Mein Konto
    The Kitchen: Queens Of Crime
     The Kitchen: Queens Of Crime
    19. September 2019 Im Kino / 1 Std. 42 Min. / Drama, Krimi, Thriller
    Regie: Andrea Berloff
    Drehbuch: Andrea Berloff, Ollie Masters
    Besetzung: Melissa McCarthy, Tiffany Haddish, Elisabeth Moss
    Originaltitel: The Kitchen
    Pressekritiken
    2,0 6 Kritiken
    User-Wertung
    2,7 28 Wertungen - 6 Kritiken
    Filmstarts
    1,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 16 freigegeben
    1978: Zwischen der 8th Avenue und dem Hudson-River erstreckt sich das New Yorker Viertel Hell's Kitchen, dessen 20 Häuserblocks von der irischen Mafia kontrolliert werden. Inmitten der Pfandleihhäuser, Pornoläden und zwielichtigen Pubs war das Leben noch nie einfach – geschweige denn sicher. Als eines Tages die drei Gangster Rob (Jeremy Bob), Kevin (James Badge Dale) und Jimmy (Brian d'Arcy James) vom FBI abgeführt werden, bleiben ihre drei Ehefrauen Kathy (Melissa McCarthy), Ruby (Tiffany Haddish) und Claire (Elisabeth Moss) im Viertel zurück. Und die sind nun nicht nur auf sich allein gestellt, sondern haben auch noch ein paar offene Rechnungen und müssen obendrein ihre bedrohten Kinder schützen. Das Trio nimmt fortan die Angelegenheiten der irischen Mafia trotz Unerfahrenheit in die eigenen Hände, was sie von Schlägereien, Mord bis zur skrupellosen Verdrängung der Konkurrenz auch gekonnt umsetzen. Sie tun alles dafür, dass das Viertel bald nur noch ihnen gehört...

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    1,5
    enttäuschend
    The Kitchen: Queens Of Crime

    Desperate Housewives werden zu Mafia-Bossen

    Von Carsten Baumgardt
    Eine hervorragende Besetzung mit Melissa McCarthy, Elisabeth Moss und Tiffany Haddish! Eine Regisseurin, die für ihr Drehbuch zum elektrisierenden Gangster-Drama „Straight Outta Compton“ mit einer Oscarnominierung ausgezeichnet wurde! Dazu ein zwar eher unbekannter, aber von der Kritik gefeierter DC-Comic als Vorlage! Was soll da noch schiefgehen? Die enttäuschende Antwort: Eine ganze Menge! Denn Andrea Berloffs Regiedebüt „The Kitchen: Queens Of Crime“ ist eine erzählerisch und inszenatorisch ärgerlich vermurkste Kino-Adaption des Vertigo-Comics „The Kitchen“ von Ollie Masters und Ming Doyle. Trotz einer formidablen Siebziger-Ausstattung passt hier am Ende einfach nur wenig zusammen, weil Berloff ihr Crime-Drama als wenig glaubwürdigen Frauenpower-Wohlfühlfilm zu verkaufen versucht, obwohl ihre blutigen Bilder im selben Moment eine komplett andere Sprache sprechen. New York, 1978. Im i
    Die ganze Kritik lesen
    The Kitchen: Queens Of Crime Trailer DF 2:17
    The Kitchen: Queens Of Crime Trailer DF
    4.442 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Melissa McCarthy
    Rolle: Kathy Brennan
    Tiffany Haddish
    Rolle: Ruby O'Carroll
    Elisabeth Moss
    Rolle: Claire Walsh
    Domhnall Gleeson
    Rolle: Gabriel O'Malley
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    ToKn
    ToKn

    User folgen 673 Follower Lies die 782 Kritiken

    1,5
    Veröffentlicht am 25. Januar 2020
    Konnte dem Film jetzt nicht zwingend etwas abgewinnen. Wenn Melissa McCarthy dabei ist, erwartet man ja doch irgendwie die eine oder andere lustige Sequenz, aber nee, sollte scheinbar tatsächlich als ernstgemeinter Mafia-Thriller durchgehen und das tut er nicht. Plätschert irgendwie so dahin. Ich weiß nicht so recht, ob das jetzt so ein Emanzipations-Ding ist, ähnlich wie bei "Oceans 8". Finanziell wohl auch ein totaler Flop und das bei der ...
    Mehr erfahren
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 5.931 Follower Lies die 4 Kritiken

    2,0
    Veröffentlicht am 9. September 2019
    Eine DC Comicverfilung die auf einem Werk beruht daß ich nie in den Fingern hatte und welches mir auch sonst nie untergekommen ist. Bei der Handlung hatte ich zunächst das Gefühl der Film wiederholt das „Widows“ Szenario: ein paar Männer landen im Knast, deren Frauen beginnen aus Geldschulden mit der Kriminalität. Durch die Anwesenheit von Melissa MCCarthy könnte das sogar in eine Komödie ausgeformt werden, aber der Film geht hierbei ...
    Mehr erfahren
    komet
    komet

    User folgen 47 Follower Lies die 179 Kritiken

    2,5
    Veröffentlicht am 3. September 2019
    gestern in der sneak gesehen und man könnte den film problemlos sowohl mit 2, als auch mit 4 sternen bewerten. woran liegt das? ---------- drei mafiosi sitzen im knast, ihre ehefrauen werden von den übrigen mafiosi zwar mit dem nötigsten versorgt, aber trotzdem nicht für voll genommen und im grunde auch verarscht. das lassen sich die drei mädels nicht gefallen und nehmen die geschäfte selbst in die hand. - - - - - - - - - eine schöne neue ...
    Mehr erfahren
    Christoph K.
    Christoph K.

    User folgen 90 Follower Lies die 300 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 4. September 2019
    Ich tue mich generell schwer mit Filmen, welche Mörder und Verbrecher glorifizieren. Genau so ist es auch in "The Kitchen". Leute werden umgebracht und gedemütigt, aber die Story selbst will Sympathien für die Verbrecher und nicht für die Opfer erwirken. Manche Szenen sind schon stark menschenverachtend. Nun ja.! Positiv war eigentlich nur der Cast und die Schauspielerleistung der 3 Hauptdarstellerinnen. Echt gut gemacht. Auch wirkte die ...
    Mehr erfahren
    6 User-Kritiken

    Bilder

    30 Bilder

    Aktuelles

    Diese Woche neu auf Netflix: Zombies, böser Superman und ein indizierter Horror-Schocker
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Sonntag, 16. Mai 2021
    In der kommenden Woche hat Netflix reichlich Filme neu im Angebot, bei denen sich ein Blick lohnt. Gleich in mehreren Filmen…
    FSK-Altersfreigabe zu "The Kitchen: Queens of Crime": Wie brutal ist Melissa McCarthys Mafia-Thriller?
    NEWS - Im Kino
    Sonntag, 11. August 2019
    Melissa McCarthy ist eher für Rollen in derben Komödien bekannt. In ihrem neuesten Film „The Kitchen: Queens of Crime“ spielt…
    6 Nachrichten und Specials

    Weitere Details

    Produktionsland USA
    Verleiher Warner Bros. GmbH
    Produktionsjahr 2019
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top