Mein FILMSTARTS
Neueste Kritiken der Filmstarts-Redaktion
  •  Klick

    Klick

    28. September 2006 / 1 Std. 47 Min. / Komödie, Drama, Fantasy
    Von Frank Coraci
    Mit Adam Sandler, Kate Beckinsale, David Hasselhoff
    Um es im Beruf nach oben zu schaffen, arbeitet sich der Architekt Michael Newman (Adam Sandler) die Finger wund. Seinem Chef John Ammer (David Hasselhoff) kommt das sehr gelegen. Er steigert mit Newmans Hilfe den eigenen Profit, ohne seinen Mitarbeiter dafür zu belohnen. Michaels Familienleben leidet unter der permanenten Arbeitsbelastung. Seine Frau Donna (Kate Beckinsale) sowie die Kinder Ben (Joseph Castanon) und Samantha (Tatum McCann) sind nur noch genervt, weil sich Micheal nicht mehr um sie kümmert. Als der Architekt vor lauter Stress nicht einmal mehr in der Lage ist, die Fernbedienungen in seinem Wohnzimmer auseinanderzuhalten, will er sich eine Universalbedienung zulegen. In einem seltsam anmutenden Geschäft überreicht ihm der mysteriöse Morty (Christopher Walken) das passende Gerät, das er laut Verkäufer aber nicht zurückgeben kann. Schnell stellt Michael fest, dass er mit der Universalfernbedienung auch sein Leben in gewünschte Bahnen lenken kann. So lassen sich beispielsweise lästige Situationen einfach vorspulen beziehungsweise überspringen. Davon ist er so begeistert, dass er sein neues Gerät intensiv einsetzt. Das aber hat Folgen, die für einige Probleme sorgen...
  •  Gone Baby Gone - Kein Kinderspiel

    Gone Baby Gone - Kein Kinderspiel

    29. November 2007 / 1 Std. 55 Min. / Krimi, Drama
    Von Ben Affleck
    Mit Casey Affleck, Michelle Monaghan, Morgan Freeman
    Boston, die Stadt der US-Pilgerväter und der Kennedys, tougher Cops und knallharter Gangster. Patrick Kenzie (Casey Affleck) und Angela Gennaro (Michelle Monaghan), privat wie beruflich ein Paar, verdienen ihren Lebensunterhalt als Privatdetektive. Da verschwindet die vierjährige Amanda aus ihrer Wohnung im Arbeiterviertel Dorchester. Spurlos und ohne Lösegeldforderung. Kenzie und Gennaro übernehmen auf Drängen von Amandas Tante Beatrice McCready (Amy Madigan) den Fall. Gemeinsam mit den Detectives Broussard (Ed Harris) und "Poole" (John Ashton) sucht das Duo nach dem Mädchen. Zum Ärger von Police Chief Jack Doyle (Morgen Freeman), der von Amateurermittlern nichts hält...
  •  Stellas Versuchung

    Stellas Versuchung

    29. März 2007 / 1 Std. 30 Min. / Thriller, Romanze
    Von David Mackenzie
    Mit Natasha Richardson, Ian McKellen, Hugh Bonneville
    Max Raphael (Hugh Bonneville) hat neue Anstellung: er wird stellvertretender Leiter einer psychiatrischen Anstalt und sieht sich selbst schon ganz auf der Chefposition. Gemeinsam mit seiner Frau Stella (Natasha Richardson) und seinem Sohn Charlie (Gus Lewis) zieht er raus aufs Land, ganz nahe zur künftigen Arbeitsstätte. Bei der feierlichen Begrüßung werden lustige Scherzchen über die Verrückten in der Anstalt gemacht. Gemeint sei natürlich das Personal und nicht etwa die Insassen. Max macht auch gerne Scherze: Seine Frau bezeichnet er als seine schwierigste Patientin - und bewahrt ihr gegenüber tatsächlich die dieser Einstellung entsprechende professionelle Distanz. Das führt dazu, dass Stella die zunehmende Langeweile angesichts des ereignislosen Landlebens mit Patient Edgar (Marton Csokas) auf körperlich erfüllende Weise kompensiert, ohne einen Gedanken an die Gefahr zu verschwenden, die sie heraufbeschwört...
  •  Mann unter Feuer

