Mein FILMSTARTS
20 weitere Warner-Filme im IMAX-Format: u.a. "Gravity", "Tarzan" und "Jupiter Ascending"
Von Martin Minke — 16.11.2012 um 04:56
facebook Tweet

Warners großer Plan für die Zukunft lautet: IMAX! Daher hat die Produktionsfirma ihre Partnerschaft mit der IMAX Corporation verlängert und mitgeteilt, dass in den nächsten drei Jahren weitere 20 Filme in dem besonderen Kino-Format veröffentlicht werden. Darunter befinden sich einige namhafte Titel wie "All You Need Is Kill" mit Tom Cruise, der Sci-Fi-Film "Jupiter Ascending" von den Wachowski-Geschwistern Lana und Andy, Alfonso Cuaróns "Gravity" und der "Mad Max"-Film "Fury Road".

Wie auf dem IMAX Blog mitgeteilt wird, hat Warner seine Partnerschaft mit der IMAX Corporation  verlängert und wird in den nächsten drei Jahren weitere 20 Filme in IMAX-Format herausbringen. Unter den Titeln befinden sich so namhafte Filme wie "Der Hobbit: Hin und zurück", "Man of Steel" oder auch das "300"-Sequel "300: Rise of an Empire". Einige von den Filmen werden zusätzlich auch noch in 3D veröffentlicht werden.

Nicht alle der Filme werden jedoch auch mit IMAX-Kameras gefilmt werden. Einige werden lediglich nachträglich konvertiert und dann im IMAX-Format ins Kino gebracht werden. Dies steht jedoch bei einigen Filmen wie beispielsweise bei "Transcendence", dem Regie-Debüt von "The Dark Knighr Rises"-Kameramann Wally Pfister, noch gar nicht fest. Pfister äußerte sich kürzlich dementsprechend: "Ich plane, meinen Film in gewöhnlichem 35mm-Film zu drehen". Es wird sich zeigen, ob er in dieser Sache das letzte Wort hat oder ob das Studio ihn drängt, doch in IMAX-Format zu drehen. Schließlich sind viele Fans der Meinung, IMAX sähe nur gut aus, wenn auch tatsächlich schon in IMAX gedreht wurde und gehen sogar so weit, zu sagen, konvertiertes IMAX verschlechtere die Qualität eher, anstatt sie zu verbessern.

Von der offiziellen IMAX-Website nachfolgend nun die Liste mit allen geplanten IMAX-Filmen, die von Warner in den nächsten Jahren veröffentlicht werden, sofern vorhanden mit den deutschen Kinostart-Terminen:

"Jack The Giant Slayer" 3D (21. März 2013)

"Superman: Man Of Steel" 3D (20. Juni 2013)

"Pacific Rim" 3D (ohne Termin)

"300: Rise of an Empire" 3D (ohne Termin)

"Gravity" 3D: (ohne Termin)

"The Seventh Son" 3D (ohne Termin)

"Der Hobbit: The Desolation of Smaug" 3D (12. Dezember 2013)

"All You Need Is Kill" 3D (13. März 2014)

"Transcendence" (ohne Termin)

"Godzilla" (ohne Termin)

"Jupiter Ascending" 3D (ohne Termin)

"Der Hobbit: Hin und zurück" 3D (14. Juli 2014)

"Black Sky" (ohne Termin)

"Tarzan" 3D (10. Oktober 2013)

"Mad Max: Fury Road" 3D (ohne Termin)

"Journey 3 - From the Earth to the Moon" 3D (ohne Termin)

facebook Tweet
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
Verschwörung Trailer DF
Gesponsert
Once Upon A Deadpool - OV-Trailer zur Weihnachtsversion von "Deadpool 2"
Aquaman Trailer (6) OV
Pets 2 Trailer (2) DF
Godzilla 2: King Of The Monsters Trailer DF
100 Dinge Trailer DF
Alle Top-Trailer
Kino-Nachrichten In Produktion
So wird in "Star Wars 9" mit dem Tod von Carrie Fisher umgegangen
NEWS - In Produktion
Mittwoch, 21. November 2018
Erstes Bild von "Monster Hunter": Tony Jaa schleppt ein GEWALTIGES Schwert durch die Wüste
NEWS - In Produktion
Mittwoch, 21. November 2018
Erstes Bild von "Monster Hunter": Tony Jaa schleppt ein GEWALTIGES Schwert durch die Wüste
"Hohles Durcheinander": Die ersten Kritiken zum neuen "Robin Hood" sind da
NEWS - In Produktion
Dienstag, 20. November 2018
"Hohles Durcheinander": Die ersten Kritiken zum neuen "Robin Hood" sind da
Alle Kino-Nachrichten In Produktion
Die meisterwarteten Filme
Weitere kommende Top-Filme
Back to Top