Mein FILMSTARTS
Neueste Kritiken der Filmstarts-Redaktion
  •  Oskar und die Dame in Rosa

    Oskar und die Dame in Rosa

    7. Oktober 2010 / 1 Std. 45 Min. / Drama
    Von Eric-Emmanuel Schmitt
    Mit Michèle Laroque, Amir Ben Abdelmoumen, Amira Casar
    Oskar (Amir Ben Abdelmoumen) ist zehn Jahre alt, schweigsam und todkrank. Erst die Dame in Rosa (Michèle Laroque), eine ehemalige Profi-Wrestlerin, schafft es, den Jungen aus seiner Isolation zu locken. Zwischen den beiden entwickelt sich eine zarte Freundschaft. Oskars Doktor (Max von Sydow) fördert das Verhältnis mit einem außergewöhnlichen Plan: Die Klinik stellt Rose als tägliche Pizzabotin ein. Die unterbreitet ihrem Schützling derweil einen verspielten Vorschlag: Er muss jeden Tag so viel erleben, wie andere in zehn Jahren, um sein verpasstes Leben aufzuholen. Dazu gehört auch, sich erstmals einem Mädchen zu öffnen. Und tatsächlich, in Peggy Blue (Mathilde Goffart) findet er seine erste große Liebe. Während Oskar rapide älter und weiser wird, durchläuft auch Rose einen bemerkenswerten Wandlungsprozess...
  •  Picco

    Picco

    3. Februar 2011 / 1 Std. 45 Min. / Drama
    Von Philip Koch
    Mit Frederick Lau, Constantin von Jascheroff, Joel Basman
    Kevin ist neu in der JVA. Seine Zellengenossen Tommy (Joel Basman), Andy (Martin Kiefer) und Marc (Frederick Lau) geben den Ton an, Kevin (Constantin von Jascheroff) muss sich unterordnen. Immer wieder kommt es zu Repressionen, Schlägereien oder Ausrastern. Kevin hat Angst, dass er die Demütigungen seiner Zellengenossen nicht durchsteht. Nur mit Tommy, der auch lernen musste, sich durchzuschlagen, kann er ein vertrauensvolles Verhältnis aufbauen. Er gibt Kevin klar zu verstehen: Wer aufhören will, ein Opfer zu sein, muss anfangen sich zu wehren...
  •  My Son, My Son, What Have Ye Done

    My Son, My Son, What Have Ye Done

    18. November 2010 / 1 Std. 30 Min. / Krimi, Drama
    Von Werner Herzog
    Mit Michael Shannon, Willem Dafoe, Chloë Sevigny
    Ein Sohn erschlägt seine Mutter mit einem Schwert. Als die Detectives Havenhurst (Willem Dafoe) und Rice (Michael Peña) an den Tatort kommen, erfahren sie nach und nach mehr über die eigenartigen Ereignisse, die Brad McCullum (Michael Shannon) zu seiner unglaublichen Tat geführt haben. Seine Verlobte Ingrid Gudmundson (Chloë Sevigny) berichtet ihnen über die Wesensveränderung des Mannes, der sich nun mit zwei Geiseln im Haus gegenüber verschanzt hat. Es geht um Brads jüngere Vergangenheit zwischen Theaterbühne, mütterlicher Fürsorge und peruanischem Dschungel. Während die Polizei versucht, die Geiselsituation zu entschärfen, wird ausgiebig über das Tatmotiv spekuliert...
  •  Miral

    Miral

    18. November 2010 / 1 Std. 52 Min. / Drama
    Von Julian Schnabel
    Mit Hiam Abbass, Freida Pinto, Yasmine Al Massri
    Das Palästinensermädchen Miral (Yolanda El-Karam) erlebt eine sichere und zufriedene Kindheit in Ostjerusalem. Ihr Vater Jamal (Alexander Siddig) und ihre Lehrerin Hind (Hiam Abbass) vom Dar-Al-Tifl-Institut ziehen sich mit den Idealen des Gewaltverzichts groß. Als Miral (nun Freida Pinto) erwachsen wird und ein Verhältnis mit dem Polit-Aktivisten Hani (Omar Metwally) eingeht, scheint sie sich nicht länger um die Werte ihrer Förderer zu scheren. Doch Hind gibt ihren Schützling nicht auf...
  •  Zebraman 2: Attack on Zebra City

