Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Bald nicht mehr bei Netflix: Eine 90er-Kult-Serie, Zombie-Splatter und viel, viel mehr
    Von Tobias Tißen — 13.08.2019 um 10:51
    facebook Tweet

    In den kommenden Tagen und Wochen lässt Netflix wieder so einige Titel verschwinden. Ihr solltet euch also sputen, wenn ihr euch diese noch beim Streaming-Giganten anschauen wollt.

    Universal / Netflix

    Netflix nimmt regelmäßig Filme und Serien aus dem Programm. Und auch diesen Monat passiert das natürlich wieder. Bis zum 30. August 2019 um 23:59 Uhr habt ihr so noch Zeit, euch etwa die Kult-Teenie-Serie „Party Of Five“ anzuschauen, die es zwischen 1994 und 2000 auf insgesamt 142 Episoden brachte und ab 1996 hierzulande bei RTL lief. Matthew Fox („Lost“) und Neve Campbell („Scream“) spielen darin zwei von insgesamt fünf Geschwistern, die nach dem Tod ihrer Eltern auf sich allein gestellt sind. Einen Tag länger, also bis zum 31. August, habt ihr zudem noch Zeit, euch die Experimente der „MythBusters“ bei Netflix anzuschauen.

    Nur noch bis zum 14. August stehen darüber hinaus eine Vielzahl von Filmen zum Abruf bereit. Unter anderem müssen wir uns dann von Zack Snyders starkem „Dawn Of The Dead“-Remake, der Coming-of-Age-Tragikomödie „Billy Elliott – I Will Dance“, dem 80er-Kultfilm „Das darf man nur als Erwachsener“ von John Hughes („The Breakfast Club“) sowie dem Action-Thriller „Safe House“ mit Denzel Washington und Ryan Reynolds verabschieden.

    Diese Filme und Serien verlassen Netflix in Kürze

    Verfügbar bis: 13. August 2019, 23:59 Uhr

    •  „Banking On Bitcoin“

    Verfügbar bis: 14. August

    Verfügbar bis: 16. August

    Verfügbar bis: 18. August

    Verfügbar bis: 22. August

    •  „Ab in die Sonne“

    Verfügbar bis: 23. August

    •  „Canimals“
    •  „Mascha und der Bär“
    Verfügbar bis: 30. August
    •  „Party Of Five“
    Verfügbar bis: 31. August
    •  „Can’t Run From Love“
    •  „MythBusters“
    •  „Stalkers Who Kill“

    Neu bei Netflix im August 2019: Alle Film- und Serien-Highlights

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top