Tom "Iceman" Kazanski (Val Kilmer). Außerdem bekommt er durch seine rücksichtslose Flugweise Probleme. Er gewinnt zwar regelmäßig Flugkämpfe, z.B. gegen Ausbilder Leutnant Commander Rick "Jester" Heatherly (Michael Ironside), bricht dabei jedoch Einsatzregeln und handelt nicht gerade teamfähig.
    Pressekritiken
    3,5
    User-Wertung
    3,3
    Filmstarts
    3,5
    Zum Trailer
  • Captain USA vs. Nazifighters

    Captain USA vs. Nazifighters

    7. Juni 2013 / 1 Std. 22 Min. / Action, Drama, Kriegsfilm
    Von David Palmieri
    Mit Cuyle Carvin, Andrew J McGuinness, Marlene Mc'Cohen
    Als Sam Battle (Cuyle Carvin) im Kriegseinsatz für sein Land schwer verwundet wird, gibt es für die Militärführung nur eine Möglichkeit ihn zu retten: Ihm wird eine geheime medizinische Substanz verabreicht, die ihm mehr Körperkraft und stärkere Sinne beschert. Er kehrt als Kriegsheld zurück in seine Heimatstadt und muss mitansehen, wie diese von einer skrupellosen Nazi-Bande terrorisiert wird. Zusätzlich schmiedet eine weitere böse Macht in Gestalt einer mysteriösen Frau (Jenny Allford) im Hintergrund teuflische Pläne: Sie will mit dunkler Magie und Wissenschaft eine alte Kraft aus dem Grab wieder erwecken. Langsam beginnt Sam zu begreifen, was seine wahre Bestimmung ist. Wie sein verstobener Vater muss er sich als Superheld gegen das Böse stemmen.Basiert auf dem Golden Age Comic „Captain Battle“.
    User-Wertung
    2,8
    Zum Trailer
  • Der längste Tag

    Der längste Tag

    25. Oktober 1962 / 3 Std. 02 Min. / Kriegsfilm, Drama, Action
    Von Ken Annakin, Andrew Marton, Bernhard Wicki
    Mit Paul Anka, Bourvil, Jean-Louis Barrault
    In "Der längste Tag" erzählen die drei Regisseure Ken Annakin, Andrew Martin und Bernhard Wicki die Ereignisse des D-Days, dem Tag der Landung der Alliierten in der Normandie im Jahre 1944, der das Ende des Zweiten Weltkrieges einleitete, aus der jeweiligen Sicht der amerikanischen, britischen, französischen und deutschen Kriegsparteien.  Der Film basiert auf dem gleichnamigen Tatsachenbericht von Cornlius Ray.
    User-Wertung
    3,6
    Zum Trailer
  • Die drei Musketiere

    Die drei Musketiere

    1. September 1950 / 2 Std. 05 Min. / Abenteuer, Action, Drama
    Von George Sidney
    Mit Gene Kelly, Lana Turner, June Allyson
    Der junge D'Artagnan (Gene Kelly) hat sein Heimatdorf verlassen, um Mitglied der Garde des Königs Ludwig XIII. zu werden. Die Fechtkunst hat er von seinem Vater erlernt, der früher selbst ein Musketier im Dienste seiner Majestät war und seinem Sohn ein Empfehlungsschreiben mitgegeben hat. Bereits auf dem Weg nach Paris trifft er auf die Schergen des Kardinals Richelieu (Vincent Price), der zusammen mit Milady de Winter (Lana Turner) gegen das Königshaus intrigiert. Der tapfere D'Artagnan wird überwältigt und ausgeraubt, sogar das Schreiben seines Vaters wird ihm abgenommen. In Paris angekommen schließt er Freundschaft mit den drei Musketieren Athos (Van Heflin), Porthos (Gig Young) und Aramis (Robert Coote). Gemeinsam versuchen die vier Kameraden, die Ehre ihrer Königin zu schützen, und geraten dabei ein ums andere Mal mit den Truppen Richelieus aneinander...
    User-Wertung
    3,2
    Zum Trailer
  • Die letzte Schlacht

