Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    The Walking Dead
    User-Kritiken
    Pressekritiken
    Durchschnitts-Wertung
    4,5
    2699 Wertungen - 579 Kritiken
    Verteilung von 579 Kritiken per note
    56 Kritiken
    25 Kritiken
    9 Kritiken
    11 Kritiken
    2 Kritiken
    3 Kritiken
    Deine Meinung zu The Walking Dead ?
    xania G.
    xania G.

    User folgen 1 Follower Lies die Kritik

    Serienkritik
    5,0
    Veröffentlicht am 23. Juli 2015
    Ohne Worte! Von der ersten Minute an hat mich The Walking Dead in ihren Bann gezogen. Ich bin süchtig nach TWD! Für mich die beste Serie Ever!
    Michael A.
    Michael A.

    User folgen 1 Follower Lies die Kritik

    Serienkritik
    5,0
    Veröffentlicht am 15. Oktober 2013
    Am Anfang war ich doch recht skeptisch, als ich mir die Inhaltsangabe der 1 Folge durchgelesen habe. Ich habe schon viele Horrorfilme- und Serien gesehen gerade aus der Sparte "Zombie". Aber diese Serie hat mich echt begeistert. Nicht nur, dass Sie sehr realistisch ist und sehr blutige Szenen zeigt, nein sie hat auch eine echt umwerfende Story. Ich konnte kaum warten bis es weiter geht. Mittlerweile sind wir bei der Staffel 4 angelangt und es ist immer noch absolut glaubwürdig und spannend. Diese Serie überrascht einen immer wieder mit ungeahnten Faktoren. Also von mir volle Punktzahl und eine klare Empfehlung... I
    Maria K.
    Maria K.

    User folgen Lies die 3 Kritiken

    Staffel 10 Kritik
    4,5
    Veröffentlicht am 16. Juni 2020
    Ich bin glaube ich nicht die einzige, die sich spätestens nach der 7 Staffel gedacht hat, dass The Walking Dead lieber mal zu Ende gehen soll. Die 10 Staffel ist meiner Meinung nach ein Wendepunkt. Es ist wieder spannend geworden in der Serie. So spannend, dass man gleich noch eine Folge schauen will! Ich freue mich schon auf das Staffelfinale:) spoiler: Außerdem musste ich bei den "großen" Kampf in der Nacht gegen die Zombies und den Whisperer sehr schmunzeln, weil ich an GoTs "Die lange Nacht" zurück denken musste.
    Michael Fred
    Michael Fred

    User folgen Lies die 3 Kritiken

    Serienkritik
    5,0
    Veröffentlicht am 12. Mai 2020
    Tja was soll ich sagen. Nach der kleinen Metzelei von Negan war ich doch kurzfristig sehr sauer auf die Serienmacher. Aber natürlich dennoch, keine Frage, glatte 5 Sterne für dieses Meisterwerk der Seriengeschichte. ;)
    Gerd G.
    Gerd G.

    User folgen Lies die Kritik

    Serienkritik
    5,0
    Veröffentlicht am 22. Juni 2020
    Eine Serie der extra Klasse, wer es mag, für den ist dieses Zombie EPOS, der absolute Hammer, auch wenn die Protagonisten mittlerweile in die Jahre gekommen sind und ich mich frage, wie die im realen Leben ohne Zombies wohl abgeschnitten hätten, in der ganzen Zeit. *!? Die Stories verlangt nach neuer Action neuer Dramaturgie und ganz viel neue spezial Effekte * Ich bin ein Fan und mag die Geschichte, auch wenn sie langsam in die Jahre kommt.
    Ronny Janssen
    Ronny Janssen

    User folgen Lies die 2 Kritiken

    Serienkritik
    5,0
    Veröffentlicht am 27. Februar 2021
    Für mich ist das eine Serie wo ich einfach nicht von los komme schaue sich zum fünften Mal Rick ist weg scheiße einer der wichtigsten Darsteller in dieser Serie ich hoffe dass nicht noch mehr von diesen Hochkarätern verschwinden
    Pasqual Differt
    Pasqual Differt

