Mein FILMSTARTS
Tom Cruise
Finde alle auf DVD, Blu-ray oder als VoD erhältlichen Filme und Serien von Tom Cruise
  •  Die Mumie

    Die Mumie

    8. Juni 2017 / 1 Std. 51 Min. / Fantasy, Abenteuer, Horror
    Von Alex Kurtzman
    Mit Tom Cruise, Sofia Boutella, Annabelle Wallis
    Vor vielen Jahren wurde die böse Ahmanet (Sofia Boutella) fast Königin, dann aber in einem unterirdischen Grab weggesperrt. Nun ist ihre Mumie aus dem Sand gestiegen und will Rache. Nick Morton (Tom Cruise) versucht, das Schlimmste zu verhindern...
    VoD DVD
  •  Barry Seal - Only In America

    Barry Seal - Only In America

    7. September 2017 / 1 Std. 55 Min. / Biografie, Thriller, Krimi
    Von Doug Liman
    Mit Tom Cruise, Sarah Wright, Domhnall Gleeson
    Der Pilot Barry Seal (Tom Cruise) nutzt in den 80er-Jahren seinen Flugschein, um mit Drogen- und Waffenschmuggel das große Geld zu machen. Einen wesentlichen Teil seiner illegalen Aktivitäten wickelt er dabei im kleinen Örtchen Mena im US-Bundesstaat Arkansas ab. Doch seine Erfahrung als Schmuggler macht ihn auch für die CIA interessant, die ihn schon bald für verdeckte Operationen in Südamerika rekrutiert. Barry entdeckt jedoch schnell, dass er weiterhin mit den verschiedensten Parteien Geschäfte machen kann und so verstrickt er sich in ein kompliziertes Netz aus Machenschaften, an dem amerikanische Geheimdienste, Guerrillakämpfer aus Nicaragua und das von Drogenbaron Pablo Escobar geführte Medellin-Kartell beteiligt sind. Schon bald macht ihn sein Doppelleben als Schmuggler und Geheimagent zu einem der reichsten Männer der USA, doch das zieht schnell neue Probleme nach sich...
    VoD DVD
  •  Jack Reacher 2: Kein Weg zurück

    Jack Reacher 2: Kein Weg zurück

    10. November 2016 / 1 Std. 59 Min. / Action, Thriller
    Von Edward Zwick
    Mit Tom Cruise, Cobie Smulders, Robert Knepper
    Es war keine gute Idee, zurückzukommen: Als der ehemalige Militärpolizist Jack Reacher (Tom Cruise) seine alte Wirkungsstätte in Washington, D.C. besucht, wo er die Frau treffen will, die seinen ehemaligen Job macht, ist die nicht in ihrem Büro, sondern im Knast. Major Susan Turner (Cobie Smulders) wurde wegen angeblichen Verrats in ein Hochsicherheitsgefängnis gesteckt. Außerdem erfährt Reacher, dass eine Ex-Prostituierte Geld von ihm will – offenbar hat er eine Tochter, die 15-jährige Samantha (Danika Yarosh). Reacher tut das, was er am besten kann: Er befreit Turner aus dem Gefängnis und macht sich mit ihr samt potentieller Tochter auf die Flucht, verfolgt von einem hocheffizienten Killer (Patrick Heusinger). Dabei decken Reacher und Turner Stück für Stück eine Verschwörung auf, die etwas mit der Vergangenheit des Einzelkämpfers zu tun hat…
  •  Mission: Impossible - Rogue Nation

    Mission: Impossible - Rogue Nation

    6. August 2015 / 2 Std. 12 Min. / Action, Spionage
    Von Christopher McQuarrie
    Mit Tom Cruise, Jeremy Renner, Simon Pegg
    Nachdem das Pentagon die Impossible Missions Force aufgelöst hat, ist Ethan Hunt (Tom Cruise) auf sich allein gestellt. Doch gerade jetzt hat der ehemalige IMF-Agent die Spur der geheimnisvollen und hochgefährlichen Organisation „Syndikat“ aufgenommen, die sich schon bald als sein mächtigster Gegner erweist. Aus dem Untergrund heraus operiert das „Syndikat“ mit bestens ausgebildeten Spezialagenten und diese scheinen Hunt immer einen Schritt voraus zu sein – und ihre Mission ist teuflisch: Sie wollen durch gezielte Anschläge eine neue Weltordnung schaffen und alle ehemaligen Mitglieder der IMF auslöschen, um ihre Pläne ungestört verwirklichen zu können. In offizieller Mission der Regierung oder nicht, Ethan Hunt kann nicht zusehen, wie der Terror immer weiter um sich greift, und reaktiviert sein einzigartiges Team: Techniker Benji Dunn (Simon Pegg), Computer-Hacker Luther Stickell (Ving Rhames) und Agent William Brandt (Jeremy Renner). Unerwartete Hilfe bekommt das Quartett von der geheimnisvollen Agentin Ilsa Faust (Rebecca Ferguson) – doch auf welcher Seite steht sie wirklich?
  •  Edge Of Tomorrow - Live. Die. Repeat