    Die letzte Schlacht

    7. April 1966 / 2 Std. 47 Min. / Kriegsfilm, Action, Drama
    Von Ken Annakin
    Mit Henry Fonda, Robert Shaw, Robert Ryan
    Die alliierten Truppen haben die deutschen Feinde im Winter 1944 am Rande einer Niederlage, aber Hitler-Deutschland denkt gar nicht daran, den Krieg verloren zu geben. Stattdessen werden Planungen für eine groß angelegte Offensive in den Ardennen vorangetrieben, mit der die amerikanischen Soldaten empfindlich getroffen werden sollen. Die US-Truppen unter General Grey (Robert Ryan) haben mit dem erbitterten Widerstand des Feindes nicht mehr gerechnet und werden aufgerieben. Unorganisiert können sie den Deutschen nicht Paroli bieten, aber der militärische Erfolg der Wehrmacht kann nur fortgeführt werden, wenn es gelingt, amerikanische Treibstofflager zu erbeuten. Denn nur dann lässt sich die Logistik weiter bewerkstelligen. Unter der Führung des deutschen Offiziers Oberst Martin Hessler (Robert Shaw) soll eine kleine Einheit, wichtige Treibstoffreserven erbeuten. Natürlich setzten die Amerikaner alles daran, das zu verhindern.
    User-Wertung
    3,2
    Zum Trailer
  • Air Force One

    Air Force One

    23. Oktober 1997 / 2 Std. 05 Min. / Abenteuer, Action, Drama
    Von Wolfgang Petersen
    Mit Harrison Ford, Gary Oldman, Glenn Close
    Dem amerikanischen Präsidenten James Marshall (Harrison Ford) ist ein erfolgreicher Schlag gegen den Terrorismus gelungen. Denn die Inhaftierung des Diktators General Ivan Radek (Jürgen Prochnow) legt zumindest einen kleinen Sumpf trocken. Aber der festgenommene Bösewicht kann sich auf seine Schergen verlassen, die eine Befreiungsaktion planen. Zu diesem Zweck bemächtigen sie sich der berühmten Air Force One, der Privatmaschine des amerikanischen Präsidenten. Aber James Marshall ist nicht irgendein Präsident, sondern einer mit der notwendigen kämpferischen Energie. Er verzichtet darauf, die Maschine mit einer Fluchtvorrichtung zu verlassen, da er seine Familie nicht mitnehmen könnte. Stattdessen stellt er sich den Schergen, um sie in die Schranken zu weisen.
    Pressekritiken
    3,8
    User-Wertung
    3,1
    Filmstarts
    2,0
    Zum Trailer
  • Der Mann in der eisernen Maske

    Der Mann in der eisernen Maske

    9. April 1998 / 2 Std. 12 Min. / Abenteuer, Drama, Action
    Von Randall Wallace
    Mit Leonardo DiCaprio, Jeremy Irons, John Malkovich
    Das Volk hungert, während König Ludwig XIV. (Leonardo DiCaprio) an seinem Hof rauschende Feste feiert. Daher haben die vier ehemaligen Musketiere, die einst leidenschaftlich Ludwigs Vater dienten, auch allen Grund, die Ehrbarkeit des Sonnenkönigs infrage zu stellen. D'Artagnan (Gabriel Byrne), der zwischen der Loyalität zur Krone und dem Mitgefühl mit der darbenden Bevölkerung hin- und hergerissen ist, kann seine Landsleute gerade noch von einer Revolte abhalten. Seine drei Partner Athos (John Malkovich), Porthos (Gérard Depardieu) und Aramis (Jeremy Irons) gehen inzwischen anderen Berufen und Berufungen nach, verfolgen die Situation aber aufmerksam. Der schöne König verguckt sich in Christine (Judith Godrèche), die zukünftige Frau von Athos' einzigem Sohn Raoul (Peter Saarsgard), und schickt den jungen Mann an die vorderste Front, um freie Bahn zu erhalten. Als dieses Kalkül des Königs mit dem Tod Raouls tatsächlich aufgeht, schmieden die Musketiere einen waghalsigen Plan: Sie wollen Ludwig gegen seinen Zwillingsbruder Philippe (ebenfalls DiCaprio) austauschen, der eingepfercht in einem Verlies lebt und eine eiserne Maske trägt...
    Pressekritiken
    3,0
    User-Wertung
    3,5
    Filmstarts
    2,0
    Zum Trailer
  • Wicked Blood