    Mann unter Feuer

    30. September 2004 / 2 Std. 26 Min. / Thriller
    Von Tony Scott
    Mit Denzel Washington, Dakota Fanning, Christopher Walken
    Der ehemalige FBI-Agent Creasy (Denzel Washington) kam hauptsächlich bei den richtig schmutzigen Jobs zum Einsatz. Jetzt lässt ihn die Vergangenheit nicht mehr los. Sein schlechtes Gewissen und seine Albträume ertränkt er im Alkohol. Bis zum Suizid ist es nur noch ein kleiner Schritt. Dies erkennt auch sein alter Freund Rayburn (Christopher Walken), als Creasy zu Besuch in Mexico-City weilt. Um ihm wieder eine Aufgabe zu geben, verschafft Rayburn ihm eine Anstellung als Bodyguard der jungen Pita (Dakota Fanning). Kidnapping ist in Mexiko ein äußerst lukratives, an der Tagesordnung stehendes Geschäft. Und da Pitas Eltern Samuel (Marc Anthony) und Lisa (Radha Mitchell) wohlhabend sind, ist dieser Schutz auch dringend nötig. Als das Mädchen tatsächlich entführt wird, setzt Creasy alles daran, sie zu befreien...
  •  Bad Boys II

    Bad Boys II

    9. Oktober 2003 / 2 Std. 27 Min. / Action, Komödie, Krimi
    Von Michael Bay
    Mit Will Smith, Martin Lawrence, Jordi Mollà
    Mike Lowrey (Will Smith) und Marcus Burnett (Martin Lawrence) sind zurück - und wie immer gilt: Wo diese beiden Cops arbeiten, gibt es viele Explosionen. Ihr Auftrag: Die zwei Chaoten sollen innerhalb einer High-Tech-Spezial-Einheit in Miami dem gefährlichen Drogenbaron Hector Juan Carlos Tapia (Jordi Mollá) das Handwerk legen, der der Polizei bei den Ermittlungen immer wieder durch die Finger rutscht. Sein Aufenthaltsort ist zwar bekannt, wie er die Drogen ins Land schmuggelt jedoch nicht. Daher versucht das DEA (Drug Enforcement Agency) einen verdeckten Informanten bei Johnny einzuschleusen, um dessen Hauptquartier zu infiltrieren. Das Los fällt ausgerechnet auf die ehrgeizige Nachwuchsagentin Sydney (Gabrielle Union), Marcus bildschöne Schwester. Mike und Marcus sind davon verständlicherweise alles andere als begeistert und versuchen alles, um ihr bei ihrem gefährlichen Auftrag zu helfen. Als sich Mike jedoch in Sydney verliebt, treibt dies nicht nur einen Keil zwischen ihre Freundschaft, sondern behindert auch ihren lebensgefährlichen Job...
  •  The Descent - Abgrund des Grauens

    The Descent - Abgrund des Grauens

    10. November 2005 / 1 Std. 49 Min. / Horror
    Von Neil Marshall
    Mit Natalie Jackson Mendoza, Shauna Macdonald, Myanna Buring
    Sechs Freundinnen, darunter Sarah (Shauna Macdonald) und Juno (Natalie Jackson Mendoza) fahren zur gemeinsamen Höhlentour in die Appalachen. Der Ausflug endet katastrophal: Die Frauen finden sich nicht nur in der falschen Höhle wieder, sie haben sich auch noch verlaufen - und der einzige Rückweg ist nach einem Einsturz versperrt. Also kriechen die Mädels verloren durch das enge, dunkle und gefährliche Labyrinth. Doch sie sind nicht alleine. Irgendetwas ist mit ihnen da unten. Irgendetwas Böses. Und es ist verdammt angriffslustig...
  •  Dickie Roberts: Kinderstar