    Zebraman 2: Attack on Zebra City

    Kein Kinostart / 1 Std. 46 Min. / Action, Sci-Fi
    Von Takashi Miike
    Mit Sho Aikawa, Riisa Naka, Tsuyoshi Abe
    Der Ruhm hat seine Schattenseiten - diese Binsenweisheit bekommt auch Shin'ichi Ichikawa (Sho Aikawa) zu spüren. 2010 hat er als Superheld „Zebraman" die Vernichtung der Erde verhindert und musste sich danach einer nimmersatten Medienschar erwehren. Dann verschwand er plötzlich spurlos. 15 Jahre später wacht er mit weißen Haaren und ohne Erinnerung an seine Helden-Vergangenheit auf der Straße auf. Kurz darauf entkommt er nur mit größter Not mörderischen Polizisten und kann sich in einem von Ichiba (Naoki Tanaka) geleiteten Flüchtlingscamp verstecken. Er erfährt, was sich geändert hat: Tokio heißt nun Zebra City und wird von dem mächtigen Politiker Aihara (Guadalcanal Taka) und seiner Tochter Yui (Riisa Naka) regiert. Zwei Mal am Tag ist für jeweils fünf Minuten „Zebra Time". Alle Regeln sind außer Kraft gesetzt, sodass jeder morden und vergewaltigen darf, wie er Lust hat. Ichikawa ist schockiert...
  •  13 Assassins

    13 Assassins

    7. Juni 2011 / 2 Std. 06 Min. / Action, Drama
    Von Takashi Miike
    Mit Koji Yakusho, Takayuki Yamada, Yusuke Iseya
    Um die Ehre des Shogun zu retten und das Land vor großem Schaden zu bewahren, gehen 13 mutige Samurai auf eine schier unmögliche Mission. Unter Führung des ehrenwerten Shinzaemon (Kôji Yakusho) wollen sie Lord Naritsugu (Gorô Inagaki), den Halbbruder des Shogun, ermorden, bevor er seinen Platz im Rat einnehmen kann. Denn Naritsugu ist ein kranker Sadist, der aus purem Vergnügen foltert, verstümmelt und tötet und davon träumt, die lange Friedenszeit des japanischen Reiches endlich durch einen Krieg zu beenden. Aber der brutale Lord umgibt sich stets mit einer zahlreichen Leibgarde. Shinzaemon arbeitet einen raffinierten Hinterhalt aus, um die Überlegenheit des Gegners zumindest zu reduzieren. Trotzdem wissen die 13 Krieger, dass sie die Mission vielleicht erfüllen, aber kaum überleben werden ...
  •  Starship Troopers 2

    Starship Troopers 2

    25. Mai 2004 / 1 Std. 28 Min. / Sci-Fi, Kriegsfilm, Action
    Von Phil Tippett
    Mit Richard Burgi, Kelly Carlson, Sandrine Holt
    "Starship Troopers 2" ist die Direct-To-DVD-Fortsetzung von Paul Verhoevens Sci-Fi-Kultfilm "Starship Troopers". Der Kampf Menschen gegen Bugs geht hier in die nächste Runde, mit einem Budget von sieben statt 100 Millionen Dollar.Eine Einheit der Mobilen Infanterie findet sich in misslicher Lage wieder: Auf einem Planeten, der nicht für Menschen gemacht ist, muss die Truppe vor fiesen Alien-Insekten fliehen. Ein Mann nach dem anderen stirbt, und doch können sich die Jungs bis zu einem verlassenen militärischen Vorposten durchschlagen. Hier halten sie den Käfer-Ansturm zunächst mit Erfolg auf. Sie machen außerdem einen Überlebenden aus, den einstigen Kriegshelden Dax (Richard Burgi). Er wurde degradiert und in den Arrest geworfen, weil er seinen kommandierenden Offizier getötet hat, wie er offen gesteht. Dax gibt an, dass sein Vorgesetzter nicht der war, für den ihn alle halten...
  •  The Social Network

