Mein Konto
    Zwei Mädchen aus Wales und die Liebe zum Kontinent
    20 ähnliche Filme für "Zwei Mädchen aus Wales und die Liebe zum Kontinent"
    • Die amerikanische Nacht

      Die amerikanische Nacht

      26. September 1975 / 1 Std. 55 Min. / Tragikomödie, Romanze
      Regie: François Truffaut
      Drehbuch: Jean-Louis Richard, Suzanne Schiffman
      Besetzung: François Truffaut, Jacqueline Bisset, Jean-Pierre Léaud
      Originaltitel: La Nuit américaine
      Der französische Regisseur Ferrand beginnt in den Filmstudios von Nizza mit den Dreharbeiten zu seinem neuen Film "Meine Ehefrau Pamela". Wie so oft ereignen sich während den Dreharbeiten jedoch zahlreiche Verwicklungen: Komplikationen bei den Dreharbeiten, Allüren der Schauspieler, ihre Gefühlsschwankungen und ständiger Druck vom ...
      Pressekritiken
      4,5
      User-Wertung
      3,4
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Der Stadtneurotiker

      Der Stadtneurotiker

      9. Juni 1977 / 1 Std. 33 Min. / Tragikomödie, Romanze
      Regie: Woody Allen
      Drehbuch: Woody Allen, Marshall Brickman
      Besetzung: Woody Allen, Diane Keaton, Tony Roberts
      Originaltitel: Annie Hall
      Der New Yorker TV-Komiker und Bühnenautor Alvin Singer (Woody Allen) wurde von seiner Freundin verlassen. Das ist für einen Intellektuellen, der ständig über den Sinn des Lebens nachgrübelt, ein besonders schwerer Schlag. Aber Singer lernt die ebenso neurotische Annie Hall (Diane Keaton) kennen, sodass er sich gleich wieder in eine neue ...
      Pressekritiken
      4,8
      User-Wertung
      4,2
      Filmstarts
      5,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Moderne Zeiten

      Moderne Zeiten

      2. Juni 2005 / 1 Std. 27 Min. / Romanze, Tragikomödie
      Regie: Charles Chaplin
      Drehbuch: Charles Chaplin
      Besetzung: Charles Chaplin, Paulette Goddard, Henry Bergman
      Originaltitel: Modern Times
      Mit „Moderne Zeiten“ gelang ihm einer seiner größten Filme, Chaplins emotionale Reaktion auf eine Zeit geprägt von Arbeitslosigkeit, Armut, Hunger und dem Einzug der großen Maschinen in die kleine Welt des einfachen Arbeiters. „Modern Times“ zeigt die letzte klassische Episode des kleinen Tramps, Chaplins jahrelanger Identifikationsfigur.
      Pressekritiken
      5,0
      User-Wertung
      4,3
      Filmstarts
      5,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Manhattan

      Manhattan

      30. August 1979 / 1 Std. 36 Min. / Tragikomödie, Romanze
      Regie: Woody Allen
      Drehbuch: Woody Allen, Marshall Brickman
      Besetzung: Woody Allen, Diane Keaton, Michael Murphy
      Den in New York lebenden Schriftsteller und Fernseh-Autor Isaac Davis (Woody Allen) scheint das Pech verfolgt zu haben. Seine lesbische Ex-Frau Jill (Meryl Streep) plant ein prekäres Enthüllungsbuch über die gescheiterte Ehe zu schreiben und auch die Beziehung zu der erst 17-jährigen Tracy (Mariel Hemingway) läuft nicht so, wie es sich der ...
      Pressekritiken
      4,0
      User-Wertung
      3,9
      Filmstarts
      5,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Lichter der Großstadt

      Lichter der Großstadt

      17. Dezember 2004 / 1 Std. 27 Min. / Tragikomödie, Romanze
      Regie: Charles Chaplin
      Drehbuch: Harry Carr ( I ), Charles Chaplin
      Besetzung: Charles Chaplin, Virginia Cherrill, Harry Myers
      Originaltitel: City Lights
      Die Liebe zwischen einem Landstreicher (Charles Chaplin) und einer Straßenverkäuferin (Virginia Cherrill), die Blumen anbietet, steht unter keinem guten Stern. Denn der Landstreicher hat dem blinden Mädchen vorgemacht, ein wohlhabender Mann zu sein. Das Trugspiel funktioniert jedoch zunächst, weil der Landstreicher einem Millionär (Harry ...
      User-Wertung
      4,1
      Filmstarts
      5,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • New Yorker Geschichten

