Mein FILMSTARTS
Martin Freeman
Finde alle auf DVD, Blu-ray oder als VoD erhältlichen Filme und Serien von Martin Freeman
  •  Black Panther

    Black Panther

    15. Februar 2018 / 2 Std. 15 Min. / Action, Abenteuer, Sci-Fi
    Von Ryan Coogler
    Mit Chadwick Boseman, Michael B. Jordan, Lupita Nyong'o
    Nach den Ereignissen von „The First Avenger: Civil War“ begibt sich T'Challa alias Black Panther (Chadwick Boseman) zurück in seine afrikanische Heimat Wakanda. Er bereitet sich darauf vor, seinen rechtmäßigen Platz als König des isolierten, aber technologisch höchst fortschrittlichen Staates einzunehmen, obwohl er das nicht geplant hatte. Der Söldner Erik Killmonger (Michael B. Jordan) will ihm die Regentschaft jedoch streitig machen und sucht sich für sein Vorhaben Unterstützung beim zwielichtigen Waffenschieber Ulysses Klaue (Andy Serkis). Um das Erbe seines Vaters und seine Position als König zu bewahren, tut sich der Held mit CIA-Agent Everett K. Ross (Martin Freeman) zusammen. Außerdem unterstützt von den Mitgliedern der Dora Milaje (unter anderem Danai Gurira), einer exzellent ausgebildeten Kriegerinnentruppe, und seiner Exfreundin, der Spionin Nakia (Lupita Nyong'o), nimmt der Black Panther den Kampf gegen die beiden Schurken auf...
  •  Ghost Stories

    Ghost Stories

    19. April 2018 / 1 Std. 38 Min. / Thriller, Horror
    Von Jeremy Dyson, Andy Nyman
    Mit Andy Nyman, Martin Freeman, Paul Whitehouse
    Professor Philip Goodman (Andy Nyman) ist voll und ganz davon überzeugt, dass übernatürliche Phänomene jedweder Art Unfug sind. Deswegen nimmt der bekannte Skeptiker und Moderator einer Entlarvungs-Fernsehsendung namens „Psychic Cheats“ auch nur zu gerne die Gelegenheit war, drei paranormale Fälle zu untersuchen, in der festen Überzeugung, diese schon bald als Schwindel entlarvt zu haben. An diesen Fällen scheiterte einst schon sein Idol Charles Cameron (Leonard Byrne), das sich deswegen aus der Öffentlichkeit zurückzog und lange als verschollen galt, bis er Goodman überraschend kontaktiert. Die gruseligen Geschichten, die Goodman auf dessen Drängen untersucht, zwingen ihn schon bald dazu, seine Überzeugungen zu revidieren. Es geht um den Irrenhaus-Nachtwächter Tony Matthews (Paul Whitehouse), die furchtbare nächtliche Begegnung des jungen Simon Rifkind (Alex Lawther) und den Geschäftsmann Mike Priddle (Martin Freeman), der eine schreckliche Last mit sich herumträgt…
  •  The First Avenger: Civil War

    The First Avenger: Civil War

    28. April 2016 / 2 Std. 28 Min. / Action, Fantasy
    Von Anthony Russo, Joe Russo
    Mit Chris Evans, Robert Downey Jr., Scarlett Johansson
    Nach all der Zerstörung, die mit der Abwehr globaler Bedrohungen durch die Avengers einhergegangen ist, ist die US-Regierung der Meinung, dass es eine stärkere Kontrolle der Superhelden braucht. Man beschließt daher eine Instanz zu schaffen, die dafür Sorge tragen soll, dass die Helden nur noch auf Anweisung aktiv werden und Bericht erstatten. „Iron Man“ Tony Stark (Robert Downey Jr.) unterstützt den Plan. Er hat nach der gescheiterten Schöpfung des feindseligen Super-Roboters Ultron aus erster Hand erfahren müssen, was passieren kann, wenn man auf eigene Faust handelt. Doch Steve Rogers alias Captain America (Chris Evans) weiß nur zu gut, wie eine solch mächtige Organisation missbraucht werden kann. Er stellt sich gegen das Vorhaben, sodass es zur Auseinandersetzung mit seinem Kollegen kommt.
  •  Whiskey Tango Foxtrot