    Edge Of Tomorrow - Live. Die. Repeat

    29. Mai 2014 / 1 Std. 53 Min. / Sci-Fi, Action
    Von Doug Liman
    Mit Tom Cruise, Emily Blunt, Bill Paxton
    In einer nicht allzu weit entfernten Zukunft wird die Erde von einer technologisch weit überlegenen Alienrasse – den sogenannten Mimics – erobert. In unerbittlichen Angriffen legen die Außerirdischen ganze Städte in Schutt und Asche, lassen nichts als Tod und Verderben zurück. Keine Armee der Welt vermag die zerstörerische Kraft aufzuhalten. Major Bill Cage (Tom Cruise), der über keinerlei Kampferfahrung verfügt, wird ohne Vorwarnung zu einem Einsatz abkommandiert, der sich als Selbstmordkommando herausstellt. Er stirbt schon nach kurzer Zeit, gerät dabei jedoch unerklärlicherweise in eine Zeitschleife, die ihn den Tag des Gefechts immer wieder aufs Neue erleben lässt. Jede Wiederholung, die er durchlebt, macht ihn zu einem besseren Soldaten. Schon bald kämpft er Seite an Seite mit Rita Vrataski (Emily Blunt) von den Special Forces und beginnt, neue Hoffnung zu schöpfen. Lässt sich die Erde möglicherweise doch noch retten?
  •  Oblivion

    Oblivion

    11. April 2013 / 2 Std. 06 Min. / Action, Sci-Fi
    Von Joseph Kosinski
    Mit Tom Cruise, Olga Kurylenko, Morgan Freeman
    In naher Zukunft ist unsere Welt nach einem Krieg mit außerirdischen Wesen nahezu komplett zerstört. Die Menschheit muss seitdem über den Wolken leben, wo sie sich vor den furchterregenden Aliens, die die letzten Trümmer der Erde belauern, in Sicherheit wähnt. Der Spezialtechniker Jack (Tom Cruise) ist als einer der wenigen Menschen auf der Erde stationiert. Doch seine Jahre andauernde Mission, lebenswichtige Ressourcen zu sammeln, um der Menschheit einen Neuanfang zu ermöglichen, neigt sich dem Ende zu. Er wird wieder in das Wolkenreich der Menschen zurückbeordert. Kurz vor Abflug entdeckt er auf einem Routine-Flug ein abgestürztes Raumschiff, neben dem er eine Überlebende findet. Als Jack Meldung macht, bekommt er den Befehl erteilt, sich nicht weiter um den Vorfall zu kümmern, doch Jack widersetzt sich dieser Anweisung und will die junge Frau retten. Das bringt den Stein ins Rollen und macht Jack zum Gejagten. All diese mysteriösen Ereignisse bringen ihn auf eine neue, ungeahnte Fährte, an deren Ende dunkle Geheimnisse aufgedeckt werden.Basiert auf Joseph Kosinskis Graphic Novel "Oblivion".
  •  Jack Reacher

