Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Die besten Filme 2020: Die große Vorschau auf die Highlights im Kino
    Von FILMSTARTS-Redaktion — 29.11.2019 um 13:00
    Aktualisiert am 13.12.2019 um 13:06
    facebook Tweet

    Was dürft ihr 2020 im Kino auf keinen Fall verpassen? In dieser Liste haben wir die Filme, denen wir entgegenfiebern. Von Drama bis Action sind alle Genres dabei. Und natürlich gibt es auch immer den Trailer und den Hinweis auf die FILMSTARTS-Kritik.

    Die besten Filme 2020 – Platz 10: "James Bond 007 – Keine Zeit zu sterben"

    Universal Pictures

    Kinostart: James Bond 007 – Keine Zeit zu sterben“ startet am 2. April!

    Regisseur: Cary Joji Fukunaga

    Darsteller: Daniel Craig, Rami Malek

    Genre: Action-Thriller

    Darum geht’s: James Bond hat sich zur Ruhe gesetzt, doch die Welt muss erneut gerettet werden, als ein mysteriöser Bösewicht eine gefährliche Technologie für seine Zwecke missbrauchen will.

    Deshalb freuen wir uns drauf: James Bond, der Doppel-0-Agent im Dienste Ihrer Majestät, ist einfach Kult! Wir sind uns sicher, dass Daniel Craigs letzte Mission nicht nur spektakuläre Action, sondern dem härtesten aller Bonds nach fünf Filmen auch einen würdigen Abschluss bescheren wird. Neben einer Reihe von Rückkehrern vor der Kamera freuen wir uns vor allem auf Rami Malek als Bösewicht sowie auf die Rückkehr an einen 007-Urschauplatz: Jamaika.

    Die besten Filme 2020 - Platz 9: "Soul"

    Pixar/Walt Disney

    Kinostart:Soul“ startet am 1. Oktober!

    Regisseur: Pete Docter

    Genre: Animationsfilm

    Darum geht’s: Die Seele des Jazzmusikers Joe Gardner (in der Originalfassung gesprochen von Jamie Foxx) kommt nach einem Unfall ins Jenseits. Dort lernt sie, was einen Menschen wirklich ausmacht.

    Deshalb freuen wir uns drauf: In Pete Docters Oscar-Gewinner „Alles steht Kopf“ ging es um Emotionen, nun visualisiert er in seinem neuen Film sogar die menschliche Seele. Sich auch mit komplexeren und bisweilen gar existenziellen Themen zu beschäftigen, ist fast schon ein Markenzeichen der Pixar-Filme. Und dass sie dabei dann auch noch unterhaltsam, witzig und visuell brillant sind, ist das Sahnehäubchen auf den guten Geschichten! Das alles versprechen wir uns nun also auch von „Soul“ – und dass die Hauptfigur Jazzmusiker ist, lässt auf einen beschwingten Soundtrack hoffen.

    Soul Trailer OV
    Soul Trailer OV

    Die besten Filme 2020: Der Trailer zu „Soul“

    Die besten Filme 2020 - Platz 8: "Wonder Woman 2"

    2018 WARNER BROS. ENTERTAINMENT INC. / Clay Enos/ ™ & © DC Comics

    Kinostart:Wonder Woman 2“ startet am 11. Juni!

    Regisseurin: Patty Jenkins

    Darsteller: Gal Gadot, Chris Pine

    Genre: Action

    Darum geht’s: Wonder Woman (Gal Gadot) bekommt es in den 1980er Jahren mit gleich zwei Gegenspielern zu tun: Cheetah (Kristen Wiig) und Maxwell Lord (Pedro Pascal).

    Deshalb freuen wir uns drauf: „Wonder Woman“ ist für uns der bislang beste DCEU-Film (hier geht’s zur FILMSTARTS-Kritik), deswegen freuen wir uns natürlich auch auf die erneut von Patty Jenkins inszenierte Fortsetzung „Wonder Woman 1984“ (so der offizielle Titel). Das Setting in den 80ern verspricht einen für Superhelden-Filme einzigartigen Look, Gadot ist als warmherzige Heldin sowieso immer sehenswert und außerdem kehrt ja auch noch der eigentlich tote Steve Trevor (Chris Pine) zurück. Wir sind gespannt!

    Die besten Filme 2020 - Platz 7: "Undine"

    Kinostart:Undine“ startet am 26. März!