    Whiskey Tango Foxtrot

    2. Juni 2016 / 1 Std. 52 Min. / Komödie, Kriegsfilm, Drama
    Von John Requa, Glenn Ficarra
    Mit Tina Fey, Margot Robbie, Martin Freeman
    Als die US-amerikanische Journalistin Kim Barker (Tina Fey) 2002 nach Kabul kommt, weiß sie noch nicht, auf was für eine Herausforderung sie sich eingelassen hat: Es erweist sich als unglaublich schwierig, eine ausgeglichene Berichterstattung über die Terroranschläge und den Wiederaufbau in Afghanistan und Pakistan sicherzustellen. Ihren Erlebnissen in den kriegserschütterten Ländern begegnet sie mit schwarzem Humor – nur so ist es ihr überhaupt möglich, die vielen tragischen Ereignisse und die Sinnlosigkeit der Gewalt um sich herum zu ertragen. Bei ihrer Arbeit wird Barker immer wieder in gefährliche, aber teilweise auch völlig absurde Situationen verwickelt. Schnell lernt sie ein paar Regeln fürs Überleben: Die Anweisungen von Colonel Hollanek (Billy Bob Thornton) nicht immer befolgen, beim Feiern mit Reporter-Kollegin Tanya (Margot Robbie) auch mal alle Sorgen vergessen, und den Flirt mit Fotograf Iain (Martin Freeman) genießen, denn morgen könnte schon alles vorbei sein…
  • Der Fall Eichmann

    Der Fall Eichmann

    28. April 2016 / 1 Std. 36 Min. / Biografie, Drama
    Von Paul Andrew Williams
    Mit Martin Freeman, Anthony LaPaglia, Rebecca Front
    Das 1961 in Jerusalem stattfindende Gerichtsverfahren gegen den wegen Völkermordes angeklagten Adolf Eichmann (Vaidotas Martinaitis) sorgt weltweit für Medienaufmerksamkeit: Um die Welt über die Schrecken des Holocausts aufzuklären und einem Wiederaufleben des Nationalsozialismus entgegenzuwirken, tut sich der amerikanische TV-Produzent Milton Fruchtman (Martin Freeman) mit dem Regisseur Leo Hurwitz (Anthony LaPaglia) zusammen. Trotz Todesdrohungen, Vorbehalten verschiedener Sendestellen und sogar Widerstand durch den israelischen Premierminister David Ben-Gurion, der einen „Show-Prozess“ befürchtet, bestehen die Beiden darauf, die Kameras im Gerichtssaal zu postieren und täglich die dort stattfindenden Geschehnisse zu begleiten. Die Sendung, in der Schoah-Überlebende Tag für Tag von ihren schockierenden Erlebnissen berichten und Eichmann die Öffentlichkeit mit seinem Mangel an Reue irritiert, wird in 37 Länder ausgestrahlt und somit zur ersten globalen Fernsehdokumentation.
  •  Stockmann

    Stockmann

    24. Dezember 2016 / 0 Std. 27 Min. / Animation, Familie
    Von Daniel Snaddon, Jeroen Jaspaert
    Mit Christoph Maria Herbst, Traudel Sperber, Armin Rohde
    Stockmann (Stimme im Original: Martin Freeman / deutsche Fassung: Christoph Maria Herbst), der mit seiner Frau (Sally Hawkins / Traudel Sperber) und ihren drei Kindern ein glückliches Leben führt, wird eines Tages von einem Hund (Russell Tovey / Armin Rohde) geschnappt und verschleppt. Es beginnt eine dramatische Reise, in deren Verlauf er unter anderem zum Nestbau, als Schwert, Bumerang und Stift herhalten muss. Bei seiner unfreiwilligen Odyssee entfernt er sich immer weiter von zu Hause, während die Jahreszeiten ins Land ziehen. Eines kalten Wintertages landet er sogar im Kamin, doch glücklicherweise taucht rechtzeitig ein überraschender Retter auf, der ihn nicht nur vor dem Feuer bewahrt, sondern ihm auch helfen will, zurück nach Hause zu kommen...Basierend auf dem gleichnamigen Kinderbuch von Julia Donaldson und Axel Scheffler („Der Grüffelo“).
  •  Der Hobbit: Die Schlacht der Fünf Heere