    Jack Reacher

    3. Januar 2013 / 2 Std. 11 Min. / Action, Drama, Thriller
    Von Christopher McQuarrie
    Mit Tom Cruise, Rosamund Pike, Robert Duvall
    Eine Kleinstadt in Indiana, USA: Auf offener Straße werden fünf Menschen kaltblütig erschossen. Da alle Beweise gegen ihn sprechen, wird bald der ehemalige Scharfschütze James Barr (Joseph Sikora) in Untersuchungshaft genommen, in der er bei den Verhören nur einen Satz über die Lippen bringt: "Holt Jack Reacher!" Besagter Jack Reacher (Tom Cruise) ist ein genialer Ex-Army-Ermittler und zynischer Einzelgänger, der noch immer im Namen der Gerechtigkeit auf Verbrecherjagd ist. So hatte er vor Jahren auch Barr kennengelernt, der im Golfkrieg vier Menschen tötete und nur aus politischen Gründen freikam. Damals hatte Reacher geschworen, den Mörder eines Tages hinter Gitter zu bringen – und nun soll er ihm helfen?! Gemeinsam mit der jungen Anwältin Helen Rodin (Rosamund Pike) und dem Kriegsveteranen Cash (Robert Duvall) macht sich der Ermittler an die Untersuchung der Hintergründe. Bald muss er erkennen, dass er in ein fieses Komplott verstrickt wurde, bei dem der ehemalige sowjetische Gefangene "The Zec" (Werner Herzog) eine nicht unbedeutende Rolle spielt…
  •  Rock of Ages

    Rock of Ages

    14. Juni 2012 / 2 Std. 02 Min. / Musical, Tragikomödie
    Von Adam Shankman
    Mit Tom Cruise, Julianne Hough, Diego Boneta
    Der Großstadtjunge Drew (Diego González Boneta) und Sherrie (Julianne Hough), die vom Land kommt, lernen sich 1987 auf dem legendären Sunset Strip in Los Angeles kennen und sind sofort voneinander angetan. Beide träumen von Hollywood und wollen ihr Glück als Rockmusiker versuchen um vielleicht irgendwann im berühmten Club "Rock of Ages" auftreten, ganz so wie ihr Idol Stacee Jaxx (Tom Cruise). Doch das ist gar nicht so einfach, zumal die Organisation um Patricia Whitmore (Catherine Zeta-Jones) versucht, die Partymeile aufzulösen. Und auch in ihrer Beziehung läuft es nicht gut, denn immer wieder werden Drew und Sherrie Steine in den Weg gelegt. Mit Songs von Glam-Metal-Bands wie Journey, Poison, Asia oder Bon Jovi untermalt, zeigt Regisseur Adam Shankman in dieser Musical-Adaption die Geschichte einer großen Liebe während der rockigen 80er.
  •  Room 237

    Room 237

    19. September 2013 / 1 Std. 47 Min. / Dokumentation, Horror
    Von Rodney Ascher
    Mit Bill Blakemore, Geoffrey Cocks, Juli Kearns
    Stanley Kubrick veröffentlichte 1980 seinen Horrorfilm "Shining", der das Publikum polarisierte. Manche hassten den Film und manche liebten ihn. Viele leidenschaftliche Fans vermuteten jedoch schon immer noch etwas anderes hinter Stanley Kubricks Werk: Sie sind der Meinung, dass der Film verschlüsselte Nachrichten beinhaltet, die Genozid, Regierungsverschwörungen und bestimmte historische Themen betreffen. Die Macher der Dokumentation "Room 237" gehen dieser Theorie auf den Grund. Durch Interviews mit Fans und Intellektuellen wollen sie herausfinden, was es bedeutet, ein Fan zu sein, was diese vermeintlichen tieferen Botschaften in Filmen für sie bedeuten und wie sie ihre Leben verändert haben. Insgesamt fünf verschiedene vermeintlichen Mysterien, die in der Handlung von "Shining" verborgen sein sollen, werden dabei näher beleuchtet.
  •  Mission: Impossible - Phantom Protokoll

    Mission: Impossible - Phantom Protokoll

    15. Dezember 2011 / 2 Std. 13 Min. / Action, Spionage, Thriller
    Von Brad Bird
    Mit Tom Cruise, Jeremy Renner, Simon Pegg
    Als eine mächtige Explosion den Kreml in Moskau erschüttert, stehen Agent Ethan Hunt (Tom Cruise) und seine Impossible Mission Force (IMF) plötzlich als Hauptverdächtige im Fokus. Und tatsächlich hat sich der Geheimagent mit seinem Partner Dunn (Simon Pegg) während des Anschlags im Kreml befunden, das Attentat aber nicht zu verantworten. Der Druck wird so groß, dass der US-Präsident das Phantom-Protokoll ausruft. Von nun an wird die Elitetruppe IMF verleugnet und muss im Untergrund nach den Hintermännern fanden. Ein Soziopath namens Cobolt (Michael Nyqvist) hat geheime Abschusscodes für russische Nuklearraketen erbeutet, Hunt will sie ihm abjagen, um einen Atomkrieg zu verhindern. Während die Fahndung nach Cobolt das IMF-Team mit Unterstützung des Innendienstlers William Brandt (Jeremy Renner) nach Dubai führt, droht das Attentat einen neuen Kalten Krieg zwischen den Supermächten USA und Russland zu verursachen und einen Kampf auszulösen.
  •  Mission: Impossible III

