Mein FILMSTARTS
Kevin Costner
Finde alle auf DVD, Blu-ray oder als VoD erhältlichen Filme und Serien von Kevin Costner
  •  Molly's Game

    Molly's Game

    8. März 2018 / 2 Std. 20 Min. / Drama, Biografie
    Von Aaron Sorkin
    Mit Jessica Chastain, Idris Elba, Kevin Costner
    Molly Bloom (Jessica Chastain) ist eine junge talentierte Skifahrerin und die große Hoffnung der USA bei den Olympischen Spielen, doch nach einer schweren Verletzung muss sie ihre Karriere notgedrungen aufgeben. Auch ihr Jurastudium schmeißt Molly wenig später hin und landet über Umwege schließlich in der Welt des Underground-Pokers. Schnell erkennt sie, dass sie ein Talent für die Organisation der illegalen Wettbewerbe hat und stellt schließlich ihr eigenes Pokerturnier auf die Beine – der Beginn einer langen Karriere. Zu Mollys Klientel zählen prominente Gesichter aus Hollywood, Sportstars, einflussreiche Geschäftsmänner sowie auch – allerdings ohne Blooms Wissen – die russische Mafia. Dadurch findet das große Geschäft eines Tages ein jähes Ende. Mitten in der Nacht wird Molly vom FBI verhaftet. Als ihr einziger Verbündeter entpuppt sich ihr Strafverteidiger Harlie Jaffey (Idris Elba). Er ahnt, dass in Bloom mehr steckt als in den Boulevardblätter beschrieben wird…
    DVD
  •  Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen

    Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen

    2. Februar 2017 / 2 Std. 07 Min. / Drama, Biografie
    Von Theodore Melfi
    Mit Taraji P. Henson, Octavia Spencer, Janelle Monáe
    Bei der NASA, wo weiße Männer wie Al Harrison (Kevin Costner) und Paul Stafford (Jim Parsons) den Ton angeben, arbeiten drei schwarze Frauen. Deren Namen kennt kaum jemand, ihr Einfluss jedoch ist groß: Sie heißen Katherine Johnson (Taraji P. Henson), Dorothy Vaughan (Octavia Spencer) und Mary Jackson (Janelle Monáe).
    DVD
  •  Batman V Superman: Dawn Of Justice

    Batman V Superman: Dawn Of Justice

    24. März 2016 / 2 Std. 33 Min. / Action, Fantasy, Abenteuer
    Von Zack Snyder
    Mit Ben Affleck, Henry Cavill, Jesse Eisenberg
    Superman (Henry Cavill) wird von den Menschen als Gott verehrt oder – ob seiner Macht – als Bedrohung für die Menschheit verdammt. Bruce Wayne alias Batman (Ben Affleck) hat sich klar auf die Seite derjenigen geschlagen, die Superman gebändigt wissen wollen.
    DVD
  •  Das Jerico Projekt - Im Kopf des Killers

    Das Jerico Projekt - Im Kopf des Killers

    30. September 2016 / 1 Std. 53 Min. / Action, Krimi, Drama
    Von Ariel Vromen
    Mit Kevin Costner, Gary Oldman, Tommy Lee Jones
    Jericho Stewart (Kevin Costner) ist ein skrupelloser Killer ohne Impulskontrolle, ohne Empathie und ohne die Fähigkeit, die Folgen seines Handelns abzuschätzen. Bald aber kommt ihm eine besonders heikle Aufgabe zu: Stewart werden durch den Neurowissenschaftler Dr. Franks (Tommy Lee Jones) die Erinnerungen des kürzlich vom Terroristen Xavier Heimdahl (Jordi Mollà) ermordeten CIA-Agenten Bill Pope (Ryan Reynolds) implantiert. Während dessen Frau Jill (Gal Gadot) um den Verlust ihres Mannes trauert, soll der sich im Körper von Stewart an seine jüngste Mission erinnern – daran, wohin er einen Mann unter Geheimdienstschutz (Michael Pitt) gebracht hat. Das ist für Popes Vorgesetzten (Gary Oldman) von oberster Priorität, immerhin steht die Sicherheit der Metropolen Washington D.C., Berlin und Peking auf dem Spiel. Doch der zwischen zwei Identitäten hin und her gerissene Schwerverbrecher Jericho erweist sich als großes Risiko.
    DVD
  •  The Hurt Business