      New Yorker Geschichten

      21. September 1989 / 2 Std. 04 Min. / Tragikomödie, Romanze
      Regie: Martin Scorsese, Francis Ford Coppola, Woody Allen
      Drehbuch: Richard Price, Francis Ford Coppola
      Besetzung: Nick Nolte, Rosanna Arquette, Patrick O'Neal
      Originaltitel: New York Stories
      Drei unterschiedliche Geschichten über den "Big Apple" und seine etwas eigenwilligen Bewohner:"Lebensstudien" (Martin Scorsese): Der Maler Lionel Dobie (Nick Nolte) lebt in permanenter Angst, beruflich und privat zu versagen. Als ihm seine Freundin (Rosanna Arquette) während der Vorbereitungen auf eine wichtige Ausstellung eröffnet, dass sie ...
      User-Wertung
      3,2
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Die Freunde des Bräutigams

      Die Freunde des Bräutigams

      21. November 2019 / 1 Std. 38 Min. / Komödie, Tragikomödie, Romanze
      Regie: Edward Burns
      Drehbuch: Edward Burns
      Besetzung: Edward Burns, Heather Burns, John Leguizamo
      Originaltitel: The Groomsmen
      Billard und Bier, Softball und Rock 'n' Roll - mit den besten Kumpels zelebriert Paulie (Edward Burns) seine letzte Woche als Junggeselle. In die ausgelassene Stimmung mischt sich Melancholie, trägt doch jeder der fünf Männer ein Problem mit sich herum. Paulie etwa zweifelt insgeheim, ob er bereit ist, Familienvater zu werden. Sein Bruder Jimbo ...
      Zum Trailer Im Stream
      Pressekritiken
      2,5
      User-Wertung
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Bulworth

      Bulworth

      19. Juli 1999 / 1 Std. 49 Min. / Tragikomödie, Romanze
      Regie: Warren Beatty
      Drehbuch: Warren Beatty, Jeremy Pikser
      Besetzung: Warren Beatty, Paul Sorvino, Jack Warden
      Der US-Senator Jay Bulworth (Warren Beatty) hat keine Lust mehr. Beruflich erfolgreich steht der Senator von Kalifornien direkt vor der Wiederwahl, kann seinem Leben allerdings rein gar nichts mehr abgewinnen. Anstatt sich über den kommenden Wahlerfolg zu freuen, treiben ihm die Werbespots seiner Kampagne nur noch die Tränen in die Augen. Also ...
      Zum Trailer Auf Disney+ streamen
      User-Wertung
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Wer weiß, wohin?

      Wer weiß, wohin?

      22. März 2012 / 1 Std. 50 Min. / Tragikomödie
      Regie: Nadine Labaki
      Drehbuch: Nadine Labaki, Jihad Hojeily
      Besetzung: Nadine Labaki, Yvonne Maalouf, Claude Baz Moussawbaa
      Originaltitel: Et maintenant on va où ?
      Im Libanon gibt es ein Dorf, in dem Christen und Moslems gemeinsam in Frieden zusammen leben. Naja, mehr oder weniger. Es gibt zwar keine Toten, aber an Konflikten und Streitereien fehlt es in keiner Weise. Besonders die Männer machen sich das Leben gegenseitig schwer, ohne eigentlich genau zu wissen, wieso. Ihren Frauen geht das mehr und mehr auf ...
      Pressekritiken
      2,8
      User-Wertung
      3,3
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Les Adoptés

      Les Adoptés

      Unbekannter Starttermin / 1 Std. 40 Min. / Tragikomödie
      Regie: Mélanie Laurent
      Drehbuch: Mélanie Laurent, Morgan Perez
      Besetzung: Mélanie Laurent, Denis Ménochet, Marie Denarnaud
      Eine Familie, die nur aus Frauen besteht, gerät ins Wanken, als eine von ihnen sich verliebt.
      User-Wertung
      3,1
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Actrices - oder der Traum aus der Nacht davor