    Wicked Blood

    19. Mai 2014 / 1 Std. 32 Min. / Action, Drama, Thriller
    Von Mark Young (XII)
    Mit Abigail Breslin, Sean Bean, James Purefoy
    Hannah Lee Baker (Abigail Breslin) ist ein ganz und gar ungewöhnlicher Teenager: Anstatt sich mit Freunden zu treffen, gehören Gewalt, Drogen, Waffen und gefährliche Bikergangs zu ihrem Alltag. Denn Hannah ist mitten in einer Mafiafamilie, die vom skrupellosen Familienoberhaupt Frank Stinson (Sean Bean) angeführt wird, aufgewachsen. Nur ihrem drogenabhängigen Onkel Donny (Lew Temple) vertraut Hannah noch. Die Schachpartien mit ihm ermöglichen es dem Mädchen, dem brutalen Umfeld wenigstens für eine Weile zu entfliehen. Eines Tages verliebt sich Hannahs Schwester Amber (Alexa Vega) in Bill (James Purefoy), der aus einer verfeindeten Familie stammt und von dem psychopathischen Onkel der Mädchen, Bobby (Jake Busey), schlimm zugerichtet wird. Spätestens jetzt erkennt Hannah, dass sie sich um jeden Preis aus den Fängen der Familie befreien muss und initiiert ein cleveres Rache-Schachspiel…
    User-Wertung
    3,1
    Zum Trailer
  • Hancock

    Hancock

    3. Juli 2008 / 1 Std. 32 Min. / Action, Komödie, Drama
    Von Peter Berg
    Mit Thomas Lennon, Will Smith, Charlize Theron
    Eine Parkbank in Los Angeles: Ein heruntergekommener Mann erwacht schlecht gelaunt, übel riechend und mit einer Whiskyflasche in der Hand. Der Obdachlose John Hancock (Will Smith) ist ein eigentlich ein waschechter Superheld, aber trotzdem kann seine Stadt getrost auf ihn verzichten. Die Bürger von L.A. hassen ihren Retter vom Dienst förmlich. Warum? Hancock ist ein verbittertes Riesen-Arschloch! Als er den erfolglosen PR-Berater Ray Embrey (Jason Bateman) davor bewahrt, von einem heranrasenden Zug zermalmt zu werden, will sich dieser auf besondere Weise erkenntlich zeigen. Er lädt Hancock nicht nur zum Abendessen mit Frau Mary (Charlize Theron) und Sohn Aaron (Jae Head) ein, sondern bietet ihm auch seine Dienste als PR-Manager an. Hancock soll sich ein besseres Image erarbeiten, damit ihn die Leute wieder lieb haben. Als erste Maßnahme muss der Sturkopf in den Knast gehen und sich seinen Verurteilungen wegen zahlreicher Sachbeschädigungen stellen. Rays Theorie: Nach kurzer Zeit steigt die Verbrechensrate so stark an, dass die Polizei von Los Angeles wimmernd angekrochen kommt, woraufhin Hancock mit verbesserten Manieren als strahlender Held wieder auf den Plan treten soll…
    Pressekritiken
    3,1
    User-Wertung
    2,9
    Filmstarts
    1,5
    Zum Trailer
  • Der Goldene Kompass