    The Hurt Business

    5. Dezember 2016 / 1 Std. 47 Min. / Dokumentation
    Von Vlad Yudin
    Mit Ronda Rousey, Georges St. Pierre, Randy Couture
    Regisseur Vlad Yudin nimmt in seiner Dokumentation die Welt von Mixed Martial Arts und den besonders harten asiatischen Kampfsport Ultimate Fighting unter die Lupe. Dabei werden auch Stars der Szene vorgestellt und geben Einblicke in diesen extremen Sport. Zu Wort kommen unter anderem die Champions im Halbschwergewicht bzw. Weltergewicht: Jon „Bones“ Jones und George St-Pierre. Letzterer hatte außerdem einen Auftritt im Marvelfilm „Captain America 2: The Return Of The First Avenger“. In die Filmwelt hat es auch Ronda Rousey geschafft; der weibliche Star der MMA-Szene spielte schon in „The Expendables 3“ und „Fast & Furious 7“ mit. Die Kampfsportszene hat einen hohen Zulauf in den USA.
    DVD
  •  City of McFarland

    City of McFarland

    18. Juni 2015 / 2 Std. 09 Min. / Drama
    Von Niki Caro
    Mit Kevin Costner, Carlos Pratts, Johnny Ortiz
    Herbst 1987: Der High-School-Trainer Jim White (Kevin Costner) hat gerade seinen Job in Boise, Idaho verloren, nachdem er mit einem seiner Spieler etwas zu hart umgegangen ist. Er nimmt eine schlechter bezahlte Lehrertätigkeit im zentralkalifornischen McFarland an, muss dafür mit seiner Frau Cheryl (Maria Bello) und seinen zwei jungen Töchtern Julie (Morgan Saylor) und Jamie (Elsie Fisher) umziehen. McFarland ist eine ländliche Gegend, die hauptsächlich von mexikanisch-stämmigen Amerikanern bewohnt wird. Wirtschaftlich hat die Region den jungen Menschen nicht viel zu bieten, die Berufschancen der Schüler sind daher schlecht. White tut sich schwer, einen gemeinsamen Nenner mit seinen Schützlingen zu finden, bis ihm deren außergewöhnliche läuferische Fähigkeiten auffallen. Entgegen allen sozialen Schwierigkeiten entschließt er sich, eine Leichtathletikmannschaft auf die Beine zu stellen. Whites Ziel ist hoch: Er will seine Schüler zur Meisterschaft führen. Schulleiter Camillo (Valente Rodriguez) reagiert zunächst skeptisch. Die Jungs sind ebenfalls wenig überzeugt, haben ihre vermeintliche Verliererrolle verinnerlicht, zumal Hitzkopf Thomas (Carlos Pratts) sowieso schon genug Ärger zuhause hat – und wie bitte soll man mit dem langsamen Danny (Ramiro Rodriguez) eigentlich gewinnen? Doch Schritt für Schritt kommen der Trainer und seine Mannschaft dem großen Erfolg näher… "City of McFarland" basiert auf einer wahren Geschichte, die sich 1987 in der gleichnamigen Stadt zugetragen hat.
    DVD
  •  Jack Ryan: Shadow Recruit