      Actrices - oder der Traum aus der Nacht davor

      17. April 2008 / 1 Std. 47 Min. / Tragikomödie
      Regie: Valeria Bruni Tedeschi
      Drehbuch: Valeria Bruni Tedeschi, Noémie Lvovsky
      Besetzung: Valeria Bruni Tedeschi, Noémie Lvovsky, Mathieu Amalric
      Originaltitel: Actrices
      Die bekannte Schauspielerin Marcelline (Bruni Tedeschi) spielt/ist Natalja Petrowna, befindet sie sich doch mitten in den Theaterproben zu Turgenjews zeitlosem Klassiker „Ein Monat auf dem Lande“. An ihr selbst ist die Zeit jedoch durchaus vergänglich, sieht sich Marcelline doch kurz vor ihrem 40. Geburtstag allein und kinderlos ihr Dasein ...
      User-Wertung
      3,0
      Filmstarts
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Eldorado

      Eldorado

      14. Mai 2009 / 1 Std. 25 Min. / Tragikomödie
      Regie: Bouli Lanners
      Drehbuch: Bouli Lanners
      Besetzung: Bouli Lanners, Fabrice Adde, Philippe Nahon
      Der Gebrauchtwagenhändler Yvan (Bouli Lanners) staunt nicht schlecht, als er eines Abends in seine kleine Bude zurückkehrt. Unter dem Bett versteckt sich der Drogenjunkie Elie (Fabrice Adde) und will sein Refugium partout nicht verlassen. Mit Geduld und ein wenig Gewalt bugsiert Yvan den ungebetenen Gast dann doch noch vor die Tür, wo dieser ihm ...
      User-Wertung
      3,1
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Ein schönes Mädchen wie ich

      Ein schönes Mädchen wie ich

      Unbekannter Starttermin / 1 Std. 40 Min. / Tragikomödie, Krimi
      Regie: François Truffaut
      Drehbuch: François Truffaut, Jean-Loup Dabadie
      Besetzung: Bernadette Lafont, Charles Denner, André Dussollier
      Originaltitel: Une belle fille comme moi
      Der junge Soziologe Stanislas Prévine (André Dussollier) bereitet eine Arbeit über kriminelle Frauen vor. Er trifft Camille Bliss (Bernadette Lafont) für ein Interview im Gefängnis. Camille wird beschuldigt, ihren Liebhaber Arthur (Charles Denner) und ihren Ehemann Clovis (Philippe Léotard) ermordet zu haben. Sie erzählt Stanislas von ihrem ...
      User-Wertung
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • HappyThankYouMorePlease

      HappyThankYouMorePlease

      20. Oktober 2011 / 1 Std. 40 Min. / Tragikomödie
      Regie: Josh Radnor
      Drehbuch: Josh Radnor
      Besetzung: Malin Åkerman, Kate Mara, Zoe Kazan
      Originaltitel: Happythankyoumoreplease
      Kinodebüt von "How I Met Your Mother"-Star Josh Radnor, der das Drehbuch geschrieben, Regie geführt hat und die Hauptrolle spielt: Im Mittelpunkt von „HappyThankYouMorePlease“ stehen mehrere New Yorker, die an der Schwelle zum Richtig-Erwachsen und Sesshaft werden stehen, aber noch nicht bereit dafür sind. Radnor spielt Sam, einen ...
      Pressekritiken
      2,1
      User-Wertung
      3,2
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Hannah und ihre Schwestern

      Hannah und ihre Schwestern

      2. Oktober 1986 / 1 Std. 46 Min. / Tragikomödie
      Regie: Woody Allen
      Drehbuch: Woody Allen
      Besetzung: Dianne Wiest, Woody Allen, Max von Sydow
      Originaltitel: Hannah And Her Sisters
      Von außen betrachtet sind Hannah (Mia Farrow), Lee (Barbara Hershey) und Holly (Dianne Wiest) kaum voneinander zu unterscheiden. Sie alle sind Töchter eines Künstlerehepaars, Mitte vierzig, und begeistern sich für die New Yorker Kunst- und Kulturszene. Erst ein gezielter Blick in die Lebensräume der drei Schwestern offenbart die ...
      Pressekritiken
      5,0
      User-Wertung
      3,5
      Filmstarts
      4,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Zelig

