Mein Konto
    Nach "Der Vorname" kommt "Der Nachname": So geht's in "Der Vorname 2" weiter
    Von Markus Trutt — 24.05.2021 um 16:00

    Mit der Komödie „Der Vorname“ lieferten Regisseur Sönke Wortmann und seine Besetzung um Christoph Maria Herbst und Florian David Fitz 2018 einen Kino-Erfolg. Kein Wunder also, dass nun die Dreharbeiten zur Fortsetzung „Der Nachname“ laufen.

    2018 Constantin Film Verleih GmbH

    Rund 1,2 Millionen verkaufte Tickets machten „Der Vorname“ 2018 zum fünfterfolgreichsten deutschen Kinofilm 2018. Und jede Menge positive Besprechungen gab es für das Remake der gleichnamigen französischen Komödie aus dem Jahr 2012 obendrauf.

    Der Vorname

    Inzwischen wurde daher ganz folgerichtig eine Fortsetzung angekündigt, die den passenden Titel „Der Nachname“ tragen und vom eingespielten Team des Erstlings realisiert wird.

    So kehren nicht nur Regisseur Sönke Wortmann und Drehbuchautor Claudius Pläging, sondern auch alle sechs Hauptdarsteller*innen zurück – von Christoph Maria Herbst und Caroline Peters über Florian David Fitz und Janina Uhse bis hin zu Justus von Dohnányi und Iris Berben.

    Darum geht's in "Der Nachname"

    Nachdem die Familie Berger/Böttcher in Teil 1 noch in der Heimat hitzig über den (vermeintlichen) Vornamen des anstehenden Nachwuchses diskutierte, verschlägt es sie in Teil 2 zwei Jahre später für einen Wochenendtrip nach Lanzarote. Auf ihrer dortigen Finca hat Mutter Dorothea (Iris Berben) nämlich eine große Ankündigung für ihre Kinder Elisabeth (Caroline Peters) und Thomas (Florian David Fitz) sowie deren bessere Hälften Stephan (Christoph Maria Herbst) und Anna (Janina Uhse) in petto.

    Die Angereisten haben jedoch auch mit ihren ganz eigenen Problemen zu kämpfen – ob nun beim Elterndasein, in der Ehe oder im Job. Es dauert also nicht lange, bis die aufkommenden Spannungen die Familienzusammenkunft einmal mehr eskalieren lassen und erneut wohlgehütete Geheimnisse ans Licht kommen.

    Was das alles genau mit dem Titel der Komödie zu tun hat, wurde bisher noch nicht verraten. Bis dieses Mysterium geklärt wird, dauert es aber auch nicht mehr lange...

    Wann startet "Der Nachname"?

    Erst vor Kurzem wurden auf den Kanarischen Inseln die Kameras für „Der Vorname 2“ angeschmissen, ein Release-Termin steht zudem schon fest:

    „Der Nachname“ startet am 20. Januar 2022 in den deutschen Kinos.

    Allzu lang muss man sich also nicht mehr bis zur Fortsetzung gedulden. Und im TV bietet sich heute die optimale Gelegenheit, um vorher die Erinnerung an Teil 1 aufzufrischen oder ihn sich überhaupt mal zu Gemüte zu führen:

    Sat.1 zeigt „Der Vorname“ am heutigen Pfingstmontag, dem 24. Mai 2021, um 20.15 Uhr erstmals im Free-TV. Eine Wiederholung läuft dann in der Nacht auf Dienstag ab 0.25 Uhr.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top