    Jack Ryan: Shadow Recruit

    27. Februar 2014 / 1 Std. 45 Min. / Thriller, Spionage
    Von Kenneth Branagh
    Mit Chris Pine, Kevin Costner, Keira Knightley
    Der Wirtschaftsstudent Jack Ryan (Chris Pine) verlässt nach den Terroranschlägen vom 11. September 2001 die Uni und schließt sich freiwillig den Marines an. Bei einem Einsatz in Afghanistan wird er dann allerdings schwer verletzt und muss sich in eine langwierige Behandlung bei der Ärztin Cathy Muller (Keira Knightley) begeben. Ein weiterer Fronteinsatz kommt nicht infrage, aber Ryan muss dennoch schneller wieder zur Waffe greifen, als ihm lieb ist. Unter einem Vorwand lädt ihn der CIA-Agent William Harper (Kevin Costner) zu einem Gespräch ein. Der Geheimdienstler bittet Ryan um Hilfe bei der Vereitelung eines Anschlags, der den kompletten Zusammenbruch des Finanzwesens zur Folge haben könnte. Die Gefahr geht angeblich vom russischen Oligarchen Viktor Cherevin (Kenneth Branagh) aus, der zuerst die Vereinigten Staaten und dann sämtliche wichtigen Finanzplätze lahmlegen will. Entgegen anfänglicher Widerstände lässt sich Ryan darauf ein, sich wieder als Student einzuschreiben und undercover gegen Cherevin vorzugehen. Dies soll nach Möglichkeit ohne Waffengewalt erfolgen. Ryan verfängt sich jedoch schnell in einem Netz aus Intrigen - und dann taucht auch noch Cathy in Moskau auf...
    DVD
  •  3 Days to Kill

    3 Days to Kill

    8. Mai 2014 / 1 Std. 56 Min. / Action, Thriller
    Von McG
    Mit Kevin Costner, Amber Heard, Hailee Steinfeld
    Secret-Service-Agent Ethan Runner (Kevin Costner) ist sehr gut in seinem Job, aber nicht mehr der Jüngste. Als er dann auch noch erfährt, dass er eine tödliche Krankheit hat, will er die die kurze verbleibende Zeit seiner Tochter Zooey (Hailee Steinfeld) widmen. Runners Ex-Frau Christine (Connie Nielsen) findet, dass Ethan seine Vaterpflichten lange genug vernachlässigt hat und übergibt Zooey in die Obhut ihres Vaters. Dann taucht plötzlich eine Agentin namens Vivi Delay (Amber Heard) auf und bietet Ethan einen Deal an: Wenn es ihm binnen drei Tagen gelingt, den Waffenhändler „Der Wolf“ (Richard Sammel) zu töten, einen der meistgesuchten Terroristen der Welt, erhält er ein Mittel, das sein Leben verlängern könnte. Ein heikles Geschäft, da die Wirksamkeit des Heilmittels nicht bewiesen ist und Ethan gerade jetzt seine Tochter bei sich hat, die er nicht erneut enttäuschen will.
    DVD
  •  Draft Day

    Draft Day

    4. Dezember 2014 / 1 Std. 50 Min. / Drama
    Von Ivan Reitman
    Mit Kevin Costner, Jennifer Garner, Denis Leary
    Für Manager Sonny Weaver Jr. (Kevin Costner) geht es am Draft Day, dem Tag, an dem die Football-Mannschaften ihre Spieler auswählen, um alles, denn an diesem Tag soll auch über seine eigene berufliche Zukunft entschieden werden. Gelingt es Weaver nicht, ein erfolgreiches Team für Coach Penn (Dennis Leary) zusammenzustellen, mit dem dieser endlich die Meisterschaft der NFL gewinnen kann, war es das mit seinem Job. Doch weil Weaver einen geschulten Blick für Spieler hat, die vor allem mit ungewöhnlichen Qualitäten punkten, welche vielen anderen Managern gar nicht auffallen, muss er mit verschiedenen Problemen fertigwerden. Dazu zählen gewinngeile Trainer wie Penn, ehrgeizige Spieler, die mit ihrer Sieg-Orientierung den Teamgeist untergraben und eine ganze Stadt, die aus Angst um ihr sportliches Ansehen ordentlich Druck auf Weaver ausübt...
    DVD
  •  Black Or White

    Black Or White

    4. Dezember 2015 / 2 Std. 06 Min. / Drama
    Von Mike Binder
    Mit Kevin Costner, Octavia Spencer, Jillian Estell
    Anwalt Elliot Anderson (Kevin Costner) muss eine Familientragödie verkraften, er verliert Frau (Jennifer Ehle) und Tochter bei einem Autounfall. Elliot hat Probleme, mit dem schweren Verlust zurechtzukommen und ertränkt seine Trauer in Alkohol. Ausgerechnet er wird zum alleinigen Vormund seiner Enkelin Eloise (Jillian Estel). Kurz darauf erscheint Rowena (Octavia Spencer), Eloises Großmutter väterlicherseits, und fordert den trauernden Witwer auf, das Kind in die Obhut von Eloises drogensüchtigem Vater Reggie (Andre Holland) zu geben – der seine Tochter verlassen hatte, als sie noch ein Baby war. Es entbrennt ein Sorgerechtsstreit, bei dem alte Vorurteile wieder aufflammen. Plötzlich ist nicht mehr entscheidend, wer sich am besten um Eloise kümmern kann, sondern wer die „richtige“ Hautfarbe hat…
    DVD
  •  Man Of Steel

