Mein Konto
    Liebes Tagebuch
    20 ähnliche Filme für "Liebes Tagebuch"
    • Schmetterling und Taucherglocke

      Schmetterling und Taucherglocke

      27. März 2008 / 1 Std. 52 Min. / Biopic, Drama
      Regie: Julian Schnabel
      Besetzung: Mathieu Amalric, Emmanuelle Seigner, Marie-Josée Croze
      Das oberflächliche Glitzern der Modewelt hat es Jean-Dominique Baubys (Mathieu Amalric) angetan. Hübsche Frauen, schicke Autos und teure Restaurants prägen seinen Lebensstil. Im Alter von 42 Jahren ist damit Schluss, Jean-Do erleidet einen Hirnschlag. Er bekommt alles mit, was um ihn herum passiert, kann aber nur noch sein linkes Auge bewegen. ...
      Pressekritiken
      4,4
      User-Wertung
      4,0
      Filmstarts
      4,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Das große Fressen

      Das große Fressen

      27. September 1973 / 2 Std. 05 Min. / Tragikomödie
      Regie: Marco Ferreri
      Besetzung: Marcello Mastroianni, Ugo Tognazzi, Michel Piccoli
      Vier Freunde mittleren Alters treffen an einem Wochenende in einer alten Villa. Der Pilot Marcello (Marcello Mastroianni), der Koch Ugo (Ugo Tognazzi), der Fernsehredakteur Michel (Michel Piccoli) und der Richter Philippe (Philippe Noiret) sind gelangweilt vom Leben und wollen selbigen mit einer übermäßigen Fress- und Sexorgie ein Ende setzen. ...
      User-Wertung
      3,4
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • La Dolce Vita - Das süße Leben

      La Dolce Vita - Das süße Leben

      22. Juni 1960 / 2 Std. 56 Min. / Komödie, Tragikomödie, Drama
      Wiederaufführungstermin 14. Juli 2022
      Regie: Federico Fellini
      Besetzung: Marcello Mastroianni, Anita Ekberg, Anouk Aimée
      Es ist ziemlich süß, dieses Leben, das in der Via Veneto seinen Mittelpunkt gefunden zu haben scheint. So süß, dass es es manchmal auch verdammt weh tut. Mittendrin: Marcello (Marcello Mastroianni), der sein schriftstellerisches Talent als Zeitungsjournalist verschwendet. Sein Beruf öffnet ihm allerdings die Türen zur Welt der römischen ...
      Pressekritiken
      5,0
      User-Wertung
      3,9
      Filmstarts
      5,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Der Elefantenmensch

      Der Elefantenmensch

      13. Februar 1981 / 2 Std. 05 Min. / Biopic, Drama
      Regie: David Lynch
      Besetzung: Anthony Hopkins, John Hurt, Anne Bancroft
      England, 1881. John Merrick (John Hurt) ist der "Elefantenmensch", übersäht von aufgetriebenen, mosaikartig verteilten, wie tumorartigen Vergrößerungen einzelner Gliedmaßen und Wucherungen an allen Körperpartien. Kopf und Oberkörper sind stark deformiert, sein rechter Arm vollkommen entstellt und unbrauchbar. Unter der lieblosen und ...
      Pressekritiken
      3,5
      User-Wertung
      4,2
      Filmstarts
      5,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Der diskrete Charme der Bourgeoisie

      Der diskrete Charme der Bourgeoisie

      20. April 1973 / 1 Std. 42 Min. / Tragikomödie, Fantasy
      Regie: Luis Buñuel
      Besetzung: Fernando Rey, Paul Frankeur, Delphine Seyrig
      Der Botschafter von Miranda Don Rafael (Fernando Rey), Monsieur Thévenot (Paul Frankeur) und seine Frau (Delphine Seyrig), Alice Sénéchal (Stephane Audran) und ihr Mann (Jean-Pierre Cassell) sowie Florence (Bulle Ogier), alles Angehörige der High Society, planen ein Abendessen gehobener Klasse in elitärem Kreis. Doch das stilvolle Dinner muss ...
      Pressekritiken
      5,0
      User-Wertung
      3,8
      Filmstarts
      5,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Cinema Paradiso

      Cinema Paradiso

      7. Dezember 1989 / 1 Std. 58 Min. / Tragikomödie
      Regie: Giuseppe Tornatore
      Besetzung: Philippe Noiret, Jacques Perrin, Salvatore Cascio
      In einem kleinen sizilianischen Dorf dreht sich Mitte der 1940er alles um Kirche und Kino. Auch der kleine Toto (Salvatore Cascio) ist zwischen der drögen Ministrantenpflicht und seiner Begeisterung zum Film hin und her gerissen. In jeder freien Minute stiehlt er sich in die Vorführkabine des Cinema Paradiso und knüpft so eine tiefe Freundschaft ...
      Pressekritiken
      4,5
      User-Wertung
      4,3
      Filmstarts
      4,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • I'm Not There