    Mission: Impossible III

    4. Mai 2006 / 2 Std. 06 Min. / Action, Spionage
    Von J.J. Abrams
    Mit Tom Cruise, Ving Rhames, Philip Seymour Hoffman
    Agent Ethan Hunt (Tom Cruise) kümmert sich mittlerweile nur noch um die Ausbildung neuer Agenten und führt ein ruhiges Leben mit seiner Freundin Julia (Michelle Monaghan). Dann erfährt er jedoch, dass seine Schülerin Lindsey (Keri Russell) bei einem verdeckten Einsatz enttarnt wurde und nun gefangen gehalten wird. Ethan begibt sich mit seinem Team auf Rettungsmission – allerdings mit katastrophalem Ausgang. Als die IMFler weitere Nachforschungen anstellen, führen die Spuren zum Informations- und Waffenhändler Owen Davian (Philip Seymour Hoffman), der etwas ganz Großes zu planen scheint. Kurzerhand wird beschlossen, Davian zu entführen - womit sich Ethan einen gnadenlosen Feind schafft...
  •  Krieg der Welten

    Krieg der Welten

    29. Juni 2005 / 1 Std. 52 Min. / Fantasy, Drama, Sci-Fi
    Von Steven Spielberg
    Mit Ty Simpkins, Tom Cruise, Dakota Fanning
    Schon lange wird die Erde von einer hochentwickelten, außerirdischen Rasse beobachtet, deren Plan es ist, die Menschheit auszurotten und die Erde zu erobern. Die Menschen jedoch sind ahnungslos, so auch die Familie Ferrier, die eigentlich schon genug mit ihren eigenen Problemen zu kämpfen hat. Ray Ferrier (Tom Cruise) ist Kranführer im Containerhafen von New Jersey und versucht sich mit diesem Job irgendwie über Wasser zu halten. Der Kontakt zu seinen Kindern (Justin Chatwin und Dakota Fanning), die er seit der Trennung von seiner Frau (Miranda Otto) nur noch am Wochenende sieht, wird immer schwieriger. Als er seine Kinder wieder einmal zu sich geholt hat, schlägt eine Serie von Blitzen mitten in der Innenstadt ein und eine riesige, dreibeinige Maschine entsteigt dem Erdboden. Für die Familie Ferrier beginnt ein Kampf ums nackte Überleben...
  •  Vanilla Sky

    Vanilla Sky

    24. Januar 2002 / 2 Std. 15 Min. / Thriller, Fantasy
    Von Cameron Crowe
    Mit William Mapother, Tom Cruise, Penélope Cruz
    David Aames (Tom Cruise) ist ein New Yorker Vorzeige-Playboy, wie er im Buche steht. Die Aktienmehrheit an einem großen Unternehmen ermöglicht ihm einen luxuriösen Lebensstil, zu dem selbstredend auch Frauen gehören. Er führt eine Beziehung mit dem Model Julie (Cameron Diaz), die er aber ebenso wenig ernst nimmt wie die Freundschaft zu seinem einzigen Kumpel Brian (Jason Lee), dem er die Freundin ausspannt. David ist sofort von der Tänzerin Sofia (Penélope Cruz) fasziniert, als er sie auf einer Party kennenlernt. Doch lange soll das Glück nicht halten. Julie, die gern eine feste Beziehung hätte, fühlt sich hintergangen und ist furchtbar eifersüchtig. Sie verwickelt David in einen Autounfall, gemeinsam rasen sie mit 120 Stundenkilometer eine Brückenbrüstung hinunter - Julie ist tot, David überlebt schwer verletzt - sein Gesicht ist furchtbar entstellt...
  •  Mission: Impossible II

