Mein Konto
    Nightmare Alley
     Nightmare Alley
    20. Januar 2022 Im Kino / 2 Std. 31 Min. / Drama, Thriller
    Regie: Guillermo del Toro
    Drehbuch: Guillermo del Toro, William Lindsay Gresham
    Besetzung: Bradley Cooper, Cate Blanchett, Toni Collette
    Zum Trailer Vorführungen Auf Disney+ streamen
    User-Wertung
    3,4 97 Wertungen - 10 Kritiken
    Filmstarts
    4,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 16 freigegeben
    Auf einem düsteren Jahrmarkt findet der vor seiner Vergangenheit fliehende Stanton 'Stan' Carlisle (Bradley Cooper) Unterschlupf und lernt bald die Tricks der Schausteller*innen. Durch sein Talent, Menschen um die Finger zu wickeln, nimmt ihn das Mentalistenpaar Zeena & Pete (Toni Collette und David Strathairn) unter ihre Fittiche. Stan wird zum geschickten Schlitzohr, das andere bewusst manipulieren kann. Die kleine Welt des Jahrmarkts reicht ihm bald nicht mehr und er geht in die große Stadt, wo er seine Fähigkeiten bald nicht nur zu Unterhaltung, sondern zu seinem persönlichen Vorteil ausnutzt. Als er mit seiner Masche an die Psychiaterin Lilith Ritter (Cate Blanchett) gerät, lässt die ihn aber nicht auffliegen, sondern hilft ihm. Doch immer mehr zeigt sich, dass Lilith noch gefährlicher als Stan ist. Für den abgebrühten Trickser beginnt ein Spiel, in dem er schon bald die Kontrolle zu verlieren scheint.

    Das Remake von „Der Scharlatan“ aus dem Jahre 1947 basiert auf William Lindsay Greshams gleichnamigen Roman.

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
      Disney+Abonnement
    Alle Streaming-Angebote anzeigen

    Hier im Kino

    Andere Städte

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,0
    stark
    Nightmare Alley

    Ein ewiger Teufelskreis mit einem brillanten Bradley Cooper

    Von Sidney Schering
    Ein namhafter Regisseur, der bereits einen Oscar-Hit in seiner Vita hat, nimmt sich eines Romans von William Lindsay Gresham über Gier und Betrug im Wahrsagermilieu an. Die Adaption wird mit beliebten Stars besetzt und mit riesigem Produktionsaufwand auf die Leinwand übertragen. Doch das zahlende Publikum will leicht verdauliche Unterhaltung sehen und zeigt dem passionierten Projekt voller Düsternis die kalte Schulter. Genau dieses Schicksal widerfuhr nun schon zwei Verfilmungen des Romans „Nightmare Alley“. Eine stammt aus dem Jahr 1947, wurde von Edmund Goulding („Menschen im Hotel“) inszeniert und hierzulande „Der Scharlatan“ betitelt. Die andere floppte Ende 2021 an den US-Kinokassen … … und ist das neue Werk von Guillermo del Toro. Doch Gouldings Film wird mittlerweile als Klassiker des Film noir gefeiert. Und die Chancen stehen gut, dass auch der Neuverfilmung des „Shape Of Water“
    Die ganze Kritik lesen
    Nightmare Alley Trailer DF 2:13
    Nightmare Alley Trailer DF
    9.990 Wiedergaben
    Nightmare Alley Trailer (2) OV 1:50
    1.294 Wiedergaben
    Nightmare Alley Trailer (3) OV 1:38
    2.536 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Ausgerechnet Netflix Vs. Apple TV+: Bei den Oscars 2022 wird es plötzlich doch noch mal richtig spannend!
    NEWS - Festivals & Preise
    Freitag, 25. März 2022
    Die Sache schien klar: Die Netflix-Produktion „The Power Of The Dog“ wird den Oscar als Bester Film gewinnen. Aber nun gibt…
    Neu auf Disney+: Einer der besten Filme des bisherigen Kinojahres jetzt schon als Stream
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Mittwoch, 16. März 2022
    Ein mit Stars gespickter Cast, heftige Gewaltspitzen und die seelische Totalvernichtung eines gierigen Mannes: Das ist „Nightmare…
    Neu auf Disney+ im März: Gleich 2 der besten Filme 2021, die neue Marvel-Serie & viele weitere Highlights
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Samstag, 19. Februar 2022
    Auf Disney Plus gibt es im März 2022 haufenweise sehenswerte Filme und Serien. Zu den größten Neustarts gehören fraglos…
    Kurz nach Kinostart: Grandioser Thriller mit Starbesetzung schon bald im Streaming-Abo – bevor er ins Oscar-Rennen geht
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Mittwoch, 16. Februar 2022
    Am 26. März geht er in gleich vier Kategorien ins Oscar-Rennen (u.a. als bester Film), ein paar Tage zuvor landet Guillermo…
    20 Nachrichten und Specials