    Der Hobbit: Die Schlacht der Fünf Heere

    10. Dezember 2014 / 2 Std. 24 Min. / Action, Fantasy, Abenteuer
    Von Peter Jackson
    Mit Martin Freeman, Richard Armitage, Evangeline Lilly
    Als die von Thorin Eichenschild (Richard Armitage) angeführte Zwergen-Truppe ihre Heimat von Smaug (Originalstimme: Benedict Cumberbatch) zurückfordert, entfesselt sie die zerstörerische Kraft des Drachen. Keiner ist mehr sicher vor dem zornigen Ungetüm, das die Seestadt Esgaroth samt Bevölkerung angreift. Ein zermürbender Kampf wird entfacht, der bei allen Beteiligten Spuren hinterlässt. Aber Thorin verweigert den Seestädtern jegliche Hilfe und auch das Gold, das der Drache gestohlen hatte, will er nicht teilen. Hobbit Bilbo (Martin Freeman) versucht, zwischen den Parteien zu vermitteln, doch vergeblich. Thorin hält ihn für einen Verräter und auch Gandalf (Ian McKellen) kann nichts mehr ausrichten. Es wird aufgerüstet und bald stehen sich die Armeen gegenüber – dabei hat bereits eine noch viel dunklere Bedrohung ihr Augenmerk auf den Einsamen Berg gerichtet: Der dunkle Herrscher Sauron kehrt nach Mittelerde zurück und sendet mehrere Legionen Orks in Richtung Erebor. Die Zwerge, Elben und Menschen können ihrer Vernichtung nur entgehen, wenn sie ihre Konflikte außer Acht lassen. Die Schlacht der Fünf Heere beginnt...
  •  Der Hobbit: Smaugs Einöde

    Der Hobbit: Smaugs Einöde

    12. Dezember 2013 / 2 Std. 41 Min. / Fantasy, Abenteuer
    Von Peter Jackson
    Mit Martin Freeman, Richard Armitage, Ian McKellen
    Nachdem sie die ersten Gefahren überstanden haben, sind der Hobbit Bilbo Beutlin (Martin Freeman), der große Zauberer Gandalf (Ian McKellen) und die 13-köpfige Zwergengruppe um Anführer Thorin Eichenschild (Richard Armitage) nicht mehr weit von der ehemaligen Heimat der Zwerge, dem Berg Erebor entfernt. Die Abenteurer werden jedoch noch immer vom hasserfüllten Orkkönig Azog (Manu Bennett) verfolgt, dem Thorin einst den Arm abtrennte. Auf der Flucht gelangt die Gruppe in die dunklen Gefilde des Düsterwalds, in dem sie sich gegen Riesenspinnen zur Wehr setzen und der Gefangenschaft von Waldelben entfliehen müssen, die ein tiefes Misstrauen und eine herzhafte Abneigung gegenüber den Zwergen hegen. Doch das größte Abenteuer wartet noch auf Bilbo und seine Freunde, denn im Innern der Festung Erebor ist der Drache Smaug (Stimme: Benedict Cumberbatch) aus seinem Schlaf erwacht und bedroht die Menschen der nahen Seestadt.
  •  The World's End

    The World's End

    12. September 2013 / 1 Std. 49 Min. / Action, Komödie, Sci-Fi
    Von Edgar Wright
    Mit Simon Pegg, Nick Frost, Martin Freeman
    Zwanzig Jahre nachdem der erste Versuch, die wohl anspruchsvollste Kneipentour der Welt zu bewältigen, leider daneben ging, versuchen die fünf Jugendfreunde Gary (Simon Pegg), Oliver (Martin Freeman), Andrew (Nick Frost), Peter (Eddie Marsan) und Steven (Paddy Considine) erneut ihr Glück. Das bedeutet: zwölf Bars, zwölf Liter Bier für jeden. Doch schnell merken die ehemals eingeschworenen Freunde, dass nach zwanzig Jahren nicht nur ihre Freundschaft deutlich gelitten hat, sondern auch, dass sich ihre Heimatstadt auf sehr seltsame Art verändert hat. Auch Garys Jugendliebe Sam (Rosamund Pike) bemerkt, dass es an dem Ort nicht mit rechten Dingen zugeht, denn die Einwohner benehmen sich nicht nur äußerst merkwürdig, sondern wollen auch mit ganzer Kraft verhindern, dass die trinkfesten Jugendfreunde es bis zum letzten Pub auf der Liste schaffen: das „World’s End“…
  •  Saving Santa - Ein Elf Rettet Weihnachten