    Mission: Impossible II

    6. Juli 2000 / 2 Std. 06 Min. / Action, Abenteuer, Thriller
    Von John Woo
    Mit Tom Cruise, Dougray Scott, Thandie Newton
    Sein neuer Auftrag führt IMF-Superagent Ethan Hunt (Tom Cruise) nach einer Stippvisite in Sevilla in Richtung Sidney. Dort soll er dem abtrünnigen IMF-Mitarbeiter Ambrose (Dougray Scott) ein tödliches Virus abjagen, das dieser während eines spektakulären Flugzeugüberfalls entwendet hatte. Die listige Diebin und Ex-Freundin von Ambrose, Nyah (Thandie Newton), und Hunts alter Kumpan Luther (Ving Rhames) sollen Hunt bei der Wiederbeschaffung helfen, bevor das Virus zum Einsatz kommt...
  •  Magnolia

    Magnolia

    13. April 2000 / 3 Std. 04 Min. / Drama
    Von Paul Thomas Anderson
    Mit Tom Cruise, William H. Macy, Julianne Moore
    In "Magnolia" werden die Geschichten von neun in L.A. lebenden Menschen miteinander verbunden, die sich an einem Tag ereignen. Wir treffen etwa auf den todkranken, an Krebs leidenden TV-Produzenten Earl Partridge (Jason Robards), der von Phil Pharma (Philip Seymour Hoffman) gepflegt wird und ihm seine Sünden beichtet. Earl liebte seine Frau, aber er betrog sie. Er bittet Phil, seinen Sohn Frank Mackey (Tom Cruise) zu suchen, der eine Macho-TV-Show unter dem Motto "Alle Macht den Schwänzen" mit großem Erfolg (unter Männern) leitet.Wir treffen weiter auf den Showmaster Jimmy Gator (Philip Baker Hall), ebenfalls krebskrank, der nur noch zwei Monate zu leben hat. Er leitet Earls beste Show "What did kids know?", in der drei Kinder gegen drei Erwachsene in einem Quiz antreten. Gator versucht angesichts seines bevorstehenden Todes, sich mit seiner Tochter Claudia (Melora Walters, mit einer phantastischen Leistung) auszusprechen. Er gesteht seiner Frau Rose (Melinda Dillon), dass er sie betrogen habe. Anderes kann er dagegen nicht aussprechen.An Gators Show nimmt Stanley Spector (Jeremy Blackman) teil, ein Superkind, das alles zu wissen scheint, angetrieben von einem ehrgeizigen Vater (Michael Bowen). Doch in einer Quizsendung weigert sich Stanley plötzlich, die Fragen Gators zu beantworten. Er will nicht mehr.Und dann ist da noch Donnie Smith (William H. Macy), früher "Quiz Kid Donnie Smith", wie Stanley war er als Kind gefeierter Showstar. Jetzt ist Donnie am Ende, entlassen von seinem Chef Solomon Solomon (Alfred Molina), unglücklich verliebt in einen Barkeeper, verzweifelt...
  •  Jerry Maguire - Spiel des Lebens

    Jerry Maguire - Spiel des Lebens

    27. Februar 1997 / 2 Std. 18 Min. / Tragikomödie, Romanze
    Von Cameron Crowe
    Mit Tom Cruise, Cuba Gooding Jr., Renée Zellweger
    Sportagenten bewegen sich in einem knallharten Geschäft. Es herrscht der reine Kapitalismus, nur die Stärksten überleben. Jerry Maguire (Tom Cruise) hat sich ganz nach oben aufs Treppchen geboxt. Neben ihm steht seine Freundin Avery Bishop (Kelly Preston), die selbst beim Sex zu Höhenflügen à la Leistungssport neigt, und Bob Sugar (Jay Mohr). Der jagt Jerry fast alle Kunden ab, als der Zweifel an den Methoden des Geschäfts in einem „Wegweiser“ zu Papier bringt. Er heißt "The Things We Think and Do Not Say: The Future of Our Business" und bedeutet Jerrys Kündigung, weil da zu viel die Rede ist von Moral und Emotion. Jetzt kann sich Jerry nur noch an Footballer Rod (Cuba Gooding, Jr.) und die Ex-Buchhalterin Dorothy (Renée Zellweger) halten - und mit ihrer Unterstützung unverdrossen daran arbeiten, wieder nach oben zu kommen...
  •  Mission: Impossible

