Mein Konto
    Das Leben geht weiter
    20 ähnliche Filme für "Das Leben geht weiter"
    • Havanna Blues

      Havanna Blues

      30. März 2006 / 1 Std. 50 Min. / Tragikomödie, Musik
      Regie: Benito Zambrano
      Drehbuch: Benito Zambrano, Ernesto Chao
      Besetzung: Roberto Sanmartín, Alberto Joel Garcia Osorio, Yailene Sierra
      Originaltitel: Habana Blues
      Musik ist eine universell verständliche Kommunikationsform, obwohl man bestimmte Stile mit verschiedenen Regionen der Erde assoziiert. Kuba, das verspricht Mambo und Cha-Cha-Cha, sinnliche Tänze mit klarer Rollenverteilung. Doch auch auf der Karibikinsel ist die Zeit nicht stehen geblieben und es hat sich eine lebendige, junge ...
      User-Wertung
      3,0
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Die Kinder des Monsieur Mathieu

      Die Kinder des Monsieur Mathieu

      2. September 2004 / 1 Std. 37 Min. / Tragikomödie, Musik
      Regie: Christophe Barratier
      Drehbuch: Christophe Barratier, Philippe Lopes-Curval
      Besetzung: Gérard Jugnot, François Berléand, Jacques Perrin
      Originaltitel: Les Choristes
      Der Dirigent Pierre Morhange (Jacques Perrin) erinnert sich angesichts des Tagebuchs seines Lehrers Clément Mathieu (Gérard Jugnot) an die Jugenderlebnisse in einem Internat für schwer erziehbare Kinder, das er kurz nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs besucht hat. Mathieu setzt sich vom übrigen Personal der Institution ab, indem er nicht ...
      Pressekritiken
      3,4
      User-Wertung
      3,8
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Fame - Der Weg zum Ruhm

      Fame - Der Weg zum Ruhm

      20. April 1984 / 2 Std. 15 Min. / Tragikomödie, Musik
      Regie: Alan Parker
      Drehbuch: Christopher Gore
      Besetzung: Maureen Teefy, Gene Anthony Ray, Paul McCrane
      Originaltitel: Fame
      Es war ein nervenaufreibendes Casting an der High School of Performing Arts, doch nun steht der neue Jahrgang fest: Schauspielaspirantin Doris (Maureen Teefy) ist eine schüchterne junge Frau, die die überbordende Energie anderer Schüler - wie die des Tänzers Leroy (Gene Anthony Ray) - überfordert. Nur mit Montgomery (Paul McCrane), der ...
      Pressekritiken
      4,5
      User-Wertung
      3,3
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • I'm Not There

      I'm Not There

      28. Februar 2008 / 2 Std. 15 Min. / Tragikomödie, Biografie, Musik
      Regie: Todd Haynes
      Drehbuch: Todd Haynes, Oren Moverman
      Besetzung: Christian Bale, Cate Blanchett, Marcus Carl Franklin
      "I’m not there" ist der erste Film über die Musiker-Legende Bob Dylan, der von ihm persönlich autorisiert wurde. Er zeigt sechs unterschiedliche Persönlichkeiten, die alle für Facetten von Dylans Charakter stehen und deren Geschichten in nicht-chronologischer Form erzählt werden."I’m Not There" beginnt 1959 und stellt den herumziehenden ...
      Pressekritiken
      4,1
      User-Wertung
      4,0
      Filmstarts
      4,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • New York, New York

      New York, New York

      1. September 1977 / 2 Std. 43 Min. / Tragikomödie, Musik, Romanze
      Regie: Martin Scorsese
      Drehbuch: Earl Mac Rauch, Mardik Martin
      Besetzung: Liza Minnelli, Robert De Niro, Lionel Stander
      Am Tag, an dem der Zweite Weltkrieg endet, trifft der selbstsüchtige Jimmy (Robert De Niro) die Lounge-Sängerin Francine (Liza Minnelli). Aus ihrer Beziehung entwickelt sich bald eine innige Liebe, aber die beiden haben Schwierigkeiten, diese Gefühle zusammen mit ihren Karriereplänen und Zielen unter einen Hut zu bekommen.
      User-Wertung
      3,3
      Filmstarts
      4,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • The Thing Called Love – Die Entscheidung fürs Leben