    Regisseur: Christian Petzold

    Darsteller: Paula Beer, Franz Rogowski

    Genre: Drama

    Darum geht’s: Undine (Paula Beer) ist Stadtführerin in Berlin und führt ein zufriedenes Leben. Erst als ihr Freund (Jacob Matschenz) sie betrügt und verlässt, beginnt sie mit dem Schicksal und einem alten Fluch zu hadern. Kann der Taucher Christoph (Franz Rogowski) sie retten?

    Deshalb freuen wir uns drauf: Christian Petzold versteht es wie kein anderer deutscher Regisseur außergewöhnliche Figuren im Alltag zum Leben zu erwecken und Geschichten zu erzählen, die märchenhaft und trotzdem realistisch sind. Eine moderne Interpretation der Sage von der Nixe „Undine“ dürfte in Petzolds Händen also genau richtig liegen. Wir freuen uns allerdings nicht nur auf die Story, sondern auch auf die Hauptdarstellerin Paula Beer, die uns bereits in der Serie „Bad Banks“ begeistert hat.

    Die besten Filme 2020 - Platz 6: "West Side Story"

    Twentieth Century Fox

    Kinostart:West Side Story“ startet am 17. Dezember!

    Regisseur: Steven Spielberg

    Darsteller: Ansel Elgort, Rachel Zegler

    Genre: Musical

    Darum geht’s: Remake des legendären gleichnamigen Klassikers von 1961 über eine Liebe inmitten eines erbitterten Bandenkrieges.

    Deshalb freuen wir uns drauf: Eigentlich reicht ein Name, um zu erklären, warum wir uns auf „West Side Story“ freuen: Steven Spielberg. Einen wirklich schlechten Film hat der mittlerweile 72-Jährige nämlich noch nie abgeliefert, zuletzt waren „Ready Player One“ und „Die Verlegerin“ sogar richtig stark! Die Geschichte einer eigentlich von vorneherein zum Scheitern verurteilten Liebe zwischen zwei verfeindeten Lagern geht darüber hinaus natürlich immer (Romeo und Julia lassen grüßen) und dass Ansel Elgort mehr als genug Rhythmus im Blut hat, um die Hauptrolle in einem Musical zu spielen, weiß jeder, der „Baby Driver“ gesehen hat.

    Die besten Filme 2020 - Platz 5: "Last Night In Soho"

    Kinostart:Last Night In Soho” startet am 24. September!

    Regisseur: Edgar Wright

    Darsteller: Anya Taylor-Joy, Matt Smith

    Genre: Horror-Thriller

    Darum geht’s: Eine junge Frau bekommt die Möglichkeit, in das London der 1960er Jahre einzutauchen. Dort trifft sie nicht nur auf ihr großes Idol, sondern erkennt schnell, dass hier irgendwas nicht stimmt…

    Deshalb freuen wir uns drauf: Der Hauptgrund, um sich auf „Last Night In Soho“ zu freuen, ist Regisseur Edgar Wright. Denn egal was der Brite in den vergangenen 15 Jahren in die Kinos brachte – von „Shaun Of The Dead“ bis „Baby Driver“ –, jeder von ihnen war uns mindestens vier von fünf möglichen Sternen wert. Während seine bisherigen Filme aber vor allem Spaß machten, schlägt er in „Last Night In Soho“ ernstere Töne an. Und das macht uns nur noch neugieriger als wir es ohnehin schon sind…

    Die besten Filme 2020 - Platz 4: "1917"

    Universal Pictures

    Kinostart:1917“ startet am 16. Januar!

    Regisseur: Sam Mendes

    Darsteller: George MacKay, Dean-Charles Chapman

    Genre: Kriegsfilm

    Darum geht’s: Der Erste Weltkrieg: Zwei britische Soldaten bekommen den Befehl, unter Zeitdruck eine Nachricht zu überbringen und damit ein Blutbad zu verhindern.

    Deshalb lohnt sich der Film: Regisseur Sam Mendes hat seit dem oscarprämierten „American Beauty“ mehrfach bewiesen, dass er in ganz unterschiedlichen Genres packende Storys inszenieren kann - sei es mit dem Mafia-Epos „Road To Perdition“, dem Beziehungsdrama „Zeiten des Aufruhrs“ oder mit „James Bond 007 – Skyfall“ und „Spectre“. Nun nähert er sich auf herausragende Weise dem Ersten Weltkrieg – mit einer beeindruckenden Inszenierung. „1917“ wirkt, als wäre der Film in einer einzigen langen Einstellung gedreht. Das ist herausragend, aber nicht nur ein Gimmick, sondern dient dem Inhalt.