      I'm Not There

      28. Februar 2008 / 2 Std. 15 Min. / Biopic, Tragikomödie, Musik
      Regie: Todd Haynes
      Besetzung: Christian Bale, Cate Blanchett, Marcus Carl Franklin
      "I’m not there" ist der erste Film über die Musiker-Legende Bob Dylan, der von ihm persönlich autorisiert wurde. Er zeigt sechs unterschiedliche Persönlichkeiten, die alle für Facetten von Dylans Charakter stehen und deren Geschichten in nicht-chronologischer Form erzählt werden."I’m Not There" beginnt 1959 und stellt den herumziehenden ...
      Pressekritiken
      4,1
      User-Wertung
      4,0
      Filmstarts
      4,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Ed Wood

      Ed Wood

      13. Juli 1995 / 2 Std. 06 Min. / Biopic, Tragikomödie, Fantasy
      Regie: Tim Burton
      Besetzung: Martin Landau, Johnny Depp, Bill Murray
      Der amerikanische Filmmacher Edward D. Wood ist als "schlechtester Regisseur aller Zeiten" in die Kinogeschichte eingegangen und erlangte nach seinem Tod einen gewissen Kultstatus, nachdem er zu Lebzeiten von Kollegen und Kritikern nur belächelt wurde. Im Jahr 1952 bekommt Ed Wood (Johnny Depp), der unter ständiger Geldnot leidet, die Gelegenheit ...
      Zum Trailer Auf Disney+ streamen
      Pressekritiken
      4,0
      User-Wertung
      3,9
      Filmstarts
      4,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Amarcord

      Amarcord

      22. März 1974 / 2 Std. 07 Min. / Tragikomödie
      Regie: Federico Fellini
      Besetzung: Magali Noël, Pupella Maggio, Armando Brancia
      Der Film folgt den Erlebnissen des 16-jährigen Jungen Titta Biondi (Bruno Zanin) während eines Jahres im Rimini zur Zeit des italienischen Faschismus. Tittas Dasein wird von zahlreichen skurrilen Gestalten seiner Familie sowie dem aufblühenden sexuellen Erwachen geprägt. Zwischen Familienfesten, einem Besuch Mussollinis in Rimini und der ...
      Pressekritiken
      4,3
      User-Wertung
      3,7
      Filmstarts
      5,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Larry Flynt

      Larry Flynt

      20. Februar 1997 / 2 Std. 10 Min. / Biopic, Tragikomödie
      Regie: Milos Forman
      Besetzung: Woody Harrelson, Courtney Love, Edward Norton
      Larry Flynt (Woody Harrelson) hat genug vom provinziellen Leben in Kentucky und eröffnet lieber ein Striptease-Lokal in Cincinnati. Zu Werbezwecken will er ein kleines Prospekt drucken, hat aber schon bald mehr damit vor: Er konzipiert das erfolgreiche Männermagazin "Hustler", das nacktes Fleisch mit bissiger Satire kombiniert. Die ausgeflippte ...
      Pressekritiken
      4,5
      User-Wertung
      3,9
      Filmstarts
      4,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Die amerikanische Nacht

      Die amerikanische Nacht

      26. September 1975 / 1 Std. 55 Min. / Tragikomödie, Romanze
      Regie: François Truffaut
      Besetzung: François Truffaut, Jacqueline Bisset, Jean-Pierre Léaud
      Der französische Regisseur Ferrand beginnt in den Filmstudios von Nizza mit den Dreharbeiten zu seinem neuen Film "Meine Ehefrau Pamela". Wie so oft ereignen sich während den Dreharbeiten jedoch zahlreiche Verwicklungen: Komplikationen bei den Dreharbeiten, Allüren der Schauspieler, ihre Gefühlsschwankungen und ständiger Druck vom ...
      Pressekritiken
      4,5
      User-Wertung
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Fellinis Roma

      Fellinis Roma

      Unbekannter Starttermin / 2 Std. 08 Min. / Tragikomödie
      Regie: Federico Fellini
      Besetzung: Peter Gonzales, Pia De Doses, Marne Maitland
      Ein beinahe handlungsloses, buntgemischtes und impressionistisches Prortät der italienischen Hauptstadt aus der Sicht ihres wohl bekanntesten Bürgers: der italienische Filmemacher Federico Fellini.
      User-Wertung
      3,3
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Zwei Mann, ein Schwein und die Nacht von Paris

      Zwei Mann, ein Schwein und die Nacht von Paris

      7. Juni 1957 / 1 Std. 22 Min. / Tragikomödie
      Regie: Claude Autant-Lara
      Besetzung: Jean Gabin, Bourvil, Louis de Funès
      Paris 1942. Die Stadt befindet sich unter deutscher Besatzung. Der arbeitslose Taxifahrer Marcel Martin (Bourvil) verdient sich mit gelegentlichen Transporten für den Schwarzmarkt etwas Geld dazu. Da sein Gehilfe verhaftet wurde sucht er nach einem neuen Partner. Eher zufällig trifft er auf Grandgil (Jean Gabin), der ins Geschäft einsteigt. Zu ...
      Pressekritiken
      4,0
      User-Wertung
      3,2
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Das Leben ist ein Chanson