      The Thing Called Love – Die Entscheidung fürs Leben

      3. November 1994 / 1 Std. 56 Min. / Tragikomödie, Romanze, Musik
      Regie: Peter Bogdanovich
      Drehbuch: Carol Heikkinen
      Besetzung: Samantha Mathis, River Phoenix, Dermot Mulroney
      Originaltitel: The Thing Called Love
      Die Songwriterin Miranda Presley (Samantha Mathis) macht sich für ein Probespiel im weltberühmten Bluebird Cafe auf die Reise von New York nach Nashville, Tennessee. Unglücklicherweise verpasst sie ihre Chance und muss nun eine Woche warten, ehe sich die nächste Gelegenheit bietet. Sie findet einen Job als Kellnerin und beschließt erstmal in ...
      User-Wertung
      3,3
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Die Commitments

      Die Commitments

      17. Oktober 1991 / 2 Std. 00 Min. / Tragikomödie, Musik
      Regie: Alan Parker
      Drehbuch: Dick Clement, Roddy Doyle
      Besetzung: Robert Arkins, Aherne Michael, Angeline Ball
      Originaltitel: The Commitments
      Wenn man keine Hoffnung auf eine gewöhnliche Arbeit hat, weil die Wirtschaftslage keine Chancen offenbart, dann ist Erfindungsreichtum gefragt. Das gilt auch für den jungen Iren Jimmy Rabbitte (Robert Arkins), der den Musikstil Soul liebt. Er selbst hat zwar überhaupt keine musikalischen Fähigkeiten, aber er könnte eine Band als Manager ...
      Pressekritiken
      3,8
      User-Wertung
      3,3
      Filmstarts
      4,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Coffee and cigarettes

      Coffee and cigarettes

      19. August 2004 / 1 Std. 36 Min. / Tragikomödie, Musik
      Regie: Jim Jarmusch
      Drehbuch: Jim Jarmusch
      Besetzung: Roberto Benigni, Steven Wright, Iggy Pop
      Roberto Benigni trinkt eine Tasse Kaffee nach der anderen, Tom Waits raucht eine Zigarette nach der anderen, weil er so stolz ist, endlich mit dem Rauchen aufgehört zu haben; Bill Murray trinkt den Kaffee direkt aus der Kanne. Die beiden Genussmittel Kaffee und Zigaretten bilden den Aufhänger für elf lässige Episoden, die Regisseur Jim Jarmush ...
      Pressekritiken
      3,7
      User-Wertung
      4,0
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Studio 54

      Studio 54

      5. April 2012 / 1 Std. 45 Min. / Tragikomödie, Musik
      Regie: Mark Christopher
      Drehbuch: Mark Christopher
      Besetzung: Ryan Phillippe, Salma Hayek, Neve Campbell
      Originaltitel: 54
      New York, 1979: Shane O’Shea (Ryan Phillippe) entdeckt das angesagte Studio 54 für sich und bekommt dort einen Aushilfsjob als Barkeeper. Er wird immer beliebter, trifft Prominente wie Andy Warhol und nennt sich Shane 54. Sein Leben dreht sich bald nur noch um Drogen, Sex, Superstars und Exzesse, in seinem Kollegen Greg (Breckin Meyer) und ...
      User-Wertung
      3,2
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Sweet and Lowdown

      Sweet and Lowdown

      30. März 2000 / 1 Std. 35 Min. / Tragikomödie, Musik
      Regie: Woody Allen
      Drehbuch: Woody Allen
      Besetzung: Sean Penn, Anthony LaPaglia, Samantha Morton
      Die 30er Jahre des 20. Jahrhunderts: Emmet Ray (Sean Penn) ist Jazzmusiker. Abseits der Bühne säuft der zweitbeste Gitarrist der Welt wie ein Loch, zieht die Frauen reihenweise durch die Koje, schießt begeistert unvorsichtige Ratten auf der Müllkippe, betreibt nächtliches Train-Watching und wird nicht müde zu erwähnen, dass ihm keiner das ...
      Pressekritiken
      3,5
      User-Wertung
      3,5
      Filmstarts
      4,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Die fabelhaften Baker Boys

