Mein FILMSTARTS
    Rio Bravo
    20 ähnliche Filme für "Rio Bravo"
    • Django, der Rächer

      Django, der Rächer

      1 Std. 33 Min. / Western, Action
      Von Ferdinando Baldi
      Mit Franco Nero, Alberto Dell'Acqua, Elisa Montés
      Sheriff Django (Franco Nero) sucht mit seinem Bruder Jim (Alberto Dell'Acqua) in Mexiko nach Cisco Delgado (José Suarez), der ihren Vater auf dem Gewissen hat. Dieser herrscht über ein Land, das von Elend und Gesetzlosigkeit geprägt ist. Mit einigen Arbeitern und einem Anwalt, der gegen Delgado vorgehen möchte, zieht Django in den Kampf gegen den Despoten...
      User-Wertung
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Mein Name ist Nobody

      Mein Name ist Nobody

      13. Dezember 1973 / 1 Std. 56 Min. / Western, Komödie
      Von Tonino Valerii, Sergio Leone
      Mit Henry Fonda, Terence Hill, Jean Martin
      Jack Beauregard (Henry Fonda) war einmal der berühmteste Revolverheld im Wilden Westen. Doch mittlerweile er ist in die Jahre gekommen, seine Augen werden immer schlechter, mit der neu angebrochenen und schnelllebigen Zeit kurz vor der Jahrhundertwende kommt er nicht mehr zurecht. Alle seine früheren Weggefährten sind tot. Eigentlich ist es Beauregards einziger Wunsch, nach Europa zu ziehen und dort in Frieden zu leben. Doch er bekommt Gesellschaft von einem namenlosen Fremden (Terrence Hill), der Beauregard als Helden verehrt. "Nobody" will nicht zulassen, dass sein Idol vergessen wird. Um zur Legende zu werden, müsse er sich in einer letzten Schlacht mit der "wilden Horde" messen, einer Gangstertruppe von 150 Männern. Doch eine echte Legende kann man erst nach seinem Tod werden...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      4,1
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Django - Sein Gesangbuch war der Colt

      Django - Sein Gesangbuch war der Colt

      2. September 2011 / 1 Std. 32 Min. / Western
      Von Lucio Fulci
      Mit Franco Nero, George Hilton, Linda Sini
      Ein Goldschürfer muss gegen einen sadistischen Mann und seinen Sohn kämpfen, nachdem diese seine Ranch übernommen haben.
      User-Wertung
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • 12 Uhr mittags

      12 Uhr mittags

      9. Januar 1953 / 1 Std. 25 Min. / Western, Drama
      Von Fred Zinnemann
      Mit Gary Cooper, Thomas Mitchell, Lloyd Bridges
      Der Blick fällt auf eine in düsteren, teilweise grellen Schwarz-Weiß-Grau-Tönen sich darbietende Landschaft. Tristesse. Drei Männer nähern sich einem unbedeutenden Nest namens Hadleyville, irgendwo. Es ist ca. 10 Uhr morgens. Jack Colby (Lee van Cleef), Pierce (Robert J. Wilke) und Ben Miller (Sheb Wooley) reiten durch Hadleyville. Jeder kennt sie. Vor allem aber kennt jeder Einwohner den, der gerade nicht in die Stadt reitet, Frank Miller (Ian MacDonald), auf den die drei anderen warten. Frank Miller soll mit dem Zug um 12 Uhr in Hadleyville eintreffen. Frank Miller ist ein verurteilter Mörder, der aus unerfindlichen Gründen begnadigt wurde. Frank Miller wurde vom Marshal der Stadt, Will Kane (Gary Cooper), vor Jahren gefasst. Und Will Kane gilt der Besuch Frank Millers. Jeder in der Stadt weiß das, als die drei Ganoven auftauchen. Und jeder weiß, dass sich Miller an Kane rächen will.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      4,0
      Filmstarts
      5,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Heaven's Gate