    User folgen Lies die 2 Kritiken

    Serienkritik
    5,0
    Veröffentlicht am 12. Februar 2021
    Was soll man sagen??? Das ist die beste Serie aller aller aller aller Zeiten, dass kann niemand mehr Toppen!!!! Von der ersten Serie bis zur letzten einfach Geil. Einzige schade ist das mittlerweile kaum noch Hauptfiguren leben. Und das die Serien Macher die Falschen Leute hat von Alpha Köpfen lassen. Tara und Enid hätten bleiben sollen, aber freue mich auf die Finale Staffel im März kommen die 6 Folgen um die 10 Staffel zu komplementieren wird sicher spannend. Fakt ist für mich gibt es keine bessere Serie.
    Alisha Avci
    Alisha Avci

    User folgen Lies die Kritik

    Serienkritik
    5,0
    Veröffentlicht am 15. September 2020
    Ich finde the walking dead ist die beste serie die ich in meinen ganzen Leben gesehen hab.❤Mein Lieblings Charakter ist glenn rhee (steven yeun)💗 ich bin ächt traurig das er in der siebten Staffel gestorben ist .😭😭
    Selina Eich
    Selina Eich

    User folgen Lies die Kritik

    Serienkritik
    5,0
    Veröffentlicht am 30. November 2019
    The Walking Dead ist die beste Serie die ich jemals gesehen habe und könnte deswegen ewig soweiter gehen. Ich verstehe nicht warum nach der 12.Staffel schluss sein soll, währe eine große Enttäuschung für riesen Fans mich eingeschlossen.☺️ ⭐⭐⭐⭐⭐Und von mir ein großes Lob an alle Darsteller, Schauspieler, Regisseure, und alle anderen, macht weiter so. 😉👍🏻 Mal nebenbei ich habe mir extra wegen der Serie Netflix gekauft und freue mich schon auf die 10.Staffel. Was Neagan wohl so anstellen wird? 🤔hmmm naja wird sowieso wieder eine richtig spannende Folge. 😁 Hoffe meine Kritik war nützlich 😇
    Hubert R.
    Hubert R.

    User folgen Lies die Kritik

    Serienkritik
    5,0
    Veröffentlicht am 31. Oktober 2013
    Die beste Serie , die ich bisher gesehen habe. Bin jetzt schon bei Staffel 4 und sie wird noch besser. Serien wie "Lost" oder andere können da nicht mithalten. Genial
    Zach Braff
    Zach Braff

    User folgen 172 Follower Lies die 358 Kritiken

    Serienkritik
    2,5
    Veröffentlicht am 28. April 2020
    Solide Zombie-Serie, die in den ersten Folgen doch recht spannend ist, nach und nach jedoch an Spannung und damit auch an Qualität verliert. Nach der ersten Staffel wird sie deutlich schlechter und rutscht in einigen Folgen ins Langweilige ab. Wenn ich "Walking Dead" mit Serien wie Lost, Breaking Bad oder Dexter vergleiche, hat es mich längst nicht so gefesselt. Mir persönlich fehlen die dramatisch/traurigen Elemente (wie in Lost) und die lustigen Momente (wie in Breaking Bad). Es geht letztendlich in jeder Folge nur darum, dass die Gruppe versucht zu überleben und die Zombies zu killen. Nicht wirklich abwechslungsreich und nach einer gewissen Zeit dann doch ein wenig öde. Nichtsdestotrotz eine gut gemachte Serie.
    Rochelle Q
    Rochelle Q