    Saving Santa - Ein Elf Rettet Weihnachten

    19. November 2013 / 1 Std. 26 Min. / Animation, Komödie
    Von Leon Joosen
    Mit Martin Freeman, Ashley Tisdale, Tim Curry
    Der besonders tolpatschige Elf Bernard (im Original gesprochen von Martin Freeman) arbeitet für den Weihnachtsmann (Tom Baker) und kann sich für sein Leben nichts schöneres vorstellen. Als Santa ihm eines Tages sein Geheimnis, wie er an einem Abend um die Ganze Welt reisen und Geschenke verteilen kann, verrät, fällt es ihm wie Schuppen von den Augen: Am Schlitten des Weihnachtsmann ist eine Zeitmaschine befestigt, welche es ihm ermöglicht an mehreren Orten gleichzeitig zu sein. Auch der böse Nevil Baddington (Tim Curry) und seine Mutter Vera (Joan Collins) wollen das Rätsel endlich lösen und senden daher eine Armee von Kriegern zum Nordpol, um Santa in Gewahrsam zu nehmen. Bernard gelingt es, den Weihnachtsmann zu retten, jedoch schafft es das hinterhältige Mutter-Sohn-Gespann, die Zeitmaschine zu entwenden. Für Santa und seinen treuen Elf bleibt nicht viel Zeit, denn sie müssen sich beeilen, bevor Weihnachten für immer ruiniert wird.
  •  Svengali - Das Leben, die Liebe und die Musik

    Svengali - Das Leben, die Liebe und die Musik

    26. Juni 2014 / 1 Std. 32 Min. / Komödie, Musik
    Von John Hardwick
    Mit Jonny Owen, Vicky McClure, Martin Freeman
    Der Kleinstädter und Musikfanatiker Dixie (Jonny Owen) träumt davon, eines Tages eine tolle Band zu entdecken und diese groß rauszubringen. Er hat Glück und stößt im Internet auf "The Premature Congratulations" - kurz "The Prems " - eine vielversprechende Garagenrockband, die noch keinen Manager hat. Also übernimmt Dixie den vakanten Posten und stürzt sich voller Eifer ins Musikmarketing, um die talentierten Jungs bekannt zu machen und ihnen Auftritte zu verschaffen. Unterstützt wird er von seiner Freundin Michelle (Vicky McClure), die sich mit ihm durch das Haifischbecken der Musikbranche kämpft. Das Manager-Dasein gestaltet sich für Dixie jedoch schwieriger als gedacht, die Band stellt immer größere Erwartungen an ihn und das Leben mit Michelle lässt sich nur schwer mit seinem vollen Terminplan vereinen. Irgendwann muss er sich zwischen seiner Liebe zur Musik und der Liebe zu Michelle entscheiden...
  •  Die Piraten - Ein Haufen merkwürdiger Typen

    Die Piraten - Ein Haufen merkwürdiger Typen

    29. März 2012 / 1 Std. 29 Min. / Animation, Abenteuer, Familie
    Von Peter Lord, Jeff Newitt
    Mit Bettina Zimmermann, Joko Winterscheidt, Klaas Heufer-Umlauf
    Der Piratenkapitän (Stimme: Hugh Grant) ist zwar grenzenlos enthusiastisch, aber nicht sehr erfolgreich als "Schrecken der Weltmeere". Trotzdem verfolgt er mit seiner bunt zusammengewürfelten Crew (Martin Freeman, Brendan Gleeson, Russell Tovey und Ashley Jensen) nur einen Traum: Er will seine beiden Rivalen Black Bellamy (Jeremy Piven) und Cutlass Liz (Salma Hayek) aus dem Weg räumen und den heiß begehrten Preis für den "Besten Piraten des Jahres" gewinnen. Dabei verschlägt es die Helden von der exotischen Blutinsel in das viktorianische London. Auf ihrer Reise müssen sie eine diabolische Königin (Imelda Staunton) bekämpfen und sich mit einem unglücklich verliebten jungen Wissenschaftler (David Tennant) verbünden.
    VoD DVD
  •  Der Hobbit: Eine unerwartete Reise