      Heaven's Gate

      1. März 1985 / 3 Std. 39 Min. / Drama, Western, Abenteuer
      Von Michael Cimino
      Mit Kris Kristofferson, Christopher Walken, John Hurt
      James Averill (Kris Kristofferson), Absolvent der Harvard-Universität in Neuengland, hat das Amt des Marshals von Johnson County in Wyoming übernommen. Das Land ist Anziehungspunkt für viele arme Menschen aus Osteuropa. In den Augen der reichen Viehbarone sind dies lauter Diebe und Anarchisten, die es auszurotten gilt; daher stellen sie mit Billigung des Gouverneurs eine Todesliste mit 125 Namen auf und setzen Mordschützen auf die Einwanderer an. Averill ekeln diese Machenschaften an. Er liebt die schöne Ella Watson (Isabelle Huppert), die in Johnson County ein Bordell betreibt. Sein Rivale ist Nate Champion (Christopher Walken), ein gefürchteter Einzelgänger, der zunächst gemeinsame Sache mit den Viehzüchtern macht. Als Champion erfährt, dass auch Ellas Name auf der Todesliste steht, wechselt er angewidert die Fronten. Auch Averill ergreift entschlossen Partei für die Siedler, als diese sich gegen die Killer und ihre Hintermänner zur Wehr setzen.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,4
      User-Wertung
      3,4
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Sugarland Express

      Sugarland Express

      24. Januar 1975 / 1 Std. 48 Min. / Drama
      Von Steven Spielberg
      Mit Goldie Hawn, William Atherton, Michael Sacks
      Um ihre Familie wieder zu vereinen verhilft Lou Jean (Goldie Hawn) ihrem Mann Clovis Poplin (Wiliam Atherton) zur Flucht aus einem Gefängnis in Texas. Gemeinsam wollen sie ihren Sohn abholen, der bei den Pflegeeltern Mr. (A.L. Camp) und Mrs. Nocker (Jessie Lee Fulton) aufwächst. Gemeinsam kapern sie einen Streifenwagen mitsamt dem unglückseligem Polizisten Maxwell Slide (Michael Sacks). Um weiter zu kommen, beschließen sie, Slide auch gleich als Geisel zu nehmen. Sie machen sich auf den Weg quer durch den Staat nach Sugarland. Die Polizeieskorte, die sie dabei verfolgt, wird immer größer, ebenso wie die Medienwirksamkeit. Um ihre Reise fortzusetzen, nehmen sie sich auch einen langsamen Wohnwagen, während mittlerweile auch Fernsehteams und Helikopter die spektakuläre Flucht auf Schritt und Tritt verfolgt.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,2
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Das verlorene Wochenende

      Das verlorene Wochenende

      1. Februar 1948 / 1 Std. 40 Min. / Drama
      Von Billy Wilder
      Mit Ray Milland, Jane Wyman, Phillip Terry
      Der alkoholische Schriftsteller Don Birnam teilt sein Appartment in New York mit seinem Bruder, der alle Hände voll damit zu tun hat, das Alkoholproblem seines Bruders in den Griff zu bekommen. Als Don eines Nachts einmal nicht unter Beobachtung steht, kauft er sich ein Paar Flaschen Alkohol in einer Bar und betrinkt sich zuhause. Als er nächsten Morgen erneut dort auftaucht, behauptet der Besitzer, Don habe dessen Freundin misshandelt und bedroht ihn. Ohne Erinnerung, und von Selbstzweifeln geplant, flüchtet Don in die nächste Bar...
      User-Wertung
      3,2
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Appaloosa