    Mission: Impossible

    7. August 1996 / 1 Std. 50 Min. / Spionage, Thriller, Action
    Von Brian De Palma
    Mit Tom Cruise, Jean Reno, Jon Voight
    Kommandochef Jim Phelps (Jon Voight) und seine Crew erhalten den Auftrag, eine gestohlene Diskette wieder zu beschaffen, die alle Codenamen der aktiven US-Spione enthält. Nicht auszudenken, was passiert, wenn diese in falsche Hände gerät! Der Agent Ethan Hunt (Tom Cruise) ist Teil des Sonderkommandos, welches in Prag die Mission unter absoluter Geheimhaltung durchführen soll. Er muss miterleben, wie die Crew plötzlich in einen Hinterhalt gerät und alle außer ihm und Phelps Frau Claire (Emmanuelle Beart) ums Leben kommen. Eine Hetzjagd beginnt, als Hunt plötzlich in Verdacht gerät, selbst der Maulwurf zu sein und den Tod des Teams verschuldet zu haben. Er muss sich nun beeilen, um seine Unschuld zu beweisen und die wahren Täter ausfindig zu machen...
  •  Die Firma

    Die Firma

    14. Oktober 1993 / 2 Std. 34 Min. / Thriller
    Von Sydney Pollack
    Mit Tom Cruise, Jeanne Tripplehorn, Gene Hackman
    Nach seinem erfolgreich abgeschlossenen Jurastudium bekommt der aufstrebende Mitch McDeere (Tom Cruise) sofort lukrative Jobangebote. McDeeres Wahl fällt auf die Kanzlei "Bendini, Lambert & Locke", die sich sehr familienfreundlich gibt und scheinbar wirklich Interesse hat am privaten Wohl ihrer Angestellten. Er ist begeistert und überredet seine Frau Abby (Jeanne Tripplehorn), mit ihm nach Memphis zu ziehen. Doch die Freude über den neuen Job wird von einem Besuch des FBI getrübte. Durch den Geheimdienst erfährt McDeere, dass die Kanzlei im direkten Kontakt zur Mafia stehen soll und bereits mehrere ehemalige Anwälte der Kanzlei ermordet wurden. Wird er sich für den exzellent vergüteten Job entscheiden und die moralischen Fragen verdrängen? Und wenn nicht: Würde ihn seine Firma überhaupt gehen lassen?
  •  Geboren am 4. Juli

    Geboren am 4. Juli

    1. März 1990 / 2 Std. 25 Min. / Drama, Kriegsfilm
    Von Oliver Stone
    Mit Tom Cruise, Raymond J. Barry, Caroline Kava
    Direkt nach Ende seiner Highschool-Zeit tritt Ron Kovic (Tom Cruise) den Marines bei - ganz im naiven Glauben, seinem Land auf diese Weise am besten zu dienen. Die Army schickt ihn daraufhin in den Vietnamkrieg, wo er an einem aus Fahrlässigkeit resultierenden Massaker beteiligt ist, im unübersichtlichen Gefecht versehentlich einen Kameraden erschießt und sich schließlich – von der Brust bis zu den Füßen gelähmt – im Hospital wiederfindet. Psychisch schwer mitgenommen und für immer an den Rollstuhl gefesselt kehrt er zu Freunden und Verwandten in die Heimat zurück. Dort verteidigt er den Militäreinsatz und das eigene Engagement zuerst. Bald aber entwickelt er eine gegenteilige Sicht...
  •  Rain Man