    Der Goldene Kompass

    6. Dezember 2007 / 1 Std. 53 Min. / Fantasy, Abenteuer, Drama
    Von Chris Weitz
    Mit Nicole Kidman, Daniel Craig, Dakota Blue Richards
    "Der Goldene Kompass" spielt in einer Parallelwelt, in der jeder Mensch von einem tierischen Dæmon beschützt wird. Die zwölfjährige Lyra Belacqua (Dakota Blue Richards) hat auch einen Dæmon. Er heißt Pantalaimon, und beide wohnen im Jordan College in Oxford. Dort rettet das Mädchen ihrem Onkel, Lord Asriel (Daniel Craig), das Leben, der vom Magisterium (der allgegenwärtigen Verwaltungsmacht) vergiftet werden soll. Der eigenwillige Forscher interessiert sich hingegen zu sehr für das Phänomen des kosmischen Staubes, das er am Polarkreis erkunden will. Dies soll die Verbindung zu Parallelwelten öffnen.Dass Lyra etwas Besonderes ist, weiß auch Mrs. Coulter (Nicole Kidman). Die weltbekannte Wissenschaftlerin nimmt sie mit auf eine Forschungsreise, doch Lyras Begeisterung für ihre neue Mentorin legt sich bald, als sie zu spüren bekommt, wie Mrs. Coulter wirklich denkt. In Wahrheit ist sie hinter dem Alethiometer her, ein goldener Kompass, der dem Mythos nach immer die Wahrheit sagt – allerdings nur der auserwählten Besitzerin: Lyra. Doch die ist in Aufruhr. Nicht nur, weil sie eine Welle von Kindesentführungen beunruhigt, sondern vor allem, weil auch ihr bester Freund Roger (Ben Walker) verschwunden ist. Gerüchten zufolge sollen die bösen "Gobbler" die Kinder im hohen Norden zu Experimenten missbrauchen…
    Pressekritiken
    3,6
    User-Wertung
    2,8
    Filmstarts
    3,0
    Zum Trailer
  • Jede Sekunde zählt - The Guardian

    Jede Sekunde zählt - The Guardian

    19. Oktober 2006 / 2 Std. 17 Min. / Action, Abenteuer, Drama
    Von Andrew Davis
    Mit Kevin Costner, Ashton Kutcher, Sela Ward
    Rettungsschwimmer-Legende Ben Randall (Kevin Costner) wird von einem traumatischen Erlebnis erschüttert: Nicht nur, dass seine Frau Helen (Sela Ward) abgehauen ist - bei einem Einsatz verliert er auch noch seine ganze Crew! Sein Vorgesetzter und Freund Frank Larson (John Heard) verdonnert ihn dazu, eine Zeit lang auszusetzen und an der "A"-School, der Ausbildungsschule des Küstenwachennachwuches, in Kodiac, Alaska, zu unterrichten. Das schmeckt Randall zwar gar nicht, aber er hat keine Wahl. Seine Unterrichtsmethoden sind unkonventionell und praxisorientiert, was ihn bei seinen Mitarbeitern nicht unbedingt beliebt macht. Aus der Gruppe von 22 jungen Männern und Frauen sticht der Hochleistungsschwimmer Jake Fischer (Ashton Kutcher) heraus, doch Randall ist dem Primus gegenüber skeptisch und fordert ihn mehr als die anderen.
    Pressekritiken
    2,5
    User-Wertung
    3,5
    Filmstarts
    3,0
    Zum Trailer
  • Young Ones