    1917 Trailer DF
    1917 Trailer DF

    Die besten Filme 2020: Der Trailer zu „1917“

    Die besten Filme 2020: Die FILMSTARTS-Kritik zu „1917“

    Die besten Filme 2020 - Platz 3: "Tenet"

    Kinostart:Tenet“ startet am 16. Juli!

    Regisseur: Christopher Nolan

    Darsteller: John David Washington, Robert Pattinson

    Genre: Action-Thriller

    Darum geht’s: Die Handlung ist noch geheim.

    Deshalb freuen wir uns drauf: Christopher Nolan macht seinem Ruf als Geheimniskrämer mal wieder alle Ehre: Worum genau es in „Tenet“ (der englische Titel bedeutet so viel wie „Dogma“ oder „Grundsatz“) geht, wird wohl bis kurz vor Kinostart nicht verraten werden. Erste Info-Brocken sprechen von einem Mix aus Action-Epos, Thriller und Romanze, der vom Raum-Zeit-Kontinuum handelt. Egal ob diese Details stimmen oder nicht: Da Nolan seit Beginn seiner Karriere verlässlich einen hochklassigen Blockbuster nach dem anderen rausgehauen hat, sind wir uns sicher: Auch „Tenet“ hat das Zeug zum Meisterwerk.

    Die besten Filme 2020 - Platz 2: "Dune"

    Kinostart:Dune“ startet am 23. Dezember!

    Regisseur: Denis Villeneuve

    Darsteller: Timothée Chalamet, Jason Momoa

    Genre: Science-Fiction

    Darum geht’s: Um seine Familie und sein Volk zu schützen, muss sich der junge Paul Atreides dem unerbittlichen Kampf um eine wertvolle Ressource stellen, die das größte Potential der Menschheit erschließen kann.

    Darum freuen wir uns drauf: Es war eine schwierige Entscheidung, sich für den von uns meisterwarteten Film aus allen Projekten, die wir noch nicht gesehen haben, zu entscheiden. So viele große Regisseurinnen und Regisseure wollen uns 2020 einmal mehr beweisen, dass das Kino (und dann doch trotz aller tollen Inhalte nicht Netflix) der beste Ort ist, große Filmkunst zu genießen. Und einer schlägt dann Spielberg, Nolan und wie sie alle heißen in unserer Vorfreude-Liste: Wenn nämlich derzeit ein Regisseur in der Lage ist, Frank Herberts komplexen Science-Fiction-Klassiker „Dune“ auf die Leinwand zu bringen, dann vermutlich Denis Villeneuve.

    Kein Wunder also, dass die Stars bei dem Kanadier, der bereits für Genre-Highlights wie „Arrival“ und „Blade Runner 2049“ verantwortlich zeichnete, Schlange stehen. Mit dabei in „Dune“ sind so neben den bereits genannten auch unter anderem noch Oscar Isaac, Josh Brolin, Javier Bardem, Rebecca Ferguson, Stellan Skarsgård, Dave Bautista und Zendaya. Dass es für den ersten Platz nicht gereicht hat, liegt nur daran, dass wir einen 2020 in Deutschland startenden Film schon gesehen haben und von dem Meisterwerk begeistert sind.

    Die besten Filme 2020 - Platz 1: "Little Women"

    Sony Pictures

    Kinostart:Little Women“ startet am 30. Januar!

    Regisseurin: Greta Gerwig

    Darsteller: Saoirse Ronan, Emma Watson

    Genre: Drama

    Darum geht’s: Vier Schwestern fordern in der erzkonservativen amerikanischen Gesellschaft der 1860er Jahre ihre Selbstbestimmung als Frauen ein.

    Deshalb lohnt sich der Film: Mit „Lady Bird“ inszenierte Greta Gerwig einen der besten Filme von 2017. Erneut hat sie sich nun Saoirse Ronan und Timothée Chalamet vor die Kamera geholt und darüber hinaus auch noch Emma Watson, Meryl Streep und Laura Dern, um „Little Women“ nach dem gleichnamigen Roman von Louisa May Alcott auf die Leinwand zu bringen. Das Ergebnis: ein phänomenaler Cast, gefühlvolle Bilder, ein Meisterwerk. Wir sind auf jeden Fall begeistert von mitreißendem, immer berührendem und niemals kitschigem Schauspiel-Kino. Deswegen landet das 5-Sterne-Meisterwerk aktuell auf dem ersten Platz? Ob es da am Ende auch stehen wird? Da wir die Liste über das Jahr regelmäßig anpassen, haben Nolan, Villeneuve und Co. eine Chance. Doch die Latte liegt hoch, verdammt hoch.