    Dickie Roberts: Kinderstar

    29. Juli 2004 / 1 Std. 38 Min. / Komödie
    Von Sam Weisman
    Mit David Spade, Alyssa Milano, Craig Bierko
    Dickie Roberts (David Spade) Erfolg zeigt sich ihm nur noch, wenn er zurückblickt. Früher war er ein berühmter Kinderdarsteller, dessen Beliebtheit auf eine TV-Sitcom gründete, doch heute kreischt niemand mehr nach dem 35jährigen. Sein Comeback ist lange vermasselt, aber Dickie will es noch mal wissen. Der arbeitslose Schauspieler kehrt seinem Aushilfsjob als Parkplatzwächter den Rücken, um bei einem Vorsprechen noch einmal die ganz große Rolle zu bekommen. Damit das klappt, muss Dickie einen ganz normalen Typen mimen. Bloß wie soll das gehen, wo das eigene Leben immer außergewöhnlich war? Deswegen macht er sich kurzerhand zum Adoptivkind einer Familie. Die merkt jedoch schnell, auf was sie sich eingelassen hat. Das Kind im Manne ist eine riesige Nervensäge und emotional dazu noch völlig verkrüppelt...
  •  Thunderbirds

    Thunderbirds

    30. September 2004 / 1 Std. 34 Min. / Sci-Fi, Komödie, Familie
    Von Jonathan Frakes
    Mit Bill Paxton, Sophia Myles, Ben Kingsley
    "Thunderbirds" war ursprünglich eine wenig bekannte Puppenserie aus Großbritannien, die in den 1960ern lief. Jonathan Frakes adaptierte sie 2004 fürs Kino. Im Jahre 2065 gibt es einen, auf den sich die Welt in Notsituationen immer verlassen kann: Ex-Atronaut Jeff (Bill Paxton), der zusammen mit seinen vier Söhnen zur International Rescue-Organisation gehört. Unterstützt wird die Familie von der Geheimagentin Lady Penelope (Sophia Myles) und dem Wissenschaftler Brains (Anthony Edwards). In Hightech-Gefährten - den "Thunderbirds" - brausen sie los, wenn es richtig brenzlig ist. Einzig Alan (Brady Corbet), der 13-jährige Spross der Tracys, schmachtet unerkannt im Internat und träumt von Heldentaten. In den Ferien bekommt er mit seinen Freunden Fermat (Soren Fulton) und Tintin (Vanessa Hudgens) die große Chance: Der Schurke The Hood (Ben Kingsley) will die Thunderbirds für Verbrechen missbrauchen und die Familie Tracy vernichten...
  •  Ab durch die Hecke

    Ab durch die Hecke

    6. Juli 2006 / 1 Std. 25 Min. / Animation, Komödie, Familie
    Von Tim Johnson, Karey Kirkpatrick
    Mit Bruce Willis, Garry Shandling, Nick Nolte
    Am Stadtrand lebt eine Gruppe Tiere munter vor sich hin. Doch als man aus dem Winterschlaf erwacht, gibt es eine dicke Überraschung: Plötzlich versperrt eine riesige Hecke den Weg! Schildkröte Verne (Stimme: Bernhard Hoecker), Eichhörnchen Hammy (Ralf Schmitz), Stinktier Stella (Stella Schroetter) und die anderen kannten diesen Anblick bisher nicht. Und die mühsame Futtersuche für den kommenden Winter läuft gerade erst an. Da kommt der freche Waschbär Richie (Götz Otto) gerade recht. Er verspricht der Bande das kulinarische Paradies auf Erden - hinter der Hecke. Dort leben Tiere namens Mensch, die massenweise Futter haben. Der einfache Plan: Die Truppe schleicht sich durch die Hecke und stibitzt die überlebensnotwenige Verpflegung. Was Vernes Mannschaft nicht ahnt: Richie steht schwer unter Druck. Er hat dem finsteren Grizzlybären Vincent (Ben Becker) eine Einkaufswagenladung voll Köstlichkeiten gestohlen und diese sind dummerweise von einem Lastwagen plattgefahren worden. Nun kämpft Richie gegen die Zeit. Ihm bleibt nur eine Woche...
  • Wishcraft