    Young Ones

    18. November 2014 / 1 Std. 44 Min. / Sci-Fi, Drama, Action
    Von Jake Paltrow
    Mit Michael Shannon, Nicholas Hoult, Elle Fanning
    In einer nicht weit entfernten Zukunft ist der einstige "Blaue Planet" zu einer kargen Ödlandschaft verkommen. Der wertvollste Rohstoff während der immerwährenden Dürre ist Wasser. Ernest Holm (Michael Shannon) lebt gemeinsam mit seinen beiden Kindern Mary und Jerome (Elle Fanning und Kodi Smit-McPhee) am Rande der bewohnbaren Zone auf einer Farm. Gewalttätige Übergriffe gehören in dieser unwirtlichen Umgebung zur Tagesordnung. So muss sich die Familie nicht selten auch mit Gewalt den streunenden Banditen und Plünderern erwehren. Während Ernest versucht, sich und seine Liebsten durchzubringen, plant Flem Lever (Nicholas Hoult), der zwielichtige Freund von Ernests Tochter, die Ranch in seinen Besitz zu bringen. Für dieses Vorhaben würde er sogar über Leichen gehen...
    Pressekritiken
    2,7
    User-Wertung
    2,9
    Zum Trailer
  • James Bond 007 - Der Morgen stirbt nie

    James Bond 007 - Der Morgen stirbt nie

    18. Dezember 1997 / 1 Std. 55 Min. / Drama, Action
    Von Roger Spottiswoode
    Mit Pierce Brosnan, Jonathan Pryce, Michelle Yeoh
    Der neueste aus dem Hause Bond - diesmal wieder mit Pierce Brosnan als 007: Bond kämpft gegen das Böse in Gestalt von Medienmogul Elliot Carver. Carver versucht, den asiatischen Zeitungs- und Fernsehmarkt zu monopolisieren, um damit die Macht über die Bilder zu gewinnen. Weil ihm die chinesische Regierung dabei im Wege steht, will er sie eliminieren. Daß es dabei zu einem Krieg zwischen England und China kommen könnte, nimmt er billigend in Kauf.(P.M.)
    Pressekritiken
    4,0
    User-Wertung
    3,3
    Filmstarts
    3,0
    Zum Trailer
  • Rescue Dawn

    Rescue Dawn

    15. Januar 2009 / 2 Std. 06 Min. / Kriegsfilm, Drama, Historie
    Von Werner Herzog
    Mit Christian Bale, Steve Zahn, Jeremy Davies
    Dieter Denglers (Christian Bale) Traum ist die Fliegerei. Deswegen nimmt er mit 18 die amerikanische Staatsbürgerschaft an und geht zur Navy. 1965 wird er im Golf von Tonkin stationiert, damit er an einem Bombardement in Laos teilnimmt. Direkt über dem Dschungel holen die Nordvietnamesen Dieter vom Himmel, der daraufhin in Kriegsgefangenschaft gerät. Man foltert ihn und steckt ihn schließlich in ein Gefangenencamp, wo er auf eine kleine Gruppe Schicksalsgenossen trifft, die schon seit mehreren Jahren inhaftiert sind. Die Demoralisierung von Duane (Steve Zahn), Gene (Jeremy Davies) und ihren Kumpanen ist dementsprechend groß. Dieter hingegen schmiedet sofort Ausbruchspläne, sieht aber ein, dass es derzeit sinnlos ist. Er muss bis zur Regenzeit warten, um auf der Flucht die Chance auf ein Überleben zu haben. Doch die Gruppe ist sich überhaupt nicht einig, ob diese gefährliche Aktion gewagt werden soll...
    Pressekritiken
    3,8
    User-Wertung
    3,6
    Filmstarts
    4,0
    Zum Trailer
  • Domino - Live Fast, Die Young