    The Social Network

    7. Oktober 2010 / 2 Std. 00 Min. / Drama
    Von David Fincher
    Mit Jesse Eisenberg, Justin Timberlake, Andrew Garfield
    Harvard, 2003: Fieberhaft werkelt der brillante Programmierer Mark Zuckerberg (Jesse Eisenberg) an einer revolutionären Idee, mit der er die soziale Erfahrung einer College-Community ins Internet übersetzen und nach außen hin öffnen will. Sechs Jahre später wird das Projekt Facebook 500 Millionen Nutzer vereinen und Zuckerberg zum jüngsten Milliardär aller Zeiten machen. Doch bis dahin ist es ein steiniger Pfad: Vor Gericht muss sich der verschlossene junge Mann gegen Plagiatsvorwürfe aus höchsten Elite-Kreise erwehren. Die Freundschaft zu "Facebook"-Mitbegründer Eduardo Saverin (Andrew Garfield) bleibt ebenfalls auf der Strecke...
  •  Das Ende ist mein Anfang

    Das Ende ist mein Anfang

    7. Oktober 2010 / 1 Std. 38 Min. / Drama
    Von Jo Baier
    Mit Bruno Ganz, Elio Germano, Erika Pluhar
    Bevor der krebskranke Journalist Tiziano Terzani (Bruno Ganz) diese Welt verlässt, will er eine ausufernde Lebensbeichte ablegen und ein letztes Mal über Gott, die Welt und das Sterben philosophieren. Er lädt seinen entfremdeten Sohn Folco (Elio Germano) zu sich, seiner Frau Angelia (Erika Pluhar) und seiner Tochter Saskia (Andrea Osvart) auf den Landsitz der Terzanis ein, um sich von seiner nunmehr versammelten Familie auf dem letzten Abschnitt seines Weges begleiten zu lassen...
  •  Bis aufs Blut

    Bis aufs Blut

    23. September 2010 / 1 Std. 53 Min. / Drama
    Von Oliver Kienle
    Mit Jacob Matschenz, Burak Yiğit, Balder Beyer
    Tommy (Jacob Matschenz) und Sule (Burak Yigit) sind wie Brüder. Die Clique ist ihre Familie und eine Tuning-Werkstatt ihr größter Traum. Ihr Leben gleicht einer Party, bis Tommy wegen der gemeinsamen Dealerei in den Jugendknast wandert und dort die Hölle erlebt. Als er sechs Monate später entlassen wird, ist einiges passiert: Die Amerikaner sind abgezogen, seine Freundin Sina (Aylin Tezel) hat einen Neuen und seine Mutter (Simone Thomalla) droht ihm mit Rausschmiss. Obwohl er sich geschworen hat, mit dem Dealen aufzuhören, findet er den einzigen Rückhalt in seiner alten Clique und bei Sule. Und der hat den Masterplan, um den Traum vom Tuningladen wahr werden zu lassen: einen letzten großen Deal! Aber wird der riskante Plan wirklich aufgehen, um das große Glück im Leben zu finden und sich von der Vergangenheit loszusagen?
  •  Beetlejuice

    Beetlejuice

    10. November 1988 / 1 Std. 32 Min. / Fantasy, Komödie
    Von Tim Burton
    Mit Michael Keaton, Alec Baldwin, Geena Davis
    Adam (Alec Baldwin) und Barbara (Geena Davis) haben gerade erst ihre neue Villa bezogen, da kommen sie bei einem Autounfall um. Als Geister finden sie sich in ihrem Haus wieder. Bald zieht eine reiche New Yorker Familie - bestehend aus Charles (Jeffrey Jones), Delia (Catherine O'Hara) und Tochter Lydia (Winona Ryder) - bei ihnen ein. Sie planen, was den Geistern gar nicht gefällt, einiges zu verändern. Also setzen die Geister alles daran, die Eindringlinge wieder zu vertreiben...
  •  Snowman's Land

    Snowman's Land

    30. September 2010 / 1 Std. 38 Min. / Action, Komödie, Drama
    Von Tomasz Thomson
    Mit Jürgen Rißmann, Thomas Wodianka, Reiner Schöne
    Der glücklose Auftragskiller Walter (Jürgen Rißmann) hat einen Job so richtig vermasselt und muss nun die Stadt schnell verlassen. Da nimmt er gerne das Angebot vom ehemaligen Unterweltboss Berger (Reiner Schöne) an, sein Haus in einer abgelegen Gegend der karpatischen Berge gemeinsam mit seinem Kumpel Mickey (Thomas Wodianka) zu bewachen. Als Bergers junge Ehefrau Sybille (Eva-Katrin Hermann) kurz nach deren Ankunft spurlos verschwindet, wird aus einem vermeintlichen Urlaubstrip in den Bergen ein Kampf ums Überleben...
  •  Goethe!