    Rain Man

    16. März 1989 / 2 Std. 13 Min. / Tragikomödie
    Von Barry Levinson
    Mit Dustin Hoffman, Tom Cruise, Valeria Golino
    Charlie Babbitt (Tom Cruise) ist ein oberflächlicher, karrierefixierter Egoist. Als sein Vater, zu dem er jahrelang keinen Kontakt hatte, eines Tages stirbt, erfährt er, dass er einen älteren Bruder namens Ray (Dustin Hoffman) hat, der drei Millionen Dollar erben soll, während Charlie lediglich des Vaters Rosen sowie einen 49er Buick abbekommt. Aber Charlie wittert eine Chance. Denn Ray lebt in einem Heim für psychisch Kranke und leidet an Autismus. Er steht unter der Obhut von Dr. Bruner (Gerald R. Molen), einem alten Freund des Vaters, der das Vermögen Rays nun treuhänderisch verwalten soll und der Charlie nie über Ray informieren wollte. Charlie spekuliert: Wenn er Ray mitnimmt und Bruner unter Druck setzt, notfalls auch klagt, hätte er Chancen auf die Hälfte des Sümmchens - sofern er die Vormundschaft über seinen Bruder bekommen würde, vielleicht auf das ganz Geld. Eine Reise beginnt, bei der sich die beiden unterschiedlichen Brüder Stück für Stück näher kommen...
Kommentare
  • anon888
    Mission:Impossible-Real Life Tom Cruise ist einer der gefährlichsten Scientologen, weil er unkritische Fans leicht in die Fänge seiner Sekte locken kann. Anonymous steht dem entgegen. Eine "Filmkritik": Es bleibt eine "Mission:Impossible"!Tom Cruise in seiner bisher glanzlosesten Rolle: Scientology vs. Anonymous."Übermenschen" gegen Freiheitskämpfer. Anonymous will der Menschheit die Erlösung (von der Freiheit)durch "Messias" Tom Cruise verwehren. In gewohnter Manier nimmt er die Herausvorderung an! Die Waffen der "Übermenschen": Manipulation, Verfolgung,verleumdung, Psychoterror. Die Waffen der Anons: Die Wahrheit.Aufklärung über Scientology soll Menschen davor bewahrenihre Freiheit und ihr Glück in den Fängen dieser Sekte zu verlieren. Der "Film" endet so wie es sich für Hollywood gehört:Das Gute siegt.Dieses Mal ist es NICHT Tom Cruise! Denn dieser "Film" ist das LEBEN. Und hier ist sie nun, UNSERE Waffe gegen Scientology:
  • ParanoidAndroid
    Wow! Wie tiefgründig!Ja, Scientology ist echt 'ne fürchterliche Bedrohung - Schlimmer noch als Hunger, Tod, Krieg und Pestilenz! Ich meine, wer mit unerschütterlicher Überzeugung zu einer, ähm, "Religion" (HA!) wie Scientology konvertiert, die einem verspricht, daß man von Außerirdischen mit ihrem UFO errettet wird, wenn die Menschheit vor die Hunde geht, um sie erster Klasse schnurstracks zu ihrem Heimatplaneten zu jetten, wo natürlich non-stop Honig und Ambrosia fließen, gehört enteignet (bevor dieser all sein Hab und Gut in den Schlund dieser Bekloppten-Sekte geworfen hat) und ein Vormund gestellt.
  • Klammerchris
    Leider nur auf Deutsch...
  • peter1967
    Der Tom Cruise schaut immer die Personen so intensiv an, während einem Dialog in seinen Filmen...Lernt man sowas bei Scientology oder auf der Schauspielschule? :hello: :jap: :sarcastic:
  • Epifanio
    Weder noch - aber öhsige Froag stelle lernt man scheinbar in der Delphinschule.
  • Harald L.
    Der Scientology-Wahn ist wirklich schrecklich, aber als Schauspieler finde ich Tom Cruise ganz gut.
  • Hias1234
    ich mag ihn nicht besonders. einzig tropic thunder würde ich wegen ihm gerne mal sehen.
  • Hias1234
    hab ihn mittlerweile gesehen und für grütze befunden. cruise rockt aber trotzdem.und in top gun fand ich ihn auch ganz gut.
  • lara b.
    Wenn Ihr wissen wollt, welcher menschenverachtenden "Religion" Tom Cruiseangehört dann informiert Euch hier: Scientology-CHRONIK des BÖSEN Allgemeine Infos gibt es hier:
  • Dagmar S.
    Man muss schon sehr viel Respekt vor dem workaholic TC. haben, immerhin hat Er sich im Laufe der Jahre aus bescheidenen Verhätnissen herausgearbeitet. Seine Filme sind alle sozialkritisch, was man im ersten Moment vielleicht nicht erkennt, dadurch mag ich sie alle durchweg. Eigenartig ist, das viele Männer mit seinen Leistungen nicht klar kommen, es wird wohl doch versteckter Neid sein vor seiner Intensität in seinen Filmen.Es ist bloß schade das seine Ehe unter diesem vielen Erfolg kaputt geht.Aber da ist Er auch nicht der Erste und auch nicht der Letzte dem es leider so ergeht.
Kommentare anzeigen
Back to Top