Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "The Dark Knight" ist der Lieblingsfilm der Twitter-Gemeinde
    Von Björn Becher — 22.08.2016 um 15:31

    Unter dem Hashtag „#fav7films“ diskutierten in den vergangenen Tagen Twitter-Nutzer über ihre Lieblingsfilme. Die Kollegen von Mashable haben nun mit der Social-Media-Analyse-Firma Fizziology herausgefunden, welcher Titel am häufigsten genannt wurde.

    Warner Bros.
    Nach ihren sieben Lieblingsfilmen werden aktuell die Nutzer von Twitter gefragt und viele antworteten. Doch welche Filme wurden bei der Aktion „#fav7films“ am häufigsten genannt? Im Auftrag der Entertainment-Seite Mashable ermittelten die Social-Media-Analysten von Fizziology die Antwort. Da es unmöglich ist, den gesamten Zeitraum der Nutzung des Hashtags zu erfassen (da diese unter anderem auch noch andauert), hat man einen 14 Stunden langen Zeitraum für die Analyse bemüht, in dem der Hashtag „#fav7films“ rund 100.000 Mal genutzt wurde und zu den meistgenutzten Hashtags auf Twitter gehörte. Am häufigsten wurde dabei Christopher Nolans „The Dark Knight“ gelistet, der mit 5.056 Nennungen vor „Pulp Fiction“ (4.966 Nennungen) und „Die Verurteilten“ (4.910) der Lieblingsfilm der Twitter-Gemeinde ist.

    Nachfolgend die Top-15 in der Übersicht:

    1. The Dark Knight: 5.056
    2. Pulp Fiction: 4.966
    3. Die Verurteilten: 4.910
    4. Star Wars: Das Imperium schlägt zurück: 4.772
    5. Der Pate (alle Filme): 4.604
    6. Goodfellas: 3.877
    7. Alien (alle Filme): 3.730
    8. Fight Club: 3.574
    9. Harry Potter (alle Filme): 2.757
    10. Der weiße Hai: 2.622
    11. Forrest Gump: 2.530
    12. Jurassic Park: 2.356
    13. Blade Runner: 1.862
    14. The Big Lebowski: 1.860
    15. Rocky (alle Filme): 1.807

    Dass im Falle von „Star Wars“ oder auch „Jurassic Park“ Einzelfilme genommen wurden, bei „Rocky“, „Harry Potter“, „Alien“ und „Der Pate“ dagegen die ganzen Reihen, hat laut den Erstellern der Liste übrigens einen guten Grund: Bei „Star Wars“ führten die Twitter-Nutzer mit großer Mehrheit die einzelnen Filme auf, während Reihen wie „Harry Potter“ oder „Rocky“ meist auch einfach nur als Reihe gelistet wurden. Und da man keine wissenschaftliche Studie betrieben hat, sondern die Äußerung der Twitter-Nutzer möglichst genau abbilden wollte, hat man dies so übernommen.

    Im Übrigen fällt auf, dass es wenig ältere Filme auf die Liste geschafft haben. Laut Mashable war der meistgenannte Film, der vor 1970 veröffentlicht wurde, „Casablanca“, wobei es keine Angabe gibt, wie oft die Romanze mit Humphrey Bogart in Tweets erwähnt wurde. Meistgenannter Animationsfilm ist laut Mashable übrigens „Oben“, während die Kollegen zudem noch deutlich machen, dass Lieblingsfilm nicht unbedingt gleich Klassiker ist. So sei „Space Jam“ zum Beispiel öfter genannt worden als Woody Allens „Der Stadtneurotiker“, während der oft als schlechtester Film aller Zeit genannten „The Room“ mehr Nennungen hat als mit einem Oscar prämierte Werke wie „A Beautiful Mind“, „12 Years A Slave“ oder der jüngste Gewinner „Spotlight“.




    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top