      Die fabelhaften Baker Boys

      26. April 1990 / 1 Std. 53 Min. / Tragikomödie, Musik
      Regie: Steve Kloves
      Drehbuch: Steve Kloves
      Besetzung: Jeff Bridges, Michelle Pfeiffer, Beau Bridges
      Originaltitel: The Fabulous Baker Boys
      Was die Brüder Frank (Beau Bridges) und Jack Baker (Jeff Bridges) Abend für Abend in Seattle erleben, ist ein immergleicher Trott. 15 Jahre spielen sie nun bereits Klavier in diversen Hotels und Lounges. Jack, der wesentlich talentiertere von beiden, will eine Veränderung. Doch er traut sich nicht und vertreibt die düsteren Gedanken mit Alkohol ...
      User-Wertung
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Fellinis Schiff der Träume

      Fellinis Schiff der Träume

      12. Oktober 1984 / 2 Std. 08 Min. / Tragikomödie, Musik
      Regie: Federico Fellini
      Drehbuch: Federico Fellini, Tonino Guerra
      Besetzung: Freddie Jones, Barbara Jefford, Victor Poletti
      Originaltitel: E la nave va
      Im Juli 1914 kurz nach dem Attentat von Sarajewo und unmittelbar vor Beginn des Ersten Weltkriegs sticht im Mittelmeer der Dampfer Gloria N. in See. Unter den Passagiere befindet sich unter anderem der italienische Journalist Orlando (Freddie Jones), der als Chronist der Reise fungiert, die einen besonderen Grund hat: die Asche der gefeierten ...
      User-Wertung
      3,2
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • La Bamba

      La Bamba

      24. September 1987 / 1 Std. 49 Min. / Musik, Tragikomödie, Drama
      Regie: Luis Valdez
      Drehbuch: Luis Valdez
      Besetzung: Lou Diamond Phillips, Esai Morales, Rosanna DeSoto
      Biopic über das kurze Leben des aufstrebenden Rock'n'Roll-Sängers Ritchie Valens (Lou Diamond Phillips), der zusammen mit Buddy Holly (Marshall Crenshaw) und Big Bopper (Stephen Lee) bei einem Flugzeugabsturz am 3. Februar 1959 ums Leben kam. Für Valens, den Sohn mexikanischer Einwanderer, zählt in seiner Jugend nur die Musik. Dabei kann sich ...
      User-Wertung
      3,1
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Lady Henderson präsentiert

      Lady Henderson präsentiert

      22. Juni 2006 / 1 Std. 45 Min. / Tragikomödie, Musik
      Regie: Stephen Frears
      Drehbuch: Martin Sherman, Sheila van Damm
      Besetzung: Judi Dench, Bob Hoskins, Kelly Reilly
      Originaltitel: Mrs. Henderson Presents
      Das Vereinigte Königreich im Jahr 1937. Gerade erst ist Lady Laura Henderson (Judi Dench) Witwe geworden und hat ihrem mehr als wohlhabenden Ehemann die letzte Ehre erwiesen, da weiß sie mit ihrer Zeit nichts Besseres anzufangen, als das alte und ungenutzte Windmill-Theater im angesagten Londoner Stadtteil Soho zu kaufen. Aus dem Gebäude will ...
      Pressekritiken
      3,6
      User-Wertung
      3,1
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Rock Star

      Rock Star

      3. Januar 2002 / 1 Std. 45 Min. / Tragikomödie, Musik
      Regie: Stephen Herek
      Drehbuch: John Stockwell
      Besetzung: Mark Wahlberg, Jennifer Aniston, Jason Flemyng
      Originaltitel: Rock star
      Chris "Izzy" Cole (Mark Wahlberg) ist ein leidenschaftlicher Fan der Heavy Metal-Band "Steel Dragon". Darum spielt er mit seiner eigenen Band "Blood Polution" alle Songs seiner Vorbilder nach, anstatt mit originären Stücken an den Start zu gehen. Das passiert zum Ärger seiner Freundin und Managerin Emily (Jennifer Aniston) - zumal er es ...
      User-Wertung
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Masked and Anonymous