    Man Of Steel

    20. Juni 2013 / 2 Std. 23 Min. / Action, Abenteuer, Fantasy
    Von Zack Snyder
    Mit Henry Cavill, Amy Adams, Michael Shannon
    Clark Kent (Henry Cavill) ist ein junger Mann mit Superkräften jenseits aller menschlichen Vorstellungskraft. Dennoch oder vielleicht sogar deswegen fühlt er sich allein und isoliert. Vor Jahren hat ihn sein Vater Jor-El (Russell Crowe) von Krypton, einem hoch entwickelten Planeten, zur Erde geschickt und nun sieht sich Clark ständig mit der Frage konfrontiert: Wieso bin ich hier? Geprägt von den Werten seiner Adoptiveltern Martha (Diane Lane) und Jonathan Kent (Kevin Costner) entdeckt Clark bald, dass Superkräfte zu haben auch Verantwortung mit sich bringt und die Notwendigkeit, schwierige Entscheidungen zu treffen. Clarks Adoptivvater glaubt, dass die Menschheit nicht bereit ist, zu erfahren, wer sein Sohn wirklich ist und welche Fähigkeiten er hat. Doch als die Welt vom finsteren General Zod (Michael Shannon) angegriffen wird, braucht sie ihren 'Superman' dringender als jemals zuvor - ob sie nun bereit ist oder nicht.
    DVD
  •  Company Men

    Company Men

    7. Juli 2011 / 1 Std. 52 Min. / Drama
    Von John Wells
    Mit Tommy Lee Jones, Ben Affleck, Chris Cooper
    Zwölf Jahre lang war Bobby Walker (Ben Affleck) seinem Konzern GTX Corporation ein zuverlässiger Mitarbeiter. Doch nun wird er im Zuge einer Rationalisierungsmaßnahme nach all den Jahren einfach auf die Straße gesetzt. Und er ist nicht der Einzige - auch andere hoch qualifizierte Manager wie Phil Woodward (Chris Cooper) und Gene McClary (Tommy Lee Jones) verlieren ihren Job und müssen sich mit ihrem neuen Arbeitslosen-Dasein arrangieren. Denn dieses bedeutet für Walker und Woodward nicht nur eine Veränderung des Lebensstandards und den Verlust des einzigen Heims, sondern ebenso eine Verminderung des eigenen Selbstwertgefühls. McCleary hingegen, der das Unternehmen mit gegründet hat, muss sich um seine finanzielle Ausstattung keine Sorgen machen, aber die rabiate Art der Unternehmenssanierung, gegen die er angekämpft hat, sorgt für einen Schockzustand, der ihn nach seiner Entlassung in eine Agonie verfallen lässt.
    DVD
  •  The New Daughter

    The New Daughter

    7. Januar 2011 / 1 Std. 48 Min. / Drama, Horror, Thriller
    Von Luiso Berdejo
    Mit Kevin Costner, Ivana Baquero, Samantha Mathis
    John James (Kevin Costner) ist ein liebevoller Vater, der gerade eine für ihn sehr schwere Scheidung hinter sich hat. Mit seinen beiden Kindern zieht er nun von der Stadt in eine einsame Farm, wo er hofft, Abstand von seinen Problemen zu bekommen und etwas neue Energie tanken zu können. Jedoch gefällt seiner Teenage-Tochter Louisa (Ivana Baquero) die neue Umgebung gar nicht, fängt sie doch schnell an, das junge Mädchen zu langweilen. Doch eines Tages findet sie eine Besonderheit in der Form der Natur und von da an ist Louisa nicht mehr dieselbe. Sie beginnt sich sehr seltsam zu benehmen und ängstigt damit ihren Vater und ihren Bruder. Als John der Sache auf den Grund gehen will, offenbart sich ihm, dass sie anscheinend doch nicht so alleine auf der Farm sind, wie er dachte. Etwas scheint sich in ihrer Umgebung aufzuhalten. Und schneller als ihm lieb ist, muss er für sein Leben und das seiner Familie kämpfen...
    DVD
  •  Swing Vote - Die beste Wahl