    Wishcraft

    1. Januar 2002 / 1 Std. 37 Min. / Horror
    Von Danny Graves
    Mit Charlie Talbert, Gregory Cooke, Michael Weston
    Brett Bumpers, High School-Schüler, erhält ein mysteriöses Paket mit einem Totem, das ihm angeblich drei Wünsche erfüllt. Erst zweifelt er, doch dann wird er von dem hübschesten und beliebtesten Mädchen der Schule, Samantha, zu dem Schultanz eingeladen und glaubt, dass das Totem etwas damit zu tun hat. Seinen zweiten Wunsch benutzt er also, um Samantha dazu zu bringen, sich in ihn zu verlieben. Doch plötzlich gibt es rätselhafte Todesfälle in der High School und Brett bemerkt, dass sein heiliges Relikt daran schuld ist. Jetzt muss er versuchen, weitere Schüler davor zu verschonen…
  •  Alien vs. Predator

    Alien vs. Predator

    4. November 2004 / 1 Std. 40 Min. / Sci-Fi, Fantasy
    Von Paul W.S. Anderson
    Mit Lance Henriksen, Sanaa Lathan, Raoul Bova
    Wissenschaftler im Auftrag des Milliardärs Charles Weyland (Lance Henriksen) entdecken in der Antarktis 700 Meter unter dem Eis eine mysteriöse Wärmequelle. Genauere Untersuchungen ergeben, dass die Wärme von einem riesigen Pyramidenkomplex ausgeht, der sowohl ägyptische, kambodschanische als auch aztekische architektonische Einflüsse aufweist. Um die wissenschaftliche Sensation für sich zu deklarieren, stellt Weyland ein Team - bestehend aus den besten Fachkräften der Erde - zusammen, um die unterirdische Pyramide zu erforschen. Unter Leitung von Expeditionsexpertin Alexa Woods (Sanaa Lathan) macht sich die Crew an die Arbeit. Doch schon bald stellt sich heraus, dass die Forscher in eine Falle tappen. Aliens haben sich in dem monströsen Labyrinth eingenistet und machen Jagd auf die Eindringlinge. Während dessen sind fünf junge Predator ebenfalls auf dem Weg in die Pyramide. Sie wollen das tun, was sie am besten können: Jagen...
  •  Die Killer-Elite

    Die Killer-Elite

    8. April 1976 / 2 Std. 02 Min. / Thriller, Action
    Von Sam Peckinpah
    Mit James Caan, Robert Duvall, Arthur Hill
    Mike Locken (James Caan) und George Hansen (Robert Duvall) sind Freunde, aber völlig unterschiedliche Typen. Wo Locken die Frauen reihenweise abschleppt und keine Gelegenheit zur Party auslässt, ist Hansen korrekt und reserviert. Beide arbeiten für die Gesellschaft COMTEG, die ihre Dienste auch an die CIA verkauft. Locken und Hansen schützen Personen oder bringen sie um, je nachdem was von ihnen verlangt wird. Als die beiden den Politiker Vorodny (Helmut Dantine) beschützen sollen, wechselt Hansen urplötzlich die Seiten. Er erschießt Vorodny und richtet dann die Waffe auf seinen Freund Locken. Doch er bringt es nicht übers Herz, den alten Weggefährten und Freund zu töten. Da er aber weiß, dass Locken ihn jagen wird, setzt er ihn auf andere Weise außer Gefecht. Zwei gezielte Schüsse in Knie und Ellenbogen sollen Locken eine geruhsame Pension bescheren, wie es Hansen so schön ausdrückt. Locken jedoch ist niemand, den man so schnell ins Abseits stellen kann...
  •  Willkommen in Mooseport