    Goethe!

    14. Oktober 2010 / 1 Std. 44 Min. / Drama
    Von Philipp Stölzl
    Mit Alexander Fehling, Moritz Bleibtreu, Burghart Klaußner
    Weil der Taugenichts Johann Goethe (Alexander Fehling) sein Jura-Studium schleifen lässt, schickt ihn sein zorniger Vater (Henry Hübchen) zur Lehre im Reichskammergericht in die deutsche Provinz. Nicht, dass er sich dort besser konzentrieren könnte – immerhin läuft er der bezaubernden Lotte (Miriam Stein) über den Weg und verliebt sich Hals über Kopf in die junge Schönheit. Dumm nur, dass die längst einem anderen Mann zugesagt. Und zwar ausgerechnet Johanns Vorgesetztem Kestner (Moritz Bleibtreu). Eine Dreiecksgeschichte nimmt ihren Lauf, deren Ereignisse später in Goethes weltberühmten Durchbruchswerk "Werther" ihren fiktionalisierten Ausdruck finden...
  • Scar 3D

    Scar 3D

    21. Oktober 2010 / 1 Std. 30 Min. / Horror
    Von Jed Weintrob
    Mit Angela Bettis, Brittney Wilson, Tegan Moss
    Joan Burrows (Angela Bettis) geriet als Teenagerin in die Fänge des Psychopathen Bishop (Ben Cotton). Dieser gab seinen Opfern die perfide Wahl, entweder selbst zu Tode gefoltert zu werden oder dem Mord an einem weiteren Gefangenen zuzustimmen. Joan konnte sich damals befreien und tötete Bishop.Seine Mordserie schien damit beendet und Joan wurde zu einer Lokal-Heldin. Überwunden hat sie dieses Trauma jedoch nie. 16 Jahre nach ihrer Tortur kehrt Joan nach Ovid zurück, um dabei zu sein, wenn ihre Nichte Olympia (Kirby Bliss Blanton) zur "Prom Queen" gekürt wird. Kurz nach ihrer Ankunft beginnt erneut eine Serie von grausamen Morden. Wieder sind Teenager die Opfer, vor allem Freunde von Joans Nichte werden wahllos verschleppt und getötet. Zurück bleiben nur die verstümmelten Leichen. Unübersehbar für Joan, dass die Morde nach dem Muster von Bishop geschehen. Sie vermutet, dass dieser höchstselbst zurückgekehrt ist und zweifelt langsam an ihrem Verstand. Dann verschwindet Olympia - und Joan jagt den Killer auf eigene Faust...
  •  Centurion

    Centurion

    30. September 2010 / 1 Std. 37 Min. / Action, Abenteuer, Historie
    Von Neil Marshall
    Mit Michael Fassbender, Dominic West, Olga Kurylenko
    Das Jahr 117 n. Christus: Die Römer haben Teile Großbritanniens besetzt, die Invasion dauert an. Als besonders widerstandsfähig entpuppen sich die Pikten. Bei einem ihrer Angriffe auf ein römisches Grenzfort kommen alle bis auf Quintus Dias (Michael Fassbender) ums Leben. Nach Rache sinnend schließt er sich der legendären neunten Legion von General Virilus (Dominic West) an. Gemeinsam zieht man nach Norden, um die Pikten vom Erdboden zu tilgen. Dann kommt es zur Katastrophe: Die adoptierte Kundschafterin Etain (Olga Kurylenko) verrät das Heer an ihre Landsmänner, bloß sieben Legionäre überleben das folgende Blutbad. Die Flucht gen Süden ist für Zenturio Quintus Dias allerdings keine Option...
Back to Top