      Appaloosa

      18. September 2009 / 1 Std. 55 Min. / Western
      Von Ed Harris
      Mit Ed Harris, Viggo Mortensen, Renée Zellweger
      Wir schreiben das Jahr 1882 und befinden uns in New Mexico: Randall Bragg (Jeremy Irons) und seine Bande haben das Wüstenstädtchen Appaloosa fest im Griff - sie schrecken auch nicht davor zurück, drei Gesetzeshüter zu töten. Die Stadtoberen entscheiden, sich die Hilfe der erfahrenen Revolverhelden Virgil Cole (Ed Harris) und Everett Hitch (Viggo Mortensen) zu suchen. Innerhalb kürzester Zeit stellen die neuernannten Marshalls den Frieden in Appaloosa wieder her. Ihr nächstes Ziel, Randall Bragg seiner gerechten Strafe zuzuführen, ist deutlich schwieriger in die Tat umzusetzen...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,7
      User-Wertung
      3,1
      Filmstarts
      2,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Vierzig Wagen westwärts

      Vierzig Wagen westwärts

      21. Dezember 1965 / 2 Std. 45 Min. / Western, Komödie
      Von John Sturges
      Mit Burt Lancaster, Lee Remick, Jim Hutton
      Denver, 1867: In der kleinen, frisch gegründeten Bergwerksstadt geht der Alkohol zur Neige und der kommende Winter droht, den abgelegenen Ort vollständig von der Außenwelt abzuschneiden. Insgesamt vierzig Wagen mit Whiskey sollen den Nachschub sichern, doch die Kunde über die ungewöhnlich große Alkohollieferung gelangt unglücklicherweise in die Tagespresse und sorgt für reges Interesse an dem wertvollen Gebräu. Da der irische Lieferant, Frank Wallingham (Brian Keith), sein ganzes Geld in den Auftrag gesteckt hat, begleitet er den Transport persönlich und bittet Colonel Gearhart (Burt Lancaster) eine Kavallerieeinheit als Eskorte zu schicken. Auf seinem Weg von Julesburg nach Denver muss sich der Treck nicht nur mit durstigen Minenarbeitern und wilden Indianern herumschlagen, sondern auch mit einem Aufmarsch feministischer Abstinenzlerinnen, die die Vernichtung der Lieferung fordern...
      User-Wertung
      3,1
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Für ein paar Dollar mehr

      Für ein paar Dollar mehr

      25. März 1966 / 2 Std. 10 Min. / Western
      Von Sergio Leone
      Mit Clint Eastwood, Lee Van Cleef, Gian Maria Volonte
      Die Kopfgeldjäger Colonel Douglas Mortimer (Lee van Cleef) und Monco (Clint Eastwood) kommen sich bei ihrer Arbeit in die Quere. Mortimer ist dem Ganoven Cavanaugh (José Marco) auf den Versen, doch bevor er ihn zu fassen kriegt, wird der Outlaw kurzerhand von Monco getötet - inklusive seiner ebenfalls gesuchten Bande. Um das Kopfgeld für den Toten gebracht, kommt es zu Reibereien zwischen den beiden Revolverhelden. Doch trotz der Spannungen und der Konkurrenz zueinander beschließen die beiden gemeinsame Sache zu machen, um den gefürchteten El Indio (Gian Maria Volontè) zu fangen. Dieser ist ein ganz anderes Kaliber als es Cavanaugh war und sollte am besten zu zweit angegangen werden. Dafür schleusen sie Monco undercover in Indos Bande ein. Verdeckt wartet er auf eine günstige Gelegenheit, um zuzuschlagen. Aber der mächtige El Indio schöpft bereits Verdacht…
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      4,0
      User-Wertung
      4,4
      Filmstarts
      5,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Leichen pflastern seinen Weg

      Leichen pflastern seinen Weg

      21. Februar 1969 / 1 Std. 30 Min. / Western
      Von Sergio Corbucci
      Mit Jean-Louis Trintignant, Klaus Kinski, Frank Wolff
      Der Kopfgeldjäger Loco (Klaus Kinski) kennt kein Erbarmen. Wenn auf einen Menschen eine Prämie ausgesetzt ist, dann erschießt er den Gesuchten lieber, als sich mit seiner Festnahme aufzuhalten. Sonstige Umstände spielen für Loco keine Rolle. Deswegen müssen die Armen um ihr Leben fürchten, die sich Ende des 19. Jahrhunderts während eines harten Winters in den Bergen von Utah versteckt halten. In ihrer Not stehlen sie, um nicht zu verhungern. Solche Aspekte kümmern Loco aber nicht. Nachdem er einen Gesuchten getötet und das Kopfgeld kassiert hat, engagiert dessen Witwe Pauline (Vonetta McGee) den stummen Revolverhelden Silence (Jean-Louis Trintignant). Er soll den Tod rächen und das grausame Treiben der Kopfgeldjäger beenden, die das Gesetz für Mord nutzen. In der schneebedeckten Berglandschaft kommt es zur eisigen Auseinandersetzung.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,9
      Filmstarts
      5,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • John Rambo