    Der Hobbit: Eine unerwartete Reise

    13. Dezember 2012 / 2 Std. 49 Min. / Fantasy, Abenteuer
    Von Peter Jackson
    Mit Ian McKellen, Martin Freeman, Richard Armitage
    Mittelerde, 60 Jahre vor den Ereignissen aus der "Der Herr der Ringe"-Trilogie: Bilbo Beutlin (Martin Freeman) ist ein angesehener Hobbit. Das heißt auch, dass er nichts lieber hat als gemütliche Ruhe und guten Tabak für seine Pfeife. Dass der große Zauberer Gandalf der Graue (Ian McKellan) mit 13 Zwergen in sein Haus einfällt, passt ihm da gar nicht. Aber Erebor, das Zuhause der Zwerge, wird von dem Drachen Smaug (Stimme: Benedict Cumberbatch) bedroht und Gandalf bittet den Hobbit um Hilfe. So kommt es, dass der kleine Mann die von dem legendären Krieger Thorin Eichenschild (Richard Armitage) angeführten Zwerge auf ihrer gefährlichen Reise begleitet. Diese führt die Gruppe durch Orkhöhlen und dunkle Wälder, wo es von gigantischen Spinnen, Pelzwechslern und Zauberern nur so wimmelt, bis hin zu ihrem Ziel, dem Hort des Drachen. In den Goblin-Tunneln begegnet Bilbo einem Wesen, das sein Leben für immer verändern wird: Gollum (Andy Serkis), der einen Ring besitzt, der über außergewöhnliche Kräfte verfügt. Es ist der Ring, den Bilbo später einmal an seinem 111. Geburtstag seinem Lieblingsneffen Frodo (Elijah Wood) vermachen wird, aber es ist vor allem ein Ring, der fest mit dem Schicksal von ganz Mittelerde verbunden ist. Doch das ahnt Bilbo natürlich noch nicht…
  •  Animals

    Animals

    27. September 2013 / 1 Std. 35 Min. / Drama, Thriller
    Von Marçal Forès
    Mit Oriol Pla, Augustus Prew, Dimitri Leonidas
    Der 17-jährige Pol (Oriol Pla) ist zwar etwas schüchtern, aber ansonsten ein ganz normaler Junge - abgesehen davon, dass sein bester Freund Deerhoof ein kleiner lebendiger Teddybär ist. Dabei spielt es kaum eine Rolle für Pol, dass er sich seinen kuschligen Seelenverwandten nur einbildet. Deerhoof ist aber nicht sein einziger Freund: Laia (Roser Tápies), in die er heimlich verliebt ist, ist ein Jahr älter als er, muss das Schuljahr aber wiederholen. Alles geht seinen gewohnten Gang, bis eines Tages der mysteriöse Ikari (Augustus Prew) auftaucht. Es wird getuschelt, dass den neuen Schüler ein dunkles Geheimnis umgibt, doch Pol ist sofort von Ikari gefesselt. So wird er mehr und mehr von dessen finsterer Aura angezogen…
  •  Der wahre Sherlock Holmes

    Der wahre Sherlock Holmes

    Kein Kinostart / 0 Std. 52 Min. / Dokumentation
    Von Gary Lang
    Mit Mark Gatiss, Benedict Cumberbatch, Martin Freeman
    Mit Sherlock Holmes schuf Schriftsteller und Arzt Sir Arthur Conan Doyle im ausgehenden 19. Jahrhundert eine der wohl berühmtesten Figuren der Weltliteratur. In vier Romanen und zahlreichen Kurzgeschichten nutzte der brillante Meisterdetektiv seine außergewöhnliche Kombinationsgabe, um besonders knifflige Fälle zu lösen. In seinen Erzählungen um Holmes nahm Doyle gar einige spätere Entwicklungen in Wissenschaft und Forensik vorweg. Regisseur Gary Lang widmet sich in seiner preisgekrönten Dokumentation „Der wahre Sherlock Holmes“ vor allem diesem Einfluss von Doyles fiktiven Werken auf reale Forschung, Spionage, Polizeiarbeit und die Popkultur. Dabei kommen nicht nur Wissenschaftler, sondern mit Mark Gatiss, Benedict Cumberbatch und Martin Freeman etwa auch die Macher und Schauspieler der erfolgreichen modernen TV-Adaption „Sherlock“  zu Wort.
  •  Der perfekte Ex

    Der perfekte Ex

    29. März 2012 / 1 Std. 48 Min. / Komödie
    Von Mark Mylod
    Mit Anna Faris, Chris Evans, Ari Graynor
    Glaubt man einem Zeitungsartikel, so hat eine Frau im Leben durchschnittlisch 10,5 Sexualpartner. Ally Darling (Anna Faris), die schon seit längerem auf der Suche nach der großen Liebe ist, liegt mit insgesamt 20 Sexpartnern weit über diesem Durchschnitt. War der Mann ihrer Träume vielleicht schon dabei, ohne dass sie es gemerkt hat? Ally tut sich mit ihrem gutaussehenden Nachbarn zusammen, um genau das heraus zu finden. Es beginnt eine Reise in ihre Beziehungsvergangenheit, mit allerlei peinlichen Wiederbegegnungen ...
    VoD DVD
  •  Swinging with the Finkels - Langweilig war gestern!