      Zelig

      30. September 1983 / 1 Std. 19 Min. / Tragikomödie, Fantasy
      Regie: Woody Allen
      Drehbuch: Woody Allen
      Besetzung: Woody Allen, Mia Farrow, John Buckwalter
      Auf der Suche nach seiner Identität und mit dem ständigen Bedürfnis von allen Menschen gemocht zu werden, nimmt der Anpassungskünstler Leonard Zelig (Woody Allen) nicht nur die Persönlichkeit der ihn umgebenden Menschen an, er meistert auch die äußere Verwandlung scheinbar spielerisch. So wird Zelig in der Nähe von Indianern zum Indianer, ...
      Pressekritiken
      4,5
      User-Wertung
      3,5
      Filmstarts
      4,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Kikujiros Sommer

      Kikujiros Sommer

      18. November 1999 / 2 Std. 01 Min. / Tragikomödie
      Regie: Takeshi Kitano
      Drehbuch: Takeshi Kitano
      Besetzung: Takeshi Kitano, Yusuke Sekiguchi, Rakkyo Ide
      Originaltitel: Kikujirô no natsu
      Masao (Yusuke Sekiguchi) ist ein kleiner Junge, der bei mit seiner Großmutter zusammenlebt. Als er in den Sommerferien die Adresse seiner leiblichen Mutter herausfindet, beschließt er sich alleine auf die Reise zu machen und diese aufzusuchen. Doch schon nach wenigen Straßen wird er von einer Gruppe junger Raufbolde aufgehalten und bedrängt. ...
      Pressekritiken
      3,2
      User-Wertung
      3,7
      Filmstarts
      5,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Verbrechen und andere Kleinigkeiten

      Verbrechen und andere Kleinigkeiten

      1. März 1990 / 1 Std. 44 Min. / Tragikomödie
      Regie: Woody Allen
      Drehbuch: Woody Allen
      Besetzung: Anjelica Huston, Woody Allen, Mia Farrow
      Originaltitel: Crimes and Misdemeanors
      Woody Allen führt in seiner Mischung aus Komödie und Drama zwei zunächst getrennte Episoden zusammen. Augenarzt Judah Rosenthal (Martin Landau) führt ein Leben mit Ehefrau Miriam (Claire Bloom) und seiner Geliebten Dolores Paley (Anjelica Huston). Die außereheliche Beziehung hält er vor Miriam natürlich geheim. Als Dolores anfängt, Judah ...
      Pressekritiken
      5,0
      User-Wertung
      3,6
      Filmstarts
      4,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Seitensprünge in New York

      Seitensprünge in New York

      23. Mai 2002 / 1 Std. 47 Min. / Tragikomödie
      Regie: Edward Burns
      Drehbuch: Edward Burns
      Besetzung: Edward Burns, Rosario Dawson, Heather Graham
      Originaltitel: Sidewalks of New York
      Ein bunter Beziehungsreigen im "Big Apple": Tommy Reilly (Edward Burns) ist in Queens aufgewachsen und nach Manhattan gezogen, um dort als Fernsehproduzent zu arbeiten. Nachdem seine Freundin mit ihm Schluss gemacht hat, bemüht er sich redlich um zahlreiche Dates und lernt schließlich die hübsche puerto-ricanische Lehrerin Maria Tedesko (Rosario ...
      User-Wertung
      3,0
      Filmstarts
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Der Einwanderer

      Der Einwanderer

      Unbekannter Starttermin / 0 Std. 25 Min. / Tragikomödie
      Regie: Charles Chaplin
      Drehbuch: Charles Chaplin, Vincent Bryan
      Besetzung: Charles Chaplin, Edna Purviance, Eric Campbell
      Originaltitel: The Immigrant
      Schon kurz nach seiner beschwerlichen Ankunft in den USA gerät ein Einwanderer (Charlie Chaplin) in turbulente Schwierigkeiten.
      User-Wertung
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    Back to Top