    Willkommen in Mooseport

    22. Juli 2004 / 1 Std. 50 Min. / Komödie, Romanze
    Von Donald Petrie
    Mit Gene Hackman, Ray Romano, Maura Tierney
    Der Ex-US-Präsident Monroe Cole (Gene Hackman) lässt sich in der Stadt Mooseport nieder, einem kleinen Ferienort in New England. Mit einem guten Image ausgestattet macht sich der elder statesman daran, seinen Plan für den Lebensabend zu verwirklichen: Gold spielen, Vorträge halten, Memoiren schreiben. Aber die Bürger des Dorfes haben etwas anderes mit ihm vor - Cole soll ihr neuer Bürgermeister werden.Der Ex-Präsident zögert, bald jedoch flammt sein alter Ehrgeiz wieder auf. Ihm schweben wenig Arbeit und ein enormer Imagegewinn vor. Doch gleich an seinem ersten Tag landet der in der Weltpolitik beheimatete „Eagle“ mit Anlauf in einem riesigen Fettnäpfchen. Vom Charme der Tierärztin Sally (Maura Tierney) übermannt, lädt er sie gleich zu einer Verabredung ein, inklusive medialem Massenauflauf. Aber die selbstbewusste junge Frau ist eigentlich die Freundin seines Klempners Handy Harrison (Ray Romano). Aus Verbitterung darüber, dass Handy nicht darauf kommt, ihr einen Heiratsantrag zu machen, stimmt sie dem Date zu. Harrison gefällt das überhaupt nicht...
  •  Last Samurai

    Last Samurai

    8. Januar 2004 / 2 Std. 24 Min. / Historie, Kriegsfilm
    Von Edward Zwick
    Mit Tom Cruise, Billy Connolly, Tony Goldwyn
    Japan um 1870: Der seelisch vom Krieg gezeichnete amerikanische Bürgerkriegsveteran Captain Nathan Algren (Tom Cruise) übernimmt die lukrative Aufgabe, die kaiserliche japanische Armee auf den Gebrauch von modernen Schusswaffen zu trainieren, um den aufsässigen Samurai Katsumoto (Ken Watanabe) und dessen Männer zu töten. Ein denkbar einfacher Auftrag, wäre da nicht die Ungeduld seiner Auftraggeber – allen voran General Omura (Masato Harada). Obwohl Nathan mit der Ausbildung, der vor der Einführung der Wehrpflicht als Bauern oder Handwerker tätigen Männern gerade erst begonnen hat, wird von ihm verlangt, das Heer schlachtbereit zu machen. Schließlich sei man den ausschließlich mit Schwertern und Pfeil und Bogen bewaffneten Samurai technisch bei Weitem überlegen. Ein folgenschwerer Irrtum. Der Angriff auf die Samurai endet in einem Desaster. Die Truppen des Kaisers werden von den Samurai überrannt, Nathan gerät in Gefangenschaft. Katsumoto nutzt die Gelegenheit, mehr über seinen neuen Feind zu lernen. Die beiden zunächst so gegensätzlichen Männer freunden sich an...
  •  Starsky & Hutch

    Starsky & Hutch

    25. März 2004 / 1 Std. 40 Min. / Komödie, Krimi
    Von Todd Phillips
    Mit Ben Stiller, Owen Wilson, Vince Vaughn
    Ken Hutchinson alias Hutch (Owen Wilson) und Dave Starsky (Ben Stiller) ermitteln gemeinsam und könnten gegensätzlicher kaum sein. Ken ist der personifizierte Ehrgeiz, der jeden noch so unbedeutenden Fall restlos aufklärt. Dave hingegen möchte vor allem möglichst viele Frauen aufreißen, der Job selbst spielt keine große Rolle. Ausgerechnet diese beiden Querköpfe müssen zusammen auf Mission gehen, nachdem eine Wasserleiche an Bay Citys Strand angespült wird. Während Hutch diese aus Angst vor zu viel Arbeit am liebsten umgehend wieder auf die offene See hinaus stoßen möchte, ist Starsky voll in seinem Element. Was folgt, ist eine reine Aneinanderreihung verschiedener Subplots, die einzig und allein darauf abzielen, die beiden Protagonisten einen Lacher nach dem anderen abliefern zu lassen. Von Bedeutung sind im Folgenden noch der zwielichtige Geschäftsmann Reese Feldman (Vince Vaughn), dessen rechte Hand Friday (Jason Bateman), der Kleinganove und Hutch’s Kumpel Huggy Bear (Snoop Dogg), ein schwuler Informant (Will Ferrell) - und verdammt viele Cheerleader...
Back to Top