      John Rambo

      14. Februar 2008 / 1 Std. 30 Min. / Action
      Von Sylvester Stallone
      Mit Sylvester Stallone, Julie Benz, Paul Schulze
      John Rambo (Sylvester Stallone) schlägt sich in Thailand als Bootskapitän und Schlagenfänger durch. Doch der Krieg verfolgt ihn bis sogar bis in den asiatischen Dschungel. Eine Gruppe von christlichen Missionaren unter der Führung von Dr. Michael Burnett (Paul Schulze) und Sarah Miller (Julie Benz) will ins bürgerkriegsgebeutelte Burma vorrücken, um dort den unterdrückten Bauern eines Indianerstammes zu helfen – der immensen Gefahr durch eine entartete, extrem sadistische Militärregierung, die Völkermord begeht, bewusst. Rambo lehnt den Auftrag, die kleine Gruppe ins Zielgebiet zu schippern, zunächst ab, kann jedoch der Überredungskunst Sarahs nicht widerstehen. Es kommt, wie es kommen muss: Die Missionare werden gefangen genommen und unter unwürdigen Bedingungen eingesperrt. Eine Truppe von internationalen Söldnern wird von Pastor Arthur Marsh (Ken Howard) damit beauftragt, die dem Tod geweihten Hilfsaktivisten zu befreien. Rambo soll die von Lewis (Graham McTavish) geleitete Gruppe in den Dschungel führen…
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      2,8
      User-Wertung
      3,5
      Filmstarts
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • True Grit

      True Grit

      24. Februar 2011 / 1 Std. 50 Min. / Western, Abenteuer, Drama
      Von Ethan Coen, Joel Coen
      Mit Jeff Bridges, Hailee Steinfeld, Josh Brolin
      Mattie Ross (Hailee Steinfeld) ist zwar erst 14 Jahre alt, rhetorisch aber vielen Erwachsenen weit überlegen. Als ihr Vater vom berüchtigten Gangster Tom Cheney (Josh Brolin) erschossen wird, sinnt das kecke Mädchen auf Rache und engagiert den versoffenen US-Marshall Rooster Cogburn (Jeff Bridges). Derweil meldet auch Texas Ranger LaBoeuf (Matt Damon) Anspruch auf den Kopf des Flüchtigen an, denn immerhin winkt dafür ein fette Prämie. Und so debattiert das ungleiche Trio darüber, wer nun zuerst zulangen darf, sobald sich Cheney in Gewahrsam befindet. Doch der ist weder alleine, noch unvorbereitet...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      4,3
      User-Wertung
      4,0
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Duell - Enemy at the Gates

      Duell - Enemy at the Gates

      Kein Kinostart / 2 Std. 10 Min. / Drama, Kriegsfilm, Thriller
      Von Jean-Jacques Annaud
      Mit Jude Law, Rachel Weisz, Joseph Fiennes
      In der Schlacht um Stalingrad wird Wassili (Jude Law) als gefürchteter Scharfschütze der russischen Armee bekannt. Als es zum Höhepunkt der Kämpfe kommt und die Verlustrate bei den Russen wie auch bei den Deutschen ihr Maximum erreicht hat, sieht sich Wassili Auge um Auge im Duell mit dem deutschen Scharfschützen Major König (Ed Harris) .
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,9
      Filmstarts
      2,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • El Dorado