    Swinging with the Finkels - Langweilig war gestern!

    1. Juli 2011 / 1 Std. 25 Min. / Komödie, Romanze
    Von Jonathan Newman
    Mit Martin Freeman, Mandy Moore, Jonathan Silverman
    Sarah (Mandy Moore) und Alvin (Martin Freeman) sind seit 10 Jahren ein weitestgehend glückliches Paar. Sie haben gemeinsame Interessen und Vorlieben, sind erfolgreich im Job und könnten wunschlos glücklich sein, wenn es nur nicht ein kleines Problem im Schlafzimmer geben würde. Seit einiger Zeit ist die Luft im Ehebett raus und nun versuchen sie alles um ihr Sexleben wieder in Schwung zu kriegen. Doch nichts hilft und die einzige Lösung, die es noch zu geben scheint ist: Swingen. Doch der Partnertausch ist leichter geplant als getan.
  •  Wild Target

    Wild Target

    20. Januar 2011 / 1 Std. 38 Min. / Action, Komödie, Drama
    Von Jonathan Lynn
    Mit Bill Nighy, Rupert Grint, Emily Blunt
    Der alternde Auftragskiller Victor Maynard (Bill Nighy) möchte endlich den Ruhestand antreten. Vorher erhält er vom Kunsthändler Ferguson (Rupert Everett) noch einen vermeintlich einfachen Auftrag: Er soll die schöne Diebin Rose (Emily Blunt) umbringen. Die durchkreuzt seine Pläne allerdings und ehe sich der sentimentale Victor versieht, hat er mit dem jungen Tony auch noch einen "Lehrling". Doch damit beginnen die Schwierigkeiten erst, denn Ferguson hetzt dem ungleichen Trio nun andere Killer auf den Hals...
  •  Der Weihnachtsmuffel

    Der Weihnachtsmuffel

    8. Dezember 2011 / Komödie, Familie
    Von Debbie Isitt
    Mit Martin Freeman, Pam Ferris, Rhydian Jones
    Weihnachten ist für Grundschullehrer Paul Maddens (Martin Freeman) der reine Horror. Es gibt nichts, was er mehr hasst. Und jetzt soll er dieses Jahr auch noch das Krippenspiel an seiner Schule inszenieren. Doch trotz seiner Abneigung gegenüber des Adventfestes entwickelt Paul eine große Portion Ergeiz, die elitäre Nachbarschule auszustechen und mit dem Krippenspiel die besten Kritiken in der Lokalpresse zu bekommen. Also behauptet der Lehrer einfach, seine ehemalige Freundin und erfolgreiche Filmproduzentin Jennifer (Ashley Jensen), wolle sich die Vorstellung ansehen und ziehe es in Erwägung, das Stück für die Leinwand zu adaptieren. Dumm nur, dass Paul seit Jahren kein Wort mehr mit Jennifer gewechselt hat ...
  •  Hot Fuzz - Zwei abgewichste Profis

    Hot Fuzz - Zwei abgewichste Profis

    14. Juni 2007 / 2 Std. 00 Min. / Komödie, Krimi, Action
    Von Edgar Wright
    Mit Simon Pegg, Martin Freeman, Bill Nighy
    Nicholas Angel (Simon Pegg) ist Londons Elitepolizist. Er ist besser als jeder seiner Kollegen, doch das bringt ein Problem mit sich: Im Vergleich mit ihm sieht die ganze restliche Londoner Polizei einfach schlecht aus. Deswegen "befördert" ihn sein Boss in das kleine beschauliche Örtchen Sandford. Dort ist man stolz auf die Verbrechensrate von 0 und so ist es bald Angels einziger Job mit seinem tumben Kollegen Danny Butterman (Nick Frost), der gerne Mel Gibson wäre, auf Gartenpartys für Ordnung zu sorgen und mal eine Katze zu retten. Doch bald fällt Angel auf, dass es in Sandford zwar offiziell keine Morde gibt, aber die Unfallstatistik dafür ausgesprochen hoch ist...
Kommentare
Kommentare anzeigen
Back to Top