    Little Women Trailer DF
    Little Women Trailer DF

    Die besten Filme 2020: Der Trailer zu „Little Women“

    Die besten Filme 2020: Die FILMSTARTS-Kritik zu „Little Women“

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    • 10 Horror-Highlights für 2020: Diese Filme dürft ihr im Kino nicht verpassen
    • Die besten Horrorfilme aller Zeiten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Santi
      Geht mir ähnlich. Sieht ziemlich unterwältigend aus im Gesamten.
    • Knarfe1000
      Mit Tenet und Dune legen die beiden besten Hollywood-Regisseure der neuen Generation ihre neuesten Visionen vor. Ich bin dermaßen gespannt auf diese Filme.
    • ObiWann
      Gute Liste .Top Gun ,Richard Jewell und Knives Out würd ich noch ergänzen ,plus wie immer so 3 bis 5 Überraschungen .
    • RonGee
      Hm, sonst bist du bei den Trollereien subtiler, das ist unterhaltsamer :/
    • josijosiah8 j
      Hab ich beim durchklicken jetzt wirklich 3 mal was zu Handlungen mit bösen Deutschen gelesen? Will mir Hollywood irgendwas mitteilen?!;)So richtig freu ich mich nur auf 1917, Tenet und evtl Black Widow. Wobei ich das MCU eigentlich zu Grabe tragen wollte nach Endgame.
    • Kein_Gast
      Also ich komm auf rund 260 Filme im Jahr 😅 Das meiste per Stream, dann DVD oder BlueRay und ein paar auserwählte Filme im Kino.
    • Larry Lapinsky
      Ist schon klar. Damit liegt auch ein Großteil der Hoffnungen für 2020 wieder im Independent- bzw. Arthouse-Bereich. Während die Blockbuster aber ganz überwiegend (außer wenige wie Kong vs. Godzilla (s. unten)) ja bereits eben doch schon gesetzt sind. In dem Bereich weiß man also schon in etwa, was einen erwartet, und das ist 2020 verdammt wenig. Da müssen sogar schon die Deutschen mit ihren Blockbustern aushelfen. Aber kein Problem: Jim Knopf und den Eberhofer gucke ich auch sehr gern, auch wenn ich diese nicht als meine Highlights 2020 bezeichnen würde ...
    • Don Rumata
      Filmstarts hat ja nur die Filme aufgelistet, die schon einen festen Starttermin haben. Das ist nicht mal die Hälfte der kommenden Filme. Tatsächlich hätte gerne noch eine Aufstellung der wichtigsten Filme ohne Starttermin gesehen. Na ja, recherchiere ich das eben selber.Du wirst jedenfalls bestimmt genug Filme finden :-)
    • HalJordan
      Die meisten Erwartungen habe ich bei Tenet und Dune. In beiden Fällen haben die Regisseure mich kaum enttäuscht. Daher freue ich mich sehr auf die beiden VÖ. Ebenfalls herbei sehne ich das Wonder Woman-Sequel. Und ich bin gespannt, wie sich Daniel Craig noch einmal als 007 schlagen wird.Ich bin gespannt, welche Filme im nächsten Jahr überzeugen werden. Nicht selten, erlebt man auch die eine oder andere Überraschung.
    • Larry Lapinsky
      Ich komme sogar ungefähr auf den Durchschnitt von 180 Filmen in den letzten Jahren. Schätze mal, dass das auch 2020 wieder so sein wird. Allerdings sicher nicht bei DER Auswahl. Allein die gesamten hinteren Plätze so ca. bis 70 sind ja überwiegend eher Anti-Filme. Wenn ich mir schon diesen hässlichen CGI-Wickie ansehe, krieg ich Pickel und bezweifle doch ganz stark, dass auch nur einer von denen sowas WIRKLICH sehen will!!!??? Ich ganz sicher nicht! Aber es kommen ganz sicher noch genügend andere interessante Sachen, die hier noch gar nicht erwähnt werden. Von den Blockbustern her sieht es 2020 wirklich mau aus. MCU werde ich jetzt mal für mich persönlich beerdigen. Bin eh übersättigt und die neue Phase mit Black Widow und Co. brauche ich nicht! Wonder Woman ist vielleicht noch okay. Für mich wären da ansonsten nur Bond, Bond, Bond und Dune. Klar, und der neue Nolan, aber man weiß halt noch nicht viel drüber ...
    • Don Rumata