      Masked and Anonymous

      27. Oktober 2005 / 1 Std. 52 Min. / Tragikomödie, Musik
      Regie: Larry Charles
      Drehbuch: Bob Dylan, Larry Charles
      Besetzung: Bob Dylan, Luke Wilson, Penélope Cruz
      Originaltitel: Masked And Anonymous
      Eine postapokalyptische Zukunft, in der die Welt von Krieg und Armut in Scherben liegt. Da der Präsident der Vereinigten Staaten im Sterben liegt, beschließt der zwielichtige Geschäftsmann Uncle Sweetheart (John Goodman) ein Benefizkonzert für wohltätige Zwecke zu veranstalten. Das ist aber nur ein Alibi, denn das meiste Geld soll in seine ...
      User-Wertung
      3,2
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • The Saddest Music in the World

      The Saddest Music in the World

      7. Dezember 2006 / 1 Std. 39 Min. / Tragikomödie, Musik
      Regie: Guy Maddin
      Drehbuch: Guy Maddin, George Toles
      Besetzung: Isabella Rossellini, Mark McKinney, Maria de Medeiros
      Als die kanadische Stadt Winnipeg im Jahr 1933 zum vierten Mal in Folge zur "Welthauptstadt des Kummers" ernannt wird, schreibt die Bierbaronin Lady Port-Huntly (Isabella Rosselini) einen weltweiten Musikwettbewerb aus. 25.000 Dollar winken dem Sieger. Doch dieser soll nicht etwa mit heißen Rhythmen überzeugen, sondern vielmehr mit Schwermut. ...
      User-Wertung
      3,1
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Freundinnen

      Freundinnen

      28. September 1989 / 2 Std. 03 Min. / Tragikomödie, Musik
      Regie: Garry Marshall
      Drehbuch: Mary Agnes Donoghue
      Besetzung: Garry Marshall, Hector Elizondo, Carol Williard
      Originaltitel: Beaches
      "Freundinnen" ist eine preisgekrönte Literaturadaption. Den Roman schrieb Iris Rainer Dart.Sängerin Cecilia „CC“ Carol Bloom ("Bette Midler") ist auf Tour. Unmittelbar vor einem Konzert bekommt sie eine Mitteilung, nach der sie sich sofort auf den Weg nach San Francisco macht. Um zu verstehen, warum, ist ein Zeitsprung einige Jahrzehnte ...
      Zum Trailer Auf Disney+ streamen
      User-Wertung
      2,9
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Das Leben ist ein Chanson

      Das Leben ist ein Chanson

      9. April 1998 / 2 Std. 00 Min. / Musik, Tragikomödie, Romanze
      Regie: Alain Resnais
      Drehbuch: Jean-Pierre Bacri, Agnès Jaoui
      Besetzung: Sabine Azéma, Pierre Arditi, André Dussollier
      Originaltitel: On connaît la chanson
      Liebesreigen auf französische Art: Er fängt an bei der Historikerin Camille (Agnès Jaoui) und dem Schriftsteller Simon (André Dussollier). Die beiden gehören nicht unbedingt zu den erfolgreichsten Menschen, wenn man es im Hinblick auf Ansehen und Gehalt betrachtet. Aber dann gibt es ja noch den smarten, erfolgreichen Marc (Lambert Wilson), die ...
      User-Wertung
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Gadjo Dilo - Geliebter Fremder

      Gadjo Dilo - Geliebter Fremder

      27. August 1998 / 1 Std. 40 Min. / Tragikomödie, Musik
      Regie: Tony Gatlif
      Drehbuch: Tony Gatlif
      Besetzung: Romain Duris, Rona Hartner, Izidor Serban
      Originaltitel: Gadjo Dilo
      Der junge Franzose Stéphane (Romain Duris) reist durch das winterkalte Rumänien auf der Suche nach der Sängerin Nova Luca (Mónika Juhász Miczura). Sie ist die Sängerin, deren Lieder sein verstorbener Vater in seinen letzten Tagen immer wieder angehört hatte. Mithilfe eines alten Roma namens Izidor (Izidor Serban) gelangt er in ein Dorf, wo ...
      User-Wertung
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    Back to Top