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Bradley Cooper
    Rolle: Stanton 'Stan' Carlisle
    Cate Blanchett
    Rolle: Doctor Lilith Ritter
    Toni Collette
    Rolle: Zeena Krumbein
    Willem Dafoe
    Rolle: Clem Hoatley
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Le_Maitre
    Le_Maitre

    User folgen 3 Follower Lies die 85 Kritiken

    1,0
    Veröffentlicht am 19. Februar 2022
    Langweiliger Schrottfilm, der 1 Stern ist für die Schauspielerin Rooney Mara ! Danke an die Kino Assistentin die mich nach der Vorstellung geweckt hat :-)
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 6.668 Follower Lies die 4.618 Kritiken

    2,0
    Veröffentlicht am 16. März 2022
    Wenn einen ein Film gefangen nimmt: schon die feuerige Eröffnungssequenz begeisterte mich total und die ganze folgende erste Stunde des Films war wie eine filmische Umarmung . Die Atmosphäre des Jahrmarktes, die optische Darstellung der ganzen Umgebung nahm mich regelrecht gefangen und begeisterte mich. Darüber hinaus war es allerdings nicht viel was mich am Film hielt, da die Hauptfigur restlos unsympathisch ist und die Story wie sich ein ...
    Mehr erfahren
    FILMGENUSS
    FILMGENUSS

    User folgen 92 Follower Lies die 588 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 29. Januar 2022
    DER MENTALIST UND DAS MONSTER von Michael Grünwald / filmgenuss.com Das würde ich wirklich gerne mal machen, und zwar einen Rundgang in Guillermo del Toros schauriger Bude, auch genannt Bleak House, frei nach Charles Dickens und angesiedelt in den Vororten von Los Angeles. Dort wohnt er zwar nicht, aber er geht dorthin, um Ideen zu finden oder sich inspirieren zu lassen. Ich möchte fast sagen, es ist ein Heimkommen in ein inneres Zuhause aus ...
    Mehr erfahren
    beco
    beco

    User folgen 25 Follower Lies die 211 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 30. Januar 2022
    Starke Bilder, besonders in den Anfangsszenen, aber dann … Wie kommt man auf die Idee, diesem Stoff ein Remake angedeihen zu lassen? Die Dramaturgie der 1947er Verfilmung ist stimmig und der Zeit gemäß. Christliche Untertöne, Hybris, Alkoholsucht, Lilith und Molly, etc. werden zu einem dramatischen Geschehen verflochten, davon ist in der Neuverfilmung wenig zu finden, wäre auch in vieler Hinsicht aus der Zeit gefallen. Warum also diese ...
    Mehr erfahren
    10 User-Kritiken

    Bilder

    39 Bilder

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher Walt Disney Germany
    Produktionsjahr 2021
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Ein Remake von Der Scharlatan
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Back to Top