      Das Leben ist ein Chanson

      9. April 1998 / 2 Std. 00 Min. / Tragikomödie, Musik, Romanze
      Regie: Alain Resnais
      Besetzung: Sabine Azéma, Pierre Arditi, André Dussollier
      Liebesreigen auf französische Art: Er fängt an bei der Historikerin Camille (Agnès Jaoui) und dem Schriftsteller Simon (André Dussollier). Die beiden gehören nicht unbedingt zu den erfolgreichsten Menschen, wenn man es im Hinblick auf Ansehen und Gehalt betrachtet. Aber dann gibt es ja noch den smarten, erfolgreichen Marc (Lambert Wilson), die ...
      User-Wertung
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Einer bleibt auf der Strecke

      Einer bleibt auf der Strecke

      Unbekannter Starttermin / 2 Std. 05 Min. / Tragikomödie
      Regie: Robert Enrico
      Besetzung: Lino Ventura, Bourvil, Marie Dubois
      Ein ehemaliger Betrüger überzeugt den Besitzer einer Sägemühle, Veurteilte als erschwingliche Arbeitskräfte zu nutzen.
      User-Wertung
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • L'amour à vingt ans

      L'amour à vingt ans

      Unbekannter Starttermin / 1 Std. 56 Min. / Tragikomödie
      Regie: Shintaro Ishihara, Marcel Ophüls, Renzo Rossellini
      Besetzung: Marie-France Pisier, Jean-Pierre Léaud, Rosy Varte
      In fünf Episoden aus fünf Ländern wird die Liebe in jungen Jahren mit all seinen Unstimmigkeiten, Schwierigkeiten und Veränderungen porträtiert. Zum einen muss der 17-jährige Doinel (Jean-Pierre Léaud) die schmerzliche Seite der Liebe zum ersten Mal ertragen, denn das Mädchen, in das er sich verliebt, erwidert seine Gefühle nicht. ...
      User-Wertung
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Weekend

      Weekend

      25. April 1969 / 1 Std. 45 Min. / Tragikomödie
      Regie: Jean-Luc Godard
      Besetzung: Mireille Darc, Jean Yanne, Jean-Pierre Léaud
      Das wohlhabende Paar Corinne (Mireille Darc) und Roland (Jean Yanne) macht sich am Wochenende mit dem Auto auf den Weg von der Stadt aufs Land, um das Testament von Corinnes Vater in Empfang zu nehmen. Dies soll den beiden Millionenbeträge zusichern. Unterwegs werden sie in einen Autounfall verwickelt der sie dazu zwingt, ihre Reise zu Fuß ...
      User-Wertung
      3,2
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Der Halunke

      Der Halunke

      Unbekannter Starttermin / 1 Std. 55 Min. / Tragikomödie
      Regie: Claude Chabrol
      Besetzung: Jean-Paul Belmondo, Mia Farrow, Laura Antonelli
      Da Doktor Popaul (Jean-Paul Belmondo) damit angibt, bei Frauen "moralische Schönheit" gegenüber äußerlicher Schönheit vorzuziehen, geht er mit seinen Kollegen eine Wette ein, wer es in einem Jahr mit den meisten hässlichen Frauen ins Bett schafft. Er gewinnt natürlich und kurz darauf trifft er Christine (Mia Farrow), die er bald auch ...
      User-Wertung
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Der Schaum der Tage

      Der Schaum der Tage

      3. Oktober 2013 / 1 Std. 30 Min. / Tragikomödie, Fantasy
      Regie: Michel Gondry
      Besetzung: Romain Duris, Audrey Tautou, Gad Elmaleh
      In einer surrealen Welt, in der man auf Wolken durch die Luft reisen kann und Pianos Barkeeper ersetzen, lebt Colin (Romain Duris), ein junger Mann, der die schönen Dinge des Lebens zu schätzen weiß: Partys, Frauen und Musik. Colin kann sich all diese Annehmlichkeiten leisten und so fehlt es ihm an nichts - bis auf eine Frau, die er ehrlich und ...
      Pressekritiken
      3,0
      User-Wertung
      3,1
      Filmstarts
      2,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Die Kinder des Monsieur Mathieu

      Die Kinder des Monsieur Mathieu

      2. September 2004 / 1 Std. 37 Min. / Tragikomödie, Musik
      Regie: Christophe Barratier
      Besetzung: Gérard Jugnot, François Berléand, Jacques Perrin
      Der Dirigent Pierre Morhange (Jacques Perrin) erinnert sich angesichts des Tagebuchs seines Lehrers Clément Mathieu (Gérard Jugnot) an die Jugenderlebnisse in einem Internat für schwer erziehbare Kinder, das er kurz nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs besucht hat. Mathieu setzt sich vom übrigen Personal der Institution ab, indem er nicht ...
      Pressekritiken
      3,4
      User-Wertung
      3,8
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    Back to Top