    Swing Vote - Die beste Wahl

    27. Februar 2009 / 2 Std. 00 Min. / Tragikomödie
    Von Joshua Michael Stern
    Mit Kevin Costner, Dennis Hopper, Kelsey Grammer
    Bud Johnson (Kevin Costner) ist ein Mann, den man nicht wirklich beneiden kann. Er ist antriebslos, betrinkt sich jeden Tag und weiß nichts mit seinem Leben anzufangen. Und doch ist Bud eine herzensgute Seele und ein beliebter Mann in seinem Ort. Das einzige, was ihn jedoch wirklich motivieren kann etwas anzufassen, ist seine 12-jährige Tochter Molly (Madeline Carroll). Das Mädchen ist für ihr Alter überaus schlagfertig und meistert auch schon den Haushalt, in dem sie mit ihrem lethargen Vater wohnt. Doch dann passiert das Unfassbare: während der Präsidentschaftswahl kommt es zu einem einmaligen Ergebnis und es ist genau eine Stimme, die eine endgültige Entscheidung hervorrufen kann - nämlich diejenige von Bud. Schon einmal hat er seine Tochter enttäuscht und deswegen will er Molly nun beweisen, dass er in seinem Leben auch die richtige Entscheidung treffen kann...
    DVD
  •  Jede Sekunde zählt - The Guardian

    Jede Sekunde zählt - The Guardian

    19. Oktober 2006 / 2 Std. 17 Min. / Action, Abenteuer, Drama
    Von Andrew Davis
    Mit Kevin Costner, Ashton Kutcher, Sela Ward
    Rettungsschwimmer-Legende Ben Randall (Kevin Costner) wird von einem traumatischen Erlebnis erschüttert: Nicht nur, dass seine Frau Helen (Sela Ward) abgehauen ist - bei einem Einsatz verliert er auch noch seine ganze Crew! Sein Vorgesetzter und Freund Frank Larson (John Heard) verdonnert ihn dazu, eine Zeit lang auszusetzen und an der "A"-School, der Ausbildungsschule des Küstenwachennachwuches, in Kodiac, Alaska, zu unterrichten. Das schmeckt Randall zwar gar nicht, aber er hat keine Wahl. Seine Unterrichtsmethoden sind unkonventionell und praxisorientiert, was ihn bei seinen Mitarbeitern nicht unbedingt beliebt macht. Aus der Gruppe von 22 jungen Männern und Frauen sticht der Hochleistungsschwimmer Jake Fischer (Ashton Kutcher) heraus, doch Randall ist dem Primus gegenüber skeptisch und fordert ihn mehr als die anderen.
    DVD
  •  An Deiner Schulter

    An Deiner Schulter

    7. Juli 2005 / 1 Std. 55 Min. / Drama, Komödie, Romanze
    Von Mike Binder
    Mit Joan Allen, Kevin Costner, Erika Christensen
    Zusammen mit ihrem Ehemann und vier fast erwachsenen Töchtern (Erika Christensen, Evan Rachel Wood, Keri Russell und Alicia Witt) lebt Terry Wolfmeyer (Joan Allen) im imposanten Eigenheim in einer beschaulichen Vorstadtsiedlung. Ja, man könnte sie wohl als den Prototyp der glücklichen, amerikanischen Hausfrau bezeichnen. Doch als ihr Mann urplötzlich von einem Tag auf den anderen verschwindet, kennt Terrys Verzweiflung keine Grenzen. Ihre aus den Fugen geratene Gefühlswelt stürzt sie in ein emotionales Chaos, in dem sich ihr Nachbar, der ehemalige Baseballspieler Denny Davies (Kevin Costner), als Stütze erweist. Zwischen ihm und Terry entwickelt sich eine zarte Liebesbeziehung, die jedoch die Schwierigkeiten nicht verdecken kann, mit denen die von ihrem Mann alleingelassene Frau zu kämpfen hat. Denn ihre Töchter, die langsam erwachsen werden, haben auch Probleme, die sie in das Familienleben hineintragen.
    VoD DVD
  •  Open Range - Weites Land

