Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Glass": M. Night Shyamalan holt weitere "Unbreakable"-Darsteller für "Split"-Sequel an Bord
    Von Annemarie Havran — 22.09.2017 um 14:29

    „Glass“ wird die gemeinsame Fortsetzung von „Unbreakable“ und „Split“. Die Hauptdarsteller beider Filme werden zurückkehren und nun wurde bekannt, dass noch mehr Darsteller aus „Unbreakable“ dabei sind.

    Touchstone Pictures

    In „Glass“ wird David Dunn (Bruce Willis) aus „Unbreakable - Unzerbrechlich“ den flüchtigen Kevin Wendell Crumb (James McAvoy) verfolgen, einen Mann mit verschiedenen Persönlichkeiten, den die Kinozuschauer bereits in „Split“ kennenlernten. Wie Variety berichtet, sollen nun auch noch weitere Darsteller aus M. Night Shyamalans 2000er-Thriller „Unbreakable“ zurückkehren. Während Willis und auch Samuel L. Jackson bereits gesetzt sind, treten auch Spencer Treat Clark und Charlayne Woodard wieder vor die Kamera.

    Beide kehren in ihren damaligen Rollen zurück: Clark spielt den inzwischen erwachsenen Sohn von Bruce Willis‘ Figur Dunn, Woodard verkörpert die Mutter von Elijah Price (Samuel L. Jackson). Aus „Split“ wird man erneut mit James McAvoy und seinem jungen Co-Star Anya Taylor-Joy („The Witch“) das Vergnügen haben.

    In dem Kombi-Sequel zu „Unbreakable“ und „Split“ liefern sich Dunn und Crumb ein Katz-und-Maus-Spiel, während Price im Hintergrund die Fäden zieht und Geheimnisse kennt, die für alle Beteiligten von großer Wichtigkeit sind. Produzent Jason Blum nannte „Glass“, bei dem Shyamalan Regie führt, einen Superheldenfilm der ziemlich anderen Art. Was er damit meint, sehen wir ab dem 24. Januar 2019 im Kino.

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top