    Domino - Live Fast, Die Young

    29. Dezember 2005 / 2 Std. 08 Min. / Krimi, Action, Drama
    Von Tony Scott
    Mit Keira Knightley, Mickey Rourke, Édgar Ramírez
    Domino (Keira Knightley) kommt als Tochter des Schauspielstars Lawrence Harvey und des Topmodels Sophia Wynn in einer Welt voller Reichtum zur Welt - und schert sich keinen Tag ihres Lebens um vermeintliche Privilegien. Schon früh emanzipiert sie sich von dem glamourösen Leben ihrer Eltern und geht ihren eigenen Weg. Nachdem sie für eine kurze Zeit als Model tätig ist, findet sie ihre wahre Bestimmung jedoch in einem ganz und gar unüblichen Beruf - der Kopfgeldjagd. Sie schließt sich dem Team um den hitzköpfigen Ed Moseby (Mickey Rourke) an und muss sich ihren Respekt und ihr Ansehen in der Gemeinschaft erst durch Taten verdienen. Doch ihr Erfolg und dazu ihr Aussehen sprechen sich schnell rum und auch der TV-Produzent Mark Heiss (Christopher Walken) wird auf die besondere Gruppe aufmerksam. Als das Team an einer Reality-Show teilnehmen soll, gerät Domino allerdings in eigene Probleme, die mit einem Haufen Geld der Mafia zu tun haben...
    Pressekritiken
    2,9
    User-Wertung
    3,1
    Filmstarts
    2,0
    Zum Trailer
  • Die Wikinger

    Die Wikinger

    25. Dezember 1958 / 1 Std. 52 Min. / Abenteuer, Action, Drama
    Von Richard Fleischer
    Mit Kirk Douglas, Tony Curtis, Ernest Borgnine
    Der kampfeslustige und tyrannische Einar (Kirk Douglas) ist einer der meistgefürchteten Wikinger auf den Meeren des Mittelalters. Er ist der Sohn Ragnars (Ernest Borgnine), der mit zahlreichen Plünderungen an der englischen Küste zu einer Legende unter seinem Volk geworden ist. Ihnen zu Diensten steht der englischstämmige Sklave Eric (Tony Curtis), der schon als Kleinkind versklavt wurde und keine Erinnerung an seine Herkunft mit sich trägt. Einar und Eric wissen nicht, dass auch Eric der Sohn des großen Wikingerkriegers Ragnar ist, der 20 Jahre zuvor den englischen König tötete und der Königin ein Kind machte. Um das Leben des Säuglings zu schützen, wurde es von der Insel fortgebracht, allerdings nur kurze Zeit später von Wikingerkriegern gefunden. Ohne zu wissen, wessen Abstamm dieses Kind ist, wurde es zum Sklaven herangezogen. Als Eric erfährt von seiner wahren Herkunft erfährt, beginnt ein gnadenloser Kampf...
    User-Wertung
    3,3
    Zum Trailer
  • Chaos

    Chaos

    Kein Kinostart / 1 Std. 40 Min. / Krimi, Action, Drama
    Von Tony Giglio
    Mit Jason Statham, Ryan Phillippe, Wesley Snipes
    Lorenz (Wesley Snipes) überfällt mit seinen Spießgesellen eine Bank in Seattle. Die Polizei kann jedoch verhindern, dass der Gangster fliehen kann, indem sie das Gebäude umstellen. Deswegen nimmt Lorenz Geiseln, verhandeln will er nur mit dem gegenwärtig vom Dienst suspendierten Polizisten Quentin Conners (Jason Statham). Die Ordnungskräfte lassen sich auf die Forderung ein und reaktivieren Conners, dessen Taktik jedoch schief geht. Die Gangster können mit der Beute flüchten. Gemeinsam mit seinem neuen Partner Shane Dekker (Ryan Phillippe) versucht Conners daraufhin, die Gangster ausfindig zu machen, um ihnen das Handwerk zu legen. Dabei geraten sie in einen verzwickten Fall hinein, dessen Ausmaße über den Bankraub weit hinausgehen. Da auch Polizisten darin verwickelt zu sein scheinen, ist schon bald nicht mehr klar, wer auf der Seite der Guten und wer auf der Seite der Bösen steht.
    User-Wertung
    3,3
    Zum Trailer
Back to Top