    Open Range - Weites Land

    29. Januar 2004 / 2 Std. 19 Min. / Western, Action
    Von Kevin Costner
    Mit Kevin Costner, Robert Duvall, Annette Bening
    Boss Spearman (Robert Duvall) und Charley Waite (Kevin Costner) ziehen als Cowboys im Jahr 1882 durch die Weiten Amerikas und lassen ihre Rinderherden auf dem gesamten freien Land grasen. Da Eigentum an Boden noch nicht vorherrscht, sind sie als sogenannte „Freegrazer“ auf ständiger Reise. Begleitet werden sie dabei vom stämmigen Mose (Abraham Benrubi) und dem Mexikaner Button (Diego Luna). Doch als sie in ein Dorf geraten, das vom skrupellosen Denton Baxter (Michael Gambon) geführt wird, wird ihr Leben in turbulente Bahnen gedrängt. Baxter verabscheut Freegrazer und scheut nicht vor Gewalt zurück, um Boss und seine Begleiter vom Land zu entfernen. Als sich die Situation immer weiter zuspitzt und es letztendlich auch Tote gibt, greifen auch Boss und Charly zu den Waffen, um ihr Leben und ihren Besitz zu verteidigen. Ein blutiges Psychospiel entspinnt sich zwischen ihnen und den Schergen rund um Denton….
    DVD
  •  Message in a Bottle

    Message in a Bottle

    26. August 1999 / 2 Std. 06 Min. / Tragikomödie, Romanze
    Von Luis Mandoki
    Mit Paul Newman, John Savage, Kevin Costner
    Theresa Osborne (Robin Wright Penn) war früher Reporterin und arbeitet nun als bei der Chicagoer Zeitung Tribune. Eines Tages findet sie am Strand von Cape Cod eine Flasche, die eine romantische Liebesbotschaft von Garret an Catherine enthält. Angerührt von diesem Brief geht sie auf die Suche nach dem Verfasser. Sie findet sogar noch zwei weitere Briefe von Garret, die sie noch mehr faszinieren. Es dauert nicht lange, bis sie seinen ganzen Namen herausfindet: Garret Blake (Kevin Costner). Er hat einst sein Boot mit seiner Frau vor ihrem Tod renoviert und lebt seither mit seinem Vater Dodge (Paul Newman) in den abgeschiedenen Gegenden von North Carolina. Theresa und Garret sind sich von Anfang an sympathisch und kommen sich langsam näher. Aber noch hat Theresa noch nicht verraten, dass sie mehr über ihn weiß, als er glaubt.
    VoD
  •  Aus Liebe zum Spiel

    Aus Liebe zum Spiel

    18. Mai 2000 / 2 Std. 17 Min. / Romanze, Drama
    Von Sam Raimi
    Mit Kevin Costner, Kelly Preston, John C. Reilly
    Billy Chapel (Kevin Costner) ist ein erfolgreicher Baseballspieler der Detroit Tigers. Doch mit mittlerweile 40 Jahren befindet er sich am Ende seiner Karriere. Gerade als er die Möglichkeit hat, ein perfektes Spiel als Pitcher abzuliefern, gehen ihm alle erdenklichen Gedanken durch den Kopf. Gerade hat er erfahren, dass seine Freundin Jane (Kelly Preston) ihm den Laufpass gegeben hat, um einen Job in England anzunehmen. Außerdem wird seine Baseballmannschaft an neue Eigentümer verkauft, die nicht mehr mit ihm als Spieler planen. In diesem Moment, seinem letzten Spiel für die Tigers, muss er entscheiden, wie seine Zukunft aussehen soll. Er erinnert sich an die markanten Momente seines Profilebens und seiner langjährigen Beziehung zu Jane, die auch in Zeiten schwerer Verletzungen zu ihm gehalten hat...
    DVD
Kommentare
Kommentare anzeigen
Back to Top