      El Dorado

      22. September 1967 / 2 Std. 06 Min. / Western
      Von Howard Hawks
      Mit John Wayne, Robert Mitchum, James Caan
      Cole Thornton (John Wayne) ist ein Revolverheld und ein Söldner. Er bekommt von dem skrupellosen Bart Jason (Edward Asner) ein Job-Angebot, was er jedoch angewidert ablehnt, denn es würde bedeuten, dass er einem alten Freund wehtun müsste. Einige Zeit später erfährt Cole aber, dass der Job trotzdem angegangen wird. Für ihn gibt es daher keine Zweifel: Er eilt seinem alten Freund, Scheriff J.P. Harrah (Robert Mitchum), zu Hilfe. Hartah ist ein alter, gebrochener Alkoholiker, der meist nur noch als Marionette fungiert, jetzt aber das Opfer einer Grausamkeit werden soll. Doch auch wenn er sich selbst an den Alkohol verloren hat, gibt ihm Cole zu verstehen, dass seine Menschlichkeit noch nicht verschwunden sein kann. Zusammen mit einem alten Indianer und einem Spieler helfen sie einem Rancher und seiner Familie beim Kampf gegen einen Rivalen, der ihr Wasser klauen will.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,4
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Schneller als der Tod

      Schneller als der Tod

      29. Juni 1995 / 1 Std. 48 Min. / Western, Abenteuer, Action
      Von Sam Raimi
      Mit Sharon Stone, Leonardo DiCaprio, Gene Hackman
      In der kleinen Präriestadt Redemption findet ein alljährlicher Schießwettbewerb statt, der vom herrschsüchtigen Bürgermeister John Herod (Gene Hackman) veranstaltet wird und ihm Gelegenheit bietet, seinen Feinden Auge in Auge gegenüberzustehen. Dieses Jahr treten Duellanten aus dem ganzen Land gegeneinander an: Ein schwedischer Champion (Sven-Ole Thorsen), ein Abenteurer (Keith David), ein falscher Priester (Russell Crowe), Herods Sohn (Leonardo DiCaprio) und eine mysteriöse Frau (Sharon Stone). Bei einem der Kandidaten handelt es sich um einen von den Bewohnern angeheuerten Kopfgeldjäger, der das Tunier für sich entscheiden und Herod zur Strecke bringen soll. Als der Tyrann davon Wind bekommt, macht der Bürgermeister aus dem Wettbewerb bitteren Ernst und ändert kurzerhand die Regeln. Nun heißt es: Auf Leben und Tod.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,3
      User-Wertung
      3,4
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • 800 Bullets

      800 Bullets

      2 Std. 05 Min. / Komödie, Western
      Von Álex de la Iglesia
      Mit Sancho Gracia, Angel de Andres Lopez, Carmen Maura
      Der 12-jährige Carlos (Luis Castro) wächst ohne Vater bei seiner Mutter (Carmen Maura) auf. Die tüchtige Geschäftsfrau kümmert sich nicht so um den Jungen, wie es sein sollte. Das bringt Carlos auf die Idee, nach Hintergründen über seinen Vater zu forschen. Mit Mutters Kreditkarte bewaffnet macht er sich auf den Weg nach Almeria, wo sein Großvater Julian (Sancho Gracia) Westernshows für Touristen in den alten Sets der Italowestern aufführt. Julian und seine nostalgischen Kollegen können es nicht so ganz verwinden, dass die große Zeit der Westernproduktionen in Spanien vorbei ist. Die Überbleibsel der alten Filme sind ihnen deswegen heilig. Ungemach droht, als Carlos' Mutter in Almeria auftaucht und aus dem Set einen modernen Vergnügungspark machen will. Jetzt haben Julian und seine Freunde genug. Die falschen Patronen werden gegen richtige Munition ausgetauscht, um die Schändung des Sets zu verhindern.
      Pressekritiken
      3,0
      User-Wertung
      3,0
      Filmstarts
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Robin Hood