    User folgen 1 Follower Lies die 5 Kritiken

    Serienkritik
    2,5
    Veröffentlicht am 20. Oktober 2012
    Die erste Staffel beginnt vielversprechend und überrascht mit sehr expliziten Gewaltszenen und erstklassigem Zombie-Makeup. Leider bahnen sich hier schon erste Krankheiten typischer US-amerikanischer Serien an: Uninteressante Charaktere, die überzogen-pathetisch gespielt werden und dröge Drehbücher mit viel Füllmaterial, das aus belanglos-emotionalem Geplapper für jene Zielgruppen besteht, die mit Hombies sonst nichts anfangen können. Diese sind wohl die schlimmsten Probleme dieser Serie, welche dann in der zweiten Staffel die absolute Überhand bekommen. *SPOILER* Sobald die Handlung in der zweiten Staffel auf der rettenden Farm stattfindet, widmet sich die Serie ganz den miserabel gespielten und geschriebenen Dialogen zwischen den Figuren. Zombies, die eigentliche Bedrohung der Serie, tauchen nur noch sehr vereinzelt auf. Erst ganz zum Schluss versuchen die Autoren, mit einer mindestens sehr fadenscheinigen Wendung jene wieder auftauchen zu lassen. Eventuell fängt sich die Serie ja wieder und die dritte Staffel punktet wieder mit Direktheit, Bedrohungen und dem Ausnutzen des Settings der Apokalypse. Bis dahin bleibt sie aber rein durchschnittliches US-Fernsehen, das versucht, absolut jeden Zuschauer noch in irgendeiner Weise abzuholen.
    Heinrich L.
    Heinrich L.

    User folgen Lies die Kritik

    Serienkritik
    5,0
    Veröffentlicht am 24. April 2015
    einach nur hammergeil. Es macht schon nach der ersten Folge so süchtig das man einfach weiter gucken muss egal was man noch vorhat oder wie spät es ist.
    Janos V.
    Janos V.

    User folgen 29 Follower Lies die 128 Kritiken

    Serienkritik
    3,5
    Veröffentlicht am 15. Oktober 2014
    In unserem Blog gibts eine schicke Audio-Kritik, in der wir auch besprechen, welcher Charakter unbedingt überleben sollte und wer gerne bei nächster Gelegenheit abkratzen darf. Die Kurzfassung: Zombies! Gemetzel! Innereien! Blut! Und Daryl Dixon!
    horrispeemactitty
    horrispeemactitty

    User folgen 46 Follower Lies die 221 Kritiken

    Serienkritik
    2,5
    Veröffentlicht am 14. August 2014
    Walking Dead...lange habe ich auf eine Serie mit Zombies gewartet und mich schon ewig auf Walking Dead gefreut. Die erste Staffel hat so vielversprechend angefangen und hatte einfach so viel Potential. Ab der Hälfte der dritten Staffel habe ich dann abgebrochen. Es sind vor allem Charaktere wie Carl und dessen Mutter oder der Governeur die die Story kaputt machen, dazu kommt es passiert of einfach nichts. Jede Walking Dead Folge, bis auf das Finale lässt sich ziemlich einfach zusammenfassen: 1-5 Minute: Irgendetwas, was vor dem Ausbruch passiert, aber meistens ziemlich interessanter Anfang 5-20 Minute: Nichts passiert 20-25 Minute: Irgendjemand macht irgendetwas verdammt dummes 25-35 Minute: OH SCHEIßE! ZOMBIES! 35-40 Minute: Warum gucke ich diese Sendung überhaupt noch? 40-45 Minute: Cliffhanger, der mich so neugierig macht, das ich unbedingt die nächste Folge gucken muss Die Autoren haben sich meiner Meinung nicht viel Mühe gegeben. Ja es gibt Folgen die sind ziemlich gut und entsprechen nicht diesem Schema oben, gehören aber zur Seltenheit. Für mich eine Serie die ganz okay ist und wenn man mal nichts zu tun hat echt gut gucken kann, aber ein Muss ist es jetzt nicht. Ich glaube das Gehype ist auch nur so groß, weil es einfach noch nie eine Zombieserie gab. 5/10
    Back to Top