Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Neue Kino-Starttermine: Und es macht "Kaboom"...
    Von Björn Becher — 29.04.2011 um 15:12

    In unserer wöchentlichen Übersicht der Kino-Starttermine kracht es dieses Mal richtig. Bei Gregg Arakis schräger Komödie "Kaboom" ist der Name Programm und nicht mehr als die ganze Welt droht über den Jordan zu gehen. Etwas begrenzter wird im neuen von McG zerstört. In "This Means War" wird nur halb New York in Schutt und Asche gelegt.

    Ab dem 8. März 2012 dürfen wir sehen, ob McG sich von seinem "Terminator: Die Erlösung"-Debakel erholt hat. Tom Hardy und Chris Pine spielen in "This Means War" zwei liebestolle Agenten, die sich in Reese Witherspoon verschossen haben und keine Grenzen kennen, um den Konkurrenten auszuschalten. Ob der Film von Fox was taugt, wissen wir noch nicht. Ans Herz legen können wir euch aber schon einmal "Kaboom". Der höchst unkonventionelle Film mit "Terminator: S.C.C."-Star Thomas Dekker lief bereits auf dem Fantasy Filmfest und hat mit Salzgeber nun einen deutschen Verleih gefunden, der sich dem schwer zu vermarktenden Werk annimmt. Start ist der 16. Juni. Am gleichen Tag läuft auch der neue Horrorfilm von "Saw"-Erfinder James Wan "Insidious" an. Horrorfreunde bedient auch "Sleep Tight" von [Rec]-Regisseur Jaume Balagueró. Starttermin ist der 27. Oktober 2011.

    Und bevor es die neuen Termine in der Übersicht kommt, noch der Hinweis auf eine Titeländerung. Universal gibt sich mal wieder besonders kreativ und benennt die Body-Switch-Komödie der "Hangover"-Autoren "The Change-Up" mit Ryan Reynolds und Jason Bateman in Deutschland "Wie ausgewechselt".

    Alle neuen Termine in der Übersicht:

    • 16. Juni 2011: Insidious (Neuer Horrorfilm von "Saw"-Erfinder James Wan) - Verleih: Wild Bunch
    • 16. Juni 2011: Kaboom (schräges New-Generation-Potpourri von Kult-Regisseur Gregg Araki) - Verleih: Salzgeber
    • 15. September 2011: Easy Money (dänische Kult-Komödie von Regie Shootingstar Daniel Espinosa - verschoben vom 7. Juli) - Verleih: Senator
    • 29. September 2011: Dem Himmel ganz nah (Doku über einen der letzten Berghirten Europas) - Verleih: GMFilms
    • 6. Oktober 2011: A Little Bit of Heaven (Komödie über eine Frau, die bald an Krebs sterben wird - verschoben vom 25. August) - Verleih: Senator
    • 10. November 2011: Real Steel (Roboter-Boxkämpfe mit Hugh Jackman - verschoben vom 6. Oktober) - Verleih: Walt Disney
    • 8. März 2012: This Means War (Action-Komödie von McG um zwei Agenten, die aus Liebe halb New York zerstören) - Verleih: Fox
    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top