      Robin Hood

      13. Mai 2010 / 2 Std. 20 Min. / Abenteuer, Action
      Von Ridley Scott
      Mit Russell Crowe, Cate Blanchett, Max von Sydow
      Dem England um 1200 geht es schlecht: Die Armee kämpft seit Jahren fern der Heimat in Richard Löwenherz' (Danny Huston) Kreuzzügen, zuhause hungern die Menschen und leiden unter überhöhten Steuern. Da Löwenherz im Feldzug gegen die Franzosen stirbt, übernimmt sein inkompetenter und selbstherrlicher Bruder John (Oscar Isaac) den Thron. Währenddessen kommt der Bogenschütze Robin Longstride (Russell Crowe) mit seinen Mitstreitern Will Scarlett (Scott Grimes), Little John (Kevin Durand) und Allan A‘Dayle (Alan Doyle) einem Komplott auf die Spur: Der undurchsichtige Godfrey (Mark Strong) treibt ein doppeltes Spiel und versucht, sein Heimatland für den eigenen Vorteil zu verraten. Zeit für die erste Mission des Mannes, der im Laufe dieses Abenteuers seine berühmte neue Identität annehmen wird...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,0
      User-Wertung
      3,5
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Hangover

      Hangover

      23. Juli 2009 / 1 Std. 30 Min. / Komödie
      Von Todd Phillips
      Mit Bradley Cooper, Ed Helms, Zach Galifianakis
      Doug will in 48 Stunden seine wundervolle Freundin Tracy (Sasha Barrese) heiraten, doch vorher soll mit seinen Freunden Phil (Bradley Cooper) und Stu (Ed Helms) in Las Vegas gefeiert werden. Außerdem dabei ist sein zukünftiger Schwager Alan (Zach Galifianakis). Mit dem schicken Mercedes von Alans Vater Sid (Jeffrey Tambor) beginnt die Tour. Im Penthouse angekommen, holt Alan den Jägermeister aus der Tasche: Es wird angestoßen - und Schnitt. Am nächsten Tag wachen Phil, Stu und Alan mit dem Kater ihres Lebens in einem zertrümmerten Hotelzimmer auf. Im Badezimmer wartet ein Tiger, aber von Doug fehlt jede Spur. Das ist noch nicht das Schlimmste, denn die Drei haben einen Filmriss und keine Erinnerung mehr. Einen Tag vor der Vermählung machen sich die verkaterten Kumpels in Vegas auf die Suche nach dem Bräutigam und enthüllen Stück für Stück die Ereignisse der vergangenen Nacht...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,9
      User-Wertung
      4,1
      Filmstarts
      5,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • The Big Lebowski

      The Big Lebowski

      19. März 1998 / 1 Std. 57 Min. / Komödie, Krimi
      Von Joel Coen, Ethan Coen
      Mit Jeff Bridges, Julianne Moore, John Goodman
      Jeffrey Lebowski aka "Der Dude" (Jeff Bridges) ist ein ewiger Hippie, dessen einzige Beschäftigung das Bowlingspielen ist - ein Hobby, dem er zusammen mit seinen Kumpels Walter (John Goodman) und Donny (Steve Buscemi) nachgeht. Als er eines Tages durch eine Verwechslung mit einem Multimillionär gleichen Namens Bekanntschaft mit ein paar unflätigen Kriminellen macht, wird der „Dude“ sauer. Schließlich wurde unter anderem auf seinen Lieblingsteppich uriniert. Also fordert er von dem Multimillionär für das ihm getane Unrecht eine Ersatzleistung, doch hier beißt er auf Granit. Stattdessen wird er in ein absurdes Abenteuer gerissen, als die Frau des wohlhabenden Namensvetters entführt wird. Der „Dude“ soll sich um die Übergabe des Lösegeldes kümmern, weil es sich vermutlich um dieselben Typen handelt, die ihn mit dem Multimillionär verwechselt hatten.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      4,0
      User-Wertung
      4,3
      Filmstarts
      5,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    Back to Top