      Ich schaue ja so etwa 100 Filme im Jahr... in meinem Heimkino, wenn die BluRay draußen ist, oder per Stream. Besonders freuen tue ich mich auf: Dune, Trenet, Wonder Woman 2, den neuen Bond, Black Widow, The Eternals und A Quiet Place 2.
    • FilmFan
      Meine Top 3 in Namen ausgedrückt:Scarlett JohanssonMilla JovovichGal GadotWomenpower!
    • FilmFan
      Wir bei FILMSTARTS.de lieben Kino...Tatsächlich? ;)
    • Ortrun
      Dune ist meine Nummer eins der am meisten erwarteten Filme in 2020, danach Bond, Mulan, Raya and the Last Dragon und The King's Men.
    • S-Markt
      Genau mit dieser Einstellung haben nämlich auch schon die „Resident Evil“-Filme der beiden als toll inszenierte Hau-Drauf-Action-Vehikel funktioniert.äh, wie jetzt? bezeichnen wir in zukunft die kühltruhenpizza von lidlhausmarke als gehobene küche? deutsche commedians als lustig? apple-user als cool? ne, laß ma, du!
    • Barney Ross
      Für mich würde nächstes Jahr nur Bad Boys 3 in Frage kommen.
    • Jan Werner
      Ach nach dem Finale von GoT, Endgame, Star Wars 9 und unzähligen weiteren Milliardenhits von Disney hatte ich mir letztens überlegt, ob 2020 nicht etwas arm an Highlights werden könnte, aber ich denke inzwischen, dass definitiv auch das nächste Kinojahr nicht wirklich langweilig werden wird. Vor einem halben Jahr hätte ich auch nie mit Joker oder Parasiten beispielsweise geplant auf meiner Favoritenliste des Jahres. Vielleicht wird das nächste Jahr nicht ganz so Blockbuster-lastig, aber der Output der Studios bleibt auf einem Niveau, auf dem man selbst als extrem eifriger Kinogänger kaum alles sehen können wird. Dune, Tennet und Bond 25 sind Stand jetzt meine großen Ankerpunkte im Verlauf des nächsten Jahres, aber ich denke, dass da noch viele Filme dabei sein werden, die mich positiv wie negativ überraschen werden. Freu mich darauf, dass auch heutzutage noch nicht alles feststeht und immer wieder Prognosen in die Tonne gekloppt werden können. Auf viele schöne Kinoerlebnisse in 2020!!!!
    • Bruce Wayne
      Edgar Wrights neuer Streifen, Tennet, Dune....ja, ein paar Lichtblicke gibt es schon. Letztlich zeigen sich die wirkliche Perlen eh erst im Jahr darauf, in unserer Home Video Release-Auswertung. War bei 2018 genau so. Ein guter Teil meiner Lieblingsfilme dieses Jahres erschienen nicht einmal im Kino, und wenn dann nur limitiert ^^ Die meisten Kinogeher bekommen dann davon gar nichts mit. Traurig.
    • Sentenza93
      Also bei 100 Filmen komme ich mit Hängen und Würgen, wenn ich auch noch zwei Augen zudrücke, in den zweistelligen Bereich bei Filmen, die mich interessieren.
    • Eugen Gense
      Free Guy, Nobody, BIOS und Tenet..alles andere ist egal.
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Filme-Specials
    "Joker" und Netflix auf Oscarkurs, kaum "Game Of Thrones": Die Golden-Globe-Nominierungen 2020
    NEWS - Festivals & Preise
    Montag, 9. Dezember 2019
    "Joker" und Netflix auf Oscarkurs, kaum "Game Of Thrones": Die Golden-Globe-Nominierungen 2020
    Die besten Filme 2020: Die große Vorschau auf die Highlights im Kino
    NEWS - Reportagen
    Freitag, 13. Dezember 2019
    Die besten Filme 2020: Die große Vorschau auf die Highlights im Kino
    Die besten Horrorfilme aller Zeiten
    NEWS - Bestenlisten
    Freitag, 4. Oktober 2019
    Die besten Horrorfilme aller Zeiten
    Nach "ES 2": Was machen Bill Skarsgård, James McAvoy & Co. eigentlich als nächstes?
    NEWS - Reportagen
    Donnerstag, 3. Oktober 2019
    Nach "ES 2": Was machen Bill Skarsgård, James McAvoy & Co. eigentlich als nächstes?
    Alle Kino-Specials
    Die beliebtesten Trailer
    Die Känguru-Chroniken Trailer DF
    Ghostbusters: Legacy Trailer DF
    James Bond 007 - Keine Zeit zu sterben Trailer DF
    Wonder Woman 1984 Trailer OV
    Die fantastische Reise des Dr. Dolittle Trailer (2) DF
    Black Widow Trailer DF
    Alle